US-Tipp: Ukrainer lieben den Frieden genauso wie Finnen 1939


Im Vorgriff auf die erwartete „Invasion“ Russlands in die Ukraine Anfang 2022 beschloss das amerikanische Magazin Foreign Policy, historische Parallelen zwischen der aktuellen Situation an der russisch-ukrainischen Grenze und dem Ende des Jahres 1939, als der Krieg zwischen der UdSSR und Finnland ausbrach, zu ziehen. In diesem bewaffneten Konflikt setzte sich die Sowjetunion durch, bezahlte es aber mit vielen Menschenleben.


Die Publikation macht auf die Schlüsselfaktoren des erbitterten Widerstands der finnischen Armee aufmerksam. Dabei spielte insbesondere das Vertrauen der Soldaten zu den Kommandeuren und ihrem Oberbefehlshaber Karl Gustav Mannerheim eine wichtige Rolle. Von großer Bedeutung war hier die rechtzeitige Mobilisierung, wodurch die Soldaten Zeit für die Ausbildung und den Bau von Befestigungsanlagen gewannen sowie einen gemeinsamen Teamgeist entwickelten.

Außerdem wusste das finnische Militär, dass es für die Freiheit und Unabhängigkeit seines kleinen, aber stolzen Landes kämpfte. Viele Reservisten dienten in den finnischen Streitkräften, und die Heimatfrontarbeiter halfen der Armee bereitwillig in materieller und technischer Hinsicht.

Wichtig ist auch, dass sie angesichts eines gemeinsamen Feindes in den Hintergrund traten politisch Kontroverse in Finnland, wo bis vor kurzem Bürgerkrieg herrschte. So kämpften prokommunistische Bürger trotz ihrer ideologischen Nähe zur Sowjetunion bereitwillig gegen die "sowjetischen Invasoren".

Die Finnen glaubten an ihre Regierung. Die Ukrainer haben weniger Vertrauen in die Kiewer Beamten, von denen viele in Korruption verstrickt sind, aber ihr Patriotismus und ihr Glaube an den Sieg sind stärker denn je. So können auch normale Ukrainer die Versorgung der Armee mit allem Notwendigen übernehmen, einen zuverlässigen Rücken bilden und so den Soldaten an der Front helfen.

Die Ukrainer können sich auch die Taktik der finnischen Soldaten aneignen, die gewagte "Skiangriffe" in den Rücken der sowjetischen Einheiten unternahmen und ihnen mit Molotow-Cocktails schweren Schaden zufügten. Dies mag besonders relevant sein, da sich die Ukraine 1939 in einer schwierigeren Lage befindet als Finnland, da das Territorium des ersteren den Russen gut bekannt und viel weniger geschützt ist.

Die Ukrainer lieben Frieden und Arbeit zweifellos genauso sehr wie die Finnen 1939

- Anmerkungen zur Außenpolitik.

Nach Ansicht amerikanischer Experten wird die Ukraine im kommenden Winter mit der gleichen durchdachten Planung und den notwendigen Lehren aus dem sowjetisch-finnischen Feldzug 1939-1940 einen "Hoffnungsschimmer" bekommen.
  • Verwendete Fotos: Streitkräfte der Ukraine
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 22 Dezember 2021 09: 17
    +1
    Und was, Oberbefehlshaber Karl Gustav Mannerheim hatte seine eigenen Süßwarenfabriken in der UdSSR, oder spielte er im sowjetischen Kino, brachte seine Filme in der UdSSR heraus?
  2. Valery Bakulin Офлайн Valery Bakulin
    Valery Bakulin (Valery Bakulin) 22 Dezember 2021 10: 32
    +2
    Finnland am 39. kann man nicht mit der modernen Ukraine vergleichen. Es gibt viele Unterschiede. Zum Beispiel ethnische Zusammensetzung, Wirtschaft usw.
  3. Rosa 123 Floyd 328 Офлайн Rosa 123 Floyd 328
    Rosa 123 Floyd 328 (Pink Floyd) 22 Dezember 2021 10: 54
    -1
    Etwas sagt mir, dass die "unzerstörbare und legendäre" Armee trotz der injizierten Milliarden auf dem Weg zur vollständigen Degradierung ständig verfällt. Dafür gibt es viele Gründe, auf die wir jetzt eingehen werden.

    Wenn Sie dem Fernsehsender Zvezda glauben, ist unsere Armee natürlich so gut, dass, wenn etwas passiert, jeder Gegner in kürzester Zeit zu Staub zerschmettert wird.

    Der Beweis dafür ist meist der Sieg über eine der stärksten Armeen der Welt in Georgien im Jahr 2008 und der Kampf in Syrien mit der in Russland verbotenen Terrorgruppe ISIS, die Russland aber trotz mehrerer Äußerungen nie besiegt hat.

    Natürlich würdige Rivalen, aber das ist nicht einmal der Punkt.

    https://topwar.ru/190112-kogo-i-kak-stanet-zaschischat-prodazhnaja-armija.html
  4. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 22 Dezember 2021 11: 05
    0
    Zitat: Pink 123 Floyd 328
    Etwas sagt mir, dass die "unzerstörbare und legendäre" Armee trotz der injizierten Milliarden auf dem Weg zur vollständigen Degradierung ständig verfällt. Dafür gibt es viele Gründe, auf die wir jetzt eingehen werden.

    Natürlich, wenn Sie dem Fernsehsender Zvezda glauben, dann unsere Die Armee ist so gut, dass jeder Gegner in kürzester Zeit besiegt wird, wenn etwas passiert.

    Unsere? Du scheinst aus Weißrussland zu kommen.
    1. Rosa 123 Floyd 328 Офлайн Rosa 123 Floyd 328
      Rosa 123 Floyd 328 (Pink Floyd) 22 Dezember 2021 12: 45
      -1
      Es gibt so eine phantasmagorische Formation - "Der Unionsstaat von Russland und Weißrussland." Jeder versteht auf seine Weise.
  5. Miffer Офлайн Miffer
    Miffer (Sam Miffers) 22 Dezember 2021 23: 17
    +1
    Die Russische Föderation hat letzte Woche Reservisten mobilisiert. Nach allen Offensivplänen der Russischen Föderation sind die Reservisten die zweite Welle, die für die Konsolidierung der besetzten Gebiete sorgt.

    Das zweite sagte Sergej Schoigu (der russische Verteidigungsminister) selbst: Nach russischen Geheimdiensten wurden „giftige Substanzen entdeckt, die von amerikanischen Spezialisten in der Zone von Donezk weggeworfen wurden, damit diese Chemikalien die Bevölkerung töten würden.

    https://point.md/ru/novosti/politika/kul-minskii-my-stoim-na-poroge-slozhnykh-sobytii-kotorye-negativno-otraziatsia-na-moldove/
    1. Akarfoxhound Офлайн Akarfoxhound
      Akarfoxhound 27 Dezember 2021 10: 12
      0
      Und die Reservisten wissen, dass sie wie eine Woche mobilisiert wurden??? Die militärischen Melde- und Einberufungsämter sind also nicht im Thema, aber es stellt sich heraus, dass wir es haben wink
      Ich rufe meinen Freund an, Rentner in der mobilen Abteilung, er handelt, der Narr spielt herum, er fängt keine Fliegen
  6. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Alexander) 23 Dezember 2021 23: 15
    +1
    Die Yankees sind verrückt, wenn sie Mannerheims Linie und Yatsenyuks Lattenzaun auf eine Ebene bringen ...
  7. Akarfoxhound Офлайн Akarfoxhound
    Akarfoxhound 27 Dezember 2021 10: 05
    0
    Das Lustige ist, dass die Autoren des amerikanischen Mists "Experten" genannt wurden.