Das ukrainische Fernsehen zeigte "Zelenskys Erklärung" über das Verlassen der Präsidentschaft


Während einer analytischen Sendung auf dem ukrainischen Sender „Ukraine 24“ sahen die Zuschauer unerwartet eine Laufzeile mit einer „Erklärung“ des Präsidenten des Landes über das Verlassen seines Postens sowie über den Rat der Streitkräfte der Ukraine, sich niederzulegen ihre Arme.


In seinem „Appell“ macht Wolodymyr Selenskyj die Bürger der Ukraine darauf aufmerksam, dass es gar nicht so einfach ist, Staatsoberhaupt zu sein – man muss schwierige Entscheidungen treffen. Darüber hinaus stellte der Leiter der Ukraine fest, dass sich die Situation im Land nach seinem Versuch, „Donbass zurückzugeben“, verschlechtert habe. Die Zukunft ist verloren, und Zelensky beschloss, "Auf Wiedersehen" zu sagen.

Zuerst habe ich beschlossen, den Donbass zurückzugeben. Es hat nicht geklappt. Es wurde nur noch schlimmer. Deutlich schlechter. Morgen geht es nicht mehr. Zumindest für mich. Und jetzt beschließe ich, mich von dir zu verabschieden. Ich rate Ihnen, Ihre Waffen niederzulegen und zu Ihren Familien zurückzukehren. Dieser Krieg ist es nicht wert, dafür zu sterben. Ich rate dir zu leben und ich werde dasselbe tun

- erscheinen in der laufenden Zeile angeblich die Worte des ukrainischen Präsidenten.

Anscheinend war eine solche „Erklärung“ von Selenskyj die Reaktion russischer Hacker auf verschiedene Akte des Informationskriegs, die von der Ukraine und dem Westen gegen Russland durchgeführt wurden.


Unterdessen traf sich der echte Wolodymyr Selenskyj am Montag, dem 14. März, mit Delegationen Politiker aus Polen, der Tschechischen Republik und Slowenien, die ihre volle Unterstützung für Kiew zum Ausdruck brachten und die Bedeutung der Bereitstellung militärischer und humanitärer Hilfe für die Ukraine betonten. Gleichzeitig kündigte die polnische Seite die Notwendigkeit an, NATO-Friedenskontingente auf ukrainischem Territorium einzusetzen.
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Krapilin Online Krapilin
    Krapilin (Victor) 16 März 2022 15: 26
    +4
    Setzen Sie ein Fass Schießpulver auf - lassen Sie es in Teilen nach Florida fliegen ...
    1. Tatiana Офлайн Tatiana
      Tatiana 17 März 2022 09: 54
      +1
      Und ich glaube, dass diese "Zelensky-Aussage" über das Verlassen der Präsidentschaft kein Märchen ist, sondern die Wahrheit!
      Das ist ganz im Sinne von "Quarter-95"! Und überhaupt sind die Worte und der Mutstil des Komikers Zelensky ganz im Sinne seiner zynischen Einlagen in "Quarter-95"!
      Das westliche Projekt „Ukraine-Anti-Russland“ ging bankrott. Die Aufführung "Ukraine - Anti-Russland" wurde ausgebuht und von empörten Augenzeugen "Tomaten" und "Eier" aufgegeben. Der Hauptvollstrecker Selenskyj, im Drogenhoch, schon Dollar-Milliardär geworden, kann nicht mehr arbeiten und hält es auch nicht für nötig. Außerdem bieten ihm die „Aktivisten“ an seiner Stelle – für die Hauptrolle – bereits einen Ersatz bis zum Ende der Aufführung an. Sie glauben nicht mehr an Selenskyj.
      Und warum sollte Zelensky das alles nicht ausnutzen und als angeblich „glorreicher“ und „freundlicher“ Typ Vovochka Zelensky die Szene verlassen und aus einem weit entfernten bankrotten Land der Verantwortung für Kriegsverbrechen in der Ukraine erliegen und in warme Länder zurückkehren ?
      Schließlich fliehen die Nazis in Zivil vor Militärkesseln! Und die Streitkräfte der Ukraine reißen ihre Insignien vor der Gefangenschaft ab! Und warum ist der Clown Zelensky schlimmer als sie?!
  2. Bulanov Online Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 16 März 2022 15: 35
    +1
    Gleichzeitig kündigte die polnische Seite die Notwendigkeit an, NATO-Friedenskontingente auf ukrainischem Territorium einzusetzen.

    Es gab bereits ein NATO-Kontingent in Afghanistan. Wenn die EU mehr Flüchtlinge will, dann muss sie unbedingt eingeführt werden. Aber wer wird dann die Ukrainer ernähren und ihnen Arbeit geben?
  3. wichera65 Офлайн wichera65
    wichera65 (Vladimir Baranlv) 16 März 2022 15: 38
    +7
    Stolz auf unsere Hacker!
  4. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 16 März 2022 16: 00
    +4
    Zuerst habe ich beschlossen, den Donbass zurückzugeben. Es hat nicht geklappt. Es wurde nur noch schlimmer. Deutlich schlechter. Morgen geht es nicht mehr. Zumindest für mich. Und jetzt beschließe ich, mich von dir zu verabschieden. Ich rate Ihnen, Ihre Waffen niederzulegen und zu Ihren Familien zurückzukehren. Dieser Krieg ist es nicht wert, dafür zu sterben. Ich rate dir zu leben und ich werde dasselbe tun

    Ich glaube nicht. Zelensky hat nicht genug Hirn, um das, worauf alle schon lange von ihm warten, richtig zu schreiben. Und noch etwas: Dieser Ball hat keinen Kokain-Mut. Gar nichts - nur ein ewiger Trip und Schnüffeln mit einer mit Puder verbrannten Schleimhaut.
  5. A. Lex Офлайн A. Lex
    A. Lex 16 März 2022 16: 47
    +1
    Gibt es ein Video! https://t.me/newsby_info/5282 Videolink im Telegramm
  6. Rom Phil Офлайн Rom Phil
    Rom Phil (Roma) 16 März 2022 16: 58
    +1
    All dies erinnert an die Aktion von Marina Ovsyannikova auf der Ersten.
    Es gibt auch viele Fragen zu ihrer Aktion. Sie konnte das alles nicht selbst organisieren und brach während der Sendung ins Studio ein.
    Und viele Menschen haben Zweifel, dass es sich um eine Live-Übertragung und nicht um eine Aufzeichnung handelte, aber Experten versichern, dass alle Live-Übertragungen mit einer Verzögerung von 30 Sekunden ausgestrahlt werden, damit unter solchen unvorhergesehenen Umständen eine unerwartete Handlung nicht übertragen werden kann und schnell zu einem anderen Thema wechseln.
    Und das bei allen Fernsehübertragungen in allen Ländern.
    Einschließlich in der Ukraine.
    Und wenn dies in Russland und der Ukraine geschah, bedeutet dies, dass eine große Anzahl von Fernsehspezialisten daran beteiligt waren.
    Darüber hinaus ist laut Experten ein sehr klares Bild mit Marina Ovsyannikova im Internet erschienen. Das bedeutet, dass dieses Video im Studio selbst aufgenommen wurde und es die Spezialisten von Channel One waren, die es ins Internet gestellt haben. Das Video sieht nicht so aus, als wäre es einer Sendung entnommen.
    Dasselbe gilt für das ukrainische Fernsehen.
    Alles in einem.
  7. Marfa Guy Офлайн Marfa Guy
    Marfa Guy (Martha) 16 März 2022 17: 18
    +1
    Das Dach der Polen ist weg :)) Wir werden es an der Grenze zu Polen zerquetschen!
  8. Siegfried Офлайн Siegfried
    Siegfried (Gennady) 17 März 2022 00: 29
    +1
    Ich freue mich, dass der Präsident der Russischen Föderation heute endlich eine gute Rede gehalten hat. Sie müssen verstehen, dass unter den Bedingungen der totalen Selbstzensur der westlichen Medien (und das ist kein Witz) und der Dominanz ukrainischer Erzählungen in sozialen Netzwerken und Netzwerkplattformen sowie der Blockade unserer fremdsprachigen Medien, der einzige Informationskanal bleibt, das ist der Präsident. Ja, seine Rede wird nicht auf westlichen Kanälen ausgestrahlt, und diese Rede wird keine große Masse erreichen, aber die westliche Elite wird sie erfahren.

    Ein anderer wäre ein Appell an die Ukrainer, etwas, das ihnen Hoffnung für die Zukunft gibt. Befreiung der Ukraine von unzureichender, neuer Regierung und politischer Elite aus dem Volk. Endlich der Beginn der Wiederbelebung der Ukraine, die Anhebung des Lebensstandards, die Arbeit für das Land und nicht für die eigene Tasche und den Besitzer. Die aktuelle Regierung ist gleichbedeutend mit Korruption und den Interessen der Oligarchen, der Ideologie des Hasses, dem Zusammenbruch des Landes und der Industrie. Es gibt nichts, worauf man stolz sein kann, darin liegt kein Ruhm.
  9. Alexpro Офлайн Alexpro
    Alexpro (Alexey) 17 März 2022 09: 41
    0
    Aber was ist mit den gestrigen Schreien im US-Senat: Sala in die Ukraine usw.? Hilfe, die Bidon für 1 Milliarde verspricht? Zeleny hat seinen Vorgesetzten gestern nichts von seinem Rücktritt erzählt.