General der ukrainischen Streitkräfte zum Einsatz der Russischen Föderation zur Durchsetzung des Friedens: "Putin kämpft nach sowjetischen Büchern"


Russland hat die Ukraine in einem hybriden Krieg besiegt, und jetzt wird Moskau Kiew weiterhin mit militärischen Mitteln zum Frieden zwingen. Diesen Standpunkt hat der ehemalige stellvertretende Leiter der Militärabteilung der Ukraine Igor Pavlovsky geäußert.


Der General glaubt, dass die Ukrainer verloren haben wirtschaftlich Konfrontation mit den Russen. Darüber hinaus wird Russland die Oberhand in sozialen und politisch Komponente, worauf mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Militäroffensive russischer Truppen auf ukrainisches Territorium folgen wird.

Putin kämpft nach sowjetischen Büchern, also wird diese Operation den Frieden erzwingen

- sagte der ehemalige stellvertretende ukrainische Minister in der Sendung des Fernsehsenders "Espreso".

Seiner Meinung nach war es nicht umsonst, dass Russland aus einem bestimmten Grund Staatsbürgerschaftspässe im Donbass ausgehändigt hat. Nun ist es an der Reihe, die "russische Bevölkerung" zu schützen und Truppen in den Osten der Ukraine einzuführen.

Washington wirft Moskau unterdessen vor, Truppen an die ukrainische Grenze gezogen zu haben. Also, auf der Autobahn M4 "Don", 30 km von der Ukraine entfernt, Augenzeugen bemerkt Bewegung der elektronischen Kriegsführung "Krasukha-4". Pentagon-Sprecher John Kirby machte darauf aufmerksam, dass die USA das Vorgehen Russlands nahe der Grenze zur Ukraine aufmerksam beobachten.

In Moskau widerlegen sie jedoch aggressive Absichten gegenüber Nachbarländern. Laut dem Kremlsprecher Dmitri Peskow plante und plant die Russische Föderation keinen Angriff auf die ukrainischen Stellungen.
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alex Orlov Офлайн Alex Orlov
    Alex Orlov (Alex) 1 Dezember 2021 20: 00
    +5
    Und das heißt, nicht sie haben alles selbst ruiniert und verkauft, sondern Russland? Nun, sie sind wirklich noch nicht am Boden angelangt, wenn wir vom General so einen offenen Unsinn hören. Was werden sie dann sagen, dass Russland die Gehirne von ihnen allen mit geheimen Generatoren beeinflusst hat? Wahrscheinlich...
  2. Panikovsky Офлайн Panikovsky
    Panikovsky (Mikhail Samuelevich Panikovsky) 1 Dezember 2021 20: 19
    +6
    Laut dem Sowjet oder einigen anderen Büchern hat Russland aber die Barmalejews aus Syrien ausgebombt. Weder die USA noch die NATO, sondern Russland. Die Ukraine kann sich nur mit den schändlichen Kesseln von Izvarinsky, Ilovaisky und Debaltsevsky rühmen. Es ist also nichts für trockene Generäle mit verbranntem Hintern und betrunkenen, zerlumpten Diebespersonal, eine Militärstrategie zu schreiben.
  3. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 1 Dezember 2021 21: 36
    -1
    Warum plant sie nicht, die Ukraine anzugreifen? Ist es Ihrer Meinung nach besser, dass sie erfrieren oder verhungern? Ehemalige "Freunde" müssen gerettet werden, egal wie viel es Russland kostet, sogar um hier im Brandfall ein weiteres Rohr in die Ukraine zu bauen.
    1. Shinobi Офлайн Shinobi
      Shinobi (Yuri) 2 Dezember 2021 04: 02
      +2
      Geben Sie ihnen eine Beschäftigung, die Armen träumen. Es wird kein Werbegeschenk geben, hoffen Sie nicht.
  4. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
    Vierter Reiter (Vierter Reiter) 1 Dezember 2021 21: 47
    +4
    Und jetzt sind wir bereit, (der Leiter der Transportabteilung) einen anderen Stillstand der Marine zu hören.
  5. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
    Wassermann580 2 Dezember 2021 00: 41
    -4
    Möchten Sie Ihre gescheiterten Agenten zitieren?
  6. nov_tech.vrn Офлайн nov_tech.vrn
    nov_tech.vrn (Michael) 2 Dezember 2021 09: 06
    +3
    Ich weiß nicht wann, aber mein Herz spürt, dass auch die sowjetischen Errungenschaften der 40-50er Jahre bei der Beseitigung des Bandera-Regimes angehoben werden.
  7. Joker62 Офлайн Joker62
    Joker62 (Ivan) 2 Dezember 2021 17: 20
    +1
    Ein weiterer Clown aus dem 95. Quartal ...
  8. Sergofan Офлайн Sergofan
    Sergofan (Sergey Pupkin) 3 Dezember 2021 11: 47
    0
    Die Besetzung durch Russland muss noch verdient werden