Wovor die USA Angst haben: Kedmi enthüllte ein schreckliches Szenario für Amerika

Kürzlich haben die Vereinigten Staaten von Amerika wiederholt erklärt, dass Russland und China ihre Sicherheit bedrohen. Der bekannte politische Experte Yakov Kedmi erklärte am 2. September im Programm „Sonntagabend mit Vladimir Solovyov“, was sie bedeuten.


Diese Bedrohung für die Vereinigten Staaten bestehe darin, dass Russland und China die Weltordnung ändern wollen. Es ist nicht die Rede davon, dass Moskau und Peking die Vereinigten Staaten angreifen oder zerstören wollen. Washington möchte seine Überlegenheit beibehalten, und jeder Versuch, diese Überlegenheit zu schwächen, wird als Bedrohung für die US-Sicherheit angesehen.

In der Tat möchten Russland, China und andere Entwicklungsländer auch die Situation ändern, in der Washington der ganzen Welt vorschreibt, wie man lebt.

Wenn Sie das Militär vergleichen, politisch, die strategische Position Russlands im Jahr 2014 und jetzt - heute, so glaubt der Experte, ist Russland stärker. In der Welt wird sie mit mehr als zuvor gerechnet. Die USA befürchten vor allem einen strategischen Konflikt mit Russland und China. In naher Zukunft werden sie ihn noch mehr fürchten. Washington versteht das der Amerikaner Wirtschaft wird das Wettrüsten mit Moskau und Peking nicht überleben.

In Bezug auf die Situation um Syrien sagte Kedmi, dass die Vereinigten Staaten zweimal auf dieses Land geschossen hätten. Aber aus militärischer Sicht hat dies ihr nicht geschadet. Präsident Bashar al-Assad kontrolliert das Gebiet Syriens, in dem die Hauptbevölkerung lebt. Das Schicksal der Provinz Idlib ist besiegelt, auch wenn neue amerikanische Streiks folgen. Die Amerikaner haben den Krieg um Syrien verloren.

Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 11 September 2018 11: 36
    0
    Provokateur. Alles will ausspielen.
    Und unsere handeln dort, IMHO, ganz klar und sorgfältig.