China startet inmitten provokanter US-Maßnahmen größere Übungen in der Region Taiwan


Am Donnerstag, dem 14. April, besuchten sechs US-Kongressabgeordnete Taiwan. Der Zweck der Reise der US-Delegation ist unbekannt. Die bloße Tatsache solcher Konsultationen zwischen Taipeh und Washington blieb in Peking jedoch nicht unbemerkt.


Am 15. April soll der Beginn groß angelegter Militärübungen der chinesischen Streitkräfte in der Nähe der rebellischen Insel beginnen, die die Behörden der VR China als Teil des chinesischen Festlandes betrachten. An den Manövern wird eine große Zahl von Bombern, Jägern, Schiffen und anderen Militärflugzeugen teilnehmen. Techniker.

Das chinesische Verteidigungsministerium sagte, die Übung werde als Reaktion Pekings auf die „falschen Signale an taiwanesische Separatisten“ durchgeführt, die von den Vereinigten Staaten nach Taiwan gesendet wurden. US-Aktionen in China gelten als Provokation. Die chinesische Seite ist entschlossen, die notwendigen Maßnahmen gegen Einmischung von außen zu ergreifen. Das berichtete der staatliche Fernsehsender CCTV.

Das ist äußerst heuchlerisch und nicht glaubwürdig. China lehnt dies entschieden ab und hat den USA bereits eine offizielle Erklärung übermittelt

– vermerkt im Verteidigungsministerium von China.

Unterdessen betonte Washington, dass sie eine gewaltsame Lösung dieses territorialen Problems nicht zulassen würden. Die Vereinigten Staaten unterstützen die taiwanesischen Behörden seit vielen Jahren stillschweigend, indem sie Waffensysteme und andere Hilfsgüter auf die Insel liefern. Auf diplomatischer Ebene erkennen die Amerikaner Taiwan nicht als eigenen Staat an.
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 15 2022 13: 45
    +1
    Der Zweck der Reise der US-Delegation ist unbekannt.

    Es ist davon auszugehen, dass die taiwanesische Führung die Anerkennung der Unabhängigkeit Taiwans durch den Westen und den Beitritt zum Militärblock Aukus anstrebt. Aucus wird von den Staaten gerade gegen China geschaffen.
    Wenn China gähnt und mit dem Schnabel schnappt, könnte Taiwan übersehen werden. Es ist an der Zeit, mit der Vereinigung zu beginnen, denn die BRD hat die DDR annektiert.
  2. sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) April 15 2022 14: 23
    +1
    Unsere chinesischen Freunde warten lange, aber anscheinend werden sie in naher Zukunft noch eine Entscheidung über Taiwan treffen, jetzt ist der günstigste Moment, um dieses Problem zu lösen, es wird später vielleicht keinen solchen Moment mehr für sie geben!!!
    1. Yuri V.A. Online Yuri V.A.
      Yuri V.A. (Yuri) April 15 2022 16: 13
      0
      Natürlich werden sie eine Entscheidung treffen - weiter warten, denn während der chinesische Darm ist dünn
  3. EMM Офлайн EMM
    EMM April 15 2022 20: 39
    0
    Übrigens lohnt es sich, auf die absolut entgegengesetzte Haltung der Zwergwale zum Problem Taiwans und der Krim in Bezug auf die Ukraine zu achten