Experte: Der Kreml hat heute ein Problem gelöst, das weit über den Rahmen der LDNR und der Ukraine hinausgeht


Am 21. Februar fand eine Sitzung des Sicherheitsrates der Russischen Föderation in erweitertem Format statt. Es war der Frage der Anerkennung der Unabhängigkeit von DNR und LNR gewidmet. Wladimir Putin hörte die Ansichten wichtiger Minister, ständiger Vertreter, Sprecher beider Kammern des Parlaments sowie der Leiter des Auslandsgeheimdienstes, des Innenministeriums und des Verteidigungsministeriums.


Laut dem russisch-ukrainischen Experten Yuriy Podolyaka wird es sicherlich eine Anerkennung der Donbass-Republiken geben. Heute sei jedoch seiner Meinung nach eine ganz andere Entscheidung getroffen worden, die weit über den Rahmen der LDNR und der Ukraine insgesamt hinausgehe.

Die Frage war, ob man den "Handschuh des Westens" heben, dh ihm den Krieg erklären sollte, oder nicht. Und Russland beschloss, diesen Krieg zu erklären. Dieser Moment wird in die Geschichte eingehen. Von dort aus beginnt der Countdown zur neuen Weltordnung auf dem eurasischen Kontinent. Tatsächlich wurde heute auf der Sitzung des Sicherheitsrates eine feste Entscheidung getroffen, in einen direkten Konflikt mit dem Westen zu gehen. Washington und Brüssel haben die Vorschläge der Russischen Föderation nicht akzeptiert, was bedeutet, dass Moskau reagieren wird

- der Experte denkt.

Darüber hinaus wird Russland laut Podolyaka nicht nur auf dem Territorium der LVR und der DVR verantwortlich sein. Die Anerkennung der Republiken ist kein Selbstzweck, sondern nur ein Instrument. Der Kreml war gezwungen, mit dem Westen in den Krieg zu ziehen, und der erste große Zusammenstoß wird in der Ukraine stattfinden.

Nun ist ein Feldzug absolut nicht ausgeschlossen. Dies ist jedoch alles andere als analog zu den Ereignissen von 2008 in Südossetien. Eine weitere Konfrontation mit dem Westen beginnt und kann nur mit einem offensichtlichen und klaren Sieg einer der Parteien enden

- Der Experte ist sicher.
  • Verwendete Fotos: kremlin.ru
21 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 21 Februar 2022 20: 49
    -12
    Ich hoffe immer noch, dass Putin sein „Tor“ noch findet. Trotzdem muss er von einem Taxifahrer und einem Koch umgeben sein. Wenigstens wissen sie, was ein Hinterhof ist.
    1. Piepser Офлайн Piepser
      Piepser 22 Februar 2022 00: 08
      +5
      hi Aka Stalevar, nun ja, Sie lassen mich nicht in Ruhe sterben, nur vor unkontrollierbarem Gelächter – die humorvollsten Kommentare auf der Seite gehören Ihnen! gut
      1. Tatiana Офлайн Tatiana
        Tatiana 22 Februar 2022 10: 36
        +2
        Die Frage war, ob man den "Handschuh des Westens" heben, dh ihm den Krieg erklären sollte, oder nicht. Und Russland beschloss, diesen Krieg zu erklären. Dieser Moment wird in die Geschichte eingehen. Von dort aus beginnt der Countdown zur neuen Weltordnung auf dem eurasischen Kontinent.

        Alles richtig gemacht! Und es ist nicht mehr möglich, auf etwas friedlich Lohnendes aus dem Westen in Bezug auf die Russische Föderation und die Russen in Russland zu warten! Russland muss seinen Feind in seinem Versteck erledigen. Es geht nicht anders!
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
    3. Der Kommentar wurde gelöscht.
    4. Michael 23 Офлайн Michael 23
      Michael 23 (Michael) 22 Februar 2022 14: 08
      +1
      Wird Putin es finden oder nicht, aber Sie haben es bereits auf dem Weg gefunden))
  2. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 21 Februar 2022 21: 01
    +4
    Dies hätte vor 8 Jahren und ohne Kosten und ohne Blutvergießen geschehen sollen, aber eine solche Entscheidung wird nicht ohne vorherige Untersuchung durch unsere Militäranalysten und den Generalstab öffentlich getroffen, also haben wir noch etwas anderes auf Lager, außer der Tatsache, dass wir sind jetzt die erste Atommacht der Welt, die EU zweifelt schon allmählich an ihrem "Wächter", und sie will nicht ohne Öl und Gas bleiben, um amerikanischen Energiekonzernen zu gefallen, und jetzt haben sie fast kein Brennholz, das lafa ist abgebrochen, aber wie die alten griechen sagten - menschen und mit fischschuppen abwickeln..... wir warten, herr garant auf ihre entscheidung.
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 21 Februar 2022 21: 25
      -11
      Was ist mit SP-2? Was ist mit ausländischen Mitgründern? NOVATEK und Rosneft? Hast du Läuse gegessen, also Malachai im Feuer?
      1. Avarron Офлайн Avarron
        Avarron (Sergey) 21 Februar 2022 23: 05
        +6
        Bist du verrückt, Liebling? Ausländische Mitgründer werden in den Wald gehen, wenn solche Petersilie anfängt.
        1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
          Gunnerminer (Schütze) 22 Februar 2022 20: 42
          -6
          Ausländische Mitbegründer General Manager
          Gazprom.
        2. Heiße Dyusha Офлайн Heiße Dyusha
          Heiße Dyusha (Dyusha) 22 Februar 2022 21: 02
          +1
          Dies ist eine lokale Mücke. Er unterhält die Leute hier. Es sollte nicht ernst genommen werden.
  3. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 21 Februar 2022 21: 30
    -5
    Das ist ein Experte, alle Experten - Experte! Nun ist ein Feldzug absolut nicht ausgeschlossen - GENIUS vor allem: absolut nicht ausgeschlossen!Und wer greift an, wer verteidigt?
  4. Valera75 Офлайн Valera75
    Valera75 (Valery) 21 Februar 2022 21: 37
    +4
    Quote: gunnerminer
    Was ist mit SP-2?

    SP-2 ist bereits finanziell zurückerobert und sein Schicksal spielt keine Rolle, auch wenn Deutschland und der Rest des Westens Kopfschmerzen darüber haben, aber warum bin ich mir sicher, dass SP-2 bis zum Herbst irgendwo funktionieren wird ab Mitte November, wenn die Prügel losgehen, um die schwulen Europäer zu ficken.
    1. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
      Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 22 Februar 2022 12: 00
      +1
      Der Titel des Helden der kapitalistischen Arbeit, den V. V. Putin dem Chef von Gazprom, Herrn Müller, verliehen hat, wird nicht einfach so verliehen.
      Das bedeutet nur eines: Russlands Ausgaben für Nord Stream haben sich dank der Politik der EU, langfristige Verträge mit Gazprom aufzugeben und auf grüne Energie umzusteigen, voll und ganz amortisiert.
  5. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 21 Februar 2022 23: 13
    -6
    Ein anderer „Experte für telepathische Blogger“, der im Namen Russlands irgendwo auf der Couch saß, beschloss, „diesen Krieg zu erklären“.
    Er ist was, er hat Russland bereits im Netzwerk "monetarisiert".
  6. Alexey Davydov Офлайн Alexey Davydov
    Alexey Davydov (Alexey) 22 Februar 2022 00: 54
    +2
    "Toter Punkt", von dem wir endlich ausgestiegen sind und dieser, neu. Wir zeichnen einen Vektor durch sie hindurch. Hier ist die Richtung. Rechteexperte
  7. Volga073 Офлайн Volga073
    Volga073 (MIKLE) 22 Februar 2022 01: 28
    +3
    Wir gehen zu AVITO - es gibt große Rabatte auf westliche Waffen))
  8. Andrey S. Офлайн Andrey S.
    Andrey S. (Andrey S.) 22 Februar 2022 01: 58
    +5
    Quote: gunnerminer
    Ein SP-2

    Die Kosten für SP-2 betragen 0,75 Billionen. Rubel... Der erwartete Netto(!)-Gewinn von Gazprom für 2021 beträgt ~ 2 Billionen. Rubel, Steuerabzüge nur für den Bundeshaushalt ~ 3 Billionen. Rubel (16% des Bundeshaushalts).
    Haben Sie weitere Fragen?
  9. Jo-Jo Online Jo-Jo
    Jo-Jo (Vasya Vasin) 22 Februar 2022 06: 31
    +4
    Ich bin sicher, dass der Westen sehr bedauern wird, dass er Russlands Friedensvorschläge nicht erfüllt hat.
    1. Wamp Офлайн Wamp
      Wamp 22 Februar 2022 08: 43
      +1
      Jetzt Bezugspunkte: Transnistrien, Kaliningrad, Serbien. wink
      Unten: Iran... lol
      Und kein Alaska! am
      Und lassen Sie die Amerikaner vom Bellen heiser werden. Zunge
  10. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 22 Februar 2022 11: 51
    +4
    Die Anerkennung der DPR-LPR, insbesondere am Vorabend des für den 24.02. Februar geplanten Biden-Putin-Gipfels, ist Uncle Sam ein Dorn im Auge.
    Von dort aus beginnt der Countdown zur neuen Weltordnung, nicht nur auf dem eurasischen Kontinent, sondern auf der ganzen Welt.
    Eine solche öffentliche Demütigung zu ertragen bedeutet die tatsächliche Anerkennung der Zahlungsunfähigkeit von Sams Onkels Ansprüchen auf die Weltherrschaft, und deshalb wird er kämpfen, um seinen Status mit allen verfügbaren Kräften und Mitteln zu behaupten.
    Es ist bemerkenswert, dass die Russische Föderation die DPR-LPR innerhalb ihrer Verwaltungsgrenzen anerkannt hat. Dies bedeutet die Anwendung von Gewalt, um die Streitkräfte der Ukraine von den Verwaltungsgrenzen der DVR-LPR zu verdrängen.
    Besonders hervorzuheben ist die Absicht der Ukraine, aus dem Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen auszutreten, und die Worte von S. K. Shoigu über das Potenzial der Ukraine für seine Schaffung.
    Eine wichtige Folge der Anerkennung der DPR-LPR ist die Möglichkeit, ausländische Truppen und Raketenwaffen auf dem Territorium der Ukraine einzusetzen, und wie gesagt, die Flugzeit von Hyperschallraketen aus der Region Charkow nach Moskau beträgt etwa 5 Minuten. Diese Zeit reicht nur aus, um sie zu erkennen, aber nicht, um sie zu neutralisieren.
    All dies deutet auf eine interessante Entwicklung der Verschwörung hin, die nicht nur von der VR China, sondern von der ganzen Welt, einschließlich der US-Vasallen, genau beobachtet wird.
    Die Anerkennung des DNR-LNR ist also nur der Anfang der Geschichte.
  11. Bahadur Офлайн Bahadur
    Bahadur (Stanislas) 22 Februar 2022 14: 11
    +1
    USA STÜRZT.

    Wir müssen aufpassen, dass wir nicht von Granatsplittern getroffen werden. Und es hat nicht getötet. Großes und gefährliches Tier.

    = Es ist Zeit, dies zu sagen:
    ... ein Greyhound, fleischiges, junges und wirklich dummes amerikanisches Kalb versucht immer noch, auf dem Horn (übrigens bereits abgebrochen) einen verhärteten, aber kürzlich erholten und an Kraft gewonnenen natürlichen Braunbären zu fangen, aber der dumme Bulle tut es Sie verstehen nicht, dass Mischas langer Coxti bereits in seiner Seite ist, sie kratzen in ihren Eingeweiden, und Mischka wird schließlich nicht schon zurückbleiben, wird seinen Griff nicht lockern und wird nicht hundert Meyayas von seinen mächtigen und ... erfahrenen Pfoten befreien .

    Im Allgemeinen ist es sogar so möglich: Das 21. glückliche Erdenzeitalter beginnt mit der Zerstörung der USA, der Entwicklung auf den Trümmern von Pin * Dosia und der Assimilation der Vasallen der westlichen Wasserwelt von Hundeblut ... der Kohlen werfen und wenden sich, die falschen Propheten des Antichristen.
    UND DIE MACHT LIEGT IN DER WAHRHEIT, BRUDER!
  12. Der Kommentar wurde gelöscht.
  13. Valera75 Офлайн Valera75
    Valera75 (Valery) 22 Februar 2022 14: 50
    0
    Quote: gunnerminer
    Was ist mit SP-2?

    Heute sagte Scholz, dass sie in Deutschland die Zertifizierung von SP-2 eingestellt und gelesen hätten, dass die Gaspreise zu steigen begannen. Ich denke, Spekulanten werden anfangen, die Situation zu erschüttern, und der Preis wird immer höher trampeln.