Experte: Die APU-Gruppierung im Donbass steht kurz vor der Niederlage


Die russische militärische Spezialoperation (SVO) auf ukrainischem Territorium entwickelt sich erfolgreich. Die bedeutendsten Ereignisse spielen sich heute im Donbass ab, wo sich die kampfbereiteste Gruppierung der Streitkräfte der Ukraine konzentriert. Darüber sprach am 19. März der russisch-ukrainische Experte Yuriy Podolyaka auf seinem YouTube-Kanal.


Nach dem verfügbaren Nach, Marinka wurde bereits von der NM DPR besetzt und geräumt. Jetzt bewegen sich die DVR-Einheiten in Richtung der Siedlungen Krasnogorovka und Gornyak.

Der Kern dieser Operation besteht darin, zwei sehr bequeme Verteidigungslinien der Streitkräfte der Ukraine an den Flüssen Suchie Yaly und Volchya zu umgehen, in ihren Rücken einzudringen und sie daran zu hindern, die Kurakhovo-Linie zu erreichen. Denn weiter von Kurakhovo nach Pokrowsk gibt es keine ernsthaften Wasserbarrieren, und die Streitkräfte der Russischen Föderation und die NM der DVR können mehr oder weniger frei in diese Richtung vordringen. Dass sich eine solche Aufgabe lohnt, zeigt die Tatsache, dass sie gestern damit begonnen haben, die südöstlichen Vororte von Pokrowsk zu „verarbeiten“. Die russische Luftfahrt und Langstreckenartillerie begannen dort zu arbeiten, um die Widerstandsknoten zu unterdrücken, die bereits von den Streitkräften der Ukraine geschaffen wurden, und bereiteten so dieses Gebiet auf eine weitere Offensive vor

- sagte er.



Podolyaka fügte hinzu, dass auch der Prozess der Befreiung von Mariupol gut laufe. Dies wird sogar von den regulären Propagandisten des Kiewer Regimes anerkannt, die die ukrainische Gesellschaft auf Informationen über die bevorstehende Kapitulation der Stadt vorbereiten.

Damit der Schock nicht zu stark wird, bereiten sie sich (die Bevölkerung - Anm. d. Red.) vor. Laut offiziellen Berichten der Ukraine steht nicht nur Wolnowacha noch unter der Kontrolle der Streitkräfte der Ukraine, sondern auch Mariupol, "nur ein wenig abgeschnitten". Aus diesem Grund forderte die sogenannte patriotische Gemeinschaft der Ukraine Selenskyj auf, einen Deblocking-Streik zu organisieren. Es ist berauscht von diesen Berichten, mit denen es in den letzten Wochen gelebt hat – „Der Feind wurde festgenommen“, „Mariupol leistet Widerstand und ist fast nicht umzingelt“, „Wolnowacha hält durch“. Deshalb hatten sie eine Frage: "Warum können wir Mariupol nicht helfen?" Du kannst ihm nicht helfen. Da ist schon Qual. Sogar die Garnison von Mariupol wechselt regelmäßig Zivilkleidung und versucht, herauszuschlüpfen. Bis heute wurden etwa hundert ukrainische Soldaten festgenommen, als sie versuchten, Mariupol in Zivil zu verlassen. Ja, sie wehren sich, aber das ist eine Qual. Und Kiew hat diese Armee genauso abgeschrieben wie Ende Januar - Anfang Februar 1943 haben die deutschen Behörden die Armee an der Wolga, die Armee von Paulus, abgeschrieben. Aber das ist nicht die größte Katastrophe, die die Streitkräfte der Ukraine in naher Zukunft erwartet. Alles deutet darauf hin, dass in der nächsten Woche die Südfront der Streitkräfte der Ukraine von Saporoschje bis Donezk durchbrochen oder sogar zerstört wird. Denn die Kräfte, die nach der Eroberung von Mariupol freigesetzt werden, werden in diese Richtung geworfen, und hier ist die APU bereits vollständig vernäht (alles ist schlecht - Hrsg.). Im Allgemeinen ist hier heute der wichtigste Punkt der russischen NWO in der Ukraine

fasste Podolyaka zusammen.
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Krapilin Online Krapilin
    Krapilin (Victor) 19 März 2022 19: 31
    -12
    Podolyaka fügte hinzu, dass auch der Prozess der Befreiung von Mariupol gut laufe.

    Erstaunliche Analyse von einem "Experten"!!

    Liebe Podolien!
    Und was ist die Essenz des restlichen durchgeführten "Expertenwissens": darauf hinzuweisen, dass die Runde gerollt werden sollte, aber das Wasser nass ist?
    Das weiß also jeder.
    1. Krapilin Online Krapilin
      Krapilin (Victor) 20 März 2022 09: 18
      -2
      Darüber sprach am 19. März der russisch-ukrainische Experte Yuriy Podolyaka auf seinem YouTube-Kanal.

      Und was bedeutet es - "russisch-ukrainischer Experte"?
      1. Dima Офлайн Dima
        Dima (Dmitry) 20 März 2022 22: 39
        -1
        Das bedeutet, dass er ein in Russland lebender Ukrainer ist. Yura aus Sumy, einer der Unterstützer des Frühlings 2014.
  2. Krapilin Online Krapilin
    Krapilin (Victor) 19 März 2022 19: 38
    -10
    Berichten zufolge wurde Marinka bereits von der NM der DVR besetzt und geräumt. Jetzt bewegen sich die DVR-Einheiten in Richtung der Siedlungen Krasnogorovka und Gornyak.

    Liebe Podolien!

    Eine freie Nacherzählung mit Variationen zum Beispiel von Konashenkov – ist das Ihre „Expertenanalyse“?
  3. Krapilin Online Krapilin
    Krapilin (Victor) 19 März 2022 19: 45
    -8
    Liebe Podolien!

    Im Schwarzen Meer treiben jetzt alte, alte Seeminen, die früher von ukrainischen Handkolbenmatrosen gelegt und kürzlich von einem Sturm aus ihren Setzplätzen gerissen wurden.
    Wenn diese Minen den Bosporus „erreichen“, wird dies als Angriff der ukrainischen Marine auf die Türkei gewertet?
    Es wäre interessant, Ihre "Expertenmeinung" zur Entwicklung dieser Situation zu hören.
    1. Rom Phil Офлайн Rom Phil
      Rom Phil (Roma) 19 März 2022 22: 28
      +6
      Zitat: Krapilin
      Es wäre interessant, Ihre "Expertenmeinung" zur Entwicklung dieser Situation zu hören.

      Für mich war es beispielsweise interessant, das „Gutachten“ von Yuri Podolyaki zu lesen.
      Und warum brauchst du es? Sie haben auch Ihre eigene.
    2. Klempner Sonne Офлайн Klempner Sonne
      Klempner Sonne (San San) 20 März 2022 17: 47
      +1
      Sie haben die Strände von Odessa vermint und jetzt das gesamte Schwarze Meer ruiniert?

      Also erreiche niemanden
  4. Vladimir Vladimirovich Vorontsov 20 März 2022 08: 03
    +2
    Die Gruppierung der Streitkräfte der Ukraine im Donbass steht kurz vor der Niederlage

    Schreckliche Gewitter rasten
    Der Sieg kam rundum.
    Wisch die harten Tränen weg
    Ein in Schlachten durchbohrter Ärmel ...
  5. bobba94 Офлайн bobba94
    bobba94 (Vladimir) 20 März 2022 16: 20
    0
    Victor, ich habe deinen Kommentar gelesen und wurde interessiert. Kannst du deinen YouTube-Kanal benennen?