"Was machen sie aus diesen Schiffen?: Daily Mail Readers on the Fire auf der Corvette Agile"


Leser der britischen Ausgabe der Daily Mail kommentierten den jüngsten Brand auf der russischen Korvette "Provorny" auf einer Werft in St. Petersburg.


Nach den vorliegenden Informationen wurde das Kriegsschiff durch das Feuer fast vollständig zerstört. Dieses Ereignis erwies sich als das jüngste in einer Reihe mysteriöser Brände in streng geheimen Marineschiffbauanlagen.

- sagt die Informationsbotschaft der Site.

Es wurde auch erwähnt, dass ein früherer Brand, jedoch bereits auf dem flugzeugtragenden Kreuzer Admiral Kuznetsov, der sich im Jahr 2019 ereignete, in Geld einen viel größeren Schaden verursachte.

Leserkommentare:

Nun ja. Die Russen sind heutzutage furchtbar verzweifelt. Vor dem Hintergrund einer rückständigen Vermietung WirtschaftSie verlassen sich auf den Verkauf fossiler Brennstoffe und versuchen, ihre Macht und ihren Einfluss zurückzugewinnen, bevor sie durch den Fortschritt für immer aus dem Gleichgewicht geraten. Folglich wird dieses ukrainische Abenteuer wahrscheinlich ihr letztes sein ... schließlich hat Mexiko jetzt ein höheres BIP als Russland, dieser zahnlose Bär.

- bemerkte den Leser mit dem Spitznamen Palma2005.

Es gibt weder Treibstoff noch Munition an Bord - was zum Teufel bauen sie von da an für diese Kriegsschiffe? Magnesium? Die Grundidee ist, dass das Schiff nicht brennbar sein sollte, weil eines Tages andere Leute versuchen könnten, es zu zerstören.

- SusieB ist ratlos.

Das Sturmgewehr Kalaschnikow AK-47 und der Panzer T-34 waren erfolgreiche Produkte der russischen Militärindustrie, da sie sich als langlebig, relativ einfach und praktisch für die Massenproduktion erwiesen. Russland fehlt trotz seiner Spionage und seines Diebstahls immer noch die technologische Finesse, um auch nur die Hälfte der Waffen herzustellen, von denen Putin behauptet, dass sie sie besitzen. Und was sie wirklich haben, funktioniert fast nie.

- Jemand Black Bladder hat seine Position ausgedrückt.

Ich frage mich, welche Macht hinter all diesen "verdächtigen Bränden" und Versenkungen russischer und iranischer Schiffe steckt. Und auch regelmäßige "Unfälle" unter Beteiligung iranischer Atomwissenschaftler?

- fragte ironisch Adrian H.

Russland verwendet offenbar die Blaupausen, die seine Spione in die Hände bekommen, da sie ständig etwas Misslingendes bauen. Es kommt ihnen nie in den Sinn, dass ihre Pläne absichtlich verzerrt sind. Deshalb sind ihre Schiffe alt und verrostet, weil sie einfach nicht den Ingenieur haben, um etwas zu bauen, das funktioniert.

- schlägt vor, dies so schnell wie möglich zu hören.

Es sieht aus wie die Tu-144 und der Impfstoff Sputnik V. Das Schema wurde gestohlen, aber es gibt nicht genug Gehirne, um es zu reproduzieren und zum Laufen zu bringen

- ShireView lachte.
14 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Kalk Офлайн Kalk
    Kalk (Limette) 23 Dezember 2021 09: 46
    +1
    Und diese wissen, wie sich herausstellt, nicht, dass der gesamte Aufbau von Zamvolt aus ... HOLZ besteht))
  2. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
    Alexndr P. (Alexander) 23 Dezember 2021 11: 37
    +3
    vor dem Aufbau von "Holzplatten" haben die Nordländer noch keine Technik entwickelt

    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 25 Dezember 2021 00: 50
      +1
      Sie haben nicht alle die gleichen Add-ons. Meiner Meinung nach gibt es zwei aus Stahl. Composite erwies sich für sie als kostengünstigere Alternative. Und da die Serie verkleinert wurde, wurden keine weiteren Bestellungen gefunden. das Unternehmen wurde geschlossen.
      https://news.usni.org/2013/09/04/huntington-ingalls-close-gulfport-composite-facility

      ps Als entscheidendes Argument stellte sich charakteristischerweise der Preis heraus, der die Vorteile bei der Gewichtsreduzierung überwog. Kein Hinweis auf die Brandgefahr von Verbundwerkstoffen. hi
  3. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) 23 Dezember 2021 12: 02
    +1
    Einmal bleibt sicher etwas übrig, das nicht aus Papier ist.
  4. ALEXANDER VILYANY Офлайн ALEXANDER VILYANY
    ALEXANDER VILYANY (ALEXANDER VILIANA) 23 Dezember 2021 12: 22
    -3
    Während der Schiffbau von Dimyrogozinen gesteuert wird, wird alles buchstäblich und im übertragenen Sinne brennen ...
    Keine Spione, ein Brandstifter, ernennen den Kopf des erwachsenen Narren und alles wird brennen.......
  5. Heiße Dyusha Офлайн Heiße Dyusha
    Heiße Dyusha (Dyusha) 23 Dezember 2021 16: 24
    +2
    Ich habe nie den Sinn verstanden, die Meinungen westlicher Hamster zu veröffentlichen. Um was? Druck auf die Bevölkerung erhöhen?
  6. Akarfoxhound Офлайн Akarfoxhound
    Akarfoxhound 23 Dezember 2021 21: 25
    0
    Warum "Meinungen" auslegen, wenn auch fremd, aber wahnsinnig weit vom Thema der Dypbalaev entfernt ??? nicht
  7. Sehr geehrter Sofa-Experte. 24 Dezember 2021 00: 32
    +4
    immerhin hat Mexiko jetzt ein höheres BIP als Russland, dieser zahnlose Bär

    Interessanterweise, wie hoch ist das BIP von Afghanistan, da es Amerika selbst den Arsch gegeben hat?)

    oder hier ist eine andere..

    Es sieht aus wie die Tu-144 und der Impfstoff Sputnik V. Das Schema wurde gestohlen, aber es gibt nicht genug Gehirne, um es zu reproduzieren und zum Laufen zu bringen

    Die russische Tu - 144 fliegt im Gegensatz zur Concorde ... nun ja, wenn auch zumindest als Bomber, aber ... sie fliegt. Und Sputnik, vielleicht nicht besser, aber auch nicht schlechter als alle möglichen "Bayontechs", mit denen sie im 4.
  8. maiman61 Офлайн maiman61
    maiman61 (Yuri) 24 Dezember 2021 06: 08
    0
    Ein georgischer Klugscheißer hatte keine Angst vor rostigen russischen Panzern und kaute dann mit Begeisterung an seiner Krawatte! Naglo-Sachsen, decken Sie sich mit Krawatten ein, denn Sie sind noch dümmer als dieser Georgier!
    1. NatiKoshka_87 Офлайн NatiKoshka_87
      NatiKoshka_87 (Ela) 25 Dezember 2021 03: 01
      0
      Quote: maiman61
      Ein georgischer Klugscheißer hatte keine Angst vor rostigen russischen Panzern und kaute dann mit Begeisterung an seiner Krawatte! Naglo-Sachsen, decken Sie sich mit Krawatten ein, denn Sie sind noch dümmer als dieser Georgier!

      Er ist nicht überwältigend georgisch und nicht sauber. Er ist Armenier und vor allem von seinem Großvater. Daher hatte er, bevor er Saakaschwili wurde, einen Nachnamen Sahakyan / Saakov, der in einen georgischen geändert wurde, aus dem Grund, dass Sie, wenn Sie in Georgien etwas erreichen möchten, eine respektierte und eigene Person unter den Georgiern sein möchten muss ein Träger eines georgischen Nachnamens sein. Sonst gibt es keinen Fremden.
      1. maiman61 Офлайн maiman61
        maiman61 (Yuri) 25 Dezember 2021 20: 49
        0
        Ja, sogar ein Marsmensch! Und ich habe meine Krawatte mit Genuß gegessen!
        1. NatiKoshka_87 Офлайн NatiKoshka_87
          NatiKoshka_87 (Ela) 27 Dezember 2021 05: 32
          0
          Quote: maiman61
          Ja, sogar ein Marsmensch! Und ich habe meine Krawatte mit Genuß gegessen!

          Aus Angst und nicht, dass man anfängt zu kauen und mit Appetit.
  9. avg Офлайн avg
    avg (Alexander) 24 Dezember 2021 12: 16
    0
    Ungefähr derselbe, aus dem der Stolz der Flotte Ihrer Majestät gebaut wurde, war der Zerstörer Sheffield.
  10. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 26 Dezember 2021 22: 13
    0
    Früher, während des Großen Vaterländischen Krieges, wurden Flugzeuge anfangs aus gepresstem Karton hergestellt. So viel davon ist geblieben, jetzt werden Schiffe daraus gemacht. Es sinkt auch nach dem Umdrehen nicht, sondern die Propeller aus dem Flugzeug. Alles ist eins zu eins, wie es früher war.