Putin nannte Russland ein Land des "wahren Liberalismus"


Kein Staat der Welt wird sich ohne bestimmte innere positive Mechanismen effektiv entwickeln können - Gedankenfreiheit und eine Reihe anderer. Das kündigte der russische Präsident Wladimir Putin in der Sendung „Moskau. Der Kreml. Putin "TV-Kanal "Russland 1".


Wenn Liberalismus als Gedankenfreiheit, Wahlfreiheit, Freiheit, eine Lösung zu suchen, verstanden wird - dann haben wir (in Russland - Red.) natürlich immer dies gehabt, sind und werden es Gott sei Dank immer sein

- sagte der russische Führer.

Das Staatsoberhaupt machte darauf aufmerksam, dass manche unter "wahrem Liberalismus" das Kopieren sozialerpolitisch, sozialwirtschaftlich und andere Stiftungen, die in einigen Ländern angenommen wurden. Dies ist jedoch seiner Meinung nach nicht die richtige Option, da der Liberalismus Individualität und Freiheitsstreben vorsieht.

Lassen Sie mich in diesem Zusammenhang daran erinnern, dass Dostojewski sagte: "Unsere Liberalen sind Lakaien, die jemanden suchen, der ihre Stiefel putzt." Aber das ist kein echter Liberalismus

- erklärte der Leiter der Russischen Föderation.

Putin fügte hinzu, dass, wenn russische moderne Slawophile und Westler ein gemeinsames Ziel haben - die Entwicklung Russlands, und sie sich trotz ihrer Unterschiede und Widersprüche in diese Richtung bewegen, dann werden sie sicherlich gemeinsam eine gemeinsame Basis mit den Ureinwohnern finden, die die positiven Aspekte erkannt haben der genannten Trends, aber sie beanspruchten ihre eigene unabhängige Position. So könnten sich alle drei Strömungen zum Wohle Russlands vereinen, ohne Streitigkeiten fortzusetzen und Beziehungen zu lösen, die mehrere Jahrhunderte andauern.
  • Verwendete Fotos: http://www.kremlin.ru/
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 14 November 2021 22: 00
    +1
    Etwas, das unser Präsident im Zeugnis verloren hat.
    Er ist ein echter Liberaler.
    https://www.rbc.ru/politics/19/01/2014/570416189a794761c0ce5bf4
    Der Liberalismus hat seinen Nutzen überlebt
    https://www.rbc.ru/politics/27/06/2019/5d15085f9a794762b85bd0c2
    Jetzt Liberalismus in Russland.
    Ist er wie ein echter Liberaler, der veraltete liberale Ideen in Russland fördert?
  2. Miffer Офлайн Miffer
    Miffer (Sam Miffers) 14 November 2021 22: 39
    +2
    Der schwarz-blau verzierte Lapsardak sieht sehr dezent aus und sitzt schön :))
  3. RFR Офлайн RFR
    RFR (RFR) 15 November 2021 00: 48
    +1
    Ja ... Er hat Recht ... Nur sollte dies nicht stolz sein, sondern eher trauern ... Lassen Sie ihn zuerst schauen, was Dostojewski über den Liberalismus gesagt hat, sonst fand er Zeit, in seinem Museum herumzulaufen, aber es wäre besser ihn lesen.. ...
    1. silinigo_2 Офлайн silinigo_2
      silinigo_2 (Igor Silin) 15 November 2021 14: 18
      +1
      Putin - und lesen?
  4. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 15 November 2021 03: 42
    +3
    Eines der charakteristischen Merkmale des russischen Liberalismus ist seine schreckliche Verachtung für das Volk. Dem russischen Volk wird nie verziehen, dass es in der Welt sie selbst sein will. Jeder Fortschritt durch die Schule soll die Menschen entwöhnen, sie selbst zu sein. Alle Eigenschaften des Volkes werden lächerlich gemacht und beschämt. Sie werden sagen, dass das dunkle Königreich verspottet wird. Fakt ist aber, dass neben dem dunklen Reich auch alles Licht verspottet wird. Hier ist etwas Helles und Ekelhaftes: Glaube, Sanftmut, Unterwerfung unter den Willen Gottes.

    Fedor M. Dostoevsky
  5. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 15 November 2021 04: 52
    -3
    Das Staatsoberhaupt machte darauf aufmerksam, dass manche unter "echten Liberalismus" das Kopieren gesellschaftspolitischer, sozioökonomischer und anderer Grundlagen einiger Länder verstehen. Dies ist seiner Meinung nach jedoch nicht die richtige Option, da der Liberalismus Individualität und Freiheitsstreben vorsieht.

    Unter echtem Liberalismus versteht man unter "einige" die Übereinstimmung des politischen Regimes mit den Bestimmungen einer bestimmten politischen Strömung.

    So kam es, dass in den westlichen Ländern (in denen der Liberalismus tatsächlich auftauchte) das politische System diesen Bestimmungen am nächsten kommt. Und es ist nichts Falsches daran, die erfolgreiche Erfahrung eines anderen zu nutzen und nicht auf der Suche nach einem "besonderen Entwicklungsweg" zu kämpfen.

    Lassen Sie mich in diesem Zusammenhang daran erinnern, dass Dostojewski sagte: "Unsere Liberalen sind Lakaien, die jemanden suchen, der ihre Stiefel putzt." Aber das ist kein echter Liberalismus

    Oh, verdammt, Dostojewski ist immer noch ein politischer Schlingel. Auch ich, moralische Autorität.
  6. Breard Офлайн Breard
    Breard (Serg) 15 November 2021 08: 08
    +4
    Hmm... Putin ist beleidigt, was ist das?! Das Volk versteht ihn nicht!
    Und es scheint nach seinen eigenen Aussagen sowohl ein Demokrat als auch ein Liberaler ... umgab sich einfach ... mit Brüdern aus der Kategorie - "Unsere Liberalen sind Lakaien, die jemanden suchen, der ihre Stiefel putzt."