Veröffentlichte Aufnahmen des Absturzes zweier ukrainischer Su-25-Kampfflugzeuge nach der Arbeit der russischen Luftverteidigung


Im Rahmen einer militärischen Spezialoperation auf ukrainischem Territorium rücken russische Truppen systematisch durch die Regionen Mykolajiw und Cherson vor und überwinden den Widerstand der Streitkräfte der Ukraine. Die Überreste der ukrainischen Luftwaffe versuchen, den Vormarsch zu verhindern, was jedoch oft mit dem Verlust von Flugzeugen und dem Tod von Piloten endet.


Aufnahmen des Absturzes von zwei Su-25-Kampfflugzeugen der 299. taktischen Luftfahrtbrigade, benannt nach Generalleutnant Wassili Nikiforow, erschienen im Internet nach der Arbeit der russischen Luftverteidigung in der Region Cherson. Das Video wurde von Augenzeugen von ukrainischer Seite gefilmt.

Einer der beiden Sturmtruppen fliegt über das Filmvideo und stürzt nach einiger Zeit ab. Die zweite Su-25 läuft in ein Sperrfeuer der Luftabwehr und stürzt ebenfalls zu Boden. Der Pilot springt ab, aber die Höhe von weniger als 100 Metern erlaubt es nicht, die Fallschirmkappe zu öffnen, und sie fällt zu Boden. Wahrscheinlich ist er gestorben. Gleichzeitig versucht die dritte ukrainische Su-25, sich der russischen Luftabwehr zu entziehen. Wie erfolgreich er war, ist nicht bekannt. Aber es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er immer noch nicht weit geflogen ist.

Anscheinend hat das russische Luftverteidigungs-Raketensystem Pantsir-S funktioniert und beide feindlichen Flugzeuge aus seinen Kanonen abgeschossen.


Fast die gesamte Region Cherson und die Hälfte der Region Nikolaev sind jetzt unter der Kontrolle der russischen Armee. Die Truppen konzentrieren sich auf einen Angriff auf Nikolaev und Krivoy Rog in der Region Dnepropetrowsk, und die Luftverteidigung deckt sie ab.
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. svoroponow Офлайн svoroponow
    svoroponow (Vyacheslav) 17 März 2022 18: 51
    +6
    Irgendwo gibt es ein Video, das genau 2 abgeschossene Su-25 zeigt. Einer wird auf den Boden geschmiert, als in diesem Video ein Gespräch darüber geführt wird, dass der Pilot tot aufgefunden wurde. Und es wird über das zweite abgestürzte Flugzeug wenige Kilometer entfernt gesprochen. Das Filmen vor Ort in diesem Video wurde von jemandem von unseren russischen Einheiten am Telefon durchgeführt, als die Absturzstelle untersucht wurde.
  2. Roman Tityunnik Офлайн Roman Tityunnik
    Roman Tityunnik (Roman Tityunnik) 17 März 2022 21: 36
    +13
    Ehre sei Russland!
  3. Wladimir Petroff Офлайн Wladimir Petroff
    Wladimir Petroff (Wladimir Petroff) 18 März 2022 09: 12
    +3
    Flugzeuge sind nichts, Hauptsache, die Piloten sind abgeflogen.
  4. Pavel57 Офлайн Pavel57
    Pavel57 (Pavel) 18 März 2022 09: 32
    0
    Klassische Angriffsflugzeuge in geringer Höhe werden zu Zielen für verschiedene Arten von Luftverteidigungssystemen - Pantsir, Igla, Stinger usw., die wir nicht nur in diesem Konflikt, sondern auch in Donezk vor 8 Jahren sehen. Und Rüstung hilft nicht.
  5. Lomograph Офлайн Lomograph
    Lomograph (Igor) 18 März 2022 11: 54
    +4
    Eigentlich bin ich nicht blutrünstig, aber diese Aufnahmen haben mich glücklich gemacht.
    Piloten... was ist mit Piloten? Dies ist ihre Wahl. Sie könnten die Kinder rollen, die Felder besprühen, und jetzt liegen sie im Boden, wie heldenhafte Teilnehmer an der größten Schande der Ukraine.
  6. Vasyl K. Офлайн Vasyl K.
    Vasyl K. (Wassil K.) 20 März 2022 14: 13
    +1
    Mutiges, aber unrühmliches Ki ... Nun, sie hatten Angst um ihre Verwandten, lassen das Flugzeug ins Feld fallen und ergeben sich leise.