Aufnahmen mit der amerikanischen F-35C erschienen eine Sekunde vor der Katastrophe auf dem Flugzeugträger


Am Dienstag, dem 25. Januar, landete ein amerikanischer Flugzeugträger F-35C nicht auf dem Deck des Flugzeugträgers Carl Vinson und stürzte in das Südchinesische Meer. Neulich tauchten Aufnahmen und Videos kurz vor dem Vorfall mit dem Flugzeug auf.



Das Video zeigt einen Kampfjet, der sich langsam einem Flugzeugträger nähert. In der Nähe des Decks ging jedoch etwas schief, und das Flugzeug traf den Mast und stürzte ins Meer. Dem Kampfpiloten gelang der Ausstieg. Gleichzeitig wurden sieben Seeleute verletzt – vier von ihnen wurden auf dem Schiff medizinisch versorgt, drei wurden auf die Philippinen in eine Klinik in Manila evakuiert.

Aufnahmen mit der amerikanischen F-35C erschienen eine Sekunde vor der Katastrophe auf dem Flugzeugträger

Dies ist nicht der erste Vorfall mit dem trägergestützten Jäger F-35C Lightning II. So versagte Anfang Januar dieses Jahres das Fahrwerk eines Flugzeugs der südkoreanischen Streitkräfte und musste „auf dem Bauch“ landen. Vor der Landung der F-35 bedeckte das Flugplatzpersonal die Landebahn mit einem speziellen Schaum, der die Reibung und die Wahrscheinlichkeit eines Brandes verringert.

Im November 2021 stürzte ein F-35-Stealth-Flugzeug kurz nach dem Start vom britischen Flugzeugträger Queen Elizabeth ins Meer. Die Kosten des abgestürzten Kampfflugzeugs werden auf etwa 100 Millionen Pfund geschätzt. Trotz des Vorfalls werden die Trainingsflüge mit diesem Flugzeug fortgesetzt.
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Marzhetsky Online Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 28 Januar 2022 15: 10
    -1
    Die vertikale Landung hat immer noch ihre Vorteile...
  2. Greenchelman Офлайн Greenchelman
    Greenchelman (Grigory Tarasenko) 28 Januar 2022 15: 26
    -1
    Es geschah am 24. Januar
    https://topcor.ru/23756-u-f-35-obnaruzhilis-problemy-s-programmnym-obespecheniem-za-14-milliardov-dollarov.html
  3. Eine halbe hundert Sekunden (Eine halbe Sekunde) 28 Januar 2022 20: 04
    -1
    Ein amerikanischer F-35C-Jäger auf Trägerbasis konnte nicht auf dem Deck des Flugzeugträgers Carl Vinson landen und stürzte in das Südchinesische Meer.

    sie sprechen anders. Einige Medien schreiben, dass er die Maststruktur getroffen und ins Wasser geflogen ist, der zweite - dass er sich trotzdem hingesetzt hat, aber aus dem Deck gerollt ist (das Finisher-Kabel gerissen?) Und auch ins Wasser gefallen ist.
    Das gesamte Segelflugzeug des Flugzeugs spricht für die zweite Version (wenn das Foto kein Photoshop-Produkt ist) und die Anwesenheit von Opfern der Decksmannschaft.
    Wie es tatsächlich war, erfahren wir später.