Welchen Preis werden Russland und sein Volk für einen weiteren Sieg über den Nazismus zahlen?


Anderthalb Wochen nach dem Beginn einer speziellen Militäroperation zur Entnazifizierung und Entmilitarisierung der Ukraine wurde deutlich, dass Russland und seine Bevölkerung erneut gezwungen sein würden, einen hohen Preis für den Sieg über den Nazismus und das dahinter stehende westliche Großkapital zu zahlen. Sehen wir uns an, was uns bereits von dem vertrauten „Zur Strafe“ vorenthalten wurde, und überlegen wir, wie wir jetzt weiterleben können.


Die Liste der ausländischen Unternehmen, die die Zusammenarbeit mit unserem Land vollständig einstellen oder aussetzen, erwies sich als sehr lang. Wenn wir sie nach Branchen gruppieren, erhalten wir das folgende Bild.

Im Bereich Energie und Gewinnung anderer Bodenschätze zogen sich British Petrolium, ExxonMobil, Shell aus russischen Projekten zurück, Fortum und Uniper stoppten alle neuen Investitionsprojekte, Kinross Gold stellte auch die Arbeit in Russland ein.

Im Bereich Transport sind Autogiganten wie Audi, BMW, Ford Motors, General Motors, Jaguar Land Rover, Mercedes-Benz, Porsche, Volkswagen, Volvo, Skoda, Scania, Honda, Mazda, Toyota und der berühmte Motorradhersteller Harley Davidson vertreten kündigte die Aussetzung der Zusammenarbeit an.

In der Luftfahrtindustrie weigerte sich der europäische Konzern Airbus, neue Flugzeuge nach Russland zu liefern, und die amerikanische Boeing Corporation stellte die Lieferung von Teilen und die Flugzeugwartung an inländische Fluggesellschaften ein.

In der Nähe технологий und Telekommunikation in unserem Regiment gingen ebenfalls zurück: Die OneWeb Corporation wird den Start ihrer Satelliten aus Baikonur aussetzen, AMD und Intel haben die Lieferung von Prozessoren nach Russland eingestellt, die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) hat die Lieferung von Halbleitern nach Russland eingestellt, Nokia, HP, Auch Dell, Ericsson, SAP, Oracle und Siemens haben die Auslieferung ihrer Produkte ausgesetzt.

Westliche Zahlungssysteme Mastercard, American Express und Visa, die jedem bekannt geworden sind, haben die Zusammenarbeit mit russischen juristischen Personen eingestellt, Paypal und Paysera, Google Pay und BTC-Alpha haben direkt von den Russen profitiert und sie von Neuregistrierungen, Kontoverwaltung und Überweisungen ausgeschlossen . Auch der Unterhaltungsdienst OnlyFans schlug hart auf die Hände, begrenzte Konten und stoppte Zahlungen auf Karten russischer Banken.

Geschäfte so berühmter Marken wie iHerb, Yoox Net-a-Porter Group, Nike, Matches, ASOS, H&M, Bolt, Insydium und Jobble haben ihre Arbeit eingestellt.

Die Lieferdienste FedEx, UPS, DHL, Cyprus Post, Maersk, CMA CGM, MSC, Shipco, Hapag-Lloyd, Ocean Network Express und Yang Ming gaben die Einstellung ihrer Arbeit in Russland bekannt.

Und dies ist keineswegs eine vollständige Liste: Viele bekannte Lebensmittel und Getränke werden auch von unserem Markt verschwinden, die Zusammenarbeit im Bereich Sport, Kultur und Kino wurde abgebrochen. Es ist wahrscheinlich, dass dies nicht das Ende der Angelegenheit sein wird, und die Sanktionen werden zunehmen, wenn sich die Militäroperation zur Entnazifizierung der Ukraine entwickelt.

Alles, das alte Leben ist vorbei, ein neues, schwierigeres beginnt. Jetzt musst du dich beruhigen und versuchen zu verstehen, wie du weiterleben kannst. Und dafür müssen wir erst einmal herausfinden, wie wir so weit gekommen sind, dass wir zum Beispiel überhaupt ohne zivile Flugzeuge auskommen können.

Sanktionsstreiks trafen alle wichtigen Sektoren der Russischen Föderation Wirtschaft, wo sich westliche TNCs so frei niedergelassen haben. Aber wer hat die Entscheidung über den übereilten Beitritt Russlands zur WTO und die Öffnung unseres Binnenmarktes für sie getroffen? Wer insbesondere die Produkte von Airbus und Boeing zum Nachteil der heimischen Flugzeugindustrie förderte und statt der serienreifen Tu-334 und Tu-214 die Projekte von "Konstrukteuren" aus importierten Komponenten durchsetzte, die nun unter den Sanktionen gibt es nichts zu montieren? Wer sagt seit Jahrzehnten, dass wir keine eigenen Maschinen brauchen und alles, was wir brauchen, für Petrodollars im Ausland kaufen?

Dies wurde von unseren systemischen Liberalen getan, die in der Regierung und in der Führung von Staatsunternehmen sowie in anderen bedeutenden Positionen saßen. Da die liberale Idee in der Praxis ihre Widersprüchlichkeit bewiesen hat, ist es vielleicht an der Zeit, sie alle zum Austritt aufzufordern? Nun, diese Menschen können die von ihrem geliebten Westen isolierte Wirtschaft rein physiologisch nicht so führen, wie es sein sollte. Gerade an dieser Kreuzung müssen die Pferde gewechselt werden, sonst kommen wir nicht weit. Das Land braucht etatistisch denkende Menschen und keine „Liberda“.

Hätten wir die Engpässe und den Rückgang des Lebensstandards vermeiden können, mit denen wir wahrscheinlich konfrontiert sind? Wahrscheinlich war es möglich. Da muss ich mich selbst zitieren Veröffentlichung vom 30. Januar 2022, als noch alles relativ sicher war:

Nach den Regeln des Westens zu spielen bedeutet, sich bewusst einem technologischen Rückstand zu unterwerfen. China verdankt einen Großteil seiner Entwicklung dem einfachen Ignorieren von Patentverletzungsklagen und dem Zwingen ausländischer Unternehmen, Joint Ventures zu gründen und Lizenzen zu teilen. Können wir die chinesische Erfahrung nutzen?

Müssen, zu ... haben. Wenn Russland die Lieferung von lebenswichtigen High-Tech-Produkten verboten wird, müssen wir einfach anfangen, ausländische Technologien zu kopieren. Wenn unser Land die ihm auferlegten Beschränkungen im Bereich des geistigen Eigentums ablegt, wird es einen echten Sprung nach vorne machen. Gleichzeitig wird natürlich der Zugang zum Westen für heimische Produkte gesperrt, was die Notwendigkeit mit sich bringt, durch Erweiterung einen großen Binnenmarkt zu schaffen. Nach dem Schließen des technologischen „Eisernen Vorhangs“ auf der anderen Seite muss Russland die Ukraine von den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union „zurückerobern“, Weißrussland, Kasachstan und andere Länder des postsowjetischen Raums „zermalmen“ und beginnen aktiver Expansionist Politik und außerhalb der GUS. Dabei wird es nicht um "imperiale" Ambitionen gehen, sondern um banales Überleben.

Russlands gewaltiger technologischer und wirtschaftlicher Aufstieg wird die beste Antwort auf westliche Sanktionen sein. Daher wäre es klüger, mit der Umsetzung nicht unter den Bedingungen eines bereits verhängten Embargos zu beginnen, sondern proaktiv: durch die Einstellung hochbezahlter ausländischer Spezialisten, die Entsendung unserer eigenen ins Ausland zur Ausbildung und zum Studium, den Kauf der erforderlichen Ausrüstung und die Eröffnung von Joint Ventures mit chinesischen Partnern .

Hier geht es um die Frage, ob sich unsere Prognosen und Vorhersagen bewahrheiten oder nicht. Kluge und weitsichtige Menschen haben bereits 2014 verstanden, wie alles enden würde, und forderten Vorbereitungen sowohl für den unvermeidlichen bewaffneten Zusammenstoß mit der Ukraine als auch für das anschließende unvermeidliche Embargo.

Bedeutet das, dass jetzt alles weg ist? Nein, obwohl viel Zeit und Chancen mittelmäßig verloren gingen. Russland muss sich nun wieder in ein Imperium verwandeln oder bankrott gehen und sich in kriegführende Fürstentümer und „Sultanate“ verwandeln. Das ist unsere ganze Auswahl.
  • Autor:
  • Verwendete Fotos: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
52 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 4 März 2022 09: 49
    +2
    Zunächst einmal - sofort! - die pro-westliche Liberda von den höchsten und tatsächlich allen Behörden und dem Management der finanziellen und wirtschaftlichen Komponente zu vertreiben. Raus aus allen möglichen IWF-, WTO-, WHO- und anderen ähnlichen globalistischen Schalen. Die Behörden sollten sich sofort den Menschen zuwenden und nicht den russischen krummen Geldsäcken. Und (längst überfällig) müssen einige Schlüsselpunkte in der aktuellen halbkolonialen Verfassung geändert werden.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
    Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 4 März 2022 09: 50
    +2
    Nun, das ist rein im Geiste Russlands, das zuerst hilft, den Nazismus von den Nachbarn zu nähren, und ihn dann "mutig" bekämpft und Schwierigkeiten erträgt. Auf einem Rechen tanzen, oder? Lachen
  3. Marzhetsky Online Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 09: 52
    +2
    Quote: Monster_Fat
    Nun, das ist rein im Geiste Russlands, das zuerst hilft, den Nazismus von den Nachbarn zu nähren, und ihn dann "mutig" bekämpft und Schwierigkeiten erträgt. Auf einem Rechen tanzen, oder? Lachen

    Jawohl. Und ich fürchte, daran ist nichts lustig. Niemand hört auf kluge Leute.
    1. Gast Halsknochen Офлайн Gast Halsknochen
      Gast Halsknochen 4 März 2022 17: 50
      0
      Halten Sie sich für eine kluge Person? Lachen
      1. Marzhetsky Online Marzhetsky
        Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 19: 12
        0
        Ja, zu sehr klugen, gebildeten und gelehrten Menschen. Keine falsche Bescheidenheit. hi
  4. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 4 März 2022 10: 05
    +2
    auch viele bekannte Lebensmittel und Getränke werden von unserem Markt verschwinden,

    Werden Coca-Cola und McDonald's mit Burgern verschwinden? Ich glaube nicht!
    Und etwas fehlt uns noch. Wenn der Westen Russland verboten hat, Dollar und Euro zu verwenden, für welche Währung schickt Gazprom dann Gas durch die Ukraine und andere Zweige in den Westen? Im Zusammenhang mit den neuen Realitäten ist es wahrscheinlich notwendig, für Rubel oder metallisches Gold zu verkaufen. Doch bisher ist von der neuen Siedlungsform nichts zu hören. Dann stellt sich heraus, dass Russland nichts Konkretes für die Lieferung von Öl und Gas aus dem Westen hat? Ich möchte mehr darüber erfahren.
    1. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 4 März 2022 10: 20
      +1
      Ja, es ist interessant zu wissen, auf welchen Konten und unter welchen Bedingungen Energieträger bezahlt werden, die ständig aus Russland in den Westen kommen ... und ob sie im Allgemeinen bezahlt werden. Folgendes habe ich aus der Lektüre verschiedener Quellen verstanden: DER WESTEN HAT BEREITS für die Liefermengen BEZAHLT, und Gazprom liefert jetzt einfach nach diesen bereits bezahlten Mengen, erfüllt die Vertragsbedingungen. ABER! Es gibt ein Missverständnis: Wo ist dieses Geld, das für die Bezahlung der Vorräte aufgewendet wurde? Entweder wurden sie bereits in westliche Gelder abgezogen, wo sie erfolgreich vom Westen blockiert und blockiert wurden, oder sie befinden sich noch in westlichen Banken, wo ... sie möglicherweise blockiert sind oder nicht, da es Missverständnisse mit den sogenannten gibt „Ausnahmen“ von den Sanktionsregeln für das Geld, mit dem Ressourcen aus Russland bezahlt wurden, die für das Funktionieren der westlichen Wirtschaft notwendig sind. Wenn sie also zu "Sonderkonditionen" auf Konten bei westlichen Banken sind, bleibt theoretisch die Möglichkeit ihrer Nutzung durch Russland bestehen, aber es gibt Einschränkungen und ich kann immer noch keine finden. Höchstwahrscheinlich kann Russland dieses Geld nur für den Kauf von Produkten und Waren verwenden, die keinen Sanktionen unterliegen und von der EU zugelassen sind. Wenn sich dieses Geld in Russland befindet, können sie es nicht auszahlen lassen, und es ist sogar verboten, es innerhalb Russlands zu verwenden, und noch mehr, es für Transaktionen mit Drittländern, beispielsweise mit China, zu verwenden, da Transaktionen mit dem Euro verboten sind von der EU für Russland. Irgendwie so. hi
      1. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
        Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 4 März 2022 11: 02
        +1
        Nun, hier sind die neuesten Nachrichten:

        Das Pumpen von Gas durch Polen nach Deutschland über die Gaspipeline Jamal-Europa wurde am Morgen des 3. März trotz der Reservierung von Kapazitäten durch Gazprom eingestellt, schreibt TASS unter Berufung auf Daten des Gastransportunternehmens Gascade.

        Der Gasfluss durch die Pipeline in Vorwärtsrichtung stoppte um neun Uhr morgens Moskauer Zeit. Bei der Nachtauktion am 3. März buchte Gazprom Kapazitäten für den ganzen Tag. Bei der Auktion wurde die Menge von 3,7 Millionen Kubikmetern pro Stunde angeboten, rund 16,7 Prozent der Kapazität erwiesen sich als nachgefragt.

        Die Gaspreise in Europa stiegen auf 2300 $. Der Kursanstieg der April-Futures bis zum Handelsschluss des Vortages betrug fast 20 Prozent.

        Das heißt, Gazprom begann auf dem Spotmarkt mit Short-Futures zu handeln und lieferte nicht nur Long-Kontrakte – es gibt keine Daten darüber, wohin das Geld für diese Lieferungen fließt.
  5. Akropin Офлайн Akropin
    Akropin (Alexey) 4 März 2022 10: 09
    +4
    Unter dem Gesichtspunkt des Aufbrechens bereits sehr starker globaler Bindungen sieht alles sehr schmerzhaft aus. Hier kann man nicht streiten. Tatsache ist Tatsache. Aber wenn Sie sich die Geschichte ansehen, gelang es unserem Land nach vollständiger Verwüstung und dem Fehlen von allem von der Wolga bis zu den Westgrenzen der UdSSR im Jahr 1945, ein Kosmodrom zu bauen und den ersten Satelliten der Welt zu starten. Vielleicht irre ich mich, aber im Moment befinden wir uns im Vergleich zu diesen Jahren in einem viel einfacheren Zustand. Wir können alles, Hauptsache kompetente Führung und Motivation vor Ort. Jetzt ist die Zeit, alles auf Null zu setzen und die Gelegenheit, etwas Neues aufzubauen. Ich würde mich freuen, wenn unsere „Eliten“ sich gedanklich zurücksetzen und sich ihrem Land zuwenden.
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 10: 34
      +1
      Über das Wie und die Sprache, die Pferde wechseln müssen.
      1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
        Nur eine Katze (Bayun) 4 März 2022 10: 53
        0
        Sollen wir jetzt die Pferde wechseln? Machen wir es wie Lenin, verwandeln wir Russland von einem siegreichen Land in einen Krieg in einen Verlierer? Von Artikel zu Artikel Halbwahrheit, aber mit dem obligatorischen Werfen von Brennholz ins Feuer. Warum wurde über die gemeinsame Arbeit an einem Langstreckenflugzeug mit China so bescheiden geschwiegen? und der Schwerpunkt wurde auf veraltete Tu gelegt, die nicht mehr als 100 Stück pro Jahr produzieren oder sogar nicht außerhalb des Landes veröffentlicht werden? Aber was ist mit der Reaktion auf Sanktionen, die viel schmerzhafter sein könnten? Wenn der Kreml nicht bereit gewesen wäre, hätte er nicht begonnen, Ukrainer zu jagen.
        1. Akropin Офлайн Akropin
          Akropin (Alexey) 4 März 2022 11: 06
          +1
          Ich bin mir nicht sicher, ob Lenins Werke im gegenwärtigen Moment nicht verwendet wurden.

          Offtopic, aber plötzlich fiel mir ein, dass der Präsident aufgrund der Tatsache, dass wir unter seiner Führung die Ukraine tatsächlich verloren haben, für ungültig erklärt wurde und er wahrscheinlich selbst entschieden hat, dass er sie zurückgeben sollte. Sagen wir einfach - er hat ein solches Gelübde und Verantwortung übernommen.
          1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
            Nur eine Katze (Bayun) 4 März 2022 11: 21
            0
            Und was hat Russland im „Gesicht“ der Ukraine verloren? Niemand wird verraten und in den Rücken schlagen? Kommt die Option, die Putin beschlossen hat, diesem Missverständnis ein Ende zu setzen, nicht? Andernfalls werden wir weiterhin von den "Brüdern" alle Arten von Sagaidachs, Mazeps, Shukhevychs, Poroschenkos usw. erhalten. Später tauchten Fragen für ALLE angeblich pro-russischen Führer der Ukrainer auf (von dem Moment an, als sie von den Polen gekauft wurden ). ALLE von ihnen, wenn sie nicht verraten haben, haben Russland offen gesagt verwöhnt.
        2. Marzhetsky Online Marzhetsky
          Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 11: 24
          +4
          Warum wurde über die gemeinsame Arbeit an einem Langstreckenflugzeug mit China so bescheiden geschwiegen? und der Schwerpunkt wurde auf veraltete Tu gelegt, die nicht mehr als 100 Stück pro Jahr produzieren oder sogar nicht außerhalb des Landes veröffentlicht werden?

          Russlands Beteiligung an dem Langstreckenflugzeug beschränkt sich auf die Herstellung von Flügeln und des PD-35-Triebwerks, das es noch nicht in Eisen gibt. Der Anfang eines solchen Projekts in Gegenwart seines wunderschönen IL-96 ist eine weitere Sabotage.
          Die Tu-214 ist ein hervorragendes Flugzeug mit einem guten PS-90A-Triebwerk, das auch auf der Präsidenten-Il-96-300 zum Einsatz kommt. Es wurde künstlich wettbewerbsunfähig gemacht, nachdem Russland der WTO beigetreten war, als sie neue Umweltstandards für unsere Motoren einführten. Aber unsere Liberalen taten nichts und fingen an, Boeings und Airbusse zu kaufen.
          Die Tu-214 hat längst ALLE Zertifikate und Genehmigungen für Flüge rund um die Welt. Die MS-21 hat sie nicht.
          Für die MS-21 gibt es keine fertige importierte Avionik, für die Tu-214 gibt es eine eigene, das Flugzeug wird aufgrund künstlicher Nachfragebeschränkungen eigentlich in Kleinserie produziert.
          Die Industrie ist nicht in der Lage, schnell anzufangen und viele MS-21 zu produzieren, um die abgeworfenen 400-800-Flugzeuge zu ersetzen. Wie ich vor langer Zeit geschrieben habe, erfolgt die Ausgabe in der parallelen Produktion von Tu-214 und MS-21. Tu-214 zuerst auf PS-90A, dann auf PD-14. MS-21, sobald die Komponentenbasis fertig ist. Und dann wird es lang.

          Aber was ist mit der Reaktion auf Sanktionen, die viel schmerzhafter sein könnten?

          Sie werden überleben, aber wir sind keine Tatsache.

          Sollen wir jetzt die Pferde wechseln? Machen wir es wie Lenin, verwandeln wir Russland von einem siegreichen Land in einen Krieg in einen Verlierer?

          Lenin und Stalin machten aus der verwüsteten Republik Inguschetien eine echte Supermacht, die das Dritte Reich besiegte und Japan erledigte, indem es seine Kwantung-Armee zerstörte. Mit den Romanows gegen Deutschland hätte das Land höchstens ein paar Wochen durchgehalten.

          PS
          Du weißt verdammt noch mal nicht, wovon du sprichst.
          1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
            Nur eine Katze (Bayun) 4 März 2022 11: 37
            -1
            Die neuen Umweltstandards gelten für alle Motoren, unabhängig vom Herstellungsland. Neue Motoren, die sich in der Entwicklung befinden, werden geringfügig den möglichen neuen Standards entsprechen.
            Das Präsidentenflugzeug fliegt, weil es präsidial ist. Auch wenn es mit Dampf betrieben wird.
            Warum es kein Tu, sondern ein gemeinsames Board mit China geben wird, wurde mehr als einmal erklärt.
            Lenin unterzeichnete die Kapitulation gegenüber dem BEsiegten Deutschland und stürzte das Land jahrelang in einen Bürgerkrieg. Und dann wurden Geschichten über die Analphabetenbevölkerung und die Rückständigkeit der Industrie unter dem Imperium erzählt. Anscheinend ist dies Ihr Ziel in allen Artikeln?

            Zitat: Marzhetsky
            Du weißt verdammt noch mal nicht, wovon du sprichst.

            stoßen Sie hartnäckig auf gegenseitige Unhöflichkeit, indem Sie Ihre Immunität nutzen?
            Ich werde mich nicht auf dieses Niveau herablassen.
            1. Marzhetsky Online Marzhetsky
              Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 19: 24
              0
              Die neuen Umweltstandards gelten für alle Motoren, unabhängig vom Herstellungsland. Neue Motoren, die sich in der Entwicklung befinden, werden geringfügig den möglichen neuen Standards entsprechen.

              Ganz und gar nicht. Die Einführung von Standards durch die WTO richtete sich gezielt gegen die russische Autoindustrie, und unsere Liberalen haben nur mitgespielt.

              Das Präsidentenflugzeug fliegt, weil es präsidial ist. Auch wenn es mit Dampf betrieben wird.

              Sie fliegt, weil die IL-76 ein gutes Flugzeug mit guten Triebwerken ist. Auch wenn sie am Himmel über Europa nicht benötigt werden, sind sie über Russland problemlos einsetzbar.

              Warum es kein Tu, sondern ein gemeinsames Board mit China geben wird, wurde mehr als einmal erklärt.

              Erstens IL-96, nicht Tu. Zweitens habe ich bereits erklärt, warum diese Sabotage den Interessen Russlands zuwiderläuft.

              Lenin unterzeichnete die Kapitulation gegenüber dem BEsiegten Deutschland und stürzte das Land jahrelang in einen Bürgerkrieg.

              Unsinn. Der Bürgerkrieg begann mit der Leistung des tschechoslowakischen Korps, das der französischen Armee unterstellt war.

              Und dann wurden Geschichten über die Analphabetenbevölkerung und die Rückständigkeit der Industrie unter dem Imperium erzählt. Anscheinend ist dies Ihr Ziel in allen Artikeln?

              Mein Ziel ist es, dafür zu sorgen, dass es weniger dumme Dinge in den Köpfen der Menschen gibt, die sie später auf ernsthafte Kohlsuppe übertragen.

              stoßen Sie hartnäckig auf gegenseitige Unhöflichkeit, indem Sie Ihre Immunität nutzen?
              Ich werde mich nicht auf dieses Niveau herablassen.

              Das ist keine Unhöflichkeit, sondern leider eine Tatsachenfeststellung. Sie besitzen das Thema einfach nicht. hi
          2. Der Kommentar wurde gelöscht.
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      2. Gast Halsknochen Офлайн Gast Halsknochen
        Gast Halsknochen 4 März 2022 17: 49
        +1
        Zuerst müssen Sie die Ratten vergiften.
  6. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 4 März 2022 10: 24
    +2
    - "Es ist Zeit, sie alle zum Ausgehen aufzufordern", eher zum Eingang - nach Lefortowo und dann in die Keller der Lubjanka, eine unterhaltsame Führung durch das einzige Gebäude in Moskau, von dem aus Magadan zu sehen ist, hoffe ich nicht jeder werde es bis zum ende durchziehen!!!
  7. Opportunist Офлайн Opportunist
    Opportunist (schwach) 4 März 2022 10: 59
    +1
    Was einige nicht verstehen, ist, dass das Problem der Ukraine rein geopolitischer Natur ist. Die Ukraine ist ein großer faschistischer antirussischer Staat in der weichen Unterwelt Russlands. Heute leben etwa 15 Millionen Russen in der Ukraine, die vom Regime unter Druck gesetzt werden, den Ukrainerismus und die Anti-Russland-Bewegung zu assimilieren. Der Russentum. In der Ukraine hat alles, was es braucht, um langfristig eine regionale Wirtschafts- und Atommacht zu werden. Stellen Sie sich vorerst eine zukünftige Nazi-Atommacht „im weichen Bauch“ Russlands mit NATO-Truppen vor; der Preis für unsere Untätigkeit ist viel höher als die Kosten der militärischen Unterdrückung des Nazi-Staates. Was jetzt getan werden muss, ist, Teile von Novorossia zu nehmen, die militärische Infrastruktur des faschistischen Staates abzubauen und zu gehen. Wir brauchen keinen großen Krieg, nach Charkow und Melitopol Odessa sollte die letzte befreite Stadt sein, und was die Westukraine anbelangt, besteht zwar die Möglichkeit, dort NATO-Truppen zu stationieren, aber sie wird auf Dauer nicht überleben
  8. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 4 März 2022 11: 32
    -1
    Und?
    Erinnert sich jetzt irgendjemand in der Propaganda nicht an Kleinigkeiten, sondern an echte "systemische Liberale" an der Macht, die Milliarden bewegen?
    Nein.
    Es ist viel einfacher, Ns Unterhose zu vergiften, als der Familie eines Liebhabers von Pelzmänteln seine Gelder, ausländische Registrierungen, Immobilien und ehrlich "optimiertes" Geld wegzunehmen. Sie werden ausrasten. Sie sind unantastbar und an der Macht.
    Schuld sind immer die anderen, aber nicht sie. Und die Schuldigen sind bereits ernannt.
  9. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
    Alexey Davydov (Alexey) 4 März 2022 12: 02
    +3
    Wir können diesen Preis erhöhen. Sami.
    Es häufen sich Berichte über Waffen- und Söldnerlieferungen aus dem Westen in die Ukraine, aber wir hören nichts von der Unterdrückung dieser Lieferungen durch uns, obwohl uns die Operation in der Ukraine die Hände entfesselt.
    Wie soll ich das verstehen?!
    Treten wir wieder auf die Harke von 2014? Erlauben wir dem Feind, Kraft zu sammeln, um die Situation zu unseren Gunsten zu verändern? Ist es uns „unangenehm“, effektiv zu kämpfen?
  10. bsk_una Офлайн bsk_una
    bsk_una (Nick) 4 März 2022 12: 05
    +4
    Vor dem Zweiten Weltkrieg gelang Stalin ein gewaltiger wirtschaftlicher Durchbruch, und die Führer des russischen Staates erzielten einen unglaublichen Durchbruch in der Zerstörung, dem Abzug von Geld über den Hügel. Wie heißt diese Operation?
  11. 123 Офлайн 123
    123 (123) 4 März 2022 12: 13
    0
    Wann werden mediale Alarmisten „ihren Preis“ zahlen?
    Ja, es wird Konsequenzen für die Wirtschaft geben, aber sie zu übertreiben und die Details auszukosten, ist meiner Meinung nach für einige zu einer Lieblingsbeschäftigung geworden.
    Die Liste der „Unglücke“, die uns widerfahren sind, ist endlos, wenn Sie nicht in die Details eintauchen.

    Es ist nicht klar, was mit der Definition der Arbeit der Autohersteller in Russland gemeint ist.
    BMW, Volkswagen, Skoda, Mazda, Toyota schließen Fabriken in Russland? Immerhin schickt derselbe Mazda in Russland montierte Motoren nach Japan. Bestrafen sie sich selbst? Im Allgemeinen sind Besonderheiten erforderlich.
    Der Abgang von General Motors, Ford Motors, Jaguar, Land Rover, Porsche wird zweifellos ein Schlag für eine schmale Schicht von Markenkennern sein ja Bei GAZ öffnen sie wahrscheinlich schon Champagner über Fords Abgang, jetzt ist dies ihr Markt.
    Ein weiterer schwerer Schlag, Abschied vom berühmten Motorradhersteller Harley Davidson Weinen Ich habe keine Ahnung, wie wir überleben werden. Vielleicht ist die Weigerung, den berühmten Motorradhersteller Ural zu verkaufen, eine angemessene Antwort? Lachen

    Im Bereich Energie und Gewinnung anderer Bodenschätze zogen sich British Petrolium, ExxonMobil, Shell aus russischen Projekten zurück, Fortum und Uniper stoppten alle neuen Investitionsprojekte, Kinross Gold stellte auch die Arbeit in Russland ein.

    Ja, BP hat unter dem Druck der Behörden das Geschäft in Russland aufgegeben, es scheint, dass sie nicht glücklich sind.

    Im Bereich Technologie und Telekommunikation hat unser Regiment ebenfalls abgenommen: Die OneWeb Corporation wird die Starts ihrer Satelliten von Baikonur aus einstellen

    Natürlich aussetzen ja Wohin soll sie gehen, wenn Roskosmos den Start abgesagt hat?

    Moskau. 2. März. INTERFAX.RU - Roskosmos wird den Start von OneWeb-Satelliten aus Baikonur, der für den 5. März geplant ist, absagen, wenn es keine Garantien dafür erhält, dass sie nicht für militärische Zwecke verwendet werden, sagte der Leiter des staatlichen Unternehmens Dmitry Rogosin.
    „Wir glauben auch, dass die wirkliche Garantie, dass OneWeb ausschließlich für zivile Zwecke arbeiten wird, der Rückzug der Aktionäre der britischen Regierung ist. Wenn dies nicht geschieht, werden wir keine Garantien akzeptieren“, fügte Rogozin hinzu.

    Westliche Zahlungssysteme Mastercard, American Express und Visa, die jedem bekannt geworden sind, haben die Zusammenarbeit mit russischen juristischen Personen eingestellt, Paypal und Paysera, Google Pay und BTC-Alpha haben direkt von den Russen profitiert und sie von Neuregistrierungen, Kontoverwaltung und Überweisungen ausgeschlossen . Auch der Unterhaltungsdienst OnlyFans schlug hart auf die Hände, begrenzte Konten und stoppte Zahlungen auf Karten russischer Banken.

    Mastercard, American Express und Visa arbeiten nicht mehr mit russischen juristischen Personen zusammen? Dabei dürfen wir nicht stehen bleiben und aufhören, mit „Physikern“ zu arbeiten. Es sieht so aus, als würde MIR seinen Marktanteil ernsthaft erhöhen.

    Was für ein Horror sichern Unterhaltungsdienst hat uns betrogen? Arme Blogger nagen an Validol? Lachen Vergießen Sie dafür Tränen?

    Die Entwickler von OnlyFans können Informationen über sich selbst posten und alle möglichen Dinge tun, die in anderen sozialen Netzwerken nicht verwendet werden, aber die App wurde nicht nur für diesen Zweck entwickelt. Tatsächlich gibt es auf der Website Ersteller, die kein Material für Erwachsene anbieten – Künstler, Fitnesstrainer, Köche und andere, die die Website nutzen möchten, um ihre Inhalte zu monetarisieren. Angesichts der fehlenden Beschränkungen der Website ist OnlyFans jedoch schnell zur Heimat von „Spitzen“-Arbeitern und Models geworden, die Inhalte über 18 teilen.

    OnlyFans ist die Heimat von Fitnesstrainern, Schriftstellern, Künstlern, Köchen und mehr. Aber das ist nur eine Seite der Medaille. Da OnlyFans es Menschen erlaubt, Inhalte zu posten, die auf anderen Websites wie Instagram, Facebook und TikTok nicht erlaubt sind, wird es auch von Menschen in der Spitzen- und Amateurpornografiebranche häufig verwendet. Sie laden Videos und Bilder hoch und interagieren so mit ihren Fans über Direktnachrichten.

    https://mafluence.com/chto-takoe-onlyfans-detalnyj-obzor-na-sajt-dlya-platnyh-podpisok/

    In der Luftfahrtindustrie weigerte sich der europäische Konzern Airbus, neue Flugzeuge nach Russland zu liefern, und die amerikanische Boeing Corporation stellte die Lieferung von Teilen und die Flugzeugwartung an inländische Fluggesellschaften ein.

    Wird es keine neuen Flugzeuglieferungen von Airbus geben? Großartig, das bedeutet, dass sie anfangen werden, unsere Flugzeuge zu kaufen. Es wird einen schrittweisen Ersatz durch inländische Flugzeuge geben.
    Boeing hat inländischen Fluggesellschaften die Wartung verweigert? Soweit ich mich erinnere, stehen einige von ihnen noch und dürfen nicht fliegen. Übersehe ich etwas und die Situation hat sich geändert? Und ja, soweit ich weiß, sind die meisten Flugzeuge geleast und oft von ausländischen Unternehmen. Ich bezweifle, dass der Vertrag besagt, dass Luftfahrtunternehmen selbstständig nach Ersatzteilen und Wartungsflugzeugen suchen. Das ist ein Schlag für Unternehmen. Diese wiederum werden mit Forderungen gegen Boeing vor Gericht ziehen. Und es läuft sowieso nicht gut für sie. Im Allgemeinen müssen Sie sich die Details ansehen.

    Wer insbesondere die Produkte von Airbus und Boeing zum Nachteil der heimischen Flugzeugindustrie förderte und statt der serienreifen Tu-334 und Tu-214 die Projekte von "Konstrukteuren" aus importierten Komponenten durchsetzte, die nun unter den Sanktionen gibt es nichts zu montieren?

    Schon wieder Märchen? lächeln Denken Sie, dass in dieser Situation ein „Inlandsflugzeug“ mit einem ukrainischen Motor vorzuziehen wäre? Denken Sie also, "kluge und weitsichtige Menschen haben 2014 verstanden, wie es enden würde"? Lachen

    Ich will gar nicht das allgemeine Geheul verurteilen, dass „viele bekannte Lebensmittel und Getränke von unserem Markt verschwinden, die Zusammenarbeit im Bereich Sport, Kultur und Kino abgebrochen wurde“. Haben Sie Schinken vermisst?
    1. vovabunya Офлайн vovabunya
      vovabunya (Vladimir) 4 März 2022 13: 42
      -1
      GR. Marzhetsky ist ein "Spezialist" in vielen Bereichen der Wissenschaft, einschließlich Militär und Technologie. Nach seinen Vorhersagen ist es schade, dass es ihn gibt.
      1. Marzhetsky Online Marzhetsky
        Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 19: 08
        -1
        Erstens gebe ich nicht vor, irgendwo in allen Bereichen Experte zu sein.
        Zweitens, verdammt noch mal, die Erfüllung von Prognosen fiel eine nach der anderen. Bist du ukrainisch gesinnt oder was?
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 4 März 2022 21: 24
          +1
          Erstens gebe ich nicht vor, irgendwo in allen Bereichen Experte zu sein.
          Zweitens, verdammt noch mal, die Erfüllung von Prognosen fiel eine nach der anderen. Bist du ukrainisch gesinnt oder was?

          Erstens habe ich Sie nicht auf jedem Gebiet als Experte bezeichnet.
          Zweitens, über welche Art von Vorhersagen sprechen wir? Welche Leistung fiel aus?
          Ich verstehe einfach nicht, wovon du sprichst. Und danach nennst du mich ukrainisch gesinnt?
    2. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 19: 14
      0
      Wird es keine neuen Flugzeuglieferungen von Airbus geben? Großartig, das bedeutet, dass sie anfangen werden, unsere Flugzeuge zu kaufen. Es wird einen schrittweisen Ersatz durch inländische Flugzeuge geben.

      Welche sind das konkret? Wie viele davon sollen in den kommenden Jahren produziert werden, um 700-800 Platinen zu ersetzen?
      Allmählich musste der Austausch viel früher erfolgen. Jetzt sprechen wir nur noch über Notfallentscheidungen.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 4 März 2022 21: 27
        +2
        Welche sind das konkret? Wie viele davon sollen in den kommenden Jahren produziert werden, um 700-800 Platinen zu ersetzen?
        Allmählich musste der Austausch viel früher erfolgen. Jetzt sprechen wir nur noch über Notfallentscheidungen.

        Und wie kamen Sie auf die Idee, dass in den kommenden Jahren 700-800 Boards ersetzt werden müssen? Wann sind die nächsten Jahre? Woher kommt die Nummer? Von welcher Eile redest du? Der Grund für die Hysterie ist nicht klar Anforderung
  12. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
    Alexey Davydov (Alexey) 4 März 2022 12: 16
    +2
    Was den inneren Feind betrifft, denke ich, dass natürlich bald das halb vergessene Konzept des "Saboteurs" wiederbelebt wird. Dieses Mal mit echter, konkreter Bedeutung zu füllen.
    Zu viel Zeit (10 Jahre!) Unter Jelzin war das Land offen für den Westen und seine Sonderdienste. Man muss denken - sie haben damals fleißig und mit Fiktion gearbeitet. Mehrstufige Agenten und ein Netzwerk von "Einflussagenten", außerdem selbsttragend. Wir sehen die Ergebnisse ihrer Arbeit in der Hochschul- und Sekundarbildung, der Erziehung einer neuen Generation, der Kultur und überall sonst!
    Es ist Zeit für uns, unser eigenes Haus zu putzen.
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 4 März 2022 18: 04
      -1
      Und wer ist der Feind und Schädling? Wer ist überhaupt die fünfte Kolonne? Warum hat sich der Kampf gegen den Terrorismus auf den Fernanflügen dramatisch in einen Kampf auf den Nahanflügen gegen den Nationalsozialismus gewandelt? Wurde der Nazismus vorgestern Nacht aus einem NATO-Flugzeug abgeworfen?
  13. Expert_Analyst_Forecaster 4 März 2022 13: 26
    -1
    Quote: Monster_Fat
    Nun, das ist rein im Geiste Russlands - zunächst Hilfe, um den Nazismus von Nachbarn zu nähren

    Können Sie erläutern, wie Russland dazu beigetragen hat, den Nazismus zu ernähren?

    Soweit ich weiß, ist Russland schuld. Einwohner der ehemaligen Ukraine haben damit nichts zu tun.
    Russland hat die Nazis genährt, Russland hat sich 2014 nicht von den Nazis befreit.
    Jetzt tanzt Russland dummerweise auf einem Rechen.
    Bewohner der ehemaligen Ukraine diskutieren Russlands Fehler und verurteilen Russland. Was, sagen sie, Russland ist dumm.
  14. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 4 März 2022 13: 46
    -2
    Infolge der Beendigung oder Aussetzung der Arbeit ausländischer Unternehmen, von denen es in der Russischen Föderation sehr viele gibt, wird die Kette der Arbeitsbeziehungen unterbrochen, führt zur Entlassung oder Verringerung der Anzahl von Arbeitnehmern und zu einer Anstieg der Arbeitslosigkeit.
    Die Entscheidung über den Beitritt Russlands zur WTO und die Öffnung des Binnenmarktes für TNCs war eine logische Folge des Staatsstreichs, des Zusammenbruchs der UdSSR und der Restauration des Kapitalismus in der Russischen Föderation.
    „Unsere systemischen Liberalen, die in der Regierung und in der Führung staatlicher Unternehmen sowie in anderen bedeutenden Positionen sitzen“, sind wie ihre Kollegen auf der ganzen Welt angeheuerte Vollstrecker und Dirigenten der politischen und wirtschaftlichen Interessen der Eigentümer der „ Schifffahrt Zeitungsfabriken“.
    Der einzige Unterschied besteht darin, dass Wladimir Putin in der Lage war, die Eigentümer der „Versandzeitungsfabriken“ unter die Kontrolle des Staates zu stellen und für die Interessen des Staates zu arbeiten, wie es die Sowjetregierung zu ihrer Zeit tat, indem sie zur Neuen Ökonomischen Politik überging . Der einzige Unterschied besteht darin, dass damals die Neue Wirtschaftspolitik auf der Partei und der Diktatur des Proletariats basierte, wie es in der VR China der Fall ist. Dies ist die wichtigste notwendige Bedingung, ohne die die Politik der Ära von VV Putin historisch zum Scheitern verurteilt ist - früher oder später wird das Großkapital auf die eine oder andere Weise der staatlichen Kontrolle entgleiten und über dem Staat stehen, wie im gesamten „ zivilisierte“ Welt.
    Die Indikatoren für den zu erwartenden Rückgang des Lebensstandards sind die Einstellung oder Einstellung der Arbeit ausländischer Unternehmen, das Verbot ausländischer Investitionen, die Erhöhung des Leitzinses durch die Zentralbank, was zwangsläufig zu einer Anstieg der Kreditkosten und Erstickung des verarbeitenden Gewerbes vor dem Hintergrund einer fehlerhaften Politik der Entdollarisierung und einer Erhöhung des Anteils des Euro, der insgesamt etwa die Hälfte der 640 Milliarden Goldreserven ausmacht, die mit Sanktionen belegt sind verhängt werden und niemals vollständig zurückgezahlt werden - sie werden ihre mit Sanktionen verbundenen Kosten berechnen und abziehen, sehen Sie, und wir werden es tun müssen. Sie müssen sich nur auf Reserven in der VR China und Gold auf dem Territorium der Russischen Föderation sowie auf verschiedene Arten von „grauen“ Systemen verlassen. Das Importsubstitutionsprogramm ist mit dem stalinistischen Industrialisierungsprogramm vergleichbar, erfordert aber wiederum enorme Finanzinvestitionen und Auslandsinvestitionen.
    Die USA gingen in ihrer Sanktionspolitik „All in“. Wenn die Russische Föderation überlebt, werden die Vereinigten Staaten den Status einer Welthegemonie verlieren, und wenn nicht, wird die Russische Föderation in ihrer jetzigen Form aufhören zu existieren. Der Regierungschef, Herr Mischustin, sagte, wir können es schaffen, wir können nur hoffen, dass es so sein wird.
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 4 März 2022 18: 01
      -2
      Der einzige Unterschied besteht darin, dass Wladimir Putin in der Lage war, die Eigentümer der „Versandzeitungsfabriken“ unter die Kontrolle des Staates zu stellen und für die Interessen des Staates zu arbeiten, wie es die Sowjetregierung zu ihrer Zeit tat, indem sie zur Neuen Ökonomischen Politik überging .

      Lachen lol
  15. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 4 März 2022 14: 04
    -2
    Viele Fluss-See-Schiffe unter russischer Flagge sind mit Haupt- und Hilfsmotoren von Sulzer und Wärtsilä ausgestattet. Wärtsilä liefert elektronische Karten und Handbücher, Ladepumpen für Tanker. Grund für den Auftrag von Sulzer und Wärtsilä ist das völlige Fehlen eines After-Sales-Service seitens der russischen Motorenhersteller. Wenn Sulzer und Wärtsilä Ersatzteile an jeden Hafen der Welt liefern können, werden russische Hersteller dies nicht einmal an einen russischen Hafen tun.
  16. Wladimir Golubenko Офлайн Wladimir Golubenko
    Wladimir Golubenko (Wladimir Golubenko) 4 März 2022 14: 42
    -1
    Haben Sie sich als Rechtsanwalt für ausländische Unternehmen angemeldet? Wir werden ohne sie leben. Unsere Liberalen für den Cordon! Alle Nabiullina, Siluanov, Gref, Golikov! Werfen wir einen Blick auf die Branche. Entfernen Sie alle oberflächlichen Finanzinstrumente. Entfernen Sie alle spekulativen Produkte. Verlassen Sie nur die direkte Finanzierung unserer Industrie, des Agrarhandels. Handelsberechtigungen sind auf maximal 5 % begrenzt. Vom Lieferanten und vom Käufer maximal 5% !!!.
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 4 März 2022 18: 00
      -2
      Wie kann man leben ohne Maschinenbau, ohne eigenen Werkzeugmaschinenbau, ohne eigene Elektronik, ohne eigenen Schiffsbau, ohne eigenen Flugzeugbau, ohne eigenen Automobilbau? Wie unter Stalin und seinen Volkskommissaren mit Hilfe deutscher und amerikanischer Spezialisten für Gold wiederbeleben? Wer ist der Schädling? Wer ist die fünfte Spalte?
  17. Rom Phil Офлайн Rom Phil
    Rom Phil (Roma) 4 März 2022 15: 23
    0
    Sehr geehrter Herr Marzhetsky, ich lese Ihre Veröffentlichungen immer mit Interesse. In vielerlei Hinsicht stimme ich Ihnen zu, obwohl ich zugebe, dass manchmal Zweifel aufkommen. Nun, das ist wahrscheinlich richtig, es gibt immer einen Platz für Zweifel.
    Vor nicht allzu langer Zeit wurde auf den Seiten dieser Website ein Artikel veröffentlicht: „Palladium-Exportverbot: Wie Russland auf westliche Sanktionen reagieren kann“, ich wurde interessiert, aber wirklich, wie kann Russland reagieren? Und es stellte sich heraus (nach den im Internet gefundenen Materialien zu urteilen), sehr hart und effektiv und gleichzeitig nicht besonders schmerzhaft für unsere eigene Wirtschaft, wie das Absperren eines Gasventils.
    Es stellt sich heraus, dass nur zwei Länder Südafrika und Russland Palladium exportieren, und zwar fast zu gleichen Teilen. Nur fast das gesamte Palladium aus Südafrika geht in die USA und Russland nach Europa und China. Es stellt sich heraus, dass die Metalle der Platingruppe, Platin-Palladium-Rhodium, in der Zusammensetzung von Motorkatalysatoren enthalten sind. Diese Metalle sind überall im Auto. In Relaissockel und Thermostaten; Kraftstoffstandsensoren; , Spannungsregler; Autozündanlagen, und es stellt sich heraus, dass, wenn Russland diese Metalle nicht nach Europa liefert, die gesamte Autoindustrie im Westen einfach aufhört. Kein einziges Auto wird die Tore der Autofabriken verlassen.
    Darüber hinaus wird auch die Produktion von Mikrochips und aller Elektronik ohne diese Metalle eingestellt.
    Aber Russland liefert weiterhin diese Metalle der Platingruppe. Warum ?
    Versuchen Sie, diese Frage zu beantworten?
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 4 März 2022 15: 52
      -2
      Warum hat Russland erst am zweiten Tag der Sonderoperation die Lieferung von Dieselkraftstoff an die Streitkräfte der Ukraine eingestellt? Warum liefert Gas, Ammoniak in die Ukraine? Sprengstoffe werden aus Ammoniak hergestellt.
    2. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 19: 18
      0
      Sehr geehrter Herr Marzhetsky, ich lese Ihre Veröffentlichungen immer mit Interesse. In vielerlei Hinsicht stimme ich Ihnen zu, obwohl ich zugebe, dass manchmal Zweifel aufkommen. Nun, das ist wahrscheinlich richtig, es gibt immer einen Platz für Zweifel.

      Danke. Zweifel sind normal. Ein denkender Mensch sollte zweifeln und mit seinem eigenen Kopf zu allem kommen.

      Darüber hinaus wird auch die Produktion von Mikrochips und aller Elektronik ohne diese Metalle eingestellt.
      Aber Russland liefert weiterhin diese Metalle der Platingruppe. Warum ?
      Versuchen Sie, diese Frage zu beantworten?

      Das ist eine der Fragen, warum wir immer noch Gas durch die Ukraine nach Europa pumpen, was Sanktionen gegen uns verhängt hat, warum wir die Ukrainer mit Strom versorgen...
  18. Klempner Sonne Офлайн Klempner Sonne
    Klempner Sonne (San San) 4 März 2022 16: 18
    0
    Nichts wird verschwinden! Keine Notwendigkeit für "la-la"! Wo denkst du, werden sie diese Liberda hinstellen? Millionen Jobs verlieren? Ja, ihre eigenen Arbeiter werden sie zerstören!
  19. konsultieren Офлайн konsultieren
    konsultieren (Vladimir) 4 März 2022 16: 49
    +2
    Das betrachtete Thema scheint relevant zu sein, aber die Gründe dafür, wie und wann wir dazu gekommen sind, sind zu voreingenommen, offenbar weil der Autor Schlüsse aus den Worten anderer zieht. Ohne auf Details einzugehen, ist es eine unbestreitbare Tatsache, dass die Luftfahrtindustrie bereits in den 80er Jahren zerstört und in den 90er Jahren fertiggestellt wurde, die Armee gleichzeitig fast ruiniert wurde, die Verteidigungsindustrie vom ersten und letzten alliierten Präsidenten zerstört wurde , die Leichtindustrie hat in der UdSSR nie wirklich funktioniert (allgemeiner Mangel, schlechte Qualität und das Streben nach importierter Kleidung sind seit den 70er Jahren Realität), die Landwirtschaft atmete in der UdSSR kaum und litt in den 90er Jahren unter Qualen. Und die Elektronik galt in der UdSSR bis in die 50er Jahre fast als Pseudowissenschaft, und dann kauften sie westliche Computer über Drittländer und kopierten sie unter dem stolzen Namen des EU-Computers, die Sanktionen waren bereits da. Das Erbe, das Anfang der 2000er Jahre geerbt wurde, war also immer noch etwas. Und es muss zugegeben werden, dass das Land von diesem Moment an aufhörte, sich zu erniedrigen, und zu wachsen begann, und zwar an Bedeutung. Ich bezweifle stark, dass es in nur zwanzig Jahren möglich war, mit solchen Ausgangsdaten besser zu werden. Obwohl es immer noch viele Probleme gibt und jede Farbrevolution innerhalb des Landes alles wieder stark verlangsamen und zurückwerfen wird.
  20. Der Kommentar wurde gelöscht.
  21. Gast Halsknochen Офлайн Gast Halsknochen
    Gast Halsknochen 4 März 2022 17: 40
    -2
    Die Zustelldienste FedEx, UPS, DHL haben die Einstellung ihrer Arbeit in Russland angekündigt – das ist eine Lüge! , Dienstleistungen stehen vor dem Problem des geschlossenen Himmels in Europa, den USA, der inländische russische Frachttransport funktioniert, der Export wird in naher Zukunft beginnen, erst heute habe ich mit einem Vertreter eines dieser Unternehmen in der Region gesprochen.
    Ja, und bei den restlichen Beispielen hat der Autor übertrieben ... im Allgemeinen besteht keine Lust, absichtlich falsche Informationen zu lesen ...
    "Irreführend"!
  22. Marzhetsky Online Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 4 März 2022 19: 16
    +1
    Zitat: Gast im Kehlkopf
    Ja, und bei den restlichen Beispielen hat der Autor übertrieben ... im Allgemeinen besteht keine Lust, absichtlich falsche Informationen zu lesen ...
    "Irreführend"!

    Lies es nicht, Kehle. Woher hast du diesen ganzen Unsinn?
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  23. oberon2000oberon Офлайн oberon2000oberon
    oberon2000oberon (Evgeni Tikhonov) 4 März 2022 19: 45
    0
    Ja, jetzt ist es möglich und sogar notwendig, alles zu produzieren, ohne sich um Patente, Lizenzen und alle möglichen Rechte an jemandes "geistigem Eigentum" zu kümmern.
  24. Die Regierung der Russischen Föderation stellt 1 Billion Rubel für den Kauf von Aktien bereit. Meiner Meinung nach ist dies die erste Hälfte von Rockefellers Motto: "Buy low, sell high." Russland wird Aktien von Welthaien zu einem niedrigen Preis kaufen und seine wirtschaftliche Souveränität erhöhen. Oder vielleicht ist das alles V.V. Geplant von Putin?! Und „alles läuft nach Plan“? Und wir können den Westen schlagen? Ein Jahr später warten wir auf einen Dollar zu 50 Rubel.
  25. Lis_Domino Офлайн Lis_Domino
    Lis_Domino (Sergey) 4 März 2022 20: 21
    +2
    und naja, wie immer "nada das ist dann nada!!!"
    Hier gibt es drei (out of the box) Fragen.
    1. Wer braucht es? - hier ist alles klar - damit unser Land überlebt
    2. Wer wird tun? - eine Generation von Tiktokern und Egeshniks? (Berufsbildungssystem zerstört) halbgebildete Migranten aus Zentralasien?
    3. Wer führt und leitet? (Hinweis NICHT KPdSU)
    "Effektive" Manager Chubais Gref Rogozina? (Fick mich...)
    4. Wovon lassen wir uns leiten? Nächste bahnbrechende Projekte? (Übrigens, mindestens einer wurde abgeschlossen?)
    Hinweis - "fünf Jahre" ...
    etwas stellt sich heraus - wo immer Sie überall einen Keil werfen. Und alle Schwierigkeiten fangen gerade erst an.
  26. Sergej Zemskow Офлайн Sergej Zemskow
    Sergej Zemskow (Sergey) 4 März 2022 23: 25
    +2
    Meine Herren Kommentatoren, sind Sie verrückt?
    Worüber freuen Sie sich?
    Diese Unternehmen, die ihre Tätigkeit in Russland eingestellt haben, waren mit hervorragenden russischen Spezialisten besetzt, die bereits heute arbeitslos sind. Dies sind in der Regel hochbezahlte Mitarbeiter. Wer bezahlte Hypotheken, Autos, Restaurants, Geschäfte, Dienstleistungen? Dies bedeutet, dass entlang der Kette eine ganze Schicht der zahlungsfähigen Bevölkerung zerstört wurde, was sich auf die gesamte Dienstleistungs- und Konsumkette auswirken wird. Dies bedeutet, dass Mitarbeiter von Cafés und Kantinen ihre Gehälter nicht erhalten, sie schließen, sie haben niemanden zu ernähren, das bedeutet, dass sie keine Autos kaufen und Salons zusammen mit dem Personal schließen müssen, Bekleidungsgeschäfte werden geschlossen leer, weil. Tadschikische Mitarbeiter von Wohnungs- und Kommunaldiensten kaufen keine Kleidung in Geschäften. Die Kinder dieser Mitarbeiter werden nicht ins Kino gehen und ihre Mädchen in Cafés mitnehmen wollen. In bezahlten Kliniken werden sie nicht behandelt werden können, weil. keine Police zu zahlen. Ja, und vergessen Sie nicht Steuern, Benzin usw. Welche Steuern zahlt ein tadschikischer Angestellter einer Wohnungs- und Kommunalverwaltung und ein hochbezahlter Angestellter eines westlichen Unternehmens?
  27. Jewgeni Pugonin Офлайн Jewgeni Pugonin
    Jewgeni Pugonin (Evgeni Pugonin) 5 März 2022 05: 01
    +2
    Freiheit hat immer ihren Preis. Der allgemeine Schrei eines Hamsters über einen Rückgang der Anzahl westlicher Waren und Dienstleistungen sieht vor dem Hintergrund des Todes unserer Jungs, die im zukünftigen Neurussland für die russische Welt kämpfen, erbärmlich aus
  28. konsultieren Офлайн konsultieren
    konsultieren (Vladimir) 5 März 2022 08: 46
    0
    Zitat: Rom Phil
    ... Aber Russland liefert weiterhin diese Metalle der Platingruppe. Warum ?
    Versuchen Sie, diese Frage zu beantworten?

    Die Antwort liegt an der Oberfläche – denn die Weigerung, Rohstoffe (nicht nur Platin) zu liefern, ist fast ein Schuss in den Kopf. Schon jetzt stehen Wirtschaft und Haushalt unter enormem Druck. Der Export ist für jeden Staat von Vorteil. Und die Bedeutung des Stoppens des Exports erscheint nur im Falle der Weigerung oder Unfähigkeit des Empfängers, dafür zu bezahlen, d.h. in Situationen, in denen der nächste Schritt nur eine allgemeine Mobilisierung ist. Natürlich können Sie die Lieferung immer noch verweigern, wenn der Exportartikel einen sehr kleinen Teil der Einnahmen ausmacht, aber darum geht es uns noch nicht.
  29. konsultieren Офлайн konsultieren
    konsultieren (Vladimir) 5 März 2022 09: 02
    0
    Zitat: Sergey Zemskov
    Diese Unternehmen, die ihre Arbeit in Russland eingestellt haben, waren mit hervorragenden russischen Spezialisten besetzt,...

    Ein heiliger Ort ist niemals leer. Diese exzellenten Spezialisten, die bereits über beträchtliche Erfahrung verfügen, werden ihre eigenen Unternehmen gründen und die früheren ersetzen, wenn keine Konkurrenz vorhanden ist. Es gibt bereits viele Beispiele, und dies ist nicht der erste Tag unter Sanktionen. Alle Möglichkeiten dafür sind da, die Umsetzung reicht nicht. Aber nicht alles wird sofort klappen.
  30. dub0vitsky Офлайн dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 5 März 2022 17: 10
    +1
    Zitat: Marzhetsky
    Ja, zu sehr klugen, gebildeten und gelehrten Menschen. Keine falsche Bescheidenheit. hi

    Ein sehr kluger, gebildeter Mensch, ja, der noch einen weiten Horizont hat, hätte diesen Artikel nicht geschrieben, in dem er Strafen aus dem eigenständigen Handeln des Landes beschreibt, in dem er lebt. Das ist einfach. diejenigen einzuschüchtern, die nicht alle deine Tugenden haben. Und am Ende erklärt er ohnmächtig, Russland habe keine Wahl. Außer zwischen einem Ausfall und dem anderen.

    Bedeutet das, dass jetzt alles weg ist? Nein, obwohl viel Zeit und Chancen mittelmäßig verloren gingen. Russland muss sich nun wieder in ein Imperium verwandeln oder bankrott gehen und sich in kriegführende Fürstentümer und „Sultanate“ verwandeln. Das ist unsere ganze Auswahl.

    Was, Sie haben nur dafür die Möglichkeit bekommen, eine höhere Ausbildung zu machen? In deinem Imperiumszauber fehlt nur noch der magische FUCK-DOWN. Was zur Hölle machst du hier? Haare ausreißen und Asche auf den Kopf streuen?
  31. V. Wlassow Офлайн V. Wlassow
    V. Wlassow (Wladimir Wlassow) 6 März 2022 09: 05
    +1
    Ein vager Titel für einen Artikel. Dualität kommt durch, zunächst westlich für den Frieden, dann im Text auf Russisch etwas für die Gesundheit.