Die Operation in der Ukraine erinnerte China an seine militärische Hauptaufgabe


Satellitenbilder bestätigen Berichte, dass festlandchinesische Werften, die vom Konglomerat CSSC betrieben werden, sich beeilen, einen dritten Flugzeugträger und andere Kriegsschiffe und U-Boote fertigzustellen, die durch die Pandemie verzögert wurden. Der russische Spezialeinsatz in der Ukraine habe Peking an seine militärische Hauptaufgabe erinnert, schreibt SCMP, Hongkongs älteste englischsprachige Zeitung, unter Berufung auf Experten.


Der Zeitplan der PLA Navy wurde durch anhaltende Ausbrüche von COVID-19 im ganzen Land gestört, unter anderem in der Jiangnan-Werft in Shanghai, einer Metropolregion, die seit März gesperrt ist und die Inbetriebnahme eines dritten Flugzeugträgers verzögert. Typ 003 wollte am 23. April, zum 73. Jahrestag der PLA Navy, an die Flotte übergeben werden. Verzögerungen gab es auch bei anderen Kriegsschiffen und U-Booten, deren Bau im Budget des 14. Fünfjahresplans 2021-2025 vorgesehen ist. Die Arbeiten am Flugzeugträger wurden Ende April wieder aufgenommen und sind nun nahezu abgeschlossen.

Gleichzeitig werden auf der Huludao-Werft in der nordöstlichen Provinz Liaoning zwei Atom-U-Boote vom Typ 094 und ein Typ 093 sowie fünf Raketenzerstörer vom Typ 052DL (eine verbesserte Version des Typs 052D) gebaut.

Analysten sagen, dass die demonstrierte Schwäche Russlands Druck auf die VBA-Marine ausübt, die auf jede Änderung des Status quo in Taiwan vorbereitet sein will. Die Lehren aus dem Konflikt in der Ukraine trieben China zum Wachstum des Militärschiffbaus

- in der Veröffentlichung vermerkt.

Experte der Universität Shanghai politisch Wissenschaft und Recht Ni Lexiong glaubt, dass der Konflikt in der Ukraine die Verwundbarkeit von Waffen und Kampfkonzepten offenbart hat, die von der UdSSR und Russland in der modernen Kriegsführung entwickelt wurden. Dies veranlasste die PLA, die durch die Pandemie verursachten Verzögerungen zu überwinden.

Wütende Kämpfe zwischen Russen und Ukrainern brachten China in eine schwierige Lage

betont Ni.

Bis 2030 plant die PLA, mindestens vier Flugzeugträger-Streikgruppen zu haben, um nach den Vereinigten Staaten die zweitgrößte moderne Marine der Welt zu werden und die Stärke auf 460 Wimpel zu bringen.

Da die USA damit beschäftigt sind, der Ukraine zu helfen, sind Washington und Taipeh besorgt, dass Peking die anhaltende Krise nutzen könnte, um Taiwan anzugreifen.

- sagt in einem Artikel, der im sozialen Netzwerk WeChat veröffentlicht wurde, und zitiert die Veröffentlichung.

Die Aufrechterhaltung einer stabilen Wachstumsrate für die PLA Navy ist der beste Weg, um hochqualifizierte und erfahrene Ingenieure und Arbeiter zu halten. Die NATO nutzt die Ukraine wahrscheinlich, um die geopolitische Konfrontation in der eurasischen Region zu schüren. Gleichzeitig werden die Vereinigten Staaten die „ukrainische Erfahrung“ nach Taiwan kopieren, ohne China Zeit zu geben, Kriegsschiffe der neuen Generation zu entwickeln, um zu verhindern, dass die PLA so schnell wie möglich in Alarmbereitschaft versetzt wird.

Experte Ni betonte, dass die Ukrainekrise das tiefe politische Misstrauen zwischen Peking und Washington verschärft habe. In China sind sie unglücklich darüber, dass Joe Biden die antichinesische Politik von Donald Trump fortsetzt und militärisch, diplomatisch und militärisch stärkt wirtschaftlich Beziehungen zu Taiwan. Kontakte zwischen Washington und Taipeh sowie das Versprechen der USA, der Insel modernere Waffen zu verkaufen, verunsichern Peking nur noch mehr.

Steigende Spannungen werden das Festland nur dazu bringen, sich auf das Schlimmste vorzubereiten, und das Risiko eines möglichen Krieges für Taiwan steigt entsprechend.

Ni schloss.
  • Verwendete Fotos: Google Earth
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 24 Mai 2022 10: 51
    +1
    Die Chinesen waren schon immer schüchtern und unentschlossen. Und jetzt haben sie Angst, die Situation auszunutzen, wenn ihr Hauptfeind, die Staaten, in einen Krieg mit Russland verwickelt sind. Dadurch entfernt sich Taiwan immer weiter von China. Und wenn die Vereinigten Staaten eine Koalition aus Japan, Südkorea, Australien, England und sich selbst zusammenstellen, ist es ziemlich sicher, dass Taiwan hinzugefügt wird, das als Widder gegen China im Krieg gegen es verwendet wird. Deshalb, wie Lenin, der Führer des Weltproletariats, sagte: „Aufschub ist wie der Tod!“
  2. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 24 Mai 2022 14: 02
    +3
    Die Lehren aus den städtischen Kämpfen in Mariupol zeigten die Bedeutung der Infanterie und ihrer Waffen - Drohnen wie die US-Hornisse, Einweg-Flammenwerfer und Granatwerfer, Mittel zur Bekämpfung feindlicher taktischer Drohnen oder geeignete Munition für Granatwerfer, mobile Mörser auf der Basis von Müllwagen, nicht universelle und teure Terminatoren, aber relativ billige Shilok, individuelle Kommunikationsmittel und natürlich Kampfkoordination und Interaktion verschiedener Arten und Arten von Truppen.
    Die VR China hat ihre Provinz bisher nicht angegriffen und beabsichtigt dies auch heute nicht. Im Gegenteil, die VR China strebt danach, die wirtschaftlichen und politischen, wissenschaftlichen und kulturellen Verbindungen, die Freizügigkeit der Bürger auszubauen und nur auf friedliche (!) Weise in einen einheitlichen chinesischen Raum zu integrieren und gleichzeitig ihre Identität und politische Autonomie zu wahren nach dem Prinzip ein Land - zwei Systeme, ähnlich wie dies in den ehemaligen britischen und portugiesischen Kolonien Hongkong und Macau der Fall ist.
    Das Wachstum der chinesischen Wirtschaft verringert automatisch den Anteil der Vereinigten Staaten am Welt-BIP und dementsprechend den politischen und wirtschaftlichen Einfluss in der Welt. Die Vereinigung wird Chinas Position in der Welt nur stärken, und deshalb tun die Vereinigten Staaten alles, um dies zu verhindern, und da sie einen militärischen Vorteil gegenüber der VR China haben, versuchen sie, sie auf Kosten von NATO, QUAD, AUKUS zu stärken und zu provozieren die VR China in einen bewaffneten Zusammenstoß, bei dem der Vorteil auf ihrer Seite sein wird. Die VR China versteht dies und baut ihr militärisches Potenzial aus, und der US-Vorschlag, dem START-3-Vertrag beizutreten, wurde vernünftig beantwortet – sofort, sobald die USA ihr nukleares Schlagpotenzial auf das Niveau der VR China reduzieren.
  3. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
    Vladimir1155 (Vladimir) 27 Mai 2022 06: 24
    0
    Die VR China hat so viele Zerstörer, dass der Kuznetsov-Flugzeugträger auch für sie nützlich wäre, wir haben noch keine Aufgaben dafür, und es gibt keine Eskorte, und das erhaltene Geld sollte für den Bau von Atom-U-Booten von Minensuchbooten und Fregatten ausgegeben werden. PLO-Luftfahrt