„Seit 30 Jahren sitzen einige Leute mit einem Schild „Russland““: Die Ukraine verweigert der Russischen Föderation das Recht, Mitglied im UN-Sicherheitsrat zu sein


In der Ukraine sind sie sich sicher, dass Russland illegal seinen Platz im UN-Sicherheitsrat einnimmt, da ihm nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion niemand die Befugnis gegeben hat, Mitglied dieser Organisation zu werden. Das sieht insbesondere Serhiy Kislytsya, Ständiger Vertreter der Ukraine bei den Vereinten Nationen, so.


Der Vertreter Kiews bei den Vereinten Nationen ist sich sicher, dass die Russische Föderation alle gesetzlichen Vorschriften für den Beitritt zu einer internationalen Organisation, die in der Charta vorgeschrieben sind, umgangen hat.

Seit drei Jahrzehnten sitzen einige Leute im Saal, stellen ein Schild „Russische Föderation“ vor sich hin und geben vor, Mitglied des UN-Sicherheitsrates zu sein! Und alle um uns herum denken, dass alles in Ordnung ist

- Der Politiker war in einem Interview mit der europäischen Prawda empört.

Inzwischen ist Russland der Rechtsnachfolger der im Dezember 1991 zusammengebrochenen Sowjetunion. Am 21. Dezember 1991 beschloss der Rat der Staatsoberhäupter der GUS, die weitere Mitgliedschaft der UdSSR in den Vereinten Nationen, einschließlich des Sicherheitsrates, durch die Russische Föderation zu unterstützen. Der damalige Präsident des Landes, Boris Jelzin, teilte der Organisation mit, dass statt der Sowjetunion nun Russland Mitglied der UN werde.

Die UN selbst wurde nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs von den Ländern der Anti-Hitler-Koalition (einschließlich der Sowjetunion) gegründet, um Frieden und Sicherheit aufrechtzuerhalten. Derzeit sind 193 Länder Mitglieder. Das UN-Hauptquartier befindet sich in New York.
18 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
    gorskova.ir (Irina Gorskova) 9 Februar 2022 18: 09
    +8
    Das heißt, die faschistischen Degenerierten versuchen, den Gewinnern zu diktieren und ihre eigenen zu verraten, um zu zerstören, was sie nicht getan haben?
    1. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
      goncharov.62 (Andrew) 10 Februar 2022 09: 25
      0
      Nun, lassen Sie mich, Sir ... während des Handels, Sir ... Alles ist tolerant unter dem Lächeln des Garanten ....
  2. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Alexander) 9 Februar 2022 18: 46
    +4
    Die UNO wurde von den Ländern der Anti-Hitler-Koalition gegründet ... Und was macht Bandera Ukraine, die an der Seite Hitlers gekämpft hat, in der UNO?!
  3. Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 9 Februar 2022 18: 58
    +3
    Die Ukraine im UN-Sicherheitsrat?“ Nein?
  4. Tulpe Офлайн Tulpe
    Tulpe 9 Februar 2022 19: 51
    +1
    Es ist interessant, wenn ein solches Oxymoron dies aus einem Land sagt, das keine Grenzen hat und selbst den Platz der ukrainischen SSR einnimmt, die sie selbst jetzt nicht anerkennen)))
  5. Bern Офлайн Bern
    Bern (Römisch) 9 Februar 2022 20: 05
    +1
    Und dieses fiktive Land ist direkt einer der Gründer der UNO?!
  6. Hai Офлайн Hai
    Hai 9 Februar 2022 20: 36
    0
    Hier, setzen Sie den Narren an die falsche Stelle - dann muss der Hauptclown nicht das Gesicht verziehen!

    Wow, der gesamte UN-Sicherheitsrat Khokhlov hat vergessen zu fragen!!! Da sitzen sie! Immer noch beleidigt... ;);-):-D
  7. Yuri Palaznik Офлайн Yuri Palaznik
    Yuri Palaznik (Yuri Palaznik) 9 Februar 2022 21: 53
    0
    Wut und Hass verbrennen den Nazis Dill von innen. Sie spucken bereits Gift. Sie schrieben, dass es im Westen der Ukraine zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine Syphilis-Epidemie gab. Komplikationen zerstören die geistige Aktivität. Was wird beobachtet.
  8. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 9 Februar 2022 22: 12
    -2
    Und 2014 könnte dieses Problem, genannt Ukraine, Russland schließen. Wenn Russland von gebildeten Menschen geführt wurde, nicht von effektiven Managern. Und jetzt muss man sich mal wieder vom Spucken eines anderen US-Mischlings abwischen. Und rede und rede und ärgere dich, aber wie sonst. Und wo ist dieses "Tor"? Zeig es Putin!
    1. rotkiv04 Online rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 10 Februar 2022 01: 03
      -1
      Das sind effektive Manager, die führen, es macht keinen Sinn, Putin zu beanspruchen, weil er selbst ein Küken von Eltsins Nest ist und von dieser Mücke stammt.
  9. rotkiv04 Online rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 9 Februar 2022 23: 08
    +1
    Ich würde sagen, dass nicht bekannt ist, wer überhaupt den nicht existierenden Staat der Ukraine vertritt, aber im Allgemeinen ist dies das Ergebnis der Tatsache, dass die derzeitige Führung der Russischen Föderation diese Bandera-Macht der Außenbezirke als legitim anerkannt hat Schade, dass die Kreml-Insassen so willensschwach sind
  10. boriz Офлайн boriz
    boriz (Boriz) 10 Februar 2022 00: 44
    +5
    Einige Clowns sitzen seit drei Jahrzehnten da, stellen ein Schild „Ukraine“ vor sich hin und geben vor, Mitglied der UNO zu sein ...
    Für die Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik innerhalb der UdSSR wurden der UNO Dokumente vorgelegt. Und in den damals eingereichten Dokumenten sind die Grenzen so, dass es in der Ukrainischen SSR keine Krim gibt. Seine Nikitos erst 1954. durchgesickert. Und Urkaina hat seit der Beendigung des sogenannten Großen Vertrags vom 31.05.1997 keine anerkannten Grenzen mehr. Es wurde von Poroschenko beendet. Er 3. Dezember 2019 hat am 1 eine Kündigungserklärung eingereicht. Am 2019. Dezember billigte die Rada diesen Gesetzentwurf. Und 6. April 1 der Vertrag verordnete ein langes Leben. Ein Geschenk an Zelensky zum Beginn der Präsidentschaft.
    Jetzt hat die Ukraine keine anerkannte Grenze mit der Russischen Föderation. Das ist überhaupt kein Land. Und jetzt wird Janukowitsch über die Rechtswidrigkeit seiner Abberufung aus dem Präsidentenamt urteilen. Dann wird es überhaupt ein Gespenst des Landes geben. Zhovto-blakit Geist.
  11. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
    goncharov.62 (Andrew) 10 Februar 2022 09: 24
    +1
    Sie können ihnen nicht böse sein - sie sind "Brüder" ... Solche "Brüder" sollten einfach zerstört werden! Meiner Meinung. MEINER BESCHEIDENEN MEINUNG NACH.
  12. Yuri Neupokoev Офлайн Yuri Neupokoev
    Yuri Neupokoev (Yuri Neupokoev) 10 Februar 2022 11: 49
    -1
    Mal sehen, was in ein paar Jahren mit der Unterbildung von 404 passieren wird) Und so sind die Ukrainer normale Leute, aber wenn sie sich in der Kahal versammeln ... Der komplette Gegensatz zum Brainstorming) Die Ideen sind nicht die gleichen)
  13. Yuri 5347 Офлайн Yuri 5347
    Yuri 5347 (Yuri) 10 Februar 2022 13: 25
    0
    ... vielleicht kennt dieser Ukrainer Kislitsa den Begriff "Nachfolger" nicht, er wundert sich nicht, dass der Vertreter der Ukraine dies ausspricht, ein charakteristisches Maß an beruflicher Eignung.
  14. AntoxaRus Офлайн AntoxaRus
    AntoxaRus (Anton) 10 Februar 2022 15: 19
    0
    Nun, nach der Trennung von Krim und Donbass ist die Ukraine auch im Wesentlichen ein anderer Staat.
    So aus.)
  15. sadik.israil Офлайн sadik.israil
    sadik.israil (Isroil Asrokhochaev) 10 Februar 2022 22: 30
    0
    Dank der Sowjetunion der Ukrainischen SSR wurde die Ukraine nach dem Krieg Mitglied der UNO, wie die Weißrussische SSR, jetzt R.B.
  16. DV-Tam 25 Офлайн DV-Tam 25
    DV-Tam 25 (DV-Tam 25) 11 Februar 2022 10: 00
    -1
    Dieser Sauerampfer sitzt und denkt - ich habe Glück, es ist warm hier, es ist hell. Auch hier werden sie ordentlich gefüttert und sie haben eine Jacke mit Taschen gegeben ... aber wir wissen nichts davon und brauchen sie nicht.