"Alle Frauen besiegt und Rekorde aufgestellt": In den USA bricht ein Skandal nach der Teilnahme des Ex-Mannes am Wettbewerb aus


Eine Transgender-Frau aus den USA, Lia Thomas, gewann den Schwimmwettbewerb in Akron, Ohio mit großem Vorsprung und stellte mehrere Rekorde gleichzeitig auf. Im 1500-Meter-Schwimmen lag sie also 38 Sekunden vor ihrer engsten Rivalin, und in der 500-Meter-Distanz - um 14 Sekunden. Einige Sportlerinnen hinkten der „Dame“ um einen ganzen Kreis hinterher.


Gleichzeitig widersprechen die Leistungen und Ergebnisse der 22-jährigen Leah Thomas nicht den Vorgaben der National Student Sports Association und die Athletin wird im kommenden März an den US-Meisterschaften teilnehmen. Zuvor machte der Ex-Mann einen Kurs zur Senkung des Testosteronspiegels, um an ähnlichen Rennen unter Frauen teilnehmen zu können.

Inzwischen äußern sich viele Sportler trotz der "Toleranz" unzufrieden damit, dass der Schwimmer zuvor an den Schülerwettbewerben der Männer teilgenommen hatte, nun aber in die "Frauenliga" aufgestiegen ist und scheinbar mühelos die Heats der Rivalen gewinnt.

Laut Kritikern von Leahs "Errungenschaften" kann sie nicht als vollwertiges Mitglied der Frauenmannschaft angesehen werden, da diese Person vor kurzem ein Mann war. Trotz der Einnahme von Hormonpräparaten wurde die "junge Dame" als "Person des anderen Geschlechts" geboren und bleibt es in vielerlei Hinsicht.

Echte Frauen werden niemals die körperlichen Vorteile haben, die die Natur den Männern gegeben hat.

- sagte einer der Experten in einem Interview mit der britischen Zeitung Daily Mail.
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladislav N. Офлайн Vladislav N.
    Vladislav N. (Vlad) 10 Dezember 2021 15: 30
    +3
    Die Athletin vom Typ Syshyashnaya nuuu wurde des Dopings für schuldig befunden, ABER zögerte nicht, sie sagte, dass sie Oralsex mit einer Person hatte, die irgendeine Art von Honig nahm. Bin damit durchgekommen, die gleiche Frage wurde entfernt.
    Also shta, dieses schwebende Poker ist endlich eine Kleinigkeit.
    1. Bakht Офлайн Bakht
      Bakht (Bachtijar) 11 Dezember 2021 20: 03
      +1
      Lachen Lachen Lachen
      Wahrscheinlich den Witz über Leutnant Rzhevsky "Sportlerin" gehört
      Lachen
  2. Pokerface Офлайн Pokerface
    Pokerface (Cyril) 10 Dezember 2021 17: 19
    +2
    Schließlich stellte sich heraus, dass eine Frau einen Mann in Bezug auf die körperlichen Parameter nicht einholen kann und er kein Kind gebären kann! nicht Egal, wie Sie es in der Gesetzgebung vorschreiben, die Natur wird sich dennoch durchsetzen. Was für eine unverschämte Intoleranz ihrerseits! täuschen
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  3. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 10 Dezember 2021 21: 17
    -2
    "Alle Frauen besiegt und Rekorde aufgestellt": In den USA bricht ein Skandal nach der Teilnahme des Ex-Mannes am Wettbewerb aus

    Auch wir selbst, wow. Arbeiter wie der Bundesstrafvollzugsdienst haben sich selbst besiegt! Wassat Lachen Noch schlimmer 1000 mal: fühlen
  4. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 10 Dezember 2021 22: 56
    +1
    Hier ist er - ein Mercan-Athlet!
  5. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 10 Dezember 2021 22: 59
    +1
    Es ist notwendig, eine weitere Kategorie einzuführen - IT.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. Shiva Офлайн Shiva
    Shiva (Ivan) 10 Dezember 2021 23: 53
    +1
    Wie kannst du nicht verstehen? Er/sie/es schnitt ab, was ihn/sie am Schwimmen hinderte - das ist das Ergebnis!
    Es ist notwendig, amerikanischen Schwimmern zu raten, etwas für sich selbst zu nähen, plötzlich hilft es - wie werden sie ihre Flosse bewegen und schneller schwimmen?
    Aber beim Zitat über körperliche Vorteile - purer Chauvinismus, ein Experte - zum Lynchen, werden ihm Feministinnen schnell die männliche Überlegenheit erklären, sogar ein Igel wird zur Geburt gezwungen ...
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.