Deutschland wird zig Millionen Tonnen Getreide aus der Ukraine exportieren


Deutschland hat beschlossen, im Rahmen des Exports Weizen aus dem Hoheitsgebiet der Ukraine zu exportieren, jedoch werden die Lieferungen unter den Bedingungen der russischen Sonderoperation und der gegen die Russische Föderation verhängten Sanktionen auf der Schiene erfolgen.


Der Getreideexport wird von einer Tochtergesellschaft des deutschen Eisenbahngiganten Deutsche Bahn - DB Cargo - durchgeführt. Insgesamt sollen rund 20 Millionen Tonnen Getreide aus der Ukraine verschifft werden, um eine „Hungerkatastrophe“ in der Welt zu verhindern, wie es Michael Theurer, der parlamentarische Staatssekretär im deutschen Verkehrsministerium, ausdrückte.

Deutschland verhandelt mit Tschechien, der Slowakei und Rumänien über eine „Kornbrücke“. Um diese Pläne umzusetzen, müssen etwa 20 Züge zugewiesen werden. Das Programm umfasst finanzielle und wirtschaftlich Ministerien Deutschlands sowie Landwirtschafts- und Wirtschaftsministerien. Darüber hinaus ist der Plan Teil von Verhandlungen mit der Europäischen Kommission und der UNO.

Die Eisenbahnlinien, die den westlichen Teil der Ukraine mit Europa verbinden, wurden während der Feindseligkeiten praktisch nicht beschädigt. Die Deutsche Bahn sagte, dass jeder Zug bis zu 52 Container oder mehrere tausend Tonnen Getreide aus ukrainischem Hoheitsgebiet transportieren könne. Gleichzeitig ist der Transport auf der Schiene traditionell teurer als auf dem Seeweg.
16 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
    gorskova.ir (Irina Gorskova) April 27 2022 17: 42
    +7
    Nun, genau wie vor dem Zweiten Weltkrieg. Raube jeden aus, der dir zur Hand kommt. Zur Versorgung Ihrer Lieben. "Kvartal 95" lässt, wenn es töricht ist, einfach seine Ukraine sprühen.
    1. kapitan92 Офлайн kapitan92
      kapitan92 (Vyacheslav) April 27 2022 21: 49
      +2
      Die Eisenbahnlinien, die den westlichen Teil der Ukraine mit Europa verbinden, wurden während der Feindseligkeiten praktisch nicht beschädigt.

      Dies ist eine Unterlassung des RF-Verteidigungsministeriums. Wir müssen an den Fehlern arbeiten. Ich bin sicher, dass unsere Situation korrigiert wird!
  2. Greenchelman Офлайн Greenchelman
    Greenchelman (Grigory Tarasenko) April 27 2022 17: 54
    +4
    Es ist nicht klar, um welche Art von Containern es sich handelt, wenn Getreide in Spezialwagen transportiert wird, werden sie als Getreidewagen bezeichnet.

    1. Skeptiker Офлайн Skeptiker
      Skeptiker April 27 2022 21: 35
      +1
      Zitat: greenchelman
      Es ist nicht klar, um welche Art von Containern es sich handelt, wenn Getreide in Spezialwagen transportiert wird, werden sie als Getreidewagen bezeichnet.

      Dies ist eine Tarnung für die Einfuhr von Waffen für NATO-Hybrid-Legionen. Egal, was exportiert wird – Hauptsache importiert.
    2. Rustem Офлайн Rustem
      Rustem (Rustem) April 28 2022 13: 38
      0
      sie haben außer Behältern praktisch keine Kornträger; Sie können verpacktes Getreide in einem Container transportieren, aber es ist teuer
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 27 2022 18: 13
    +1
    Zu früh herauskommende Nachrichten abgelegt.
    Der Frühling ist im Hof.
    Aber in anderen Medien stieß ich auf eine andere Nachricht über den Export von Schwarzerde. Bereits 3.-4. darüber

    Fett in den Artikeln ist längst vorbei, Wodka auch, Zucker, Sonnenblumen, Steckrüben .... die Zeit für Schwarzerde und Getreide ist gekommen ...
    1. Pilot Офлайн Pilot
      Pilot (Pilot) April 28 2022 04: 11
      +2
      Gorilka auch, Zucker, Sonnenblumen, Steckrüben ... es ist Zeit für Schwarzerde und Getreide ... also lass sie es essen.
  4. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) April 27 2022 18: 51
    +4
    Nemetchyna wird zig Millionen Tonnen Getreide aus der Ukraine holen - es ist notwendig, die Waffenlieferungen irgendwie zu kompensieren - sogar ein Wollbüschel von einem schwarzen Schaf.
  5. Kalita Офлайн Kalita
    Kalita (Alexander) April 27 2022 18: 52
    +5
    Warum sind noch immer nicht alle Straßen nach Europa kaputt? Warum gibt der Oberste Befehlshaber keinen solchen Befehl? Schließlich hängt das Leben unserer Brüder und Söhne von dieser Waffenlieferung aus Europa für die Ukraine ab.
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) April 28 2022 07: 37
      0
      Ich glaube, sie warten. Sie warten darauf, wann es ein wirklich notwendiges Ziel und einen Moment für die Eliminierung gibt. inzwischen stören diese Kommunikationswege der NWO kaum
    2. yrahak Kharchenko Офлайн yrahak Kharchenko
      yrahak Kharchenko (yrahak Kharchenko) April 28 2022 23: 41
      0
      Je mehr wirklich unzufriedene Menschen die Ukraine verlassen, desto besser, lassen Sie sie dort ernähren und unterstützen. Ja, lass sie bekommen, was sie verdienen. Und dann sieht es so aus, als ob die Straße komplett gesperrt wird.
  6. Wanderer Polente Офлайн Wanderer Polente
    Wanderer Polente April 27 2022 21: 11
    +2
    Sie werden sie herausnehmen, und dann werden wir humanitäre Hilfe leisten?
    1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) April 27 2022 21: 15
      +3
      warum so plötzlich? Kasachstan quietscht bereits vor Beschränkungen für Getreide. und die Ukrainer sind im Allgemeinen wie Ratten. was sie nicht essen, beißen sie selbst. Selbst die Vereinigten Staaten werden kein "Glück" in Form von 30 Millionen vom Himmel gefallenen Schwarzen ziehen.
  7. tkot973 Офлайн tkot973
    tkot973 (Konstantin) April 27 2022 22: 14
    +1
    Bin ich die einzige, die das Gefühl hat, dass sie mir etwas anhängen wollen?
  8. Aleks01 Офлайн Aleks01
    Aleks01 April 27 2022 22: 56
    +2
    Dort Getreide von dort Waffen. Richtig, je mehr Ukrainer getötet werden, desto mehr Lebensmittel können herausgenommen werden. Die Toten brauchen keine Nahrung.
  9. Professor Офлайн Professor
    Professor (Pavel) April 29 2022 01: 16
    -1
    Lasst die Sklaven aus der ehemaligen Ukraine in ihr Bundesreich stehlen – wir haben sauberere Luft.