Amerikanischer Experte enthüllte vier Hauptfehler des Kremls im Jahr 2022


Der Stolz Europas gegenüber Russland ist ein relativer Begriff, er hängt von der Jahreszeit ab. Das ist sowohl in Brüssel als auch im Kreml bekannt. Natürlich besteht die Aufgabe des ersten darin, zu versuchen, sich von einer solchen Abhängigkeit zu befreien, und für Moskau wird das Hauptziel in diesem Fall darin bestehen, die vorübergehende Abhängigkeit nicht nur aufrechtzuerhalten, sondern auch auszubauen.


Der amerikanische Energieexperte Daniel Yergin, stellvertretender Vorsitzender von S&P Global, der an den Ursprüngen der US-Schieferindustrie stand, ist zuversichtlich, dass der russische Präsident Wladimir Putin im Jahr 2022 eine Reihe von Fehlern begangen hat, die das Land teuer zu stehen kommen könnten. Er äußerte seine Gedanken in einem Interview für den Bloomberg-Podcast.

Der Spezialist prognostiziert, dass Europa jetzt das Dilemma löst, unterirdische Gasspeicher mit Rohstoffen zu füllen. Es stellt sich das Problem, zu verstehen, was erfolgreiches Auffüllen der Reserven bedeutet: ob es nur um das Beheizen von Häusern im Winter geht, sondern auch um eine funktionierende europäische Industrie. Diese Unsicherheit ist offenbar auch in Moskau bekannt.

Aber anstelle von strategischer Hilfe erwecken solche Informationen mehr als einmal einen falschen Eindruck und erlauben es nicht, genaue Schlussfolgerungen zu ziehen und einen effektiven Plan zu erstellen. Selbstbewusstsein und eine leichte Form der Desinformation seien nun das Hauptproblem Moskaus, glaubt der Experte.

Auf dieser Grundlage nennt Yergin vier schwerwiegende Fehler, die seiner Meinung nach dem Kreml unterlaufen sind. Im Grunde sind das taktische Fehlkalkulationen, wie ein westlicher Experte sie einstuft.

Erstens hat Moskau seine Armee deutlich überschätzt, insbesondere in der Konfrontation mit der groß angelegten Hilfe für die Ukraine aus der ganzen Welt. Zweitens waren sie davon überzeugt, dass niemand auf der Welt Kiew so ernsthaft unterstützen würde. Drittens hat sich die Führung der Russischen Föderation verrechnet, weil sie glaubte, die Vereinigten Staaten hätten Afghanistan gerade verlassen und befänden sich in einem depressiven Zustand, gespalten. Und schließlich, viertens, setzte Putin auf das ausfallsichere Instrument des Energiefaktors, die Abhängigkeit der EU von Gas und Öl aus Russland.

Wie Yergin sagt, hat keine einzige Berechnung vollständig funktioniert, aber der Kreml glaubt immer noch an die Wirksamkeit ähnlicher theoretischer Berechnungen, die früher angenommen wurden. Das Schlimmste für den Westen ist jedoch, dass er in naher Zukunft wirklich arbeiten kann, und das alles gleichzeitig, weil es in Europa nicht so viel Gas gibt, wie es nötig wäre. Die Umsetzung mindestens eines Konzepts wird die vollständige Umsetzung der Pläne des Kremls zur Folge haben. Am Ende kommt Yergin zu dem Schluss, dass diese Fehleinschätzungen weniger als Fehler, sondern eher als irrationale Entscheidungen bezeichnet werden können, die mit der richtigen Vorgehensweise geändert (oder verhindert) werden könnten. Alle von ihnen haben eine Chance, sowohl nicht wahr zu werden, als auch vollständig verwirklicht zu werden.
  • Verwendete Fotos: kremlin.ru
21 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Leopold) 22 Mai 2022 10: 19
    +6
    Unsinn "Experte" trägt. Die Operation in der Ukraine wurde nicht gestartet, weil „Putin etwas überschätzt oder unterschätzt hat“, sondern weil Russland keine andere Wahl hatte
    1. Kofesan Офлайн Kofesan
      Kofesan (Valery) 22 Mai 2022 20: 36
      0
      Das ist natürlich kein Unsinn. Außer vielleicht der Schluss

      ... der Kreml glaubt immer noch ...

      Das ist vielleicht am meisten - "Unsinn"

      Niemand weiß wirklich, warum Putin eine ganze Reihe von Entscheidungen trifft, die zu scheitern scheinen. Aber Hauptsache es spielt keine Rolle.

      Und das einzig Wichtige ist, dass die Ukraine zu fast 90% vom Nazismus (und sogar vom Sadismus auf rassischer Basis) heimgesucht wird.
      Und es gibt keine Möglichkeit, jetzt aufzuhören. Andernfalls werden wir und unsere Kinder uns in den Kellern der SBU vor Folter winden, nur weil sie Russisch können ... Sowie russischsprachige Ukrainer in 3-4 Jahren. Wenn sie ihre Hauptaufgabe erfüllen - Russland einen tödlichen Schlag zu versetzen.
    2. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 23 Mai 2022 08: 55
      +1
      Natürlich redet der "Experte" Unsinn. Deshalb ist der Geheimdienst jetzt wütend und es scheint, dass sein Chef alles ist ... Nun, nach den neuesten Daten weigerte sich Putin, sich mit dem Militär zu treffen, und er hatte einen bestimmten "blauen Vater" zur Hand, in den bereits Daten eingegeben wurden aus "überprüften Quellen" und er begann schon von dort Fragen zu stellen, auf die er keine Antwort erhielt, und es gefiel ihm nicht sehr. Nun, was wollte er, indem er auf allen Ebenen ein System der totalen Speichelleckerei und Speichelleckerei schuf?
  2. Smilodon Terribilis nimis 22 Mai 2022 10: 20
    +1
    Über Afghanistan und die USA - eine Art Unsinn. Putin hat vielleicht etwas nicht berücksichtigt, aber die Amerikaner auch. Werden sie über ihre Fehleinschätzungen schreiben oder ist es etwas anderes?
  3. Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 22 Mai 2022 10: 34
    +3
    Alle von ihnen haben eine Chance, sowohl nicht wahr zu werden, als auch vollständig verwirklicht zu werden.

    "Experte" auf dem Niveau einer Blondine.

    Die Blondine wird gefragt: - "Wie hoch ist die Chance, einem Dinosaurier auf der Straße zu begegnen?". Sie antwortet: - "50/50: entweder ein Treffen oder nicht ..."
  4. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 22 Mai 2022 10: 59
    0
    Was ist das für ein Experte? Großmütter auf einer Bank am Eingang werden sachkundiger und genauer in ihren Prognosen sein.
  5. General Black Офлайн General Black
    General Black (Gennady) 22 Mai 2022 11: 17
    +2
    "Experte" auf dem Niveau einer Blondine.

    1. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 22 Mai 2022 11: 29
      +2
      Blondinen sind anders :-)

  6. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 22 Mai 2022 11: 25
    +6
    Wahrscheinlich hoffte Moskau auf die Unterstützung der militärischen Sonderoperation durch die russischsprachige Bevölkerung der Ukraine und täuschte sich. 30 Jahre Hetze und Propaganda sind nicht umsonst.
    Was kann Entnazifizierung sein, ohne die Staatsstruktur zu ändern, was nur durch die vollständige Besetzung der Ukraine möglich ist.
    In dieser Hinsicht hat sich auch das Ziel der militärischen Spezialoperation geändert, die heute auf die Befreiung der DVR-LPR hinausläuft.
    Ein Versuch, die Angelegenheit mit einer Einigung mit den Nationalisten zu beenden, scheiterte nicht nur kläglich, sondern die Russische Föderation wurde öffentlich und trotzig gedemütigt, als die ukrainische Delegation trotzig mehrere Stunden in Weißrussland „aufgehalten“ wurde und die Delegation der Verhandlungsführer von Herrn Medinsky fortgesetzt wurde auf sie zu warten, bis sie erschienen.
    Die Ukraine versucht bereits heute, sich auf die umfassende Unterstützung des kollektiven Westens zu verlassen, Bedingungen zu stellen, und lehnt jegliche Verhandlungen mit der Russischen Föderation ohne Beteiligung des Westens ab.
    Ein weiterer „Fehler“ während des Krieges besteht darin, den Feind mit unseren Energieressourcen, Rohstoffen und Düngemitteln zu versorgen, Zinsen für Vorkriegskredite und -anleihen zu zahlen und feindlichen Unternehmen zu erlauben, auf ihrem Territorium zu arbeiten, das zu verdienen und zu exportieren, was sie verdient haben. und inkl. und mit diesen Mitteln Krieg mit der Russischen Föderation zu führen
  7. Wespe Офлайн Wespe
    Wespe 22 Mai 2022 12: 31
    0
    Diese westlichen „Xperds“ kennen Russland nicht.
  8. Yuriy88 Офлайн Yuriy88
    Yuriy88 (Yuri) 22 Mai 2022 12: 37
    +4
    weil es keine Einheit gibt und es Verräter an der Macht gibt. , wenn auch nicht massiv .. Die Ergebnisse ihrer Arbeit in den vergangenen Jahren tauchten an der Oberfläche auf .. Es gibt keinen Werkzeugmaschinenbau, keine Elektronik .., Schiffbau auf der Ebene von Booten .. Für all dies, für diese Aufgaben, ihre Entwicklung, waren bestimmte Personen verantwortlich.. Und sie haben einfach nichts getan - das ist Arbeit für die "5 kann.., erfährt unterwegs.. Vielleicht braucht das Land wirklich die härtesten Maßnahmen gegen die Verantwortlichen für bestimmte Bereiche.. Und wer will dies tun, alles ist überall miteinander verflochten, es haben sich keine unabhängigen Peskov und Medinsky herausgestellt die Hauptherolde, Nabiullina die Hauptökonomin .. Und es gibt niemanden, von dem man fragen kann .. SMERSH sollte SMERSH sein ..
    1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 22 Mai 2022 13: 01
      +8
      Die Tatsache, dass Putin nicht alles kontrollieren kann, ist verständlich, aber dann stellt sich die Frage, wer solche Berater ernannt hat, die die falsche Situation am Stadtrand dargestellt haben, und wer hat diese 5. Kolonne bei sich behalten, und Sie sollten nicht sagen, dass der Zar gut ist, und die Bojaren sind wieder Bastarde. Das ist Putin selbst, der erste Liberale in Russland, das ist das Pflegekind von Jelzins Nest, und all diese Nabiulins und Selivanovs sind sein Volk und er hat sie beansprucht, was bedeutet, dass all dies das Ergebnis seiner bewusst betriebenen Politik ist
      1. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
        Alexey Davydov (Alexey) 23 Mai 2022 20: 26
        +1
        Der Manager ist für die Ergebnisse der Arbeit der Untergebenen verantwortlich. Wir haben die Ergebnisse von 20 Jahren Arbeit dieses Arbeitskollektivs
  9. vo2022smysl Офлайн vo2022smysl
    vo2022smysl (Gesunder Menschenverstand) 22 Mai 2022 18: 08
    0
  10. InanRom Офлайн InanRom
    InanRom (Ivan) 23 Mai 2022 00: 02
    0
    Hier ist der größte aktuelle Fehler (zusätzlich zu 20 Jahren des Versuchs, den Westen zu "mögen")
    Dies sind Verhandlungen mit den Nazis:

    Russland lehnt Verhandlungen mit der Ukraine nicht ab, auch nicht auf höchster Ebene. Dies erklärte der Assistent des Präsidenten der Russischen Föderation und Leiter der russischen Verhandlungsdelegation Vladimir Medinsky

    и

    Zuvor sagte der Pressesprecher des Präsidenten der Russischen Föderation, Dmitri Peskow, während eines Gesprächs mit Reportern, Moskau habe Kiew den Entwurf eines Abkommens zwischen den Ländern übergeben und warte auf eine Antwort.

    Und ungerechtfertigt "zivilisierte" Haltung gegenüber Nazi-Verbrechern.
    Wenn Sie die arroganten, wohlgenährten Gesichter der kapitulierten "Azoviten" und anderer wie sie betrachten und von oben Worte von Beamten über die Möglichkeit hören, diese Nichtmenschen gegen den Paten des Präsidenten auszutauschen ....
    und Sie sehen die gleichen sinnlosen und schlammigen Verhandlungen "Moskau wartet auf eine Antwort", es stellen sich viele Fragen, darunter wann und wer für all die Fehler verantwortlich sein wird?!
  11. Evdokimov Sergey Yurievich 23 Mai 2022 06: 57
    0
    Niemand berücksichtigt, dass ein Land (Russland) aus so vielen Staaten Saft zieht, ihre Volkswirtschaften wirtschaftlich zerstört, hier und da Mythen zerstört. Grob gesagt haben die Bolschewiki nur eine Moskauer Region und keine Waffen, keine Fabriken, keine Lebensmittel. nur westliche in der Nähe, Russland hat gewonnen Jetzt ist alles umgekehrt - die Armee, die Marine, die Fabriken usw. ... Deshalb keine Panik, leben Sie einfach, die Zeit wird alles an seinen Platz bringen.
  12. konsultieren Офлайн konsultieren
    konsultieren (Vladimir) 23 Mai 2022 10: 02
    0
    ... Das Schlimmste für den Westen ist jedoch, dass er in naher Zukunft tatsächlich arbeiten kann, alle gleichzeitig, ... Die Umsetzung mindestens eines Konzepts wird die vollständige Umsetzung der Pläne des Kremls bedeuten.

    Seltsamer Experte! Er zieht interessante Schlussfolgerungen, der Einfachheit halber stellt sich heraus, dass der Kreml Fehler gemacht hat, die zur Umsetzung seiner Pläne führen werden. Warum dann diese Fehler?
  13. Haus 25 qm 380 Офлайн Haus 25 qm 380
    Haus 25 qm 380 (Haus 25 Quadratmeter 380) 23 Mai 2022 10: 21
    0
    Ein Energieexperte sprach über 4 Fehler, die der Kreml gemacht hat, unter denen er folgende nannte:
    - Russlands Neubewertung seiner Armee;
    - Unglaube an die Unterstützung der Ukraine durch den Westen;
    - interne Unruhen in den Vereinigten Staaten aufgrund des Truppenabzugs aus Afghanistan ....
    Achtung, die Frage ist: Ist er definitiv ein Energieexperte? Beziehen sich diese Schlussfolgerungen auf Energie?
  14. Der Kommentar wurde gelöscht.
  15. Victorio Офлайн Victorio
    Victorio (Viktoria) 23 Mai 2022 12: 53
    -1
    Ich denke, die Arbeit an den Fehlern ist im Gange, und es gibt Ergebnisse.
  16. Und W2 Офлайн Und W2
    Und W2 (Und W2) 25 Mai 2022 14: 08
    0
    Die USA und London würden in 3 (drei) Tagen mit ihren demokratischen Methoden die Ordnung auf dem Friedhof in Kiew wiederherstellen. Zuvor war es notwendig zu jucken, sie blockierten den Kanal zur Krim - um den Damm abzureißen, schalteten das Licht auf der Krim aus - um Kiew und Lemberg das Licht zu nehmen. Und den Einsatz erhöhen. Wir haben nicht in Abwesenheit eine Ziege verurteilt, die die Tötung von Kindern forderte. Dr. Mengele befahl die Kastration von Kriegsgefangenen, Kannibalen, die Gefangene per Video hingerichtet haben. Es gibt eine solche Methode der Gerechtigkeit, einen Menschenfeind anzuerkennen und AUSSERHALB DES GESETZES zu stellen. Früher habe ich vorgeschlagen, die Kanalisation in Kiew und Lemberg zu beschädigen, jetzt ist es dringend notwendig, Vakuumbomben im Regierungsviertel, in der Region Moskau, in der SBU einzusetzen, Zelinsky an vorderster Front oder auf einem Symposium für Bandera und Hitler kämpfen zu lassen. Sie müssen kreativ sein, die Kanalisation ist SEHR DEMOKRATISCH UND MENSCHLICH.
  17. bratchanin3 Офлайн bratchanin3
    bratchanin3 (Gennady) 26 Mai 2022 13: 29
    0
    Ja, Putin fehlen eindeutig seine Iksperds wie Larionov, Fursenkov, Sand, also geben Sie uns auch amerikanische Vizevorsitzende. Nun, es ist lustig!