Amerikanisches Atom-U-Boot, das die Kollision überlebte, blieb ohne Bug zurück


Vor wenigen Tagen ist das Atom-U-Boot der Seawolf-Klasse USS Connecticut (Connecticut oder SSN-22), das vor einigen Monaten eine Kollision im Südchinesischen Meer überstanden hat, an der US-Westküste angekommen. Das beschädigte U-Boot gelangte an der Oberfläche von der Insel Guam in den Bundesstaat Kalifornien, verließ aber nach wenigen Tagen den Hafen von San Diego. Das berichten US-Medien unter Bezugnahme auf die Aufnahmen der Webcams dieser Stadt.


Ein Bild vom 12. Dezember zeigt zwei Schlepper, die das U-Boot nach einer 6200-Seemeilen-Reise in den Hafen von San Diego einziehen. Gleichzeitig fehlte dem U-Boot ein Nasenkegel (Sonardome) - tatsächlich handelt es sich um ein leichtes Element, hinter dem ein massiver Teil des Rumpfes beginnt. Einige amerikanische Benutzer scherzten traurig, dass der Stolz der US-Marine buchstäblich auf einer Trage zum Hauptstützpunkt der Flotte gebracht wurde.


Allerdings verbrachte die Premier League nicht lange in San Diego. Am 15. Dezember zeichneten unparteiische Überwachungskameras zwei Schlepper auf, die die Connecticut aus dem Hafen zogen und auf das offene Meer lenkten. Dann begann sich das U-Boot ohne Bug selbstständig auf der Oberfläche zu bewegen. Gleichzeitig ist noch nicht klar, wohin sie gegangen ist.



Es sei darauf hingewiesen, dass das Atom-U-Boot Anfang Oktober beschädigt wurde, und seine ersten Bilder nach der Kollision erschienen Ende des Monats, als das U-Boot in Guam entdeckt wurde. Ermittlungen der 7. US-Flotte zeigtendass Connecticut mit einem Seeberg kollidierte.
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Pivander Online Pivander
    Pivander (Alex) 16 Dezember 2021 17: 20
    0
    Sie sagen, bei Syphilis fällt die Nase ab ...
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 16 Dezember 2021 18: 38
      -6
      Sie haben viele Boote, nicht wie unseres, besonders bei KTOF.
  2. Shiva Офлайн Shiva
    Shiva (Ivan) 16 Dezember 2021 19: 39
    0
    Sie lachten sie aus – sie war beleidigt und ging.