Ukrainische Streitkräfte stationieren S-300 im Donbass, russische Geheimdienstberichte, Kiew bereitet sich auf Krieg vor


Laut Quellen bereiten sich die ukrainischen Truppen intensiv auf eine Militäroperation im Osten des Landes vor und verlegen S-300-Flugabwehrraketensysteme und andere Waffen in die Donbass-Region.


Der Einsatz des S-300 weniger als drei Dutzend Kilometer von der Kontaktlinie entfernt wurde insbesondere vom Vertreter der Volksmiliz der DVR, Eduard Basurin, gemeldet. Die Aufklärung der Milizen informiert auch über die Konzentration von Bataillonen britischer und polnischer Söldner in den Siedlungen Shirokino und Popasnaya.

Nach Angaben des russischen Auslandsgeheimdienstes gibt es einen massiven Waffentransfer von amerikanischen Stützpunkten in Europa sowie aus Kanada und Großbritannien in den Donbass. Auch zahlreiche Militärberater und Ausbilder aus NATO-Staaten kommen hierher. Es gibt auch Hinweise auf die Präsenz militanter Islamisten in dieser Region.

Die Geheimdienste enthüllen auch die Pläne des Westens für umfangreiche Propagandakampagnen in der LDNR im Geiste der „Weißhelme“ in Syrien. Die entsprechenden "Kader" westlicher Kämpfer der ideologischen Front in der Region nehmen rapide zu.

Vorhin sprach Basurin über eine große Zahl von Freiwilligen aus der Ukraine, die in den Reihen der Miliz kämpfen wollen. Laut einem Vertreter der Volksmiliz der DVR ist die Republik bereit, die Aggression der Streitkräfte der Ukraine würdig abzuwehren.
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Online Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 11 Februar 2022 15: 34
    0
    Ukrainische Streitkräfte setzten S-300 im Donbass ein

    Warum eingesetzt? Es gibt keine Luftwaffe in der LDNR. Wenn gegen die russische Luftwaffe, dann können sie Raketen aus dem Territorium der Russischen Föderation schicken. Und wenn die Ukraine ein russisches Flugzeug über dem Territorium der Russischen Föderation abschießt, dann ist das Casus Belli.
    1. alexneg13 Офлайн alexneg13
      alexneg13 (Alexander) 11 Februar 2022 16: 23
      +4
      Und was man von denen mitnehmen kann, die mit den unteren Hemisphären von Bandera denken. Banderoevrei ist eine explosive Mischung, aber hirnlos.
      1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
        Vorbeigehen (Vorbeigehen) 11 Februar 2022 19: 50
        -2
        und an welchem ​​Ort leben ukrainische Wissenschaftler dort kompakt? hi
  2. Igor Aviator Офлайн Igor Aviator
    Igor Aviator (Igor Aviator) 11 Februar 2022 18: 35
    +1
    Aufgrund der Ergebnisse des Berliner Treffens, angesichts des absoluten Wahnsinns von "Kuleb" und der gleichen Verhandlungsunfähigkeit der Sachsen, glaube ich, dass die These öffentlich (wiederholt) verkündet werden sollte, dass im Falle eines Angriffs auf die DVR und LPR, Bürger der Russischen Föderation leiden, wird ein RÜCKENSCHLAG zugefügt, einschließlich - AUF ENTSCHEIDUNGSZENTREN.
    1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 11 Februar 2022 19: 44
      -3
      Die Ukrainer werden dann ein weiteres „Entscheidungszentrum“ finden, um Russland zu überspringen und zu verderben. nicht schon das erste mal.