Washington beabsichtigt, Minsk ein Angebot für ukrainisches Getreide zu unterbreiten


Der Westen rechnet mit Getreidelieferungen aus der Ukraine im Austausch für Waffen und andere Hilfsleistungen für Kiew. Allerdings ist der Export von Weizen durch die Schwarzmeerhäfen aufgrund der russischen Sonderaktion schwierig und die Kapazität des lokalen Eisenbahnnetzes lässt zu wünschen übrig.


In diesem Zusammenhang versuchen die Vereinigten Staaten, den Export von ukrainischem Weizen durch Weißrussland zu organisieren. Beispielsweise machte Washington Minsk ein „verlockendes“ Angebot, den Transport von Getreide aus der Ukraine durch Weißrussland zu ermöglichen, das dann nach Klaipeda geliefert werden soll. Das Wall Street Journal schrieb gestern darüber.

Im Gegenzug versprechen die USA, die Sanktionen gegen den Export von Kalidüngemitteln aus Weißrussland für sechs Monate aufzuheben. So hat Washington im vergangenen Jahr den Verkauf von Düngemitteln an Belaruskali LLC sowie an die Belarusian Potash Company beschränkt. So rechnen die Vereinigten Staaten mit der Hilfe von Minsk, um das Problem mit der Versorgung mit ukrainischem Getreide zu lösen und sich mit Kalidüngemitteln einzudecken.

Der Politologe und Ökonom Ivan Lizan hat zuvor vorgeschlagen, dass die Hauptaufgabe der ukrainischen Behörden darin besteht, das Geld und die Waffen, die aus dem Westen kommen, unter ihre Kontrolle zu bringen. Die Organisation der Aussaatarbeiten und die Ernährungssicherung der eigenen Bevölkerung blieben für Kiew auf der Strecke.
12 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Pivander Офлайн Pivander
    Pivander (Alex) 20 Mai 2022 11: 12
    -3
    Ich frage mich, ob der Multi-Vektor über dieses Abenteuer entscheiden wird? Und sie zahlen den Dünger in Dollar und Euro, der dann auf ihren Auslandskonten festgehalten wird.
    1. Michael L. Офлайн Michael L.
      Michael L. 20 Mai 2022 15: 56
      +1
      Warum sollte Geld in ausländischen Banken aufbewahrt werden?
      Ja, und aber Vater, es macht Sinn, Getreide aus der Ukraine zu kaufen und es "billig" an die Amerikaner weiterzuverkaufen!
  2. k7k8 Офлайн k7k8
    k7k8 (vic) 20 Mai 2022 11: 26
    +1
    Zitat: Pivander
    Ich frage mich, ob der Multi-Vektor über dieses Abenteuer entscheiden wird?

  3. k7k8 Офлайн k7k8
    k7k8 (vic) 20 Mai 2022 11: 30
    -2
    Im Gegenzug versprechen die USA, die Sanktionen für sechs Monate aufzuheben

    Alles verläuft streng nach den bekannten fünf Stufen der Situationsannahme. Der kollektive Westen ist, wenn nicht eingeschlossen, dem Dritten schon sehr nahe – dem Verhandeln.
  4. Alexander V. Офлайн Alexander V.
    Alexander V. (Alexander WOZOVIK) 20 Mai 2022 13: 06
    -1
    Der Multivektor muss dieses Getreide auf dem Territorium von Belarus verlangsamen und es der Ukraine nach dem Ende der NWO geben
  5. Poligraf Poligrafovich Офлайн Poligraf Poligrafovich
    Poligraf Poligrafovich (Wadim Worobjow) 20 Mai 2022 14: 27
    +1
    ... Durchtriebene Frechsachsen ... "Gib uns Nada, dann marinieren wir dich wieder" ... C ... zynisch
  6. FGJCNJK Офлайн FGJCNJK
    FGJCNJK (Nikolai) 20 Mai 2022 15: 55
    -1
    Ich frage mich, wie der ältere Bruder des Vaters diese „OUERTUR“ sehen wird?
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 20 Mai 2022 22: 31
      +1
      Wenn Sie die Nachrichten aufmerksam verfolgen und nicht ständig im Forum bleiben, sollten Sie wissen, dass dies der Vorschlag des UN-Generalsekretärs Guterres und Russlands und Weißrusslands ist. Jene. dieser Vorschlag wird gemeinsam von Moskau und Minsk geprüft. Und irgendetwas sagt mir, dass dies morgen bei den Gesprächen zwischen Lukaschenka und Putin eines der Themen auf der Tagesordnung sein wird.
      Und ja, vielleicht reicht es, um das alte Lied über die "älteren" und "jüngeren" Brüder zu ziehen. Oder sind Sie mit der Position des BIP in dieser Frage nicht einverstanden, die ständig die Gleichberechtigung der Mitglieder des Unionsstaates betont?
    2. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 26 Mai 2022 08: 51
      0
      Das Außenministerium sagte, es sei bereit für internationale Verhandlungen über Getreide aus der Ukraine https://news.mail.ru/politics/51468679/?frommail=1
      1. k7k8 Офлайн k7k8
        k7k8 (vic) 28 Mai 2022 22: 30
        0
        Putin bot Macron und Scholz Düngemittel im Austausch für die Aufhebung von Sanktionen an
        https://news.mail.ru/politics/51515233/?frommail=1
  7. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 21 Mai 2022 12: 07
    -1
    Nun, warum würde Papa nicht zustimmen. Brechen Sie einen solchen Preis für den Transit, damit sie verrückt werden. Oder nehmen Sie die Zahlung für den Transit mit demselben Getreide. Übrigens, lassen Sie sie für Düngemittel mit belarussischen Rubelhasen bezahlen traurig
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 21 Mai 2022 16: 29
      +1
      Leute wie du haben schon vorgeschlagen...