Washington bereitet diplomatischen Boykott der Olympischen Spiele in Peking vor


Das Weiße Haus wird demnächst einen diplomatischen Boykott der Olympischen Spiele in Peking verkünden. Das berichtet der Fernsehsender CNN unter Berufung auf eigene Quellen in der US-Präsidentschaftsverwaltung. Es wird klargestellt, dass von einer Verweigerung der Teilnahme an den Wettkämpfen amerikanischer Athleten nicht die Rede ist.


Bei den Olympischen Spielen, die am 4. Februar 2022 in Peking beginnen, werden die USA nur durch Sportverbände vertreten sein. Es wird keine Beamten in China geben. Nach Angaben des Weißen Hauses wird Washington damit im Zusammenhang mit der massiven Repression gegen die Bewohner der Autonomen Region Xinjiang der Uiguren ein klares Signal an die chinesischen Behörden senden.

Im Gegenzug sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Wang Wenbin, dass die Olympischen Spiele frei von jeglicher Art bleiben sollten politisch Manipulationen. Er erinnerte daran, dass die Anwesenheit von Funktionären eines bestimmten Landes nichts mit dem Erfolg des Wettbewerbs zu tun habe.

Denken Sie daran, dass die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, Mitte dieses Jahres die Weltgemeinschaft aufgerufen hat, aufgrund massiver Fälle von Menschenrechtsverletzungen in China einen diplomatischen Boykott von OI-2022 in Peking auszurufen.
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 6 Dezember 2021 10: 45
    -5
    Das Weiße Haus wird demnächst einen diplomatischen Boykott der Olympischen Spiele in Peking verkünden. Das berichtet der Fernsehsender CNN unter Berufung auf eigene Quellen in der US-Präsidentschaftsverwaltung.

    - Vooot .... - Und was ich persönlich vor nicht allzu langer Zeit zum Thema geschrieben habe:

    "Sechs Monate später zeichnet sich ab, was Putin und Biden in Genf vereinbart haben."

    - Nämlich :

    - Ja, es gibt keinen "Großen Sport" - aber es gibt eine weltweite Nachfrage nach "Brot und Zirkus" ... - Und der korrupte, aber "legale Sport" - der Ordnung schon satt ... die Olympischen Spiele selbst sind viel interessanter ... - und sogar in Peking ...
    - Nun, hier - und gleichzeitig werden alle "Olympiaden-Gebäude" in China mit einem Kupferbecken überzogen ... - bleiben unbeansprucht ... - Und wer wird dann dort gespritzt ???

    - Und im Betreff:

    Sechs Monate später zeichnet sich ab, was Putin und Biden in Genf vereinbart haben

    - Immerhin "gleiche" Gorenina - sie erwähnte auch:

    - Auf die Olympischen Spiele in Peking wartet China als "Manna vom Himmel" !!!
    - China rechnet also damit, bei Olympia "gutes Geld zu verdienen" ...
    - Und die Amerikaner - machen keine Feige, um diese "Chinesische Olympiade" leicht zu stören - eine Reihe von Sanktionen gegen China, die es der "Erweiterung Afghanistans" beschuldigen, in der "Drohung der Einnahme von Taiwan", was zu Spannungen in der Gesamtheit führt "Pazifikregion" ... und so weiter. ...
    - Und die ganze Olympiade - Tschüss! - Und es wird von Westeuropa, Indien, Japan usw. unterstützt ... - Und wer wird zu diesen Olympischen Spielen kommen ??? - Armes Russland, Argentinien, Brasilien, Paraguay, Uruguay und so weiter ... - Naja ... - Hungriges Afrika ...
    - Lachen - und nur ...
    - Und die "globalen Banker" - eine solche Situation wird nur Danke sagen ... - Der chinesische Bonbonpapier-Yuan - wird unter den Sockel fallen (hier und Russland wird nicht sparen) - und die Amerikaner werden den Löwenanteil zurückgewinnen ihres "chinesischen Vermögens" ... - Es wird möglich sein - zumindest über die neuen "Kredite zu geben" an China ... - seine Wirtschaftskrise abzubezahlen .. und für seine "anderen Bedürfnisse" ... - Hahah ...

    - Und wenn der verschlafene Biden heute genug Kraft und Mut hat, um Wendigkeit zu zeigen und er sich beeilen kann ... - dann wird all dieses "chinesische Sportereignis" einfach in die Pfeife fliegen ...
    1. Bulanov Офлайн Bulanov
      Bulanov (Vladimir) 6 Dezember 2021 11: 28
      +1
      Und wer wird zu dieser Olympiade kommen??? - Armes Russland, Argentinien, Brasilien, Paraguay, Uruguay und so weiter ... - Naja ... - Hungriges Afrika ...
      - Lachen - und nur ...

      Wer ohne Konsequenzen lacht, lacht gut. Vielleicht teilt sich die Welt bei diesen Olympischen Spielen in Pro-Chinesen und Pro-Amerikaner? Wer auch immer kommt, wird China im Falle eines großen Durcheinanders unterstützen ...
      Sozusagen - beim ersten, beim zweiten zahlen sich aus!
  2. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 6 Dezember 2021 12: 19
    -3
    Sechs Monate später zeichnet sich ab, was Putin und Biden in Genf vereinbart haben

    - Verdammt, Sie lesen hier ... hier ... hier sind die Kommentare und Sie fragen sich, wie lange es dauert, bis einige "sehr begabte" anfangen, "mit der Inspiration der Realität zu erleuchten" von dem, was passiert. .. - na ja, zumindest ist das ok...
    - Irgendwie hat Gorenina schon im Thema erwähnt:

    Sechs Monate später zeichnet sich ab, was Putin und Biden in Genf vereinbart haben

    - Dass :

    - Nur so können die USA ein ergebenes Russland von China losreißen - oder zumindest eine ernsthafte Trennung vollziehen ...
    - Persönlich schreibe ich - ohne Angaben zu machen (ich hätte alles viel ausführlicher ausführen können - aber das "Format ist zu klein" für "Details") ...
    - Und wenn China (trotz der Erpressung mit den Olympischen Spielen) beginnt, ein separates vorübergehendes Abkommen mit den Vereinigten Staaten zu umgehen, dann können die Vereinigten Staaten eine weitere Erpressung zu den Olympischen Spielen hinzufügen - dies ist angeblich eine Gelegenheit, hinter Chinas Rücken mit Russland zu verhandeln - und gegen China selbst ... - Und die Vereinigten Staaten (zusammen mit Israel) können den Iran angreifen und einen militärischen Konflikt in Afghanistan provozieren (China ist dort bereits eingestiegen) ... - und China "versprechen", mit der Lieferung "guter moderner Waffen" zu beginnen " auf erwachsene Weise (und Flugzeuge und Raketen) nach Indien (auf Kredit)
    - Und all "dies" haben die Vereinigten Staaten schon und viele Male getan ... - und ziemlich erfolgreich ...
    - Und das alles "das" heute, China, um es milde auszudrücken ... - ist überhaupt nicht notwendig ...
    - Aber all dies ist für die Vereinigten Staaten möglich - mit einem jüngeren und energischeren Präsidenten ...
    - Und Biden - das ist Biden ... - einige loben ihn und schreiben ihm eine "Würde" zu, wie sie Trump lobten und ihm das alles zuschrieben ... - noch vor kurzem ... - aber dieses "Rühren" ist nichts ändert sich nicht ...
    1. gorenina91 Офлайн gorenina91
      gorenina91 (Irina) 6 Dezember 2021 12: 23
      -3
      - Im Betreff:

      Sechs Monate später zeichnet sich ab, was Putin und Biden in Genf vereinbart haben

      - Ich persönlich habe schon geschrieben, dass ... was ... was ...
      Biden ist zu schwach, um gegen China (Xi) zu kämpfen ... -
      - Anstatt China richtig zu kneifen ... - stattdessen begannen die Vereinigten Staaten mit einer Art Dudelsack ...
      - Peking ist heute an Händen und Füßen gefesselt ... - Taiwan ist bereit, ihm in die Hände zu fallen ... - und er ist feige und untätig ... - Und andererseits - wie kann Peking heute etwas gegen Taiwan unternehmen - wann er hat die Olympischen Winterspiele auf der Nase ...
      - Versuchen Sie einfach, etwas gegen Taiwan aufzuhetzen ... - und die gesamte Weltgemeinschaft wird China zum Aggressor erklären und nicht zu den Olympischen Spielen kommen ... - Und das ist so ein Fiasko für China - auf der ganzen Welt - und sogar zu einer Zeit, in der in China eine echte Wirtschaftskrise herrscht (die aus irgendeinem Grund von allen "Energie" genannt wird) ...
      - Und die Vereinigten Staaten, anstatt die Olympischen Spiele in Peking zu stören ... - werfen ein paar Baluster und wertlose Treffen ...
      - Heute können die Vereinigten Staaten leicht ein Abkommen mit China (gegen Russland) abschließen und es erpressen, indem sie "die Olympischen Spiele abhalten" ... - und das ist bereits ein "großes Spiel" ...
      - Die ganze Welt hat heute gesehen (jeder wusste es vorher, aber heute hat es jeder gesehen) ... und ... und kein "Iskander" "Dolche",. keine Hyperwaffe ... - keine Atom-U-Boote, ganze AUGs, Luftverbände und Panzerkorps und mechanisierte Divisionen - KANN NICHTS TUN !!! - es ist schon gestern !!!
      - Persönlich habe ich bereits geschrieben, dass China 5-10-15 Millionen Einwohner seiner Dörfer und Dörfer "auf einen Spaziergang" an die russische Grenze schicken kann ... - Und ein Haufen unserer Grenzbeamten wird sie treffen .. . warum umsonst grinsen); und wer nicht glücklich ist, kann weinen...
      - All dies könnte von Biden und C "besprochen" werden ... - - Nun, Biden ist alt und schwach ... - das ist alles ...
      1. gorenina91 Офлайн gorenina91
        gorenina91 (Irina) 6 Dezember 2021 12: 33
        -4
        - Ein paar "Details" zur "Spaltung" ...
        - Wenn diese Spaltung stattfindet, dann ist es für Russland, dass sie (die Spaltung) nichts Gutes verheißt ... - durch Russland wird diese "Spaltungslinie", "Fehler" verlaufen; "Trennlinie", "Teilungsgrenze", "Gebietsgrenze" (wie auch immer Sie jemand anderen nennen wollen), und so weiter und so weiter ... - Dh. Zusammenfassung und das Ergebnis, wie China und die Vereinigten Staaten versuchen werden, das Territorium Russlands aufzuteilen ...
        1. Bulanov Офлайн Bulanov
          Bulanov (Vladimir) 6 Dezember 2021 13: 56
          0
          wie China und die Vereinigten Staaten versuchen werden, das Territorium Russlands aufzuteilen ...

          Bisher träumen nur die Vereinigten Staaten von der Teilung des Territoriums Russlands und verstecken es nicht. Warum sollte dem kommunistischen China im Kampf gegen den wichtigsten Imperialisten des Planeten ein zuverlässiger Rücken beraubt werden?
          Und Russland, so China, kann immer noch auf den richtigen, kommunistischen Weg zurückkehren. Kein Wunder, dass Lenins Leiche nicht vom Roten Platz in Russland entfernt wird.
    2. Bulanov Офлайн Bulanov
      Bulanov (Vladimir) 6 Dezember 2021 13: 52
      0
      dann können die USA den Olympischen Spielen eine weitere Erpressung hinzufügen - dies ist angeblich eine Gelegenheit, sich hinter Chinas Rücken mit Russland zu einigen - und gegen China selbst ...

      Und worauf werden sie sich einigen? Werden die NATO-Truppen auf das Niveau von 1991 zurückgeführt? Und ein weiterer Vertrag mit Russland wird nie scheitern! Russland glaubt nicht mehr an den Westen.
  3. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 6 Dezember 2021 14: 03
    0
    Ich habe nicht gesucht, aber gelesen, dass die Chinesen sofort gewarnt haben, dass "kranke" Athleten nicht zu den Olympischen Spielen zugelassen werden. Die Norweger waren die ersten, die über den Boykott der Olympischen Spiele schrien. Daher glaube ich, dass dies die gesündesten Spiele sein werden.
  4. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 6 Dezember 2021 15: 40
    -4
    - Persönlich wiederhole ich ...
    - Die USA haben heute alle Trümpfe in der Hand... - Westeuropa steht nämlich noch "sehr eng unter den Amerikanern"... - Außerdem ist die neue deutsche Regierung gegenüber Russland (gegen Russland) noch reaktionärer. ... - Merkelsh im Ruhestand wird immer noch als bester Freund Russlands erscheinen; wenn diese neue Regierung beginnt, sich "in all ihrer Pracht" zu zeigen ... - Für Russland ist dies ein trauriger "Rückschritt" ...
    - Außerdem herrscht in China jetzt eine echte Wirtschaftskrise - d.h. Wirtschaftskrise, Finanzkrise, politische Krise ... - China wollte eigene kapitalistische Milliardärs-Oligarchen und gleichzeitig etwa eine Milliarde hungernde und schlecht entwickelte Chinesen (Bewohner der Provinzen und Randbezirke); und gleichzeitig reiche Städte zu haben, in denen Arbeiter relativ gut leben und ein gutes Gehalt bekommen ... - und gleichzeitig mit marxistisch-leninistischen Parolen und Prinzipien spekulieren und sich hinter den sozialistischen Prinzipien des Aufbaus einer klassenlosen Gesellschaft und des Internationalismus verstecken ... - U In China hat sich das alles gerade aus allen Nähten aufgelöst ... - Diese Art von "Sozialismus" gibt es einfach nicht ...
    - Versuchen Sie es jetzt einfach - berauben Sie städtische wohlhabende Arbeiter (von denen es etwa 100-200 Millionen gibt) und denen eine Milliarde ihrer Landsleute, die in Armut leben, absolut egal ist ... - Sie werden einfach dieses ganze gefälschte sozialistische System zerschlagen China ... Und nichts wird der chinesischen Führung helfen ... - Und dies werden nicht die "Negerkriege" sein, die in den Vereinigten Staaten stattfanden (als Massen von Negern taten, was sie wollten) ...
    - Jetzt braucht China dringend "Siege"...
    - Und Chinas Annexion von Taiwan ... - Dann gewinnt China sehr lange Zeit für die Zukunft ... - Und da - obwohl das Gras nicht wächst ...
    - Und die Vereinigten Staaten können heute "die VR China abbrechen" ... - China all dies berauben ...
    - Außerdem können sich die Vereinigten Staaten auf Kosten Chinas von einer riesigen Finanzblase (Dollar) befreien; die China heute in Form von Dollarschulden besitzt, die China freiwillig von den USA erworben (gekauft) hat ... - Wenn China mit den Olympischen Spielen fliegt; fliegt mit neuen Großaufträgen aus Taiwan herüber; fliegt mit dem Kauf von billigem Öl vorbei; fliegt mit seinem Heimatmarkt, der mit chinesischer Produktion schon schlichtweg übersättigt ist und die Industrie in China zum "Knicken" gezwungen ist - und chinesische Arbeiter in den Städten sind schon an gute Löhne gewöhnt ...
    1. gorenina91 Офлайн gorenina91
      gorenina91 (Irina) 6 Dezember 2021 15: 52
      -5
      - Deshalb wird China anfangen, amerikanische Schulden - für so gut wie nichts - an dieselben Amerikaner abzugeben (sie werden einfach zu Staub werden ... - Billionen von "leeren Dollar") ... - Und wieder "neue Dollar" leihen von die Vereinigten Staaten. ... - Und die USA "schlägt alle Fliegen mit einer Klappe" ...
      - China braucht also eine vollwertige Olympiade und eine Legende über die bevorstehende Übernahme Taiwans ... - und China braucht Öl, billiges Öl - sonst ...
      - Aber dafür muss China Russland aufgeben - es hat keine andere Wahl ...
      - Aber die Vereinigten Staaten können all dies nur tun, wenn sie einen gesunden, energischen und unternehmungslustigen Präsidenten haben - einen geschickten und erfahrenen Politiker; wer kann auf "mehreren Brettern" gleichzeitig spielen ... - Und mit solchen; die kürzlich in den USA Wahlen gewonnen haben - solche "Manipulationen" werden den USA wahrscheinlich nicht gelingen ...
  5. boriz Офлайн boriz
    boriz (Boriz) 7 Dezember 2021 00: 32
    +1
    Aber wie kann Biden einen Boykott der Olympischen Spiele erklären, wenn er dort nicht eingeladen wurde?
    Xi hat Putin persönlich per Telefon eingeladen, er wird kommen, sie haben viel zu schleifen. Und Biden war nicht eingeladen, was könnte also ein Boykott sein?