"Streiks auf die Entscheidungszentren": Putin droht nicht, Putin warnt vorerst


Epigraph: "Wenn ein Kampf unvermeidlich ist, musst du zuerst zuschlagen!" (V. V. Putin)

Jeder erinnert sich wahrscheinlich an die berühmte Aussage Putins, die als Inschrift überliefert wurde. Aber leider nimmt es nicht jeder, insbesondere im Westen, ernst. Aber Putin ist genau das, was sich vom Westen unterscheidetPolitikerdas wirft keine Worte in den Wind. Ich lade alle Misstrauenden ein, diesen Text aufmerksam zu lesen.

In letzter Zeit hat der Kreml immer eindringlicher vorgeschlagen, dass die Vereinigten Staaten und die NATO Russland formelle schriftliche rechtliche Garantien geben, dass sich die NATO-Strukturen nicht nach Osten bewegen und keine neuen Mitglieder dorthin gezogen werden. Dieser Vorschlag aus Moskau setzt eine Revision der Ergebnisse des Kalten Krieges voraus, in dem laut Washington der vereinte Westen gewonnen hat. Aus diesem Grund gibt man Putin natürlich keine Garantien, da die Frage geklärt ist, während er ganz transparent andeutet, dass der Beitritt neuer Mitglieder zum Nordatlantischen Bündnis eine rein persönliche Angelegenheit des Bündnisses und dieser Länder selbst ist und kein Kreml ihnen hier verordnen.

Die Revision der Ergebnisse des Kalten Krieges für den Westen ist ebenso inakzeptabel wie die Revision der Ergebnisse des Zweiten Weltkriegs für die Russische Föderation. Und es scheint, dass man ihnen hier die Logik nicht absprechen kann. Aber das Problem ist, dass diese brillanten Herren überhaupt nicht berücksichtigen, dass jetzt nicht die 90er des letzten Jahrhunderts sind und Russland nicht dasselbe ist und der kollektive Westen auch nicht dasselbe ist. Über das Einatmen des Weihrauchs seines Stars and Stripes-Anführers schweige ich einfach. Sleepy Joe ist nicht nur der Präsident dieses Kolosses mit tönernen Füßen, der nur noch grüne Dollarnoten herstellt, sondern auch eine Nachzeichnung der Verhältnisse innerhalb des ehemaligen Hegemons selbst. Es ist noch nicht einmal die Stunde, sie beide, schau, sie werden sich zu Gott zurückziehen.

Bei all dem verbiegt der Westen weiterhin dummerweise seine Linie und tut so, als würde er die friedenserhaltenden Erklärungen von Putin und Lawrow über die Notwendigkeit, die Interessen Russlands zu berücksichtigen, nicht hören. Diese Praxis kann nur zu einem führen: Sie müssen bald nicht mehr mit Putin und Lawrow, sondern mit Schoigu kommunizieren.

Eine berechtigte Frage von Putin beim Russia Calling!-Forum: "Wohin gehen wir?!"


Putin hat kürzlich beim Russia Calling! Strategische NATO-Bomber 20 km von unseren Grenzen mit hochpräzisen Atomwaffen an Bord, NATO-Raketenabwehrsysteme in Polen und Rumänien, die in fünf Minuten in Angriffs-Tomahawks umgewandelt werden können, NATO-Militärinfrastruktur auf ukrainischem Territorium. Was können Sie uns befehlen, mit hypothetischen amerikanischen Raketen in der Nähe von Charkow oder Dnepropetrowsk zu tun? Nicht wir umgeben Amerika mit unseren Stützpunkten, sondern die NATO kommt uns immer näher. Die Flugzeit nach Moskau verkürzt sich auf 5 Minuten. Sie lassen uns keine Wahl! Solche Dinge sind kein Witz!


Und das ist noch nicht Putin sagte, dass es nicht einmal notwendig ist, dass die NATO ihre Angriffsraketen in der Nähe von Charkiw stationiert; Raketenabwehrsysteme werden ausreichen, die all unseren Vorteil bei bodengestützten strategischen Raketen neutralisieren und sie auf Startbahnen zerstören werden . Auf diese Weise können die Staaten die bestehende Parität bei Nuklearwaffen vollständig durchbrechen, wobei wir Amerikas Vorteil bei luft- und seegestützten Trägern durch einen Vorteil bei der bodengestützten nuklearen Abschreckung kompensieren. Für diejenigen, die es nicht verstanden haben, ich wiederhole, die amerikanischen Raketenabwehrsysteme in der Nähe von Charkow können alle unsere Minen der strategischen Raketentruppen bis zum Ural zurücksetzen. Was beauftragen Sie uns damit? Gleichzeitig sind die USA bereits aus dem ABM-Vertrag und dem Vertrag über Mittel- und Kurzstreckenraketen ausgetreten.

Darauf müssen wir natürlich reagieren. Daher sollten wir uns über unsere Errungenschaften im Hyperschall nicht wundern. Erfolgreiche Tests sind bereits bestanden, und ab Anfang nächsten Jahres wird eine neue seegestützte Hyperschallrakete an die Flotte geliefert. "Zirkon" heißt. Geschwindigkeit - Mach 9. Die Flugzeit nach Washington beträgt beim Start von einem U-Boot aus internationalen Gewässern 5 Minuten. Es wird niemandem genug erscheinen. Putin droht nicht, Putin warnt:

Die Schläge werden auf die Entscheidungszentren gerichtet. Wohin gehen wir ?! Ist dir das bewusst?

Abschließend äußerte Putin die Hoffnung, dass es nicht zu einem Schlagabtausch kommt, dass sich dennoch der gesunde Menschenverstand und die Verantwortung für ihre Länder und die Weltgemeinschaft durchsetzen.

Wamsschuss


Gleichzeitig mit dem Präsidenten Russlands, dem vom Westen nicht anerkannten Präsidenten von Weißrussland, Alexander Lukaschenko, der plötzlich in einem Interview mit Dmitry Kiselev ganz zufällig mit Putins Rede auf dem Forum "Russia Calling!" (glauben Sie an solche Unfälle?), erkannte die Krim als russisch an (na ja, endlich sind noch nicht einmal 8 Jahre vergangen!) später spezifizierte er sogar wessen ). Und im Falle der Stationierung von Atomwaffen in Polen drohte Daddy damit, Russland sein Territorium für die Stationierung ähnlicher russischer Raketen zur Verfügung zu stellen (alle Minen bis auf eine sind voll funktionsfähig und warten seit 30 Jahren auf diese Stunde).


In diesem Moment fühlte sich jemand im Westen schlecht, und in Kiew begannen sie dringend, einen Graben auszuheben, der die Republik Belarus von Nezalezhnaya trennen sollte. Aber auch das reichte dem alten Mann nicht, und er versprach den Polen wegen ihrer schlechten Haltung ihm gegenüber, die Gasversorgung nach Warschau einzustellen. In diesem Moment fühlte sich auch jemand in Moskau im Gazprom-Büro schlecht. Glauben Sie an solche Zufälle? Ich nicht. Vor dem Treffen mit Biden verdoppelt der Kreml den Einsatz. Der alte Mann machte sich für die Krim fertig, und die Belavia-Flugzeuge gingen nach Simferopol.


Inzwischen hat die NATO


Gleichzeitig gab ihr Generalsekretär Jens Stoltenberg bei einem Treffen der Nato-Außenminister in Riga vor, dies gehe sie nichts an, schickte Putin offen in eine bestimmte Richtung und erklärte, es sei nicht an ihm, ihnen zu sagen, wer aufzunehmen. NATO und wer nicht. Verzeihen Sie diesem norwegischen Nicht-Doviking seinen Windhund, es ist klar, dass er aus einem völlig irrigen Glauben kommt, dass die gesamte Macht der Nordatlantischen Allianz, angeführt von den Vereinigten Staaten, hinter ihm steht. Wir alle wissen, dass die NATO nicht mehr dieselbe ist und die Staaten nicht mehr dieselben sind. Dieser Barzot liegt nur daran, dass die Nordatlantische Allianz lange Zeit nicht in fremder Hand war, verzeihen Sie mir mein Französisch. Stoltenberg ist nur ein Angestellter, nicht einmal ein Militär, seine Bestimmung ist es nur, vorbeifahrende Autos anzubellen. Die Staaten, die in einem dieser Autos sitzen, kennen dagegen den aktuellen Stand der militärischen Konfrontation mit Russland und China. Und sie verstehen wie kein anderer, dass es nicht mehr nach Gleichheit riecht. Außerdem wächst die Kluft zwischen ihnen nur, und Russland und China werden Amerika nicht heute oder morgen ihre Bedingungen diktieren.

Wir müssen dringend verhandeln. Nur ist Stoltenberg darüber noch nicht informiert und er bellt weiter streitlustig, steckt mit seinem Gebell das ganze Rudel seiner Haustiere an, wobei der Baltische Pekinese und der polnische Dackel besonders eifrig sind (die aus Eifer gucken, bald Stoltenberg selbst wird in Lumpen gerissen). Nur der Amerikaner Rottweiler in diesem ganzen Zwinger versteht, dass mit dem russischen Bären dringend Kompromisse gesucht werden müssen, bis er sich mit dem chinesischen Drachen einigen kann. Dann ist es zu spät, Borjomi zu trinken.

In einem Gespräch mit dem russischen Außenministeriumsapparat im November stellte Wladimir Putin dem russischen Außenministerium und Sergej Lawrow persönlich die Aufgabe, von Washington schriftliche Garantien für die militärische Nichterschließung der Gebiete einzuholen, die der russischen Grenze am nächsten liegen. Wer Ohren hat, soll hören. Die Ergebnisse dieser Verhandlungen werden wir in naher Zukunft sehen. Plattform dafür wird das Gipfeltreffen der amerikanisch-russischen Spitzenbeamten (Teil 2) sein, das am 7. Dezember in erweitertem Format online stattfinden soll. Lassen Sie sich nicht von dem Gefecht zwischen Lawrow und Blinken verwirren, das beim letzten Stockholmer Treffen des OSZE-Ministerrats stattfand - es war sozusagen eine Art Vorbereitung auf den bevorstehenden Gipfel, um die Verhandlungspositionen zu stärken. Die Tatsache, dass die Vorbereitungen für den Gipfel durch die Festlegung auf den 7. Dezember erzwungen wurden, sagt nur, dass es unmöglich war, weiter zu ziehen - der Einsatz wurde bereits verdoppelt. Ihre Verdreifachung wird nur durch die Destabilisierung der Lage in der Konfliktzone im Donbass verursacht. Aber dies wird für Moskau bereits ein Punkt sein, an dem es kein Zurück mehr gibt. Danach kann sich die Lage auf der politischen Weltkarte radikal ändern. Washington ist dazu noch nicht bereit. Zumindest das Weiße Haus, vertreten durch seinen jetzigen Eigentümer.

Das ist alles für jetzt! Wir warten auf den Gipfel.
  • Autor:
  • Verwendete Fotos: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
133 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 19: 44
    -16
    Die Revision der Ergebnisse des Kalten Krieges für den Westen ist ebenso inakzeptabel wie die Revision der Ergebnisse des Zweiten Weltkriegs für die Russische Föderation.

    Als Ergebnis der Privatisierung Russlands.
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter 7 Dezember 2021 00: 57
      +1
      Die Privatisierung und das "Auffüllen der Taschen" der Territorien und Ressourcen der UdSSR unter den "Fürsten" sei "völlig anders", außerdem sei sie heilig. "Goldene Zeiten" (c).
      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
        Gunnerminer (Schütze) 7 Dezember 2021 01: 03
        -2
        Für sie ist dies die Hauptsache und nicht eine Art Kampfbereitschaft, Patriotismus, Mutterland.
  2. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 19: 47
    -18
    Washington ist dazu noch nicht bereit. Zumindest das Weiße Haus, vertreten durch seinen jetzigen Eigentümer.

    Sie haben einen Kongress und einen Senat, und es entspricht nicht den russischen Maßstäben, die Vereinigten Staaten zu beurteilen.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 19: 57
      +5
      ja ... das habe ich bereits am 1. Januar dieses Jahres gehört, als der Kongress von beiden Kammern Änderungen zum Verteidigungshaushalt für dieses Jahr verabschiedete, in denen die Sanktionen gegen SP-2 niedergeschrieben wurden. Es war das Gesetz. Wie ist Biden um ihn herum gekommen?
      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
        Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 20: 30
        -16
        Sanktionen sind in Kraft. Sie versprachen, SP-2 für kommerzielles Gas im November 2021 auf den Markt zu bringen. Dann wurde es auf Januar 2022 verschoben. Jetzt spricht Gazprom vom Mai 2022. Merkel ist alles. US-Vasallen sind in Deutschland an die Macht gekommen nichts, um Drohungen umzusetzen Staatliche Rüstungsprogramme 2005, 2010, 2011-2020 Am deutlichsten zeigt sich dies am Zustand der russischen Marine und Luftwaffe.
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 20: 42
          +4
          Erinnern Sie mich daran, welche Sanktionen gegen SP-2 bestehen? Ich habe etwas vergessen! SP-2 ist fertiggestellt und macht bereits Gewinn, ohne auch nur zu arbeiten! Warum sollten wir den Start erzwingen? wir sind mit den bestehenden Gaspreisen recht zufrieden! Warum müssen wir sie abschießen, indem wir die SP-2 starten? wenn Europa einfrieren will - lass es einfrieren! Gazprom wird weniger Gas verkaufen, aber zehnmal teurer. Zuvor war der Preis für 10 im Budget von Gazprom auf 2021 US-Dollar / Tausend Kubikmeter festgelegt worden. Wie hoch ist der Benzinpreis jetzt?
          1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
            Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 21: 13
            -10
            Das Netz ist voll von Informationen über die Sanktionen. Wegen ihnen wurden die Schiffe von den Rohrlegern einer Schweizer Firma entführt usw. Ohne den Transport von kommerziellem Gas ist kein Gewinn zu erzielen. Das ist Demagogie und Manipulation für Einfaltspinsel. Die SP -2 wurde gebaut, um Gas zu verkaufen, und nicht für Gespräche. über imaginäre Gewinne ohne den Verkauf von Waren. Gazprom wird kein Gas auf dem Spotmarkt verkaufen können. Sie versuchen, über den Spotpreis von Gas zu sprechen. Der russische Einwohner in Zamkadia ist es wegen seines Wertes nicht heiß und kalt.
            In pseudopatriotischen Kreisen wird der neue Kalte Krieg nicht nur mit Verständnis, sondern auch mit einiger Begeisterung wahrgenommen. Und auf Bundeskanälen gibt es mit beneidenswerter Regelmäßigkeit verschiedene Berichte darüber, wie sich Amerika bald beugen wird, der Dollar zusammenbricht, die überseeische Wirtschaft zusammenbricht und der russische Rubel auf seinen Trümmern gedeiht und unser Land nicht aufgehalten wird, der Gaspreis wird 1800 Dollar kosten. Und es gibt Leute, die aufrichtig daran glauben, aber die bittere Wahrheit ist, dass wir uns jetzt nicht auf eine neue politische und vor allem wirtschaftliche Konfrontation mit den USA einlassen müssen. Es gibt viele Gründe, warum Russland den neuen Kalten Krieg nicht gewinnen wird. Aber Sie können auf die wichtigsten eingehen.
            1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
              Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 21: 39
              +5
              Wie ich sehe, bist du ein geschickter Kosak! spring nicht vom Basar, wir reden hier nicht über militärische Themen, in denen du ein Meister zu sein scheinst, sondern über Gas, in dem du nicht an irgendwelchen Belmes herumfummelst! Gazprom verkauft 15 % seines Gases am Spotmarkt und 85 % über langfristige Verträge. Sie kennen die Spotpreise - derzeit 1180 USD, und im Rahmen der Verträge werden sie vierteljährlich unter Berücksichtigung des Ölkorbs und der Spotpreise an den Gasdrehkreuzen der letzten 3 Quartale überprüft (jeder Kunde hat seine eigenen Interessen - die Polen zum Beispiel , 87% Spot-Gaspreise und nur 13% Öl, die Deutschen haben einen 100%igen Ölkorb). Schätzen Sie, wie hoch die Preise für die von Gazprom kontrahierten Gasmengen sein werden, wenn der Gaspreis für weitere 3 Quartale auf dem bestehenden Niveau bleibt? Für die Gasversorgung reichen uns die vorhandenen Gaspipelines, auch wenn sie das bereits gebaute SP-2 trotz allem erst seit mindestens einem Jahr zertifizieren. Ist Ihnen die Idee gekommen?
              1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 21: 53
                -10
                Thema des Beitrags ist nicht Gas, dort, auf dem Foto, spricht das Oberkommando mit dem NGSH der russischen Streitkräfte, und dieser (NGSh) ist nicht für den Gashandel zuständig.

                Gazprom verkauft 15 % seines Gases am Spotmarkt und 85 % über langfristige Verträge.

                Nur langfristige Gazprom-Verträge. Das sagen die ausländischen Gründer. Was können Sie erraten. Die Preise werden ungefähr gleich bleiben. Es wird keinen scharfen Take-Off geben.

                Für die Gasversorgung werden uns die bestehenden Gaspipelines reichen, auch wenn sie das bereits gebaute SP-2 trotz alledem für mindestens ein Jahr nicht zertifizieren werden.

                Warum haben sie dann SP-2 verdrängt? Gazprom wollte so sehr die Auftragnehmer bereichern? Die Vereinigten Staaten und Deutschland, ausländische Gründer unternehmen alles, um den ukrainischen Transit zu erhalten. Weil es teuer ist, Diebe in der Ukraine zu subventionieren.
                1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                  Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 22: 18
                  +3
                  Thema des Beitrags ist nicht Gas, dort, auf dem Foto, spricht das Oberkommando mit dem NGSH der russischen Streitkräfte, und dieser (NGSh) ist nicht für den Gashandel zuständig.

                  Von was? Sie haben sich gerade nicht an Gerasimov erinnert, sondern an das Gas, das uns der US-Kongress abgeschnitten hat und uns gesagt hat, dass der Kongress allmächtig ist, Putin jedoch nicht. Anhand eines einfachen Beispiels habe ich bewiesen, dass in Amerika der Kongress nicht alles entscheidet.

                  Nur langfristige Gazprom-Verträge. Das sagen die ausländischen Gründer. Was können Sie erraten. Die Preise werden ungefähr gleich bleiben. Es wird keinen scharfen Take-Off geben.

                  Die Gründer bestellen Gazprom nichts. Sie können nur die Nord Stream 2 AG bestellen. Diesmal! Was die Preise angeht, die für die Kunden von Gazprom bei langfristigen Verträgen bestehen bleiben, hatte ich eine bessere Meinung von Ihnen. Es scheint, dass Sie in der Schule "zwei" in Mathematik hatten, Sie haben Ihre ganze Zeit dem Sportunterricht und CWP gewidmet. Warum zahlt Polen im Rahmen seines langfristigen Vertrages mit Miller jetzt 550 USD / Tausend Kubikmeter, aber 850 USD? Denn im August lag der Spotpreis bei 600 Dollar pro tausend Kubikmeter, im Oktober waren es schon 1200 Dollar. Und im Dezember ist es genauso. Wie viel wird Polen Gazprom im nächsten Quartal zahlen? Und der Preis wird vierteljährlich unter Berücksichtigung der letzten 9 Monate angepasst. Verzögerung - 3 Viertel. Preisanpassung - vierteljährlich. Die Entscheidung des Stockholmer Schiedsgerichts, bei dem sich Polen selbst bewarb. Die Entscheidung ist für alle Gazprom-Kunden bindend, da die EU Rechtsprechung hat. Der Präzedenzfall ist geschaffen! Wir können noch ein Jahr auf den Start von SP-2 warten. Wir sind zufrieden. Europa zahlt selbst für seine eigene Dummheit. Und er wird zahlen, wenn er SP-2 nicht zertifiziert
                  1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 22: 43
                    -11
                    Anhand eines einfachen Beispiels habe ich bewiesen, dass in Amerika der Kongress nicht alles entscheidet.

                    Nicht alles. Aber vieles. Und in Russland entscheidet nur Putin. Staatsduma, Föderationsrat, VS kivali.

                    Die Gründer bestellen Gazprom nichts.

                    Dann hätten sie Gazprom nicht gegründet und keine Vorträge über ihre riesigen Gewinne gehalten.

                    Europa zahlt selbst für seine eigene Dummheit. Und er wird zahlen, wenn er SP-2 nicht zertifiziert

                    Ordnung ist Ordnung Weder das Außenministerium, noch der alte Biden, noch der Kongress werden SP-2 bezahlen.

                    Wir können noch ein Jahr auf den Start von SP-2 warten. Wir sind zufrieden.

                    Als SP-2 mit dem Bau begann, klangen andere Reden: Sie können hundert Jahre warten.
            2. 123 Офлайн 123
              123 (123) 6 Dezember 2021 07: 56
              +3
              Aber die bittere Wahrheit ist, dass wir uns jetzt nicht auf eine neue politische und vor allem wirtschaftliche Konfrontation mit den Vereinigten Staaten einlassen müssen.

              Hängt es von uns ab? Hat Russland eine Initiative? Und was ist zu tun?
              1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 10: 27
                -8
                Sitzen Sie ruhig im Gebüsch und versorgen Sie Kunden mit Öl und Gas.
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 6 Dezember 2021 13: 32
                  +1
                  Sitzen Sie ruhig im Gebüsch und versorgen Sie Kunden mit Öl und Gas.

                  Mit anderen Worten, empfehlen Sie, dem Rat des britischen Ministers zu folgen?



                  Warum machst du nicht dasselbe? Sie würden wie eine Maus unter einem Besen sitzen und nicht glänzen.
                  Du hast es übrigens geschafft, einfache Fragen nicht zu beantworten. Ist das so schwer? ich kann wiederholen...

                  Hängt es von uns ab? Hat Russland eine Initiative?
                  1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 14: 37
                    -2
                    Wer ist das für Sie, was sind die Fragen?
                    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                      Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 15: 52
                      +2
                      schon den Narren eingeschaltet! und wie gut er angefangen hat!
                    2. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 6 Dezember 2021 17: 23
                      +2
                      Wer ist das für Sie, was sind die Fragen?

                      Ich bin nicht ich und das Haus gehört nicht mir Anforderung Danke, respektierte, zufriedene Neugier gut
                      Die Antwort ist erschöpfend, bei dir ist alles klar Lachen
          2. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
            Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 21: 22
            -7
            Der erste Grund ist Russlands schwache Wirtschaft. Ein anschauliches Beispiel dafür - zwei Worte, die Biden sagte, als er die Frage beantwortete, ob er Wladimir Putin für einen Mörder hält. Nach diesen Worten begann der Rubel an der Börse zu zittern. Aber wenn Vladimir Vladimirovich Biden einen Wahnsinnigen, einen Mörder und einen Nekrophilen in einer Person nennt, dann wird dem Dollar nichts passieren. Und hier spürt man den Unterschied in der Stärke der Volkswirtschaften beider Länder.
            Der zweite Grund ist der Mangel an zuverlässigen militärischen und politischen Verbündeten Russlands. Die Vereinigten Staaten haben auch Meinungsverschiedenheiten mit ihren Partnern, aber sie sind weniger fatal und schwerwiegend.
            Der dritte Grund ist das Machtsystem, das Fehlen einer politischen Elite in unserem Land. Sie können die Vereinigten Staaten so oft kritisieren, wie Sie wollen – dafür gibt es einen Grund. Aber es muss zugegeben werden, dass ihr politisches System ausgewogener ist und alle Krisen und Probleme besser bewältigt. Und unsere Mühle lebt im manuellen Kontrollmodus - niemand wird sie kratzen, bis Putin sagt.
            Der vierte Grund sind erfolglose Militärreformen. Beginnend 1993. Aus der Triade der strategischen Nuklearstreitkräfte hat sich in 25 Jahren eine Monade entwickelt. Die Marine hat Aufklärung, Angriff und Flugabwehr verloren. Die Hilfsflotte und die hydrographische Abteilung wurden verloren. Schlecht für die Bereitstellung von SSBNs. Keine Zerstörer. TARKRs verschwinden. TAVKR verfällt. Schiffsreparatur ist baufällig. Schiffe werden für lange Zeit gebaut, teuer, wenig. Die Basis der Luftwaffe - Langstrecken-, strategische und militärische Transportluftfahrt Die Serienproduktion der Su-57 ist gescheitert. Die Kampfflugzeuge der russischen Luftwaffe ohne Radar mit AFAR, ohne EDSU an den Triebwerken, die Triebwerke sind nicht zweikreisig und die U-Tanker sind winzig.
            1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
              Vierter Reiter (Vierter Reiter) 6 Dezember 2021 02: 24
              +6
              Hey, Taxifahrer, du bist mit deinem Mantra über schlafende Polymere spießig wie eine Kröte.
              Er selbst hat in seinem Leben nichts Wertvolles geschaffen, nicht gebaut. Sonst hätte ich die Arbeit anderer Leute gesehen und geschätzt.
              1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 10: 28
                -6
                Lies diese Kommentare nicht, lass sie dir aus dem Kopf!
          3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
            Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 21: 27
            -7
            Der FGBU Marine Rescue Service, der zum Bundesamt für See- und Binnenschifffahrt des Verkehrsministeriums der Russischen Föderation gehört, die in Kaliningrad registrierte Mortransservice LLC, der Samara Heat and Power Property Fund und das Moskauer Transport- und Speditionsunternehmen Koksokhimtrans fielen unter die neuen US-Sanktionen. Dies wird auf der Website des amerikanischen Finanzministeriums gemeldet Die sanktionierte Liste umfasst auch die folgenden Schiffe: der Kranverleger Akademik Chersky, das dem Hafen von Wladiwostok zugewiesene Mehrzweck-Versorgungsschiff Artemis Offshore, das Mehrzweck-Versorgungsschiff Bakhtemir in St Petersburg, der Baltic Researcher, der Finval-Schlepper, der die Arbeit eines Ankerzüchters verrichten kann.
            Außerdem der Rettungsschlepper "Kapitan Beklemishev", der Such- und Rettungsschlepper "Murman", die Schlepper "Narval", "Sivuch" und "Umka", "Spasatel Karev", ausgestattet mit Systemen zur Rund-um-die-Uhr-Beobachtung und Einschätzung der Eissituation, der Eisbrecher "Vladislav Strizhov" und das Schiff "Yuri Topchev", ausgestattet mit einer großen Anzahl von Funknavigationsgeräten.
            Der Pipelinezertifizierer Nord Stream 2 - das norwegische Unternehmen Det Norske Veritas - Germanischer Lloyd (DNV GL) habe sich wegen drohender US-Sanktionen aus dem Projekt zurückgezogen, berichtete RIA Novosti unter Berufung auf eine Quelle im Unternehmen selbst.

            „Das US-Außenministerium hat neue Leitlinien zum Schutz des europäischen Energiesicherheitsgesetzes (PEESA) veröffentlicht. Dementsprechend sind wir der Ansicht, dass die Inspektionstätigkeiten von DNV GL ausgerüsteter Schiffe, die das Nord Stream 2-Projekt bedienen, Sanktionen unterliegen. Daher hat DNV GL die Erbringung von Dienstleistungen eingestellt, die möglicherweise der PEESA unterliegen“, sagte ein Unternehmenssprecher.
            1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
              Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 22: 02
              +6
              Wir haben bereits gesehen, wie "hart" die Amerikaner mit Umka und 12 anderen russischen Gerichten umgingen, die unter die Sanktionen des Außenministeriums fielen. Wie sie sich höflich vor der staatlichen Haushaltsanstalt "Marine Rescue Service" (MSS) verneigten, die ebenfalls an dem Projekt teilnahm. Für diejenigen, die nicht Bescheid wissen, berichte ich, dass das US-Finanzministerium das MCC und jede Organisation, in der es 50 oder mehr Prozent der Anteile besitzt, nur für SP-2 und TP (Turkish Stream) bestraft hat, wobei andere Arten seiner finanziellen Mittel übrig bleiben Aktivitäten außerhalb der Zone der Anwendungssanktionen. Über Putins Freund, einen ehemaligen Mitarbeiter der Stasi (Stasi ist die Geheimpolizei der DDR, ein Analogon des KGB) und jetzt den Direktor der Nord Stream-2 AG, ist alles gesagt worden. Okay, auch wenn Matthias Waring Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland ist, mit der sich Biden nicht streiten will, aber die Betreibergesellschaft Nord Stream-2 AG selbst in der Schweizer Gerichtsbarkeit registriert ist. Hat Biden auch Angst, die Beziehungen zur Schweiz zu ruinieren?

              Wie Biden das Gesetz des US-Kongresses umging, ist dies "endlich ein separater Ort"! Ich selbst dachte (und schrieb darüber), dass dies unmöglich ist. Sanktionen gegen SP-2 wurden durch Änderungen des US-Verteidigungshaushalts für 2021 verhängt, für die beide Kongresshäuser am 1. Januar 2021 stimmten, um das Veto des Präsidenten dafür zu überwinden (was zum ersten Mal während der Trump-Regierung geschah). Biden wurde in eine Situation gebracht, in der es zur Aufhebung dieses Gesetzes notwendig war, ein neues zu verabschieden, da die Gesetze des Kongresses nicht durch Präsidialdekrete geregelt sind und im Kongress ein vollständiger Konsens in dieser Angelegenheit besteht - beide "Elefanten" "und" Esel "mit all ihren Hufen (oder die, die sie noch haben) waren für Sanktionen gegen das verhasste Russland. Wenn zur gleichen Zeit auch Deutschland leidet, dann passte dies auch zu den "Elefanten" (die wir sofort gesehen haben!). Auch Verbündete ertrinken im Überlebenskampf, teures Gas wird europäische Produkte im Vergleich zu Produkten amerikanischer Hersteller wettbewerbsunfähig machen (und die Deutschen sind Konkurrenten der Amerikaner, vor allem auf dem amerikanischen Inlandsmarkt). In der Situation der globalen Weltkrise des gesamten kapitalistischen Systems kann nur einer überleben, und es ist irgendwie sogar albern, den Republikanern, die sich für die Priorität nationaler Interessen einsetzen, die Schuld zu geben, dass sie wollen, dass die Vereinigten Staaten dies sind .

              Bei aller Liebe Bidens zu Frau Merkel war die Situation hoffnungslos. So kam es mir vor. Ich hätte nie gedacht, dass das Weiße Haus das Gesetz des US-Kongresses unter Berufung auf nationale Interessen ignorieren könnte. Es stellte sich jedoch heraus, dass auf dieser Welt nichts unmöglich ist. Das Außenministerium hat den US-Kongress wunderbar in den Griff bekommen und gelobt, dass das nächste Mal spätestens 90 Tage, wenn der SP-2 bereits fertiggestellt sein wird, auf dieses Thema zurückkommen wird.

              Wer hat uns mit dem bösen und rachsüchtigen alten Mann Biden erschreckt? Tatsächlich stellte sich heraus, dass der alte Mann ein gutherziger Mann war. Dann hilft Alzheimer. Erinnert sich an nichts! Was für eine Ukraine? Ich weiß es nicht. Und wo ist es? .. Was für ein Polen? .. Unser Freund? Also was? .. Was für ein "Nord Stream-2"? .. Ich weiß nichts. Ja, Gott segne ihn. Lass es sein ... Putin? Russland? .. Ich erinnere mich an diese. Furchterregende Menschen, wildes Land, Hyperschallraketen. Es ist notwendig zu verhandeln, sonst wird es zu spät sein ... Es stellte sich also heraus, dass wenn Putin SP-2 eine Frage des politischen Prestiges ist, es für Biden nichts weiter als ein Verhandlungschip ist.
              1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 22: 17
                -8
                Zitat: Volkonsky
                Hat Biden auch Angst, die Beziehungen zur Schweiz zu ruinieren?

                Die Schweiz dankte den USA mit dem Kauf einer Reihe von F-35-Jägern.

                Bei aller Liebe Bidens zu Frau Merkel war die Situation aussichtslos.

                Merkel ist im Ruhestand.

                Das Außenministerium hat dem US-Kongress wunderbar einen Griff gemacht und gelobt, dass er das nächste Mal spätestens nach 90 Tagen auf dieses Thema zurückkommen würde, wenn die SP-2 bereits fertiggestellt war.

                Aber kommerzielles Gas fließt nicht durch SP-2. Vielleicht wird es das. Oder vielleicht wird es nicht. Das Geschäft läuft auf den Krieg zu. Jeder hat die Krise satt. Der einzige Weg, die Krise zu beenden, ist die Umverteilung der Märkte. Und dieser Prozess ist blutig.

                Hyperschallraketen

                In den russischen Streitkräften gibt es keine solche Munition, die für den Dienst angenommen und in Massenproduktion hergestellt wird.Für eine Hyperschallmunition muss ein Hyperschall-Staustrahltriebwerk erfunden werden, eine hitzebeständige Kappe, die Temperaturen von mehr als 4000 Grad Celsius standhält. Wie in Berichten aus dem Weißen Meer gezeigt, modernisierte Onyx. Mit einem Paar Feststofftriebwerken. Beschleuniger. Eine Rakete für eineinhalb Minuten auf Mach 5 beschleunigen. Wie eine Flugabwehrrakete. Der Raketenkopf hat keine Zeit in anderthalb Minuten aufzuheizen Träger für gelenkte Munition in der Marine sind winzig und noch weniger in der Luftwaffe. Fragen Sie die Soldaten, sie werden es genauer erklären.

                Es stellte sich also heraus, dass SP-2, wenn es für Putin eine Frage des politischen Prestiges ist, für Biden nichts anderes als ein Verhandlungsinstrument ist.

                Ordnung ist Ordnung. Die beiden Präsidenten haben unterschiedliche Gewichtsklassen. Der eine ist das Oberkommando des am stärksten bewaffneten Landes mit einer großen Marine und Luftwaffe, der andere ist das Oberkommando eines regionalen Landes mit einer winzigen Flotte und veralteten Kleinflugzeugen . Es lebe Russland, es lebe Putin, zittere die NATO, die Ukraine und Japan. ...
                1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                  Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 22: 30
                  +3
                  Merkel ist im Ruhestand.

                  Merkel hat ihren Job gemacht, und Sie können in Rente gehen. SP-2 abgeschlossen. Wenn sie es auf den Markt bringen, ist es Lesha Miller und mir egal. In diesem Winter wird er sich selbst bezahlen, ohne zu arbeiten. 4,5 Milliarden Euro – das hat Gazprom für den Bau gekostet. Gazprom hat bereits 2,1 Milliarden Gewinnmarge erhalten, und der Winter hat noch nicht einmal begonnen
                  1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 22: 50
                    -7
                    Wenn sie es auf den Markt bringen, ist es Lesha Miller und mir egal. In diesem Winter wird er sich selbst bezahlen, ohne zu arbeiten.

                    Diese Version werden die Leichtgläubigsten des jüngeren Wehrpflichtalters glauben: Die Doktrin "Sie zerreißen uns, aber wir werden stärker, in der Wirtschaft" funktioniert der Verkauf von Energieressourcen nicht.

                    Gazprom hat bereits 2,1 Milliarden Gewinnmarge erhalten, und der Winter hat noch nicht einmal begonnen

                    Es zahlt nicht die Kosten, die Gazprom für SP-2 angefallen ist. Die Macht Sibiriens wird sich in 80 Jahren überhaupt auszahlen. Die VR China hat keinen Cent in den Bau investiert. So vertrauen die Chinesen auf Gazprom.
                    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                      Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 22: 56
                      +7
                      Ich sehe, Sie sind ein großartiger Spezialist in allen Fragen, nur bei Problemen mit der Logik! Warum brauchen wir die Einführung von SP-2, das die Gaspreise senken wird? Gazprom wird seine 200 Milliarden Euro in diesem Jahr über die bestehenden Strecken nach Europa liefern. Inzwischen steigen die Preise! Gazprom wird in diesem Winter auch 400 US-Dollar im Rahmen von Verträgen arrangieren, um SP-2 zurückzuerhalten

                      Sie wissen nichts über die Macht Sibiriens. Es wurde gebaut, um die europäische Richtung zu diversifizieren, und hat seine Aufgabe bereits erfüllt. Jetzt läuft der Bau von SS-2 durch die Mongolei
                      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 23: 10
                        -7
                        Warum überhaupt? Warum das Besondere? Er äußerte seine Meinung. Ist diese Ressource nicht dafür?

                        Warum brauchen wir die Einführung von SP-2, das die Gaspreise senken wird? Gazprom wird seine 200 Milliarden Euro in diesem Jahr über die bestehenden Strecken nach Europa liefern.

                        Turkish Stream und SP-1, SP-2 wurden geschaffen, um den ukrainischen Transit zu eliminieren, aber Analysten und Prognostiker von Gazprom, dem russischen Außenministerium und dem ausländischen Geheimdienst haben die Reaktionen der BRD-Beamten, die Reaktion des Außenministeriums, des Kongresses und Amerikanische Politiker.

                        Sie wissen nichts über die Macht Sibiriens. Es wurde gebaut, um die europäische Richtung zu diversifizieren, und hat seine Aufgabe bereits erfüllt. Jetzt läuft der Bau von SS-2 durch die Mongolei

                        Ein bisschen so wurde .SS gebaut, um die VR China mit Gas zu versorgen und so zu versuchen, den Fernen Osten, Ostsibirien, vor der chinesischen Absicht zu retten, das Territorium zurückzugeben

                        Das Schlüsselprojekt des Staatskonzerns Gazprom stand 2020 vor gewaltigen Problemen: Es stellte sich heraus, dass die Gasförderung auf einem der größten Felder Russlands - Chayandinskoye - nicht ausreichte, um die Gaspipeline Power of Siberia zu füllen. Ein 30-jähriger Gasliefervertrag zwischen Russland und China ist in Gefahr. Gazprom läuft Gefahr, mehr als 1,5 Billionen Rubel zu verlieren. Ursache dafür waren Eile bei der geologischen Erkundung, systematische Fahrlässigkeit und kriminelle Fälschung der Unternehmensführung, die regelmäßige Unkenntnis von Technologieverstößen und sogar die Folgen der Importsubstitution. Der große Russe vielleicht und seine entsetzlichen Folgen - bei den Ermittlungen von "Lenta.ru".
                      2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                        Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 23: 36
                        +8
                        Wie kann die SS die VR China mit Gas mit einer Kapazität von 40 Yards versorgen, wenn die PRC 400 Yards benötigt?

                        Turkish Stream und SP-1, SP-2 wurden geschaffen, um den ukrainischen Transit zu eliminieren, aber Analysten und Prognostiker von Gazprom, dem russischen Außenministerium und dem ausländischen Geheimdienst haben die Reaktionen der BRD-Beamten, die Reaktion des Außenministeriums, des Kongresses und Amerikanische Politiker.

                        aber meiner Meinung nach funktionieren SP-1 und TP super, irgendwas in der Anleitung hast du ein paar Fehler gemacht
                      3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 00: 08
                        -8
                        Wenn die VR China 80 Jahre lang Gas von Gazprom verbraucht, wurde die TP für 4 Rohre geplant und 2 installiert. Kosmonauten in Khmeimim wurden abgesetzt, um den Türken das Gas zu diktieren. Es wurde von Aserbaidschan, Iran, Katar und Algerien umgangen. Dies geht auf einen Bericht der türkischen Energieregulierungsbehörde EPDK zurück.

                        Die Zahlen in dem Bericht sind für Gazprom einfach verheerend. Was die LNG-Lieferungen für den türkischen Markt angeht, hat Russland praktisch zu den Vereinigten Staaten aufgeschlossen, die ihre Lieferungen in diesem Jahr um 300% erhöht haben. Insgesamt gingen die Lieferungen von Gazprom in die Türkei im Vergleich zum Vorjahr um 72 % zurück.
                        Diese Nachricht kam nicht aus heiterem Himmel. В конце мая федеральная таможенная служба (ФТС) раскрыла данные экспорта «Газпрома» за первый квартал 2020 года: он упал на 24,2%, до 46,6 млрд. кубометров.Но самым впечатляющим стал обвал на третьем по размеру рынке сбыта российского газа in der Türkei. Der Export von Gazprom in das Land ist nach Angaben des Bundeszollamtes fast versiebenfacht - auf 0,2 Milliarden Kubikmeter. Dies trotz der Inbetriebnahme der zweiten Offshore-Gaspipeline Turkish Stream Anfang 2020. Analysten stellen fest, dass die Türkei aufgrund der internen Wirtschaftskrise, der Verfügbarkeit von LNG und alternativen Lieferungen aus Aserbaidschan im dritten Jahr in Folge weniger verbraucht .
                        Jeden Tag verlässt ein türkischer LNG-Tanker (mit einer Tragfähigkeit von ca. 40 Tonnen) den algerischen Hafen Arzu auf dem Heimweg, ohne die Lieferungen von Propan-, Butan- und LPG-Mix durch Sonatrach-Gastanks zum Hafen (Reede) von Dorthiol, in der Nähe von Iskanderun.
                        SP-1 schadet dem dritten Energiepaket. Aber es bringt Gewinn. Die Superaufgabe ist nicht gelöst. Der ukrainische Transit wurde nicht gestoppt. Der Hauptabnehmer von Gas ist dagegen.
                      4. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                        Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 01: 07
                        +1
                        Onkel, jetzt ist nicht 2020, sondern 2021, falls du es noch nicht vergessen hast! Ich habe es satt, mit einer Person zu kommunizieren, die die Nachrichten des letzten Jahres veröffentlicht und sich überhaupt nichts über Benzin Gedanken macht. Jene. nicht einmal null, sondern minus eins! Ich muss gleich sagen, dass wir, wenn es einen solchen Bedarf gibt, zwei weitere TP-Linien verlängern werden, es gibt eine solche Möglichkeit. Aserbaidschan kann sich nicht selbst mit Gas versorgen – es kauft bereits von Gazprom auf. Wo man Gas für die Türkei kauft, ist seine eigene Sache. Aber bis Ende dieses Jahres geht es Gazprom gut, also keine Sorge. Zur Verdeutlichung werde ich nur ein paar Zahlen nennen. Im September dieses Jahres hat der Vorstand der PJSC Gazprom die Ergebnisse der ersten acht Monate zusammengefasst. Laut dem Bericht des Monopols beliefen sich seine Exporte in Nicht-GUS-Staaten in diesem Zeitraum auf 131,3 Milliarden Kubikmeter Gas, das sind 21,3 Milliarden Kubikmeter oder 19,4% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Insbesondere steigerte das Unternehmen seine Lieferungen in die Türkei um 173,6 %, nach Deutschland um 39,3 %, nach Italien um 15 %, nach Rumänien um 344 %, nach Serbien um 123,9 %, nach Polen um 12 %, nach Bulgarien um 50,9 %, auf Griechenland um 15,8%, auf Finnland um 22,7%. Dies sind Rekordlieferungen, die nur 3 Milliarden hinter dem Zeitplan für 2018 liegen, als Gazprom ein historisches Maximum für seine Pipeline-Gaslieferungen nach Europa auf 200,8 Milliarden Kubikmeter festlegte. Gleichzeitig macht Gazprom nur 34 % des von Europa importierten Gases aus. Gas geht in die Türkei über den Blue Stream (17 Milliarden Kubikmeter) und über die TP, von denen die Hälfte nur zur Deckung des Bedarfs der Türkei dient (weitere 15,75 Milliarden Kubikmeter). Sie können es nach Belieben selbst falten. Keine Notwendigkeit zu antworten. Es sind schon zu viele von euch hier.
                      5. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 10: 49
                        -2
                        Onkel, jetzt ist nicht 2020, sondern 2021, falls du es noch nicht vergessen hast!

                        In verantwortungsvollen Positionen sind die Menschen gleich.

                        Ich muss gleich sagen, dass wir, wenn ein solcher Bedarf besteht, zwei weitere TP-Linien strecken werden, es gibt eine solche Möglichkeit.

                        Äußerst unwahrscheinlich oder eher unglaublich: Woher nimmt man diese fiktiven Zahlen über den kommerziellen Erfolg von Gazprom? Experten bezeichnen die Situation beim Bau der Gaspipeline Power of Siberia als einen der größten Misserfolge von Millers Team. Das Projekt zur Lieferung von Pipeline-Gas nach China erwies sich als nicht mehr wirtschaftlich, sondern geopolitisch und damit völlig unrentabel. Die YamalPRO-Redakteure haben wiederholt über die Probleme bei der Erschließung des Chayandinskoye-Feldes geschrieben, das von Gazprom Dobycha Noyabrsk entwickelt wird. Und Igor Krutikov, der an die Ostfront geschickt wurde, konnte die ihm übertragene Aufgabe für die integrierte Entwicklung von Chayanda nicht bewältigen.

                        Laut Öl- und Gasanalyst Mikhail Krutikhin gab es Probleme beim Befüllen der Leitung nach China: „Wir brauchen allein aus Chayanda mindestens 25 Milliarden Kubikmeter Gas, Schätzungen zufolge werden es aber weniger als 14 Milliarden Kubikmeter sein. Schuld daran seien laut dem Experten diejenigen, die die Entscheidung getroffen haben, in Eile ins Feld zu gehen. In dieser Situation war es nicht ohne die übliche Schlamperei, Ergänzungen und Fehler in der Gestaltung.“

                        Probleme bei der geologischen Exploration und Reservenbewertung sind nicht nur für das Feld Chayandinskoye relevant. Noch größere Schwierigkeiten werden bei einer anderen Ressourcenbasis der Macht von Sibirien verzeichnet - dem Kovykta-Feld in der Region Irkutsk.

                        Wir möchten Sie daran erinnern, dass sich Russland im Rahmen des Vertrags verpflichtet hat, dem Himmlischen Imperium jährlich 38 Milliarden Kubikmeter blauen Treibstoff zu liefern, derzeit werden 7-8 Milliarden "Kubikmeter" gepumpt. Aber schon jetzt ist klar, dass allein durch die Entwicklung des ostsibirischen Clusters die Designkapazität nicht erreicht werden kann. Deshalb ändern Gazproms Träumer derzeit verzweifelt die Trassenführung der Gaspipeline Power of Siberia-2, die ursprünglich von Jamal über den Altai direkt nach China verlegt werden sollte. Seine Hauptaufgabe besteht nun darin, die Gaspipeline Power of Siberia zu füllen. Dafür müssen natürlich zusätzlich mehrere tausend Kilometer Rohre verlegt werden, aber als die derzeitigen "effektiven" Manager von Gazprom von der Notwendigkeit gestoppt wurden, Milliarden Rubel in den Boden zu graben!
                      6. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                        Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 16: 08
                        0
                        Ich erzählte ihm vom türkischen Strom, er erzählte mir von der Macht Sibiriens. Typisches Verhalten eines Menschen, der nicht einmal für seine eigenen Worte antworten kann. Onkel, du warst derjenige, der mich mit dem türkischen Versagensstrom gestochen hat und dann zur SS gefahren ist. Die Bereitstellung von Daten aus dem Coronavirus in der warmen Jahreszeit 2020, als ganz Europa in Erwartung eines Kampfes zwischen der Russischen Föderation und der Ukraine um einen neuen Transitvertrag mit Benzin gefüllt war, eine beliebte Sache aller Liberalen, die versuchten, Gazprom zu schmieren. Und sobald du ihnen die Daten von 2021 gibst, dann sofort ins Gebüsch. Auf Krutikhin zu verweisen, der nicht von der deutschen Welle und Dozhd abkommt, ist gleichbedeutend mit meinen Verweisen, zum Beispiel auf Kim Jong-un. Nicht einmal lustig! Laut Vertrag mit der VR China ist Gazprom verpflichtet, nicht 38, sondern 40 Milliarden Kubikmeter / Jahr durch die SS zu pumpen. Das Erreichen der Auslegungskapazität ist nur innerhalb von 5 Jahren möglich. Das wissen alle Gasarbeiter. Aber Liberale tun so, als ob sie die Gesetze der Physik nichts angingen. Erzählen Sie den Norwegern und den Holländern von den Problemen unserer Felder, denen bald das Benzin ausgehen wird. Und unser Gas wird uns noch 100 Jahre lang reichen. Wir werden uns mit China selbst beschäftigen, ohne Rotz!
                      7. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 16: 49
                        -3
                        Gazprom ist ein komplexes Unternehmen. Es sollte umfassend und aus allen Blickwinkeln betrachtet werden. Und es hat nichts mit Putins Angriffen auf Entscheidungszentren zu tun. Krutikhin versteht sein Geschäft, sonst wäre er von DW und Dozhd nicht erwischt worden. Wir werden es tun Hundert Jahre lang nicht genug Gas. Es ist gut, wenn es ungefähr 30 Jahre alt ist. Es ist die VR China, die mit uns fertig wird. Genauer gesagt, mit unseren versehentlich überlebten Überresten. Was ist mit den Schlägen auf die Zentren?
                  2. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 10: 51
                    -3
                    Laut Ökonomen können die Gesamtverluste aus dem Betrug von Power of Siberia 1,5 Billionen Rubel überschreiten. Um ihre geopolitischen Ambitionen und den Wunsch zu befriedigen, die ganze Welt auf eine Gasleitung zu stellen, spart die russische Führung jedoch nicht mit Billionen an neuen Megaprojekten, von denen Millionen Russen weder heiß noch kalt ist – denn in ihren Häusern gibt es immer noch kein Gas und wird nicht erwartet Während der letzten Pressekonferenz sagte Putin, dass der Vergasungsgrad in Russland bis 2025 etwa 90 % erreichen wird. Es bestehen jedoch große Zweifel, dass dies nicht nur bis 2025, sondern auch bis 2030 geschehen wird, wie der Chef von Gazprom, Alexey Miller, zuvor sagte. In der Vergangenheit wurden mehr als einmal laute Versprechungen gemacht, aber bis heute sind Tausende Russen gezwungen, ihre Häuser mit Brennholz zu heizen. Ist es möglich, das Land vollständig zu vergasen? Experten gehen davon aus, dass mindestens ein Zehntel Russlands ohne Pipeline-Gas bleiben wird.Nach Angaben des Telegrammkanals Gas Batyushka wird die Vergasung 1 Billion Rubel erfordern. Zum Vergleich: Gazprom hat in den letzten 15 Jahren weniger als 400 Milliarden Rubel für diese Zwecke ausgegeben. Das ist aber nur die Hälfte aller Kosten, die von den Regionen und Verbrauchern getragen werden. Wenn man bedenkt, dass jeder nächste Prozentsatz der Vergasung aus objektiven Gründen mehr kostet, werden die Kosten um das 1,5- bis 2-fache steigen. Inzwischen sind diese Ausgaben im Bundeshaushalt nicht vorgesehen: In Jamal, wo sich die größten Gasfelder befinden, erreicht der Vergasungsgrad nicht einmal 50 %. Gleichzeitig hat der Iran (der weltweit zweitgrößte in Bezug auf die Gasreserven) den Vergasungsgrad in ländlichen Gebieten auf 78 % und in Städten auf 96 % erhöht. Turkmenistan ist zu fast 100 % vergast, obwohl die Bevölkerung der Republik lange Zeit kostenlos Gas erhielt. In Usbekistan beträgt der Vergasungsgrad 85%, obwohl das Land nur über 0,8% der Weltreserven verfügt. Und Aserbaidschan, das 0,6% des Weltgases besitzt, erreichte 92%.

                    In Russland, während Gazprom und Beamte weiterhin Pläne für eine vollständige Vergasung Russlands schmieden, werden 40% der Häuser in ländlichen Gebieten mit Öfen beheizt.
                  3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 10: 57
                    -3
                    Die ungünstigen Marktbedingungen zwangen Gazprom dazu, nicht die profitabelsten Geschäfte abzuschließen. Dies geschah mit Bulgarien, das einen Rabatt von 40 Prozent ausknockte. Die Kommentare der republikanischen Behörden nach der Vertragsunterzeichnung sahen offen sarkastisch aus. Premierminister Bojko Borisov nannte die neuen Bedingungen ein Geschenk zum 142 Die schlüssige Logik der Gründe für den Gasmangel für Europa bricht zusammen, als die russischen Behörden auf höchster Ebene klarstellen, dass es sofort Gas für Europa geben wird, wenn Nord Stream 1877 jetzt gestartet wird Einfluss der hohen Gaspreise in Europa auf die Lage in Russland wird sogar im Kreml anerkannt. Wie Putin selbst feststellte, spielen sich "andere unangenehme Ereignisse hinter dieser Aufregung" ab. Sie meinten sowohl das wachsende Misstrauen gegenüber Gas als verlässlicher Energieträger, das die Ablehnung beschleunigen könnte, als auch die Inflation in Russland, die sich aufgrund der Probleme in Europa sicherlich beschleunigen wird.
                    Wenn die russischen Behörden der Europäischen Union wirklich eine Lektion erteilen und sie dazu bringen wollten, auf sich selbst zu hören, dann gibt es bisher kein einziges Anzeichen dafür, dass sie ihrem Ziel näher gekommen sind. Ende Oktober nannte die Vorsitzende der EU-Kommission, Ursula von der Leyen, im Plenum des Europäischen Parlaments als Grund für die beispiellose Krise eine zu starke Abhängigkeit von Gasimporten, der Ausweg sei die Diversifizierung der Lieferanten und die Entwicklung alternativer Energiequellen. Polen hat im September, bereits mit außer Kontrolle geratenen Gaspreisen, bestätigt, dass sich an der Entscheidung, den Vertrag mit Russland nicht zu verlängern, nichts ändern wird.

                    Bei der Zertifizierung von Nord Stream 2 gibt es keine Fortschritte, im Gegenteil. Mitte September sagten Bloomberg-Quellen, dass die Lieferungen auf der neuen Route bereits am 1. Oktober beginnen könnten. Es ist möglich, dass auf diese Weise der Boden in Gazprom selbst sondiert wurde, aber der Hinweis scheiterte. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) prüft seit mehr als zwei Monaten, seit 8. September, den Antrag des Projektbetreibers und gab am 16. November bekannt, dass sie der Registrierung in dieser Form nicht zustimmen kann. Um das Problem zu lösen, wird der Schweizer Projektbetreiber Nord Stream 2 AG eine Tochtergesellschaft gründen, die die Vermögenswerte und Ressourcen für das Management der Leitung in Deutschland erhält. Danach muss das Urteil von der EU-Kommission genehmigt werden, wo es viele Gegner der Gaspipeline gibt, und sie können das Verfahren um weitere vier Monate verlängern. Reale Auslieferungen sind laut Mikhail Khanov, Managing Director der Algo Capital Investment Company, erst im Herbst 2022 zu erwarten. Und dies vorausgesetzt, dass die Forderungen einer Gruppe amerikanischer Senatoren nach neuen Sanktionen gegen das Projekt nicht umgesetzt werden.
                  4. Navigator Офлайн Navigator
                    Navigator (Andrew) 6 Dezember 2021 17: 32
                    +1
                    Herr Wolkonski! Wenn ein dummer Mensch nichts zu sagen hat, ist er unhöflich. Sie beschuldigen Ihren Gegner, den Gunnerminer, für alle Sünden, aber Ihr Artikel ist rätselhaft. Sie werden Ihre rosarote Brille abnehmen und versuchen, die Realität mit einem nüchternen Blick zu betrachten. Ein Zitat aus Ihren Perlen: "Da riecht es nicht mehr nach Parität. Außerdem wird die Kluft zwischen ihnen immer größer, und Russland und China werden Amerika nicht heute oder morgen ihre Bedingungen diktieren." ? Haben Sie versucht, die Wirtschaft mit den Humanreserven der NATO-Staaten und unserer zu vergleichen? Sie fragen: "In welchem ​​Regiment haben Sie gedient?" Ich sehe den Sinn nicht. Und damit ist alles klar. Einige hurra-patriotische Parolen. Und Ihr Gegner, "Gunnerminer", sagt sehr vernünftige Dinge und reagiert nicht unhöflich. Ich finde es interessant, seine Kommentare im Gegensatz zu Ihren zu lesen. Und ich werde Ihre zukünftigen Fragen sofort beantworten. Ich lebe in Russland, ich habe keine Verwandten im Ausland. Ich habe keine Schulungsunterlagen vom Außenministerium erhalten.
                  5. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                    Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 17: 51
                    +2
                    und du liest mich nicht! lese deinen Bergmann, er schreibt aber nichts, nur Kommentare. Über meine Kenntnisse in militärischen Angelegenheiten und in welchem ​​Regiment ich gedient habe, liegt es nicht an Ihnen, zu urteilen. Und was die Vorteile der Russischen Föderation gegenüber den USA im Hyperschall betrifft, fragen Sie Ihren Bergmann, er wird es Ihnen sagen. Ich interessierte mich vorerst auch für ihn, bis er anfing, die Fakten zu verdrehen. Er ist definitiv hier bei der Arbeit. Es funktioniert nur für unsere Feinde. Das heißt, wir essen unser Brot nicht umsonst, wenn dieser Held hierher geschickt wurde. Die Nummer der Militäreinheit und wo ich gedient habe - in einer persönlichen. Vertrauen Sie mir, ich muss mich für nichts schämen. Aber es ist bei uns nicht üblich, mit Medaillen zu rasseln.
                  6. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 21: 54
                    -3
                    Sie sind ein Patriot mit Gehalt. Nun ist es nicht umsonst, dass die Politische Hauptdirektion wiederhergestellt wurde. Wir haben unterschiedliche Vorstellungen von Patriotismus. Sie haben noch nie irgendwo gedient. Ein erfahrener Krieger kennt den Wert von Worten und verzieht keine Grimasse. Außerdem konnte mir ein Offizier, auch in Reserve, richtig und kurz antworten, so dass mein Kopf etwa fünf Minuten lang schüttelte. Sie haben Recht, dass in Ihrem Beitrag militärische Themen nicht angesprochen wurden. Sie können vernünftig darüber diskutieren. Lesen ein wenig zu diesen Themen, keinen Service, keine Anstrengung im Geheimdienst und in der Abwehr, nicht auf allen Geräuschen verkehrt herumgeflogen, keine Druckabfälle erlebt, keine 45-kg-Säcke über die Berge getragen, nicht für die Ausrüstung verantwortlich und für Untergebene.
                2. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                  Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 21: 50
                  -4
                  Lieber Navigator, ich bin ein Bürger Russlands. Ich lebe in Russland. Ein Patriot Russlands. Mir ist es nicht gleichgültig, dass die Bevölkerung Russlands unter antiamerikanischen Parolen wie bei Militäroperationen abnimmt. Vor allem die Titelnation Was haben solche ideologischen Autoritäten der russischen Bevölkerung geboten, um nicht mit der letzten Granate ohne Zündschnur unter einen NATO-Panzer zu eilen?
                3. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                  Volkonsky (Vladimir) 7 Dezember 2021 03: 55
                  +1
                  schau, zerreiß die Weste nicht! wo ich mit solchen Worten diente, beeilte sich niemand, es gab überhaupt keine Patrioten Russlands, weil wir einem anderen Land die Treue geschworen haben, aber selbst im Hinterhof hatte er den Orden der Völkerfreundschaft (raten Sie, wo ich gedient habe?), wir erschoss einfach Leute wie dich, der Krieg ist alles wird abgeschrieben. Bisher kann ich sehen, dass Sie bereit sind, sich für die Stars and Stripes-Flagge den Arsch zu brechen. In dem Text, unter dem Sie Ihre stürmische Tätigkeit entwickelt haben, steht kein Wort gegen die Russische Föderation, aber auch kein gesäuerter Patriotismus, ich hasse Patrioten, die laut darüber sprechen und der Öffentlichkeit die Hymne der Russischen Föderation vorsingen. Patriotismus ist die letzte Zuflucht für Schurken. Normale Leute reden nicht an jeder Ecke darüber und erst recht nicht in sozialen Netzwerken, sondern gehen einfach, wenn es eilig ist, zur Wehrmelde- und Einberufungsstelle. In welchem ​​Krieg warst du? Ich vermute nicht. Es ist besonders bezeichnend, dass alle Patrioten Russlands, die bereit sind, sich für sie den Arsch zu brechen, alle ausländische Spitznamen haben. Sie wissen nicht was, Genosse. Kanonenarbeiter?
                4. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                  Gunnerminer (Schütze) 7 Dezember 2021 11: 19
                  -3
                  aber auch nach hinten hatte er den Orden der Völkerfreundschaft (vermutlich wo ich gedient habe?), Wir haben nur Leute wie dich erschossen, der Krieg wird alles abschreiben.

                  So diskutieren die jüngsten Wehrpflichtigen, Sie haben wohl nicht einmal eine hölzerne AK in den Händen gehalten.

                  Normale Leute reden nicht an jeder Ecke darüber, und erst recht nicht in sozialen Netzwerken, sondern gehen einfach, wenn es eilig ist, zur Wehrmelde- und Einberufungsstelle. In welchem ​​Krieg warst du?

                  Lesen Sie den gesamten Thread noch einmal. Wenn Sie mindestens drei Kilometer von der Frontlinie entfernt gewesen wären, hätten Sie kein solches Unkraut geschrieben. Ein Patriot liebt sein Land und respektiert andere Länder. Er schüttelt seine Abneigung vor der Öffentlichkeit nicht ab .
                5. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                  Volkonsky (Vladimir) 7 Dezember 2021 17: 34
                  +1
                  Das ist das Ende des Gesprächs, Sie interessieren mich nicht mehr. Wo ich gedient habe, ist es im Allgemeinen nicht üblich, darüber zu sprechen. Leute, die diesen Krieg besuchten, verstanden perfekt, was ich meine. Wenn ich vorher daran gezweifelt habe, welcher Truppe Sie gedient haben, einem Offizier oder einem Soldaten, verstehe ich jetzt, dass ich es mit einem Couchfighter aus unsichtbaren Truppen zu tun habe, der sein ganzes Wissen aus Rauchern und dem Internet bezieht. Ja, wir haben Probleme in der Armee und Marine, aber wir werden sie selbst lösen, ohne Rotz. Und wir haben uns schon teilweise entschieden. Deshalb kommt ein solches Quietschen von den angesehenen "Partnern" und deren Schergen wie Ihnen.
                6. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                  Gunnerminer (Schütze) 7 Dezember 2021 18: 28
                  -4
                  Es ist nicht üblich, dort, wo ich gedient habe, darüber zu sprechen. L

                  Das wird nirgendwo akzeptiert. Kein Befürworter persönlicher Übergänge, aber ein bisschen zu unreife Argumentation vor der Wehrpflicht. Geschichten im Stil von "Ich war ein Bataillonsgeheimdienstoffizier im Netzwerk sind lächerlich."-Kämpfer.

                  Und wir haben uns schon teilweise entschieden.

                  Wenn sie erfolgreich entschieden haben, gäbe es keinen Artikel über rote Linien und Putins Warnungen. Sie haben 25 Jahre in Folge versucht, sie zu lösen, aber es gelang ihnen nicht, Probleme zu lösen. Dies zeigt sich an der großen inakzeptablen Unvollständigkeit in der Navy, die Air Force, die Ground Forces, alle Kategorien von Soldaten. Dies zeigt sich am mageren Prozentsatz neuer Ausrüstung in der Air Force und in der Navy. Nach dem Stand der Strategic Missile Forces nach dem besiegten Special Brigaden, die laut Mobsystem noch nicht geschaffen wurden. Der Gewinner ist derjenige, der über eine moderne ausgewogene Wirtschaft, eine patriotische Führung, eine nachhaltige Regierung und kein leeres Gerede über Cartoonschweine und rote Linien verfügt.
    2. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
      alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 6 Dezember 2021 08: 51
      +2
      Aserbaidschan, sagen Sie, umgangen, aber ich erinnere mich, dass der Aserbaidschaner Gas von Gazprom kauft, um seinen Verpflichtungen nachzukommen. Algerien scheint die Vorräte reduziert zu haben oder vielleicht zu blockieren. Es scheint dort nach Krieg zu riechen. Brauche diese Panikstimmungen nicht. Es gibt genug von all den Propellern ohne dich.
    3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 10: 59
      -3
      Aserbaidschan half den Türken, den Preis für russisches Gas zu senken, und das türkische Militär sollte im Kaukasus Fuß fassen, was sich zaristische, stalinistische, sowjetische Beamte und Generäle nicht vorstellen konnten.
    4. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
      alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 6 Dezember 2021 11: 33
      +2
      Was ich nicht verstehen kann. Gas von Gazprom kaufen. Dann zu einem reduzierten Preis an Türken weiterverkaufen, um die Preise an Gazprom zu senken. Dein Wille, Aliyev, wird bei Idioten nicht gesehen. Aber mein Verstand und meine Lebenserfahrung weigern sich, an so etwas zu glauben Übrigens, wo haben sich die Türken verstärkt...? Außer den russischen Stützpunkten in Armenien und den Friedenstruppen in Karabach sind dort keine Außenstehenden aufgefallen.
    5. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 11: 38
      -3
      Aliyev nutzt die derzeitige Position von Gazprom und dem russischen Außenministerium. Bereit, jede Laune Erdogans zu erfüllen. Wenn er nur die türkische Meerenge nicht blockiert. Andernfalls muss er den BDK aus Murmansk vertreiben, noch mehr ausgemusterte Galoschen von Schiffen kaufen Friedhöfe. Die Länge der Route des syrischen Expresses wird zunehmen. Die Besatzung des BDK wird für die Lieferung der Fracht nicht 5 Tage aufwenden, sondern etwa 25.
    6. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
      alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 6 Dezember 2021 15: 58
      +1
      Na ja, du bist zu weit gegangen mit Erdogans Launen. Niemand schaut ihm wirklich ins Maul. Auf jeden Fall kriegt er die meisten Tomaten. Alles was angeht. Die gestohlene Ölindustrie in Syrien wurde problemlos blockiert, seine Barmaley-Freunde werden bombardiert, manchmal bekommt es die türkische Armee, die Passage durch die Meerenge ist durch internationale Abkommen geregelt.
    7. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 16: 02
      -3
      Na ja, du bist zu weit gegangen mit Erdogans Launen, niemand sieht ihm besonders in den Mund.

      Für die Vernichtung einiger russischer Flugzeuge und Soldaten erhielt Botschafter Karlov auf russische Kosten einen Kredit für 20 Jahre für ein Flugabwehr-Raketensystem und ein Atomkraftwerk eine Woche lang auf Verkehrswegen.
    8. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
      alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 6 Dezember 2021 16: 43
      0
      Kein einziger Pfosten bleibt ungestraft, denn das abgestürzte Flugzeug wurde vollständig erhalten, die Kurden erhielten MANPADS. Wie viele türkische Plattenspieler waren sie schon? Sie haben übrigens nicht alle benutzt. Sie haben die Hälfte der türkischen Leoparden in Wettbewerben ausgebrannt. Sie haben übrigens den türkischen Piloten zugeschlagen, der Peshkovs Auto abgeschossen hat. Und mit ihm ein Dutzend Flugblätter. Die türkische Luftwaffe. Direkt vor der Veranda des Generalstabs. SAMs, die sie von den Chinesen gekauft hätten. Ein Atomkraftwerk wird auf der Basis von Treibstoff aus Russland gebaut. Es ist nicht zu ersetzen durch Westinghouse.Und der Entschuldigungsbrief war viel wert.Er wurde unterwegs nicht so gedemütigt.
    9. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 18
      -4
      Denn das abgeschossene Flugzeug erhielt das volle.Die Kurden erhielten ein von Menschenhand geschaffenes Raketensystem.

      Die Kurden erhielten vor etwa fünf Jahren ein paar Paletten mit leichten Schüssen aus den 50er Jahren und Munition dafür. Ein Paket. Keine MANPADS, aus offensichtlichen Gründen. Erdogan hat sich nicht einmal offiziell entschuldigt. Er zahlte keine Entschädigung für die Toten , für das abgeschossene Flugzeug.Und das sind Millionen. Aliyev tat dasselbe.

      Sie haben übrigens den türkischen Piloten, der Peschkows Auto abgeschossen hat, und mit ihm ein Dutzend Flugblätter der türkischen Luftwaffe direkt vor den Stufen des Generalstabs zugeschlagen.

      Selbst die patriotischsten Medien schreiben solche Geschichten nicht.

      SAM hätten sie von den Chinesen gekauft.

      Die VR China würde den realen Preis beugen und die Kreditbedingungen würden zu Gunsten Chinas ausfallen.

      .Und das Entschuldigungsschreiben war was wert

      Der Familie von Oberstleutnant Peshkov wurde ihr Bedauern und ihr Beileid ausgesprochen.
  3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 13: 40
    -2
    Aliyevs Gas wird billig von Gazprom gekauft, sie haben ihre eigenen Berechnungen mit den Türken. Ob Sie es glauben oder nicht, es ist Ihre eigene Sache. Aber diese Entscheidung hat den Preis von Gazprom zugunsten der türkischen Gunst beeinflusst. Die Türken übernehmen die georgische Wirtschaft Es gibt ein ganzes russisch-türkisches Observatoriumszentrum, das mit NATO-Geheimdienstoffizieren vollgestopft ist. ...
  4. Volkonsky Офлайн Volkonsky
    Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 16: 31
    +3
    Onkel, ich verrate dir ein großes Geheimnis – je mehr du hier schreibst und lange Blätter postest, desto geringer ist die Chance, dass du bis zum Ende gelesen wirst. Ich erzähle dir von mir, als du hier auftauchst, habe ich beschlossen, naja, Gott sei Dank ist wenigstens ein normaler Militärexperte gekommen, der alle unsere Schwierigkeiten mit dem militärisch-industriellen Komplex, der Marine und der Bundeswehr wirklich versteht, versteht komplexe Sachverhalte sozusagen von innen. Aber als sich herausstellte, dass der Militärexperte in den Themen Gas, Ballett, Weltraum, Coronavirus und Rentenreform gleichermaßen versiert ist, wurde mir klar, dass der Kosak geschickt wurde. Ihre Aufgabe ist es, Unzufriedenheit im Land zu säen, die Leser davon zu überzeugen, dass der Kurs der Führung der Russischen Föderation falsch ist. Den Reichen muss Geld weggenommen und an die Armen verteilt werden, dann werden alle glücklich sein. Gleichzeitig sagte er nicht, woher er Geld für die Stärkung von Heer und Marine nehmen soll, damit seine Kuratoren aus Übersee nicht zu uns kommen und alles mitnehmen. Sagen Sie mir, die Ukraine ist zu 100 % vergast, ist es für ihre Bürger einfacher geworden? Und wer hat es mit Gas versorgt? Wirklich sie selbst? Nein, die Sowjetunion. Und welche Gebiete hat die Russische Föderation, wie kann sie Sibirien und den Fernen Osten mit Gas versorgen? Richtig, durch die SS und SS-2, SS-3, SS-4. Sagen Sie jetzt allen, wie katastrophal diese Projekte sind. Und gleichzeitig sagen Sie mir, dass es für die Leute besser ist, Geld für Öl auszugeben und nicht für Waffen. Haben Sie schon Ihr eigenes Öl verdient? Werden sie in US-Dollar bezahlt? Hoffentlich ist es in Ordnung? Geh, melde dem Häuptling, Rußland sei schon mit einem Fuß im Grab, und du hast ein paar Schaufeln dorthin geworfen.
  5. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 16: 59
    -4
    Den Reichen muss Geld weggenommen und an die Armen verteilt werden, dann werden alle glücklich sein.

    Was für ein Primitiv, Fakten im Studio.

    Richtig, durch die SS und SS-2, SS-3, SS-4.

    Es wäre schön, den Käufern fünf Jahre lang das Gas zur Verfügung zu stellen, das durch den SP-2 fließt.

    Und gleichzeitig sagen Sie mir, dass es für die Leute besser ist, Geld für Öl auszugeben und nicht für Waffen.

    NATO, Japan, Südkorea, Singapur, USA, Großbritannien, Frankreich, Taiwan wissen, wie man Geld für Öl und Waffen ausgibt. In der UdSSR, in Russland, in der DVRK gibt es nur eine Verschwendung: Entweder Waffen oder Öl. Wegen schlechter Ökonomen. ...
    https://topcor.ru/21972-pushki-vmesto-masla-pochemu-v-bjudzhete-ne-nashlos-deneg-na-realnyj-sektor-jekonomiki.html
    Lesen Sie die Artikel Ihres Kollegen Sergey Marzhetsky.

    Werden sie in US-Dollar bezahlt? Hoffentlich ist es in Ordnung?

    Nun, Sie sind so ungeduldig, es gibt CIA-Sites. MI-6 und andere Ämter Schreiben Sie, es gibt gesellige, gesellige Damen und Herren, die helfen, das Problem der Hypotheken und Kredite zu lösen.

    Sie werden Rohstoffe verkaufen, und das ohne primitive Primärverarbeitung. Keine Autos exportieren, keine Schiffe, keine Elektronik, keine Haushaltsgeräte und Medikamente, keine militärische Ausrüstung. Die Site doneunasru hat aufgehört, mit ihren Plänen über Skolkovo, IT, zu prahlen, hat aufgehört, herumzulügen RUSNANO.
  6. Volkonsky Офлайн Volkonsky
    Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 17: 10
    0
    "Du brauchst mir nicht zu sagen, was ich tun soll, dann werde ich dir auch nicht sagen, wohin du gehen sollst!"

    Ich habe keine Probleme mit einer Hypothek, auch keine Kredite. Rein amerikanische Probleme. Ich erkenne die Handschrift des Sub*indosnik. Ich gehe und wasche mir die Hände.
  7. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 20
    -3
    Ich habe keine Probleme mit einer Hypothek, auch keine Kredite

    Nun, natürlich nicht Sie werden nicht in Fremdwährung bezahlt, jeweils 5000 Tausend USD. !
  8. Volkonsky Офлайн Volkonsky
    Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 17: 22
    -1
    Onkel, zürne Gott nicht, sie werden dich hier wegen einer Flut auslöschen, und sie werden dich auch für einen Monat sperren. Wie werden Sie Geld verdienen?
  9. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 26
    -4
    Keine Sorge, andere werden kommen. Lachen Zunge
  10. Der Kommentar wurde gelöscht.
  11. Der Kommentar wurde gelöscht.
  12. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 6 Dezember 2021 18: 48
    0
    Wolkonski (Wladimir). Erklären Sie jedem, der nicht versteht, woher die Reichen in Russland kamen. Wo die Armen in Russland herkamen, die früher reich waren und für sie das Land von Lenin und Stalin gebaut wurde. Die Menschen verteidigten das Land, als ob es ihres wäre, und schonten nicht ihr Leben.
  13. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) 6 Dezember 2021 21: 32
    +3
    Wolkonski (Wladimir). Erklären Sie jedem, der nicht versteht, woher die Reichen in Russland kamen. Wo die Armen in Russland herkamen, die früher reich waren und für sie das Land von Lenin und Stalin gebaut wurde. Die Menschen verteidigten das Land, als ob es ihres wäre, und schonten nicht ihr Leben.

    zenion (zinovy)

    Ich habe ein gutes Gedächtnis und Ich erinnere mich Etwas anderes.



    Ich erinnere mich, wie der Bataillonskommandeur nach einer Reise nach Moskau schockiert war.
    Seine Worte fast wörtlich "für wen ziehen wir überhaupt den Gurt um derer willen" ??

  14. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 6 Dezember 2021 18: 43
    +1
    Kanoniere. Der Präsident wirft keine Worte in den Wind. Aber der Wind nimmt seine Worte auf und bringt sie in einen solchen Zustand, dass sie von einem Virus und anderen defekten Mikroben befallen werden. Tun wir so, als wäre alles in Ordnung, wie bei dieser schönen Marquise, es ist viel sicherer zu leben und zu schlafen. Danke an Stalin für die glückliche Kindheit der Sowjetunion und ihre gebaute Verteidigung.
  15. Volkonsky Офлайн Volkonsky
    Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 19: 12
    0
    unter Stalin gelebt? Ich bezweifle! Ich habe unter Breschnew gelebt, ich habe nichts zu beanstanden! Aber es gab keine reichen Leute in der UdSSR, aber es gab Vertrauen in die Zukunft, die "Partner" von jenseits des Ozeans versuchen, Ihnen zu nehmen, auf welche Genosse. Gunnerminer
  16. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 19: 35
    -4
    Es gab ziemlich Reiche und sehr Reiche in der UdSSR. In Zentralasien, insbesondere in Aserbaidschan, Georgien, in der Hauptstadt. Ein riesiger illegaler Umsatz mit Gold, Drogen, Pelzprodukten, Währung. Niemand versucht es. Schon Ende der 80er Jahre weggenommen .
  17. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 19: 32
    -4
    Der Präsident wirft keine Worte in den Wind.

    Mai-Dekrete, Versprechen der Unveränderlichkeit des Rentenalters, nationale fusionierte Projekte.
  • Wladimir Titow Офлайн Wladimir Titow
    Wladimir Titow (Wladimir Titow) 6 Dezember 2021 14: 57
    -1
    Wenn ich für ein Taxi gelaufen wäre, hätte ich mehr gespart :)

    Wenn Sie SP-2 nicht gebaut haben, wären 4,5 Euro in der Tasche :) obwohl sie dort ausgeliehen sind und Sie sie verschenken müssen, und was geben Sie, wenn SP-2 nicht funktioniert? Das ist richtig, Ihr !!! Verdient in anderen Projekten. Du könntest sie also in deine Tasche stecken, und jetzt musst du sie deinem Onkel geben.

    Also Bruder...
  • Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 22: 46
    -6
    Über Putins Freund, einen ehemaligen Mitarbeiter der Stasi (Stasi ist die Geheimpolizei der DDR, ein Analogon des KGB) und jetzt Direktor der Nord Stream-2 AG, ist alles gesagt.

    Für die Stasi vom BND an die Führung des KGB, sowie den Einsatzkräften des KGB vielen Dank. Zugleich für die alten Narren M. Wolf und E. Honecker. Diejenigen, die an die KGB-Genossen glaubten, Herr Schröder trat persönlich für Herrn M.
  • Wladimir Titow Офлайн Wladimir Titow
    Wladimir Titow (Wladimir Titow) 6 Dezember 2021 14: 20
    +2
    Das nachgeahmte Gas wäre auch ohne den Bau des SP-2 rentabel gewesen.
    SP-2 ist nicht profitabel und es besteht kein Grund zu lügen.
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 21
      -2
      +100! Es ist, als würde man für den Geruch eines Grills bezahlen müssen.
    2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 21: 59
      0
      SP-2 ist nicht profitabel und es besteht kein Grund zu lügen.

      warum ... und wenn Gas durchfließt, sinkt der Preis? lass es erstmal ruhen! Hier ist der Gewinn aus der stillgelegten Gaspipeline! und es wurde für ganz andere zwecke gebaut, über die du besser Bescheid weißt als ich, nur so zu tun, als wäre es d*urak. Das Ergebnis ließ nicht lange auf sich warten - Zelenskiy bietet bereits 50% Rabatt auf den Transit durch seine Pfeife. Addieren Sie das zu den Einnahmen aus dem erhöhten Preis und hängen Sie sich auf!
      1. Wladimir Titow Офлайн Wladimir Titow
        Wladimir Titow (Wladimir Titow) 9 Dezember 2021 00: 19
        0
        Dieses Argument ist das einer Eule, die an einem Globus zieht.
        Wenn Gas zu fließen beginnt, kann es fallen oder nicht. Das ist nicht wichtig.
        Fließt kein Gas durch, dann rechnet es sich nicht und man muss regelmäßig Kredite bezahlen.
  • Russische Gemeinschaft Офлайн Russische Gemeinschaft
    Russische Gemeinschaft (Russische Gemeinschaft) 6 Dezember 2021 19: 58
    +1
    wink Lachen Gazprom profitiert davon
  • Russische Gemeinschaft Офлайн Russische Gemeinschaft
    Russische Gemeinschaft (Russische Gemeinschaft) 6 Dezember 2021 19: 54
    0
    Lachen Lachen Lachen zig in der Tat
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
    Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 22: 54
    -9
    Nur der Amerikaner Rottweiler in diesem ganzen Zwinger versteht, dass mit dem russischen Bären dringend Kompromisse gesucht werden müssen, bis er sich mit dem chinesischen Drachen einigen kann. Dann ist es zu spät, Borjomi zu trinken.

    Die Karikaturen stellen einen Bären dar. Im wirklichen Leben kein Bär, sondern ein viel kleineres Tier, das große Territorien, einen großen Teil seiner Angriffsfähigkeiten, den größten Teil des militärisch-industriellen Komplexes usw. verloren hat.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 23: 07
      -1
      Sind die Captri zur Demobilisierung gegangen? Ich sehe ein großes ungenutztes Potenzial, welche Schule hast du absolviert? Makarov oder Nachimova?
      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
        Gunnerminer (Schütze) 5 Dezember 2021 23: 13
        -5
        Warum plötzlich so ein Themenwechsel, die Argumente versiegen, es gibt viele verschiedene Makarovs. Makrova In Wladiwostok gab es eine Makarov Höhere Medizinische Universität.
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 5 Dezember 2021 23: 48
          0
          zu anderen Themen gibt es nichts mit dir zu besprechen, überall bla bla bla
          Ich meine Vladik, für LVIMU bist du sehr gebildet
          1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
            Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 00: 09
            -6
            Was ist LVIMU?Zum Thema Ihres Beitrags sind Sie gegangen.
            1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
              Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 01: 13
              0
              nicht versucht zu googlen? Herr, mit wem du es zu tun hast! Leningrad Higher Marine Engineering School, benannt nach Admiral S.O. Makarov (jetzt Staatliche Medizinische Akademie). Nicht einmal ein Seemann!
              1. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) 6 Dezember 2021 10: 44
                0
                Dies ist ein Journalist, daher das oberflächliche Wissen über alles.
              2. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 11: 04
                -3
                Die GMA existiert seit einigen Jahren nicht mehr, sie wurde mit dem ehemaligen Institut für Wassertransport zusammengelegt. Du googlest schlecht. Google wird den Kopf nicht ersetzen. Es ist jetzt die State University of the Sea and River Fleet, benannt nach Admiral SO Makarov. Mit den siegreichen Flussmännern, die Seeleute in einem ungleichen Kampf verschlangen, der sich sofort auf die Disziplin der Studenten und die Qualität der Ausbildung von Absolventen.
                1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                  Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 16: 38
                  -2
                  Ich weiß, dass dies eine Flussschule ist, aber Sie haben studiert, als es eine Marineschule war, jedoch nicht darin, aber Sie haben nicht gesagt, wo.
                  1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 03
                    -4
                    Die State University of the Sea and River Fleet ist nicht nur auf die Ausbildung von Personal für die Flussflotte spezialisiert, die State Medical Academy war keine Marineausbildungseinrichtung. Es gab eine Militärabteilung, einige Absolventen landeten für ein paar Jahre bei der Marine, das sind Funker, sehr selten Navigatoren, noch seltener Mechaniker. Einige machten sogar Karriere, erhielten eine höhere Ausbildung, ebenso wie die Absolventen von Korabelka, die in der Marine landeten.
      2. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
        Vierter Reiter (Vierter Reiter) 6 Dezember 2021 02: 36
        +5
        EIN! Ist er also ein Seemann?
        Und auf den Schreien - Halbmond! Ertrinken! Sieht aus wie ein Ertrunkener.)
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 05: 25
          +1
          nein, er ist kein Matrose, er ist Offizier im Ruhestand, dachte die Marine, aber es scheint, dass er sich geirrt hat, seinem Alter nach zu urteilen, er hat bei den Sowjets studiert, aber er schwimmt in Bildungseinrichtungen der Marine, und das sind sie dort an den Fingern zweier Hände, alle Marineleute kennen sie, aber er weiß vieles, was Zivilisten, erst recht Grundherren, nicht wissen sollen. Aber die offensichtliche antirussische Voreingenommenheit mit Schreien ist weg, wir ertrinken, es gibt einen Ort, an dem man sein kann. Ich habe Nachteile gesammelt - genug für ein Leben lang. Warum er es braucht, verstehe ich nicht. Ebenso wird die Bestellung von jemandem erfüllt. Also ein interessanter Gesprächspartner. Aber nicht unter diesem Text. Unter anderen Texten las ich es, nahm meinen Hut.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 6 Dezember 2021 08: 12
            +5
            Also ein interessanter Gesprächspartner.

            Aha ja Bis er anfängt, den Fächer zu verdrehen und zu fächern Kerl
            Ein anderer Standpunkt ist gut und interessant, aber wenn man hört, dass den Chinesen eine Gaspipeline gebaut wurde, damit sie Sibirien nicht wegnehmen oder sie nach Syrien einreisten, um Erdogan zu erschrecken, dann wird es problematisch, über etwas in einer parallelen Realität zu sprechen . Außerdem operiert es oft mit veralteter Realität.
            Ich hatte den Eindruck, dass eine Person in einem anderen Informationsfeld lebt. Sicher einer der Nachbarstaaten. Ich wette auf die Ukraine ja
            1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
              Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 12: 29
              -2
              Sie vernachlässigen unnötig die Kommunikation mit Militärs, das Lesen der paramilitärischen Presse, Pressemitteilungen von Militärbezirken und Flotten. Ihre Sichtweise würde sich ins Gegenteil verkehren. Von urya-patriotisch zu ausgeglichen realistisch. Sie müssen lernen, über den Text hinaus zu sehen, um In den Berichten von Channel One und TV Zvezda finden Sie nützliche Informationen.
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 6 Dezember 2021 13: 42
                +1
                Sie vernachlässigen unnötig die Kommunikation mit Militärpersonal, das Lesen der fast-militärischen Presse, Pressemitteilungen von Militärbezirken und Flotten.
                Ihre Sichtweise würde sich ins Gegenteil ändern: vom Urya-Patrioten zum ausgewogenen Realismus.

                Gewichtet und realistisch halten Sie Ihren Standpunkt? Meiner Meinung nach übertreibst du deine Fähigkeiten und danke für die Ratschläge, aber es hilft dir nicht viel.

                Sie müssen lernen, über den Text hinaus zu sehen, um in den Berichten von Channel One und TV Zvezda nützliche Informationen zu finden.

                Typischer Empfang. Wenn es nicht möglich ist, Ihren Standpunkt vernünftig zu beweisen, erklären Sie Ihren Gegner zum Opfer des Fernsehens. Würden Sie Ihnen im Gegenzug raten, vor dem Abendessen nicht die ukrainische Presse zu lesen?
                1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                  Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 15: 27
                  -2
                  Ich interessiere mich nicht für die ukrainische Presse, es gibt genug russische und britische Spezialisten.
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 6 Dezember 2021 17: 32
                    +1
                    Ich interessiere mich nicht für die ukrainische Presse, es gibt genug russische und britische Spezialisten.

                    Haben Sie die alten Akten in der Bibliothek zum Anzünden geschnitten? lächeln
            2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
              Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 16: 41
              -1
              nein, 123, dieser Subchik kommt nicht aus der Ukraine, dieser ist definitiv dein Einheimischer, arbeitet aber für die Meister der Ukraine, springt aus der Hose. Warum braucht er es, ich verstehe nicht? Scheiße, denke ich.
              1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 23
                -4
                Wie die Ukraine, ein armes Land, besorgt russische Bürger, Besitzer des Schutzes von Zirkonen, Avantgarden, Poseidons.
              2. 123 Офлайн 123
                123 (123) 6 Dezember 2021 17: 35
                +1
                nein, 123, dieser Subchik kommt nicht aus der Ukraine, dieser ist definitiv dein Einheimischer, arbeitet aber für die Meister der Ukraine, springt aus der Hose. Warum braucht er es, ich verstehe nicht? Scheiße, denke ich.

                Nicht sicher nicht Dies ist jedoch nicht so wichtig. Wie man sagt, man kann ein Mädchen aus dem Dorf nehmen ... Hauptsache der Geist und nicht der Ort des jetzigen (heutigen) Wohnsitzes. Sie können es ändern, aber die Gedanken sind, wo ...
            3. Leon68 Офлайн Leon68
              Leon68 (Leon) 8 Dezember 2021 22: 42
              -1
              Quote: 123
              Aha Bis er anfängt den Fächer zu verdrehen und zu fächern
              Ein anderer Standpunkt ist gut und interessant, aber wenn man hört, dass den Chinesen eine Gaspipeline gebaut wurde, damit sie Sibirien nicht wegnehmen oder sie nach Syrien einreisten, um Erdogan zu erschrecken, dann wird es problematisch, über etwas in einer parallelen Realität zu sprechen . Außerdem operiert es oft mit veralteter Realität.

              gut
          2. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
            Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 11: 09
            -2
            Im militärischen Bildungssystem gibt es keine separaten Marineschulen und -akademien. Durch die Bemühungen der Serdjukovsky Amazonen Fraltsova und Priezzheva gibt es jetzt eine VUNC der Marine mit Ruinen von Gebäuden, insbesondere im unansehnlichen Zustand der Gebäude der ehemaligen nach Frunze benannten Schulen, auf der Linie 13 der Wassiljewski-Insel im Norden Hauptstadt und das nach Lenkom benannte Gebäude der ehemaligen VMUPP am Lermontovsky Prospekt.
  • IMHO Офлайн IMHO
    IMHO (Nikitoss) 6 Dezember 2021 07: 36
    +3
    Wir dürfen unser Gas, Holz, Öl verkaufen und sind glücklich. Denn sie sind leider für nichts mehr interessant. Was noch nicht verkauft wurde, wird, wie es in den 90er Jahren verkauft wurde, an die nächste Figurengeneration verkauft. Und all dieses Gerede über Macht und rote Linien ist für die Patrioten, die glauben und ihre Patrioten mit dem neu aufgestiegenen Benzin füllen.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 6 Dezember 2021 08: 22
      +1
      Wir dürfen unser Gas, Holz, Öl verkaufen und sind glücklich. Denn sie sind leider für nichts mehr interessant.

      Und was sollte Ihrer Meinung nach für sie interessant sein? Sollen sie uns etwas anderes verkaufen lassen? Was Sie zulassen nennen, ist in der Tat etwas, auf das sie nur schwer verzichten können.
      Okay, Öl, liefern wir Gas und Holz in die USA? Haben Sie sich die Handelsumsätze zwischen den USA und Russland angesehen?
      1. Wladimir Titow Офлайн Wladimir Titow
        Wladimir Titow (Wladimir Titow) 6 Dezember 2021 15: 19
        +2
        Und was sollte Ihrer Meinung nach für sie von Interesse sein? Sollen sie uns etwas anderes verkaufen lassen?

        Damit der Staat reich wird, muss etwas produziert werden. Wenn Sie Adam Smith nicht gelesen haben, dann lesen Sie zumindest Puschkin.
        Die Russische Föderation beliefert den Weltmarkt hauptsächlich entweder mit Rohstoffen (Öl, Gas, Holz) oder mit Produkten der Primärverarbeitung (Metalle, Düngemittel, Öl und Kohle, Chemie).
        RF liefert keine Produkte mit höheren Verarbeitungsstufen oder nur sehr wenig.
        Daher ist es für uns extrem wichtig, diese Absatzmärkte nicht zu verlieren, da sonst der Lebensstandard dramatisch sinkt und es keine Möglichkeit gibt, Hightech-Industrien irgendwie zu entwickeln.

        Aber wir sind sehr interessant für sie. Dafür wurde die UdSSR zerstört. Westliche Hightech-Produkte decken unseren Markt vollständig ab. Zum Beispiel Flugzeuge, Motoren, Elektronik, Autos, Werkzeugmaschinen usw.

        Je höher der Verarbeitungsgrad, desto höher der Preis der Ware. Überlegen Sie, wer und warum Sie es brauchen.

        Ihre Worte über den Handel mit den Vereinigten Staaten sind nur eine Verzerrung der Worte des vorherigen Kommentators.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 6 Dezember 2021 17: 30
          +2
          Damit der Staat reich wird, muss etwas produziert werden. Wenn Sie Adam Smith nicht gelesen haben, dann lesen Sie zumindest Puschkin.
          Ihre Worte über den Handel mit den Vereinigten Staaten sind nur eine Verzerrung der Worte des vorherigen Kommentators.

          Vielen Dank für die kurze Vorstellung bei der Haushälterin hi
          Nur war es kein Idiot, sondern eine Frage an genau diesen Kommentator ja
          Es ist nicht ganz klar, warum Sie angefangen haben, über den Weltmarkt zu sprechen. Anforderung Meiner Meinung nach reden wir über die Vereinigten Staaten. Oder hat Euroax eigene Entscheidungszentren?
        2. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
          Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 32
          -3
          Sie sind in Ihren Schlussfolgerungen richtig und genau.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 6 Dezember 2021 17: 38
            +2
            Sie sind in Ihren Schlussfolgerungen richtig und genau.

            Nicht aufsaugen fühlen
            1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
              Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 17: 57
              +1
              123, erklärst du ihm, dass er hier umso mehr gelesen wird, je weniger er schreibt. Es war zu viel davon. Als wäre er hier bei der Arbeit.
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 6 Dezember 2021 17: 59
                +2
                123, erklärst du ihm, dass er hier umso mehr gelesen wird, je weniger er schreibt. Es war zu viel davon. Als wäre er hier bei der Arbeit.

                Was geht mich an? Anforderung Lass ihn schreiben. Vielleicht kocht eine Person ja Nun, oder lass ihn verdienen.
      2. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
        Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 25
        -3
        Gas (Methan) wird von Sabetta über Gashändler geliefert.Russland hat 2019 die Lieferung von Öl und Erdölprodukten in die Vereinigten Staaten stark erhöht und wurde nach Kanada der zweite Exporteur von Energieressourcen in dieses Land.

        https://www.rbc.ru/business/06/02/2020/5e3a80649a794714280d7303
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 6 Dezember 2021 17: 56
          +2
          Gas (Methan) wird von Sabetta über Gashändler geliefert.Russland hat 2019 die Lieferung von Öl und Erdölprodukten in die Vereinigten Staaten stark erhöht und wurde nach Kanada der zweite Exporteur von Energieressourcen in dieses Land.

          Warum redest du von Öl? Die Frage bezieht sich auf Gas. Dass sie die Töpfe Venezuelas zerbrochen haben und gezwungen sind, Öl aus Russland zu kaufen, ist kein Geheimnis. Und sie schnappen ihren schäbigen europäischen Partnern russisches Gas.
          Der Handelsumsatz zwischen den Ländern betrug im gleichen Jahr 2019 Milliarden, der Export 26,6 Milliarden, der Import 13,2 Milliarden. Mit Weißrussland sogar noch mehr. 13,4 Milliarden
          https://dit-trade-vis.azurewebsites.net/?reporter=643&type=C&year=2019&flow=2&commodity
          Im Allgemeinen, ähm, keine Partner. Morgen wird die Stalinstraße gebildet, unsere Wirtschaft wird den Verlust eines Soldaten nicht bemerken.
          1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
            Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 19: 29
            -4
            Hier geht es um Putins Schlag gegen die Entscheidungszentren der Nato: Der Verkauf von Methan an Händler durch NOVATEK trägt dazu bei, dass die Vereinigten Staaten Methan nach Südostasien und in die VR China zu exorbitanten Preisen verkaufen.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 6 Dezember 2021 20: 13
              +3
              Hier über Putins Angriff auf die Entscheidungszentren der NATO

              Wovon rede ich? Brüssel ist nur ein bürokratisches Büro. Zentrum im Ausland. Die NATO ist nichts ohne die Vereinigten Staaten.

              Der Verkauf von Methan an Händler durch NOVATEK trägt dazu bei, dass die Vereinigten Staaten Methan nach Südostasien und in die VR China zu exorbitanten Preisen verkaufen.

              Und warum nicht trotz Großmutter Gas an NOVATEK verkaufen? Amerikaner spucken auf die Bedürfnisse ihrer europäischen Sklaven. Wenn NOVATEK aufhört, Gas an Europäer zu verkaufen, werden sich dann amerikanische Gastransportunternehmen Europa zuwenden? Sie haben die Manieren des Stirnlocken Svidomo, die in Russland ganz extrem zu suchen sind.
              1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 21: 31
                -3
                Wovon rede ich? Brüssel ist nur ein bürokratisches Büro. Zentrum im Ausland. Die NATO ist nichts ohne die Vereinigten Staaten.

                Die Vereinigten Staaten haben jemanden, den sie für einen Kampf in den schmutzigen Hinterkopf schieben können. Russland ist wie eine Birke auf einem Feld, allein. Auch ohne zuverlässige Begleiter. Sogar neutrale Finnen, Schweizer und Schweden haben ihre Plätze am Schuh des Hegemons bestimmt . Amerikanische LNGs werden dorthin gehen, wo sie den größten Gewinn erzielen, und dafür Erdogan, den Präsidenten eines regionalen Landes, besänftigen.
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 7 Dezember 2021 03: 42
                  +2
                  Die Vereinigten Staaten haben jemanden, den sie für einen Kampf in den schmutzigen Hinterkopf schieben können, Russland ist wie eine Birke auf einem Feld, allein, auch ohne zuverlässige Begleiter.

                  Was ist der Unterschied? Sie werden aus den USA etwas zu essen bekommen, sie werden nicht in der Lage sein, hinter dem Rücken der Sklaven zu sitzen.
                  Und Mitreisende werden feststellen, an wessen Stiefel sie sich lehnen.
                  1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 7 Dezember 2021 11: 14
                    -2
                    Prahle nicht, wenn du zur Armee gehst, prahle, wenn du aus der Armee gehst. Dort wirst du sehen, wer empfängt und wer gibt.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 7 Dezember 2021 12: 28
                      +1
                      Prahle nicht, wenn du zur Armee gehst, prahle, wenn du aus der Armee gehst. Dort wirst du sehen, wer empfängt und wer gibt.

                      Goldene Wörter gut Ich werde Sie bei Gelegenheit daran erinnern, wenn Sie noch einmal erzählen, wie stark die NATO ist und was sie mit einem schwachen Russland anstellen wird ja
                      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 7 Dezember 2021 13: 08
                        -2
                        Wie sieht es also damit aus, die Entscheidungszentren zu treffen, wer wird die Schläge kontrollieren, was werden sie treffen, wie hoch ist der Munitionsverbrauch pro Tag?
                      2. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 7 Dezember 2021 13: 10
                        +1
                        Wie sieht es also damit aus, die Entscheidungszentren zu treffen, wer wird die Schläge kontrollieren, was werden sie treffen, wie hoch ist der Munitionsverbrauch pro Tag?

                        Lesen Sie im Forum, fragen Sie die Servicemitarbeiter ja
                      3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 7 Dezember 2021 13: 16
                        -2
                        Kompetente ausgewogene Antwort.
  • Valera75 Офлайн Valera75
    Valera75 (Valery) 6 Dezember 2021 08: 41
    0
    Quote: gunnerminer
    und das andere ist das Oberkommando eines regionalen Landes mit einer winzigen Flotte und veralteten Kleinflugzeugen.

    Sind die Su-34, Su-35, Su 30 und 27 plus Blitze alt und auch Drohnen, Helikopter, oder berücksichtigen wir das nicht?
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 11: 16
      -4
      Sind die Su-34, Su-35, Su 30 und 27 plus Blitze alt und auch Drohnen, Helikopter, oder berücksichtigen wir das nicht?

      Alte Su-34. Es leuchtet auf NATO-Radaren auf wie ein Lagerfeuer in der nächtlichen Steppe. Teuer und schwer zu warten. Wie Khmeimim gezeigt hat. Außerdem sind es wenige angesichts der Größe des Landes und der Militärbezirke.

      So-35, So 30 und 27

      Sie haben kein Radar mit AFAR, sie bestehen nicht aus Verbundwerkstoffen, sie sind nicht unauffällig wie Rafali und die F-35. Die russischen Streitkräfte haben kein schweres UAV. Sie haben gerade mit der Produktion eines mittelgroßen begonnen UAV Orion Orlan-10 mit japanischem Motor, mit amerikanischer Elektronik, ohne die Möglichkeit, Informationen in Echtzeit zu übertragen Der Außenposten ist eine israelische Unvollkommenheit vor 45 Jahren.
      1. IMHO Офлайн IMHO
        IMHO (Nikitoss) 6 Dezember 2021 12: 53
        0
        Zusammenfassung: Der König ist nackt ...
        Und das in allen Bereichen.
        1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
          Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 13: 36
          -2
          Leider und viel Geld und Zeit, um die Bevölkerung vom Gegenteil zu überzeugen.
      2. gorenina91 Офлайн gorenina91
        gorenina91 (Irina) 6 Dezember 2021 17: 35
        -2
        Wir haben gerade mit der Produktion eines mittelgroßen UAV Orion Orlan-10 mit japanischem Motor, mit amerikanischer Elektronik, ohne Möglichkeit der Übertragung von Informationen in Echtzeit begonnen.Der Außenposten ist eine israelische Unvollkommenheit vor 45 Jahren.

        - Meine Pluspunkte für alle Ihre Kommentare zum Thema ...
        - Es wird einfach sehr, sehr alarmierend - aufgrund der Tatsache, dass viele einfach nicht wirklich verstehen (oder "ihre Mission erfüllen") ...
        - Sie haben sowohl "Turkish Stream" als auch "Power of Siberia" - alle sind "profitabel" ... - Und sogar SP-2; was nicht geht - sich aber schon "bezahlt" hat... - Das ist eine Art absurdes Theater...
        - Es wird nur gruselig ...
        - Erwachsene kommen schon "herein" ...
        - Wir würden hingehen und Norwegen fragen - wie es aus heiterem Himmel ist - sein Land mit Gaslieferungen herausgezogen hat ...
        - Und wie Turkmenistan einflog - das mit seiner "Power of Turkmenistan" - immer mehr in Armut gerät ...
        - Russland ist so bestrebt, wie Turkmenistan zu werden - dass es in vielerlei Hinsicht bereits erfolgreich war ...
        - Meine Pluspunkte ...
        1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
          Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 19: 25
          -2
          In Norwegen ging der Handel mit Öl und Gas nicht mit unverschämten Diebstählen und Kürzungen des Staatshaushalts einher. Norwegen hat eine riesige Handelsflotte, insbesondere Tanker. Die weltberühmte Reederei Stolt Nilsen mit ihrem Slogan "Wir befördern solche Güter, die andere Charterer verweigern." Nach dem Zusammenbruch der UdSSR verkauften wir unsere Gasfrachter der Lettischen Reederei, der Schwarzmeer-Reederei, der berühmten Gasfrachter Lensovet und Mossovet für einen Pfennig Hafen von Yuzhny in die USA. Für die Hammer Occidental Petroleum. Öltanker flogen an denselben Ort. Vor fünf Jahren gelang es schließlich, die berühmte Murmansk Shipping Company in Konkurs zu bringen, sie hielt am längsten stand. Die Far Eastern Shipping Company hatte 350 Schiffe vor dem Konkurs Sie stellten unter anderem die Nordlieferung und könnten eine Quelle für Reservisten für das Führungspersonal der KTOF sein.
          Norwegische Oligarchen, patriotische Immobilienbesitzer, die an Norweger denken, leben nicht in Großbritannien, in den USA oder in Frankreich.
          1. gorenina91 Офлайн gorenina91
            gorenina91 (Irina) 6 Dezember 2021 19: 32
            -2
            - Ja, sie haben alle Reedereien verkauft - aber die Oligarchen sind geblieben ... - Es wäre besser - das Gegenteil ist der Fall ... - Leider ...
            - Mein Plus ...
  • Essex62 Офлайн Essex62
    Essex62 (Alexander) 6 Dezember 2021 10: 20
    +2
    Und vor diesen Angriffen auf die Entscheidungszentren können die Kämpfer und der Rest des Rückgrats ihre Kinder in aller Stille in die Russische Föderation bringen? Würden sie nicht verstehen, was sie jetzt verschenken? Rave. Wir können nur halbwegs antworten, wenn es in unsere Städte fliegen wird. Und höchstwahrscheinlich ist dies das Los einer nicht lebenden Hand
  • Wladimir Titow Офлайн Wladimir Titow
    Wladimir Titow (Wladimir Titow) 6 Dezember 2021 14: 16
    0
    Über das Einatmen des Weihrauchs seines Stars and Stripes-Anführers schweige ich einfach. Sleepy Joe ist nicht nur der Präsident dieses Kolosses mit tönernen Füßen, der nur noch grüne Dollarnoten herstellt, sondern auch eine Nachzeichnung der Verhältnisse innerhalb des ehemaligen Hegemons selbst.

    Es gibt nichts Dümmeres, als seinen Gegner zu unterschätzen.
    Neben der größten Armee der Welt haben die Staaten noch immer die Kontrolle über alle Geldflüsse der Welt.
    Sie werden so viele Stützpunkte in der Ukraine errichten, wie sie wollen, und das werden wir nicht verhindern können.
    Denn wenn mindestens ein russischer Panzer oder ein russisches Flugzeug mit diesem Missverständnis die Grenze überquert, dann wird die Russische Föderation als Folge des globalen Finanzmarktes aus den Öl- und Gasmärkten geworfen.
    gigImon fordert Gehorsam und er wird ihn erreichen ... wie er seit 130 Jahren strebt.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 6 Dezember 2021 16: 48
      0
      gigImon fordert Gehorsam und er wird ihn erreichen ... wie er seit 130 Jahren strebt.

      1891 waren die USA eine schäbige ehemalige britische Kolonie, von der nur wenige Menschen auf der Welt wussten. 2051 wird es ähnlich sein. Da er dies weiß, trauert Biden. In 15 Jahren wird niemand seine Grünbücher brauchen.
      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
        Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 17: 31
        -3
        Die Vereinigten Staaten machen Fortschritte, sie sind von einer Kolonie zum Hegemon gesprungen, während das moderne Russland nur im Rohstoffexport Fortschritte macht und mit seinen Nachbarn, den ehemaligen Sowjetrepubliken, völlig scheitert.

        In 15 Jahren wird niemand seine Grünbücher brauchen.

        Russische Eigentümer, Grundstückseigentümer, Sicherheitsbeamte (nicht nur goldene Toiletten), Abgeordnete der Staatsduma, Senatoren im Föderationsrat werden es wirklich brauchen. Und das Außenministerium rät darüber. Der alte Mann Brzezinski sprach über diese Tatsache, über die Elite, über eine nukleare Aktentasche.
      2. Wladimir Titow Офлайн Wladimir Titow
        Wladimir Titow (Wladimir Titow) 9 Dezember 2021 00: 32
        +1
        Deine Vorgeschichte ist wirklich schlecht.
        Keine USA hat jemals existiert.
        1891 waren die Vereinigten Staaten (USA) ein unabhängiger Staat mit einer hoch entwickelten Wirtschaft.
        Sie wissen nicht, was 2051 passieren wird.
        Biden ist alt, das ist ihm egal.
        Amerikaner haben sich seit hundert verdammten Jahren erfolgreich aus verschiedenen Krisen gewunden und sie an anderen Orten erschaffen.
        Aber sie können ihre Aufgabe des Zusammenbruchs Russlands hundert Jahre lang nicht erfüllen ...
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 9 Dezember 2021 08: 58
          -1
          Die nordamerikanischen Vereinigten Staaten sind ein Zusammenschluss von 47 Bundesstaaten und 5 Territorien, die jeweils in Counties unterteilt sind. Siedlungen innerhalb von Landkreisen werden von städtischen Gemeinden verwaltet, und ländliche Gebiete können in Townships unterteilt werden.

          Herr, und diese Leute lehren mich das Leben?!
          1. Wladimir Titow Офлайн Wladimir Titow
            Wladimir Titow (Wladimir Titow) 13 Dezember 2021 10: 48
            0
            Es ist sinnlos, dir das Leben beizubringen.
            Lesen Sie weniger die stalinistische Enzyklopädie.
            Amerikaner scheinen sich nie so genannt zu haben.
            https://en.wikipedia.org/wiki/Names_of_the_United_States#United_States_of_America
  • Tektor Офлайн Tektor
    Tektor (Tektor) 6 Dezember 2021 17: 47
    +2
    Die Sowjetunion hat den Kalten Krieg verloren. Und fiel auseinander. Russland ist einfach innerhalb seiner Grenzen konzentriert. Und er fordert den Westen auf, keine fatalen Fehler zu machen.
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 6 Dezember 2021 19: 37
      -2
      Der Zusammenbruch der UdSSR war ein Zwischenziel, der Zusammenbruch Russlands in kriegerische Bantustans war das Endziel.
    2. ivan2022 Офлайн ivan2022
      ivan2022 (ivan2022) 7 Dezember 2021 17: 32
      +2
      Zitat: Tektor
      Die Sowjetunion hat den Kalten Krieg verloren. Und fiel auseinander. Russland ist einfach innerhalb seiner Grenzen konzentriert. Und er fordert den Westen auf, keine fatalen Fehler zu machen.

      Ich erinnere mich an den alten Witz über die "250. chinesische Warnung".
      Jetzt erinnern wir uns an das China von damals.

      Lassen Sie uns den Wortlaut klären. Die Sowjetunion ist kein Mensch. Ebenso wie Russland. Dies ist eine Regierungsform. Und er konnte nichts "verlieren". Tatsächlich war es das russische Volk, das den Kalten Krieg zuallererst verloren hat. Konnte unter mehr als 100 Millionen keine würdigen Führer benennen. Alles stellte sich als korrupt heraus. Sie profilierten ihr Land bis auf die Knochen, um "wie die Weißen im Westen" zu leben. So wird es wahrer !!
      Jetzt ist es für uns um den gleichen Faktor schwieriger, den Kräften des Westens zu widerstehen, da der Anteil unseres Staates am Welt-BIP gesunken ist. Das heißt, ungefähr alle fünf oder sechs!
      Das ist der wahre Grund, warum die Diplomaten des russischen Außenministeriums nur "drängen" und schneidige Thesen äußern können ... Wenn der Präsident vor 10 Jahren sagte: "Man muss stark sein, die Schwachen werden geschlagen", bleibt jetzt nur noch übrig ist zu "warnen".
  • Valera75 Офлайн Valera75
    Valera75 (Valery) 9 Dezember 2021 07: 28
    +1
    Quote: gunnerminer
    Su-34 ist alt. Sie leuchtet auf NATO-Radaren wie ein Lagerfeuer in der nächtlichen Steppe. Teuer und schwer zu warten. Wie Khmeimim gezeigt hat

    Ich verrate Ihnen ein Geheimnis, die ultramoderne f-35 leuchtet auch auf dem Radar wie ein Weihnachtsbaum, sie ist nicht nur die teuerste der Welt in der Wartung, sondern auch eine moderne Scheiße mit Hunderten von Fehlern, die behoben werden müssen.
  • Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 14 Dezember 2021 20: 50
    0
    Früher haben sie Hüte geworfen, jetzt werfen sie Knödel.