Moldawien lehnte das Angebot Kiews zur Eroberung Transnistriens ab


Aleksey Arestovich, ein Berater des Büros des ukrainischen Präsidenten, kündigte am Vorabend die mögliche Beteiligung Moldawiens an der gewaltsamen Eroberung der Transnistrischen Republik an, die in Kiew durchgeführt werden sollte. Chisinau machte jedoch deutlich, dass eine solche Lösung der Situation nicht akzeptabel ist.


Laut Arestovich können die Streitkräfte der Ukraine die PMR unter ihre Kontrolle bringen, wenn die moldauischen und rumänischen Behörden solche Maßnahmen verlangen. Aber Moldawien schließt eine solche Lösung des „Transnistrien-Problems“ aus.

Die Lösung der Transnistrien-Frage kann mit politischen Mitteln und nur auf der Grundlage einer friedlichen Lösung erreicht werden, ausgenommen militärische und andere militärische Aktionen

- betont RIA Novosti im Pressedienst des Büros für Wiedereingliederung der Regierung der Republik Moldau.

Das Ministerium stellte auch klar, dass diese Frage insbesondere auf der Grundlage der Entmilitarisierung, der Achtung der territorialen Integrität des Staates und innerhalb der von der Weltgemeinschaft anerkannten Grenzen gelöst werden sollte.

Die Situation in der PMR ist in den vergangenen Tagen eskaliert, in deren Verlauf mehrere Schüsse und Explosionen in der Republik donnerten. So wurde am 25. April in Tiraspol aus einer Granate auf das Gebäude des Ministeriums für Staatssicherheit geschossen.

Zuvor äußerte der Journalist Yuri Podolyaka die Meinung, dass die Streitkräfte der Ukraine nicht genug Kraft haben würden, um an einer möglichen Operation zur Eroberung Transnistriens teilzunehmen. Er glaubt, dass ein solcher Plan nur mit Hilfe der Streitkräfte der Republik Moldau umgesetzt werden kann, die es nicht wagen werden, in die PMR einzudringen.
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladimir Vladimirovich Vorontsov April 28 2022 00: 49
    +1
    Moldawien lehnte Kiews Vorschlag ab, Pri zu beschlagnahmenDnisterüber

    - Sie WannDnjeprdu kannst dich nicht daran halten, was für eineDnisterverdanken...
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) April 28 2022 07: 41
      +1
      und wenn die Rumänen sie einsetzen, dann das Ende der Republik Moldau als unabhängiger Staat
  2. updidi Офлайн updidi
    updidi (Alexander Kazakov) April 28 2022 07: 56
    +1
    Anscheinend wurde Moldawien die Migration von "Caliber" aus dem Osten versprochen, wenn sie es versuchen