Staffeln mit Abrams-Panzern in grüner Tarnung sind auf dem Weg nach Polen


In sozialen Netzwerken sind Hinweise auf eine Zunahme der Aktivitäten der US-Streitkräfte in Europa aufgetaucht. So wurden in Deutschland Züge mit amerikanischen Abrams-Panzern in grüner Tarnung gesehen, die nach Osten fuhren. Wahrscheinlich schwerer Kampf Technik auf dem Weg nach Polen.


Grüne Tarnung ist nicht charakteristisch für amerikanische Militärausrüstung und ist für Kampfeinsätze in Europa bestimmt.


Außerdem trafen amerikanische Truppen in Deutschland ein, um die NATO-Truppen in Europa zu verstärken. Insgesamt sollen etwa 7 US-Soldaten eintreffen, hauptsächlich von der 1. Panzerbrigadengruppe der 3. Infanteriedivision, für die in Mannheim die entsprechende militärische Ausrüstung vorbereitet wurde.


Inzwischen trafen die ersten Söldner aus Großbritannien ein, um den Streitkräften der Ukraine zu helfen. Zuvor hatte die Leiterin des britischen Außenministeriums, Liz Truss, die Möglichkeit angekündigt, Freiwillige aus Großbritannien in die Ukraine zu entsenden. In Frankreich sprachen sie sich auch positiv über die Teilnahme von Kämpfern der französischen Fremdenlegion mit ukrainischer Staatsangehörigkeit an der Seite der Streitkräfte der Ukraine aus.

So wird die Ukraine allmählich zu einem Sprungbrett für die Konfrontation zwischen Russland und Europa, und die Entnazifizierungs- und Entmilitarisierungsoperation wird international.
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 7 März 2022 13: 57
    -2
    Ich frage mich, ob diese Tanks mit heiligem Geist betrieben werden? Oder russisches Öl? Aber die Gehälter der Sicherheitskräfte können ausgestellt werden.
    1. Mikhail L. Офлайн Mikhail L.
      Mikhail L. 7 März 2022 14: 59
      -6
      ... Wenn nur ... die Sicherheitskräfte den Export von Energierohstoffen an "geschworene Freunde" stoppen könnten!
      ... Die NATO wird das Territorium der Ukraine nicht betreten, weil es ... angespannt ist, aber sie bereitet sich darauf vor, dass die Russische Föderation in ihre Grenzen eindringt.
      ...Deshalb ist es vielleicht sinnvoll, einen Teil der Westukraine als Puffer zu belassen.
    2. Greenchelman Офлайн Greenchelman
      Greenchelman (Grigory Tarasenko) 7 März 2022 15: 06
      0
      Tanks werden definitiv nicht mit Öl betankt)
      1. Bakht Офлайн Bakht
        Bakht (Bachtijar) 7 März 2022 17: 12
        -1
        Danke, dass du mich aufgeklärt hast. Und was würde ich ohne dich tun?
  2. Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 7 März 2022 19: 47
    0
    Off-Topic. Aber es wird für Idioten nützlich sein, die sich für Experten halten. Sie können nicht denken oder sprechen. Meinung eines Wirtschaftswissenschaftlers und Politikers. Der sich einen Namen gemacht hat und keine Empfehlungen braucht. Ob es jemandem gefällt oder nicht

    Was sollte die Regierung jetzt tun?

    1.1 Einstellung der Lieferungen von für den Westen bedeutenden Rohstoffen und Materialien: Öl, Gas, Kohle, Metalle, chemische Produkte, vor allem aber Getreide und Mineraldünger, Uran - wir liefern 80 % des Brennstoffs für US-Kernkraftwerke, die für die Produktion von Neonchips benötigt werden, wovon wir 90 % weltweit liefern, und Palladium (ebenfalls für die Produktion von Chips benötigt, sowie für die Produktion von Autos). Um zu verstehen, dass die Zerstörung Europas das Ziel der Vereinigten Staaten und Englands ist, muss man daher zuerst auf sie zielen.

    1.2. Beschlagnahmung des gesamten Eigentums der Aggressorländer, ihrer juristischen Personen und, mit Ausnahme von Personen, natürlicher Personen. Das Einfrieren von Offshore-Vermögenswerten, die sich in der Russischen Föderation befinden, gilt als Beschlagnahme, wenn sie nicht innerhalb von sechs Monaten in der Russischen Föderation erneut registriert werden.

    1.3. Annullierung des geistigen Eigentums der Aggressorländer in der Russischen Föderation.

    1.4. Verbot aller Zahlungen, auch auf Schulden, an juristische und natürliche Personen der Aggressorländer.

    1.5 Die restlichen Exporte in die Aggressorländer - nur für Rubel mit dem Verkauf von Devisen auf der MICEXrealisieren kannst...

    Dies ist eine militärische Spezialoperation in der Ukraine. ABER wir befinden uns im Krieg mit dem Westen, und wir sind das Objekt der Aggression.

    https://aurora.network/articles/183-sobytija/99706-chto-dolzhno-delat-gosudarstvo-prjamo-seychas
  3. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 9 März 2022 06: 36
    0
    Wow .. was für ein tolles Tor .. Kerl
  4. Skeptiker Офлайн Skeptiker
    Skeptiker 9 März 2022 10: 15
    0
    Treten Sie die "Pianisten" nicht - sie spielen so gut sie können. Dies erinnert ein wenig an den Wurf von Fallschirmjägern nach Pristina (unter Elkin). Zumindest einige Aktionen, wenn es unmöglich ist, aktuelle Ereignisse zu beeinflussen.
    Mit ihrem realen Einsatz von Abrash wird sich alles sehr schnell zu einer nuklearen Apokalypse entwickeln.
    Auf Kosten des Treibstoffs ... vor allem wenn man bedenkt, dass die Vereinigten Staaten ein Solarium in Russland gekauft haben und sich jetzt geweigert haben, dann ...
  5. Shiva Офлайн Shiva
    Shiva (Ivan) 9 März 2022 12: 43
    0
    Das erste Bataillon von WOT-Experten (von 9 bis 12) auf unbemannten Terminatoren kann bis zur polnischen Grenze vorrücken