In den Vereinigten Staaten ist die Montage des ersten "leise" Überschallflugzeugs fast abgeschlossen


Das amerikanische Unternehmen Lockheed Martin schließt die Montage des experimentellen Überschallflugzeugs X-59 ab. Laut The Drive hat das Flugzeug die längste Nase aller Flugzeuge seiner Größe. Um nach vorne zu sehen, muss der Pilot das externe Sichtsystem eXternal Vision System (XVS) verwenden, das auf hochauflösenden Videokameras basiert.


Die bizarr aussehende Schnauze der X-59 ist Teil eines Gesamtdesigns, das darauf ausgelegt ist, die Kraft von Überschalleinschlägen zu reduzieren, die seit langem ein Hindernis für kommerzielle Überschallflüge darstellen. Der Erstflug des neuen Flugzeugs steht Ende dieses Jahres an.



Die "Stille" der X-59 wird darin bestehen, dass der Überschallknall eines Düsenflugzeugs kaum hörbar ist. Vor dem vollen Betrieb des Flugzeugs müssen die Konstrukteure jedoch eine Reihe von Studien durchführen. Es bleibt abzuwarten, ob die X-59 den erwarteten Belastungen wie Turbulenzen, Manövrieren und mehreren Starts und Landungen standhalten wird. Die eingebauten Sensoren in der X-59 geben Ihnen eine Vorstellung von den Belastungen während des Fluges.

Laut NASA verwendet das Flugzeug derzeit ein Chassis eines F-16-Jägers, eine Cockpithaube eines T-38-Trainers, einen Teil eines Triebwerks eines U-2-Aufklärungsflugzeugs und einen Steuerknüppel eines F-117-Stealth-Jägers .
  • Verwendete Fotos: Lockheed Martin, NASA
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Igor Aviator Офлайн Igor Aviator
    Igor Aviator (Igor Aviator) 16 Februar 2022 15: 38
    +3
    Dummy! Dieser "Pinocchio" ist Überschall - nur die Nase. Und die Lufteinlässe des Motors sind Unterschall. Ein kontrollierter Keil, der den Lufteinlass in den Motor dosiert, ist dem Wort „ganz“ nicht anzusehen, die Länge des Lufteinlasses ist typisch für ein SUBSONIC-Triebwerk. Reine PR-Aktion, Dreh vor Trottel-Journalisten. getrunkenen Teig zu rechtfertigen. Basilio die Katze und Alice der Fuchs ruhen sich aus. Ostap Ibragimovich raucht nervös an der Seitenlinie...
    1. Onkel Wanja Susanin Офлайн Onkel Wanja Susanin
      Onkel Wanja Susanin (Ivan) 17 Februar 2022 09: 30
      +1
      Wie viele Projekte solcher Exoten gab es in den USA? Eine riesige Zahl, und wo sind sie jetzt? Natürlich verstehe ich, dass die Entwicklungen in einigen von ihnen die Grundlage für das Fliegen von Flugzeugen bis heute bildeten, aber meiner Meinung nach ist ihr Prozentsatz vernachlässigbar!
      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
        Gunnerminer (Schütze) 17 Februar 2022 18: 44
        -2
        Amerikaner sind berühmt dafür, Geld zu projizieren und zu kürzen. Ein Betrüger Elon Musk ist etwas wert, ebenso wie die Schöpfer des F-35. Lachen Zunge
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. T1000 Офлайн T1000
    T1000 (NUMNUMX) 19 Februar 2022 01: 10
    +1
    Damit die Amerikaner es nicht erfinden fliegt wie der September ... klar
  3. EpivIaK Офлайн EpivIaK
    EpivIaK (Ian) 3 März 2022 14: 17
    0
    Die Vereinigten Staaten müssen sich beeilen, immer öfter sagen sie, dass ihr überschüssiger Reichtum, grenzenlos wie ein Kartenhaus, zusammenbrechen kann. Und sie werden keine Zeit haben, Superwaffen herzustellen (na ja, ich meine, keine Atomwaffen usw., sondern Superwaffen aus anderen Gründen). Und dann China und so.
  4. Jatwa Офлайн Jatwa
    Jatwa (I) 25 März 2022 07: 30
    0
    ))) Sie könnten denken, dass unsere Radargeräte nach Motorgeräuschen arbeiten !!!...)))