US-Plan beschrieben, russisches Gas in Europa zu ersetzen


Die Vereinigten Staaten, die ein Embargo für die Lieferung russischer Energie befürworten, könnten schließlich Gas aus Russland durch ihr eigenes LNG ersetzen. Diese Idee wird durch einen erheblichen Preisunterschied für verflüssigtes Erdgas in Europa und den Vereinigten Staaten ausgelöst.


So ist blauer Kraftstoff (in roter Grafik markiert) auf dem europäischen Markt zehnmal teurer als in Amerika (blaue Grafik). Dies wird es US-Gasunternehmen ermöglichen, erhebliche Gewinne aus dem Transport von Gas in die Alte Welt zu erzielen - die Europäer werden jährlich bis zu 200 Milliarden US-Dollar zu viel für Kraftstoff bezahlen.


Durch die Umsetzung solcher Pläne werden die Vereinigten Staaten in der Lage sein, neue LNG-Kapazitäten in Betrieb zu nehmen, deren deklariertes Volumen 50-60 Millionen Tonnen beträgt, und die geplanten können 120 Millionen erreichen, was den Amerikanern in zehn Jahren ermöglichen wird ersetzen fast vollständig russisches Gas in Europa.

Moskau versteht Washingtons langfristiges Ziel. Am 19. April sagte der erste stellvertretende Vorsitzende des Ständigen Vertreters der Russischen Föderation bei den Vereinten Nationen, Dmitry Polyansky, auf einer Sitzung des Sicherheitsrates dieser Organisation, dass die Vereinigten Staaten versuchen, die europäischen Länder von ihrem Gas abhängig zu machen, indem sie die EU zwingen antirussische Sanktionen auszuweiten.

Unsere pragmatischen amerikanischen Kollegen streben schamlos danach, das Maximum herauszuholen wirtschaftlich Nutzen. Indem es die Europäer zu immer strengeren Wirtschaftssanktionen drängt, beabsichtigt Washington, das am wenigsten unter einem solchen Szenario leidet, sie mit der Zeit fest auf die Gasnadel zu setzen.

- sagte der Diplomat.
  • Verwendete Fotos: とまりん♪/commons.wikimedia.org
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) April 20 2022 13: 29
    -2
    Indem sie die Russische Föderation aus dem EU-Energiemarkt verdrängen, werden sie die Einnahmen erheblich steigern und die EU an einer kurzen Leine führen. Es gibt etwas zu kämpfen. Das Schlimme ist, dass sie, wenn sie in Europa gewinnen, im Osten besiegt werden - alles läuft nicht gut, es muss etwas geopfert werden und offensichtlich nicht Europa, dessen Integration sich nur intensivieren wird, und ihr gesamtes wirtschaftliches und militärisches Potenzial ist beispiellos , die ihre führende Rolle in der Welt für eine absehbare historische Perspektive vorgeben wird.
    1. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
      Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) April 20 2022 13: 41
      0
      Vor allem, wenn es Ihnen gelingt, die Russische Föderation zu „defragmentieren“ und ihre Ressourcen in Ihren Dienst zu stellen