Die Europäische Union hat deutlich gemacht, dass sie nicht beabsichtigt, russisches Gas für Rubel zu kaufen


Nach Moskaus Entscheidung, Zahlungen für russische Energie in Rubel zu akzeptieren, eine Reihe von europäischen Politiker sprach sich gegen einen solchen Schritt aus, da er den Sanktionen widerspricht, die nach Beginn des Spezialeinsatzes in der Ukraine gegen Russland verhängt wurden.


So werden die Europäer laut EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen Zahlungen für russisches Gas in Rubel nicht zulassen.

Dies wäre ein Versuch, die Sanktionen zu umgehen. Wir lassen Sie nicht an unsere Grenzen kommen

- sagte der Präsident der Europäischen Kommission (zitiert von Reuters).

Ähnlich sieht es der Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Energie und Klimaschutz, Klaus Ernst. Er glaubt, dass der Übergang zur russischen Währung die europäischen Länder dazu zwingen wird, sich ihren eigenen Sanktionen zu widersetzen. Allerdings glaubt man in Deutschland, dass die Zahlung in Rubel mit technisch Sicht ist machbar.

Auch der slowenische Ministerpräsident Janez Jansa und Vertreter des polnischen Energiekonzerns PGNiG sprachen sich gegen Rubelzahlungen für Erdgas aus Russland aus. In Tokio sorgte Moskaus Entscheidung für Unverständnis, Serbiens Chef Aleksandar Vucic hielt einen solchen Schritt für sehr problematisch.

Bulgarien, Belgien und Österreich wiederum haben ihre Bereitschaft erklärt, russischen Initiativen mehr oder weniger entgegenzukommen.

Inzwischen gibt es laut Vizepremierminister Alexander Novak in Europa keine wirksamen Alternativen zu Gaslieferungen aus Russland, und die Situation in dieser Hinsicht wird sich in den nächsten fünf Jahren nicht ändern.
25 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. borisvt Офлайн borisvt
    borisvt (Boris) 25 März 2022 13: 16
    +7
    blainen - staatlicher Wurf))
  2. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
    Pete Mitchell (Pete Mitchell) 25 März 2022 13: 25
    +15
    Ja, keine Frage: Lassen Sie sie auf dem Markt herumlaufen und nach anderen Optionen suchen ...
    Um ehrlich zu sein, sollten wir den Amerikanern applaudieren - um einen Konkurrenten, Europa, mit ihren eigenen Händen anzuziehen.
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) 25 März 2022 14: 38
      +1
      und wieder denkt niemand an normale Bürger .... ihre Führung ist wahrscheinlich in den Vereinigten Staaten "am Haken /".
  3. Oleg_5 Офлайн Oleg_5
    Oleg_5 (Oleg) 25 März 2022 13: 28
    +12
    Die Hauptsache ist, dass die Entschlossenheit, den Wasserhahn zuzudrehen, ausreichte.
    Wann (falls) sie offiziell bestätigen, dass sie nicht für Rubel kaufen werden.
    1. Spektr Офлайн Spektr
      Spektr (Dmitry) 25 März 2022 20: 33
      +4
      Höchstwahrscheinlich wird es. Andernfalls wird niemand glauben, dass sie bereit sind, Atomwaffen einzusetzen.
  4. zloybond Online zloybond
    zloybond (Steppenwolf) 25 März 2022 13: 36
    +14
    Wir werden es in fünf Tagen sehen. Der Präsident brauchte eine Woche, um die Verfahren zu klären. Zwei Tage sind vergangen.
    Wenn das keine Erpressung war, dann wird den Zahlungsunfähigen und Nichtzahlern der Hahn zugedreht. Wenn sie es nicht blockieren, wird sich jeder mit solchen Ultimaten selbst auslöschen.
    Es bleibt also abzuwarten. hi
    Der Kopf ist nicht leicht zu blockieren. Und um der ganzen Welt mitzuteilen - aufgrund der Unfähigkeit "...", die Waren zu bezahlen, wurde das Rating dieses Staates in Russland auf einen Zustand vor dem Ausfall gesenkt ... und es wurde entschieden, dies nicht zu tun liefern die Ware nicht mehr. hi Lassen Sie sie wissen, dass wir auch Bewertungen haben und diese wichtiger sind als Ihre.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 25 März 2022 15: 01
      +8
      Wir werden es in fünf Tagen sehen.

      Der 1. April wird nicht langweilig ja
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  5. Krapilin Офлайн Krapilin
    Krapilin (Victor) 25 März 2022 14: 05
    +6
    Die Europäische Union hat deutlich gemacht, dass sie nicht beabsichtigt, russisches Gas für Rubel zu kaufen

    Deutlich zu machen bedeutet nicht, formell abzulehnen.
    Sie machten es auch deutlich...

    Jetzt ist das „Spiel“ dahin gegangen, wer einen stärkeren Faberge hat: Wir haben einen Kran oder sie haben Euro-Dollar.
  6. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 25 März 2022 14: 16
    +6
    Wir lassen Sie nicht an unsere Grenzen kommen
    - sagte der Präsident der Europäischen Kommission (zitiert von Reuters).

    Wenn ihre Beschränkungen bedeuten, dass die EU-Industrie auf ihre Seite fällt, dann ist eine schmalere Frau in der EU schwer zu finden. Wie wurde sie ausgewählt? Wahrscheinlich wie in der UdSSR - Gorbatschow. Das Ergebnis kann ähnlich sein.
    1. Marfa Guy Офлайн Marfa Guy
      Marfa Guy (Martha) 25 März 2022 15: 44
      +1
      Ein Huhn ist kein Vogel...
  7. UND Офлайн UND
    UND 25 März 2022 14: 19
    +4
    ("Tse Europa") Lachen
    Dies wäre ein Versuch, die Sanktionen zu umgehen. Wir werden nicht zulassen, dass unsere Beschränkungen umgangen werden.

    Und Russland wird Ihnen nicht erlauben, seine Beschränkungen zu umgehen ... Sitzen Sie ohne Gas, Öl und ... Sie haben mich zum Lachen gebracht. lol
  8. Sega19 Офлайн Sega19
    Sega19 (Sergey) 25 März 2022 14: 29
    +3
    Nun, Sie wollen nicht für Rubel kaufen, niemand zwingt Sie, auf dem Markt herumzulaufen, Euro für Dollar zu suchen, das ist der Markt, und nicht Sie sollten Ihre Regeln interpretieren, sondern der Verkäufer.
  9. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 25 März 2022 14: 33
    +3
    Es ist gespannt, wessen Eier sich als stärker erweisen werden, nach der von der Zentralbank vorgeschlagenen Formel kann dem Westen ein Monat Zeit gegeben werden, um die Zahlung zu verstehen und zu entscheiden
    sagen wir bis zum 1. Mai, dann beginnt der Film
  10. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 25 März 2022 14: 45
    +1
    Nun ja ... Großbritannien wird jetzt stillschweigend Pellets für Rubel kaufen.
  11. Jo-Jo Офлайн Jo-Jo
    Jo-Jo (Vasya Vasin) 25 März 2022 14: 48
    +1
    Die Europäische Union hat am liebsten einen Eiszapfen und frostiges Rütteln auf der Nase.
  12. Klempner Sonne Офлайн Klempner Sonne
    Klempner Sonne (San San) 25 März 2022 15: 06
    +1
    Kaufen Sie eine alte Frau für Rubel und verweigern Sie sich nichts!

    Ursula, noch etwas Olivenöl...

    k / f "Razinya"
  13. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
    goncharov.62 (Andrew) 25 März 2022 15: 34
    +1
    Wir werden nicht zulassen, dass unsere Beschränkungen umgangen werden!

    Sergey Viktorovich, warum hast du dieses Schaf gefragt? Hast du nicht gefragt? Und wer fragt sie überhaupt?! ... Regenbogen-Hühnerstall ...
  14. Marfa Guy Офлайн Marfa Guy
    Marfa Guy (Martha) 25 März 2022 15: 43
    0
    Wenn Sie wollen, zahlen Sie in Rubel, wenn Sie nicht wollen, steigen Sie aus :)))
  15. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Boris) 25 März 2022 16: 18
    0
    Nun, vor der ersten Kälte in Europa wird es einen Nervenkrieg geben
  16. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
    gorskova.ir (Irina Gorskova) 25 März 2022 18: 11
    0
    Ursula, lass es nicht zu. Lass alles sterben. Herr! Und wo suchen sie solche Gynäkologen für diese Posten aus?
  17. Der Kommentar wurde gelöscht.
  18. Praskowja Офлайн Praskowja
    Praskowja (Praskovya) 25 März 2022 23: 40
    0
    Sie hatten eine lustige Idee, man kann nicht in Dollar und Euro bezahlen, weil die USA es verboten haben. aber sie wollen keine Rubel. Es stellt sich also heraus, dass sie Benzin umsonst bekommen wollen.
  19. Olga g Офлайн Olga g
    Olga g (Olga G.) 26 März 2022 09: 24
    0
    Und Sie werden nicht nur Gas kaufen, sondern auch damit beginnen, landwirtschaftliche Produkte und Ihre Industrie in Russland zu platzieren.
  20. Sergey Pavlenko Офлайн Sergey Pavlenko
    Sergey Pavlenko (Sergej Pawlenko) 26 März 2022 09: 56
    0
    Nun, jeder will essen, also gehen sie nirgendwo hin ... lassen Sie sie mit ihren Sanktionen abfärben ...
  21. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
    Alexey Davydov (Alexey) 26 März 2022 15: 16
    0
    Wir müssen uns bewusst sein, dass unsere Reaktionen von unseren Gegnern genau überwacht werden. Unsere Festigkeit in dieser Frage wird dem Westen die Wahrheit über unsere Festigkeit in ernsteren Angelegenheiten sagen.
    Mit anderen Worten, der Westen wird eine vernünftige Schlussfolgerung ziehen: Wenn Russland in dieser Frage nachgibt, dann wird es umso mehr nicht den Mut haben, ein NATO-Land anzugreifen oder Atomwaffen einzusetzen.
    Jetzt ist unsere Gashärte ein strategisches militärisches Problem
  22. dub0vitsky Офлайн dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 27 März 2022 00: 29
    0
    Wer eine Packung Tickets nimmt, erhält eine Wasserpumpe. Und wer es nicht nimmt, dreht das Gas ab.

    Vorbei an dem hartnäckigen Idioten, der nicht in Rubel zahlen will, pumpen wir Benzin für den, der bezahlt hat. Und lassen Sie ihn versuchen, es zu stoppen. Dies ist bereits schwerwiegender als die ATO in der Ukraine. Das ist der Zusammenbruch der EU. Gas - es stellt sich als sehr guter Keil heraus. Es kann alles ruinieren, was Sie wollen. Ich habe auch ein weiteres Wunder gelesen - sie werden den zentralisierten Gaskauf legalisieren. Das heißt, die schwach Bedürftigen zahlen so viel, wie ihnen befohlen wird, aber sie erhalten so viel, wie ihnen erlaubt ist. Tolle. Eine Art Laus - Slowenien wird Deutschland Speichen in die Räder treiben? Oder wird Deutschland seinen Nachbarn in der EU passieren, ohne das Knirschen der Knochen zu bemerken?