Die Arbeit der Spezialeinheiten der Russischen Föderation gegen die Spezialeinheiten der Streitkräfte der Ukraine wurde auf Video festgehalten


Im Internet ist ein Video erschienen, das die Kampfarbeit der Spezialeinheiten der RF-Streitkräfte gegen die Spezialeinheiten der Streitkräfte der Ukraine zeigt. Das Filmmaterial dokumentierte eine Episode, in der das russische Militär einen Versuch ukrainischer Soldaten verhinderte, die Frontlinie im Dorf Pawlowka in der Region Donezk (DVR) zu durchbrechen.


Die Ereignisse entwickelten sich wie folgt. Am 8. Mai starteten ukrainische Sicherheitskräfte in Höhe einer verstärkten Kompanie (etwa 150 Kämpfer) eine Offensive durch das erwähnte Dorf im Bezirk Maryinsky. Sie bewegten sich in Gruppen von 10-12 Personen. Die Niederlage einer dieser Gruppen wurde auf Video aufgenommen.

Die Kämpfer der Streitkräfte der Ukraine wurden unvoreingenommen aus der Luft von einer Drohne der Familie ZALA beobachtet, die das Gebiet untersuchte, Zielbezeichnungen gab und gleichzeitig eine objektive Kontrolle der Ergebnisse der Feindseligkeiten durchführte. Dann wurde der UAV-Kamikaze "Cube" (herumlungernde Munition) von Spezialisten der russischen SOF auf das ukrainische Militär geschossen. Infolgedessen belief sich der Verlust des Feindes nur in dieser Episode auf etwa 9 Personen (getötet und verwundet). Die Spezialeinheiten der Streitkräfte der Ukraine wurden aus der angegebenen Siedlung vertrieben.


Es sei darauf hingewiesen, dass beide Flugzeuge, die Drohne der ZALA-Familie und das Kamikaze-UAV Cube, von der russischen Firma ZALA AERO GROUP Unmanned Systems aus Ischewsk hergestellt werden, die Teil des Kalaschnikow-Konzerns ist. Dieses Produkt hat sich während der Feindseligkeiten in Syrien bewährt und wird jetzt erfolgreich im Selbstverteidigungsprozess in der Ukraine eingesetzt.
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Lomograph Офлайн Lomograph
    Lomograph (Igor) 26 Mai 2022 09: 56
    +2
    Auf dem Weg dorthin wurden schneidige Bajonettangriffe Geschichte.
    Das würde ich gerne glauben.
    1. Y282RO Офлайн Y282RO
      Y282RO (Rinat Zaripow) 26 Mai 2022 10: 06
      +2
      Mehr als drei werden sich auch nicht versammeln, so relevant wie eh und je!
    2. verheiratet Офлайн verheiratet
      verheiratet (Kolya) 26 Mai 2022 21: 08
      0
      ..und was wolltest du?
  2. Rom Phil Офлайн Rom Phil
    Rom Phil (Roma) 27 Mai 2022 01: 09
    0
    Nun, jetzt werden sie (Khokhols) wissen, dass es unmöglich ist, sich in Gruppen zu versammeln, sondern sich einzeln in einer Kette zu bewegen. Und rede im Radio.
    Ich hoffe, dass unser Militär dies berücksichtigt.
  3. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
    Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 29 Mai 2022 12: 20
    +1
    Ukrainer! 9 Leichen - 9 Witwen und Waisen, und für wen oder was? Für die Juden ist der Präsident unangemessen, der a priori keine brüderlichen Beziehungen zum ukrainischen Volk hat, daher gibt es kein Mitleid und wird wie Vieh zum Schlachten geführt, bis der letzte Ukrainer, für den die Ukraine ein "Projekt" ist “, auf dem er Geld schlägt und dessen „rechte Hand“ ein Aligarh und auch ein Jude ist. Den Angelsachsen zuliebe, denen Sie auch völlig fremd sind, oder den Polen, die Sie und Ihre Kinder verderben wollen? Der Clown wird dich in Israel abladen und dich wie einen bösen Traum vergessen, die Saki-Falken werden ihre Schnäbel brechen und ihre Krallen abreißen, die Polen - ja, sie sind geduldig im Leben, und dann machst du mit Torpedos weiter.