Türkische Medien: Die USA werden niemals eine neutrale Ukraine zulassen


Die Führung der Vereinigten Staaten ist gegen eine friedliche Lösung der Ukraine-Krise. Für Washington ist Kiew nur ein Werkzeug, um seine eigene Hegemonie zu bestätigen und die Russen zu zerstören Wirtschaft. Und obwohl jetzt nur noch wenig von der Ukraine selbst abhängt, hat sie nur noch zwei Möglichkeiten: einen neutralen Status zu akzeptieren, der den Zorn der Vereinigten Staaten hervorrufen, aber den Staat retten wird, oder weiterhin ausländischen Strategen zu gehorchen und eine Katastrophe zu erleiden. Darüber schreibt der Kolumnist Mehmet Ali Guller in einem Artikel für die türkische Ausgabe der Cumhuriyet.


NATO- und Bündnismitgliedsländer aus Europa pumpen Waffen in die Ukraine, aber die wirklichen „Trends“ in dieser Hinsicht werden von den Vereinigten Staaten gesetzt, die den Verbündeten eine verbindliche Verhaltenslinie demonstrieren. All dies entfernt sich von der Welt und bringt die tragische Auflösung näher.

Laut dem Experten ist es in diesem Fall offensichtlich, dass Washington gegen die Friedensgespräche zwischen der Ukraine und Russland sein wird, versuchen wird, Zeit in die Länge zu ziehen und so viel Territorium, Soldaten und Bevölkerung wie möglich in die Feindseligkeiten einzubeziehen. Dies wird in jedem geopolitischen Szenario Vorteile über den Ozean bringen.

Im Großen und Ganzen ist es den Vereinigten Staaten egal, wie viele Ukrainer leiden, wie viel Territorium die Ukraine verliert. Das Ziel der Amerikaner ist es, die Integrität der NATO zu wahren, die Rolle des Hauptarchitekten der europäischen Sicherheit zu spielen, die vollständige Hegemonie über Westeuropa zu errichten

Güller schreibt.

In jedem Fall macht Russland als Sieger der Ukraine beispiellose Zugeständnisse und bietet eine sehr akzeptable Kompromissoption für die „schwedische Neutralität“. Bedenkt man, dass die Initiative bei der Spezialoperation bei Russland liegt, erscheint dieses Zugeständnis mehr als großzügig. Aber die USA werden niemals zulassen, dass es eine neutrale Ukraine gibt. Der Befehl aus Washington, "bis zum Ende zu gehen", schneidet jeden Faden ab, der zur Lösung des Konflikts führt. Die von Präsident Wolodymyr Selenskyj angekündigte allgemeine Mobilisierung bestätigt sehr gut alle Annahmen und Tendenzen.

Selenskyj ist ein Bauer, er spricht laute Phrasen, verspricht, macht etwas Hoffnung, aber dann ändert er auf Druck Washingtons für mehrere Stunden abrupt seine Rhetorik, und die Delegationen der Russischen Föderation und der Ukraine verlassen die Verhandlungen mit nichts

Guller schloss.

Es kann argumentiert werden, dass Zelensky auf Befehl Washingtons hinter seinem Rücken auf die Hilfe des Weltgendarms hofft, aber damit nicht nur in eine staatliche Katastrophe, sondern auch an sein Ende geht Leben. politisch Karriere und vielleicht sogar das Leben. Nur in den Vorschlägen Russlands gibt es einen Weg, sowohl das Nachbarland als auch seinen obersten Herrscher zu retten, der, ohne es zu wissen, dazu neigt, ein trauriges Ende zu wählen. Es mag falsch sein, sich an der Rettung des Feindes zu beteiligen, aber das ist Russlands historische Friedensmission – gute und schlechte Entscheidungen zu treffen, selbst für diejenigen, die dieses Privileg nicht verdienen.
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Kunstpilot Офлайн Kunstpilot
    Kunstpilot (Pilot) 18 März 2022 08: 40
    +2
    Die Ukraine wird nicht.
    1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 18 März 2022 08: 59
      0
      Dass es keine Chubanoiden mehr in schmutzigen Hosen geben wird, die vor dem Kopf Russlands kriechen und ewige Freundschaft schwören? wird es keine Mazepas, Janukowitschs und Zelenskys mehr geben, und Wappenfahnen werden nicht mehr in der russischen Armee erscheinen? es wäre toll...
  2. Artyom76 Офлайн Artyom76
    Artyom76 (Artem Volkov) 18 März 2022 08: 48
    +2
    Captain Obvious. Ich habe nur eines nicht berücksichtigt, die Russische Föderation kümmert sich jetzt nicht um die Meinung von Pin-Wespen und was sie dort zu dieser Ruine wollen ...
  3. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 18 März 2022 13: 53
    0
    Es wird keinen Neutralleiter geben - es wird keinen geben halt