In Russland deutete das Erscheinen des MLRS "Tornado-S" im Jahr 2022 auf dem Chassis "Platform-O" an


Bis 2027 plant das russische Militär, die veralteten sowjetischen MLRS 300K9 Smerch mit 515-mm-Kaliber und 9K58 Uragan mit 300-mm-Kaliber vollständig durch die neue Generation 9K57 Tornado-S 220-mm-Mehrfachraketensysteme zu ersetzen. Gleichzeitig deutete Russland das Erscheinen neuer Varianten des „Tornado-S“ im Jahr 2022 an.


Im Web tauchte ein Bild auf, das zwei vermeintlich vielversprechende Modifikationen des angegebenen MLRS zeigt. Links der Tornado-S MLRS mit 12 Führungen basierend auf dem KAMAZ-78501 Platform-O Chassis. Rechts ist ein angeblicher MLRS "Tornado-S" mit 6 Führungen zu sehen, der ein größeres Kaliber als 300 mm zu sein scheint, basierend auf dem Chassis eines Panzerfahrzeugs KAMAZ-6560M (Typhoon-K).

Das Logo in der oberen linken Ecke weist darauf hin, dass das Foto in Motovilikhinskiye Zavody (Perm) aufgenommen wurde, aber auf der Website des Unternehmens gibt es keine entsprechenden Informationen.

Vor kurzem hat die Holding Tekhnodinamika des Staatskonzerns Rostec ein modernisiertes Rechenzentrum für die Militärabteilung der Motovilikha-Werke in Betrieb genommen. Es wird den Bedarf des Unternehmens an Computerressourcen für mindestens die nächsten fünf Jahre decken. Die Digitalisierung wird die Entwicklung neuer Produkte deutlich beschleunigen und verbessern technologisch Prozesse.
  • Verwendete Fotos: http://mz.perm.ru/
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. sgrabik Online sgrabik
    sgrabik (Sergey) 28 November 2021 11: 31
    +2
    Das sind wirklich gute Nachrichten, fast alle unsere MLRS-Systeme sind veraltet, daher waren Modernisierungen und Aktualisierungen schon lange gefragt und einfach notwendig.
  2. mark1 Офлайн mark1
    mark1 28 November 2021 12: 50
    +2
    Plattform-O ist also eher lebendig als tot ... und wie viele Donner mit Blitzen wurden in ihre Adresse gefegt!
    Nun, Gott bewahre!
    1. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) 28 November 2021 14: 09
      0
      Hauptsache, die Raketenträger gehen in die Serie.
  3. Nikolaevich I Офлайн Nikolaevich I
    Nikolaevich I (Vladimir) 29 November 2021 12: 46
    0
    Nun, 6-Fass-"Tornados" sind schon lange bekannt ... das ist keine Neuheit! Und im Großen und Ganzen ... "aktuelle" "Tornado-S" sind einfach modernisierte MLRS "Smerch"! Wenn Sie vom neuen MLRS "Tornado" angezogen werden, dann ist es "Hurricane-1M"!
  4. Dukhskrepny Офлайн Dukhskrepny
    Dukhskrepny (Vasya) 29 November 2021 18: 29
    0
    KamAZ hat es mit seiner "O"-Plattform vermasselt
    1. Pandiurin Офлайн Pandiurin
      Pandiurin (Panduririn) 1 Januar 2022 23: 42
      +1
      Zitat: Spirituell
      KamAZ hat es mit seiner "O"-Plattform vermasselt

      Anscheinend konnten sie bis zu einem bestimmten Datum kein fertiges Muster mit der Möglichkeit einer Massenproduktion liefern, bei dem Kinderkrankheiten beseitigt und ein vollständiger Testzyklus durchgeführt wurden.

      Auch gibt es ein anderes Konzept, das in der Serie nicht ausgearbeitet wurde.

      Die Situation mit Weißrussland hat sich etwas geändert und der Notaustausch ihrer Plattform wurde ohne Eile auf einen geplanten Modus mit allen erforderlichen Tests umgestellt.

      Wahrscheinlich daran erinnert, dass sie unter realen Bedingungen auf dem MLRS testen werden.