Geheime Mission von General Avakov oder Operation "Taras Bulba"


Vor dem Hintergrund all der jüngsten Ereignisse im Zusammenhang mit dem ersten Kampfeinsatz einer türkischen Schockdrohne durch ukrainische Soldaten des Lichts im Donbas, ihrer Einnahme eines Dorfes in der "Grauzone" mit Bürgern der Russischen Föderation und als Reaktion auf die Damit unzählige Horden von Horden an die Grenzen der Ukraine in die Region Smolensk vom Kreml-Militär gezogen wurden, möchte ich eine offizielle Erklärung abgeben. Nehmen Sie es einfach ernst (dies ist nicht die Grenze von Nezalezhnaya bei Jelnya, die sechshundert Kilometer von dieser Grenze entfernt an der Grenze zu Weißrussland liegt): Niemand wird mit der Ukraine kämpfen. Als ob das jemand und ich selbst nicht wollen würden.


Allen Hurra-Patrioten der Russischen Föderation schlage ich noch einmal dringend vor, den vorherigen Satz noch einmal zu lesen und aufzuhören, vom Unmöglichen zu träumen. Wenn Kiew dennoch die Grenzen des Erlaubten überschreitet, die Wladimir Wladimirowitsch klar umrissen hat, wird sein Schicksal innerhalb von zwei Stunden entschieden und keineswegs von den Kräften des Fallschirmregiments, wie Pawel Grachev Jelzin einst über Grosny versprochen hat. Ganz andere Leute werden arbeiten, und nicht einmal aus der Abteilung von Sergei Kuzhugetovich. Gleichzeitig wird niemand diesen Süchtigen in Kiew verteidigen. Seine Leibgarde wird beim ersten Schuss zuerst weglaufen, wenn er merkt, dass nicht pseudofaschistische Gopniks in Sturmhauben gegen sie arbeiten, sondern echte Spezialeinheiten der FSB-Zentralen Dienststelle. Ähnliches konnte man am 27. Dezember 1979 bei der Einnahme von Amins Palast beobachten. Wer sehr interessiert ist, kann googeln - Operation "Storm-333".

Niemand im Kreml wird mit dem derzeitigen Inhaber des Büros auf Bankova sprechen. Mit ihm zu reden bedeutet, sich selbst nicht zu respektieren. Worüber kannst du überhaupt mit dem Prisoner of Narcotic Dreams reden, der nicht für seine Worte verantwortlich ist? Der ihm am 10. Dezember 2019 in Paris erteilte Treuhandkredit ist abgelaufen. Die Haltung des Kremls ihm gegenüber hat Dmitri Medwedew in seinem aufsehenerregenden Brief an den Kommersant-Verlag klar formuliert. Ich hoffe, Sie verstehen alle, dass solche Briefe nicht einfach so erscheinen. Dmitri Anatoljewitsch ist ein Staatsmann, und wenn auch nicht parlamentarisch, hat er nicht nur seine Meinung geäußert. Bedenken Sie, dass Putin durch ihn gesprochen hat. Auch Präsentationsform, Erscheinungsort und -zeit dieses Werks wurden nicht willkürlich gewählt. So versuchte der Kreml, dem Abonnenten seine Botschaft zu übermitteln. Der Teilnehmer hörte den geäußerten Gedanken, jetzt verdaut er. Es war nicht leicht für ihn. Damit rechnete der Kreml. Nur so kann der Süchtige dem Einfluss starker Antidepressiva entzogen werden. Jetzt wird eine gewisse Remission beobachtet. Aber mit einem positiven Ausgang rechnet niemand in Moskau.

Niemand wird mit einer Person kommunizieren, die auf den Kopf gestellt wurde. Friedenserzwingung wird auf etwas andere Weise erfolgen. Wirtschaftlich... Sie wurden bereits ins Leben gerufen. Sie werden die Ergebnisse in nur wenigen Monaten sehen. Im Februar 2022. Medwedews Brief verfolgte etwas andere Ziele. Es sollte den Namen des Flusses erschüttern und ihm zeigen, dass er allein gelassen wurde. Eins zu eins mit dem Kreml. Und benimmt sich wie ein Idiot (sorry für den undruckbaren Ausdruck). Niemand auf der Welt unterstützt ihn mehr mit seinen Sprüchen über die russische militärische Bedrohung, und sie sehen ihn wie einen Idioten an. Genauer gesagt, wie ein Idiot mit einer Granate. Und was ist mit den Idioten mit Granaten? Das ist richtig - sie sind isoliert. Der Prozess der Entmachtung hat bereits begonnen. Mit dieser Mission kam ein gewisser Genosse Sobakov in die Ukraine, der der Öffentlichkeit besser unter seinem richtigen Namen bekannt war - Avakov. Die Operation trägt den Codenamen "Taras Bulba". Arsen Avakov spielte einst eine entscheidende Rolle, um sicherzustellen, dass dieser Gefangene der Betäubungsmittelträume seinen Platz in der Bankova-Straße einnahm, indem er seinem Gegner, dem Direktor der Süßwarenfabrik, administrative Ressourcen entzog und das "Rasterschema" der Wahlbestechung durchbrach ausgetestet hatte, wodurch tatsächlich der 6. Präsident der Ukraine entstand, der, wenn nicht er, ihn begraben sollte? Mit dieser Mission traf Genosse Sobakov in der Hauptstadt Kiew ein. Die Leute, die sich diese Operation ausgedacht hatten, hatten Gogol eindeutig gelesen.

Bis jetzt ist er der vernünftigste Mensch auf der anderen Seite der Barrikaden. Das Vorhandensein der grauen Substanz unter dem Schädel wurde von spezialisierten Spezialisten beider Abteilungen erfasst (ich habe bereits über ihr Treffen in Moskau geschrieben früher, als er den Besuch des CIA-Direktors in der Hauptstadt und sein Treffen mit seinen Kollegen vom Sicherheitsrat und dem Auslandsgeheimdienst der Russischen Föderation beschrieb). Behandle ihn wie General Wolf mit ähnlichen Funktionen. Die Abteilung von Dulles hat sich seit dem Zweiten Weltkrieg nicht wesentlich verändert und ihre Arbeitsweise nicht geändert. Bedenken Sie, dass die Operation Sunrise (in der britischen Version des Kreuzworträtsels) bereits gestartet wurde. Genosse Sobakow, der in Kiew angekommen ist, soll als Sammelpunkt für alle rechten Oppositionskräfte des amtierenden grünen Präsidenten in der Ukraine dienen. Der Konsens der oligarchischen Eliten ist bereits erreicht. Der Point of no Return ist überschritten. Jeder, der vom aktuellen Kiewer Regime beleidigt ist, und das sind 90% der Menschen, die sich völlig fälschlicherweise als Elite der ukrainischen Gesellschaft bezeichnen, warteten nur auf ein Signal der Kuratoren. Sie haben nicht vergessen, wer die Kuratoren für Kiew sind. Der Startschuss fiel am 4. November 2021, als Genosse Avakov auf Rinat Achmetows Kanal Ukraine 24 (was bezeichnend ist!) mit seiner Grundsatzerklärung erschien.

Sobakov kehrte zurück



Höre auf dich selbst. Spricht ganz gängige Gedanken. Ich zitiere wörtlich: „Lasst das Militär seine Arbeit machen, und Politik lassen Sie sie versuchen, sich gütlich zu einigen." Gleichzeitig macht sich Avakov keine Illusionen über die Bevölkerung des "besetzten" Territoriums:

In diesen Gebieten [im Falle von Wahlen] werden nicht die Vertreter Kiews oder der Zentralukraine gewinnen, sondern die lokalen Separatisten, denen die Bevölkerung vertraut. Es passt zu mir ... Dann werden Jahre vergehen, und wir werden damit fertig.

Wie sie damit fertig werden, kann ich Ihnen nicht sagen. Avakov schlägt einfach vor, auf jedes Szenario vorbereitet zu sein: „Plötzlich ist Putin tot, und wir sind nicht bereit?! Plötzlich beginnt in Russland eine Art Veranstaltungsreihe, die es uns ermöglicht, unsere Territorien so unblutig wie möglich zu erobern, aber wir sind noch nicht bereit? Wir müssen einen Plan haben!" Stimmt, weiter Genosse. Sobakov litt:

Die Ukraine hat Tausende von Kilometern Grenze zur Russischen Föderation, und wir sind es, die diesen tollwütigen Hund des Putin-Regimes an den Grenzen Europas halten. Wir! Leider haben wir keine andere Wahl! Wir hätten so einen Nachbarn nicht gerne gehabt, aber wir tun es. Deshalb müssen wir eine Strategie haben, wie wir ihr widerstehen können. Auch wenn die NATO als Institution nicht wirksam sein wird.

Siehst du, sogar Genosse Sobakov glaubt nicht an die NATO. Das Nordatlantikschiff hat ein Loch unter der Wasserlinie und geht auf den Grund, egal was seine Crew tun würde. Das sehen selbst so kurzsichtige Beobachter vom Ufer aus, wie unsere ukrainischen Nichtbrüder.

Ich muss zugeben, dass wir einen hartgesottenen und klugen Feind haben. Leider für uns - kein Handschlag. Zum Glück für uns, mit einem riesigen Anti-Rating und nahezu null Chancen, der nächste Präsident der Ukraine zu werden. Dass er aber als Bestatter des grünen Teams des Prisoner of Narcotic Dreams berufen wird, der sich jetzt in Kiew niedergelassen hat, ist eine medizinische Tatsache, die in der Ukraine bereits jeder verstanden hat. Ich hoffe, es ist klar, warum ich die Präposition "in" und nicht "on" verwendet habe, denn diejenigen, die es brauchten und die es dort in Kiew hätten verstehen sollen, haben es verstanden. Das verstärkte Bellen in Richtung Bankova beweist nur, dass die Hunde von der Leine gelassen wurden. Und die Demonstration des Zeigefingers des ehemaligen Dieners des Volkes Herrn Leros vom Rednerpult der Werchowna Rada an den anwesenden Präsidenten ist eine klare Bestätigung dafür.


Warte auf Ärger.
34 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Kapitän stoner Офлайн Kapitän stoner
    Kapitän stoner (Hauptmann Stoner) 18 November 2021 08: 31
    -4
    Noch ein wortreicher, vielschichtiger Unsinn mit vagen Begriffen, Assoziationen und einer nach unten gerichteten Fantasieflucht.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 18 November 2021 13: 04
      +4
      Lesen Sie die Inschriften an den Zäunen - es ist kurz und klar, wohin Sie gehen und was passieren wird! Es ist noch zu früh, um Bücher zu lesen!
      1. Kapitän stoner Офлайн Kapitän stoner
        Kapitän stoner (Hauptmann Stoner) 18 November 2021 21: 47
        -6
        Komm, erzähl uns hier von der gemeinsamen Parade in Brest der Roten Armee und der Wehrmacht 1939
        1. Viertens Офлайн Viertens
          Viertens (Vierte) 18 November 2021 22: 30
          -1
          Lesen Sie nicht die Inschriften an den Zäunen, schonen Sie Ihre Nerven.
        2. Kapitän stoner Офлайн Kapitän stoner
          Kapitän stoner (Hauptmann Stoner) 19 November 2021 08: 51
          -3
          Miffer (Sam Miffers) 17 November 2021 05:32
          Europa ohne Gas: Putin zeigte allen Zweiflern all seine Allmacht
          Vermutlich gibt es hier niemanden, der nicht das berühmte Diktum Alexanders III. kennt: "Russland hat nur zwei Verbündete - seine Armee und seine Marine", sagte er vor 150 Jahren.

          Entschuldigung aber 1871 - vor 150 Jahren VOR (was?) - regierte Alexander II. der Befreier, der 1881 von fanatischen "Revolutionären" getötet wurde. Und nach ihm (bis 1894) regierte Alexander III. der Friedensstifter, dem die Worte über "Heer und Marine" zugeschrieben werden..

          Oben - eine weitere "historische Entdeckung" des lokalen Goldstiftes "Volkonsky". lol
          1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
            Volkonsky (Vladimir) 19 November 2021 09: 27
            +2
            Ich informiere den großen Kenner der Geschichte des russischen Staates, dass der zukünftige Kaiser und Autokrat Russlands diesen Satz ausgesprochen hat, als er Thronfolger war, d.h. noch vor 1881.
            1. Kapitän stoner Офлайн Kapitän stoner
              Kapitän stoner (Hauptmann Stoner) 19 November 2021 09: 39
              -2
              Du bist schüchtern!
              Dann gib einen Link zur Quelle

              der zukünftige Kaiser und Autokrat Russlands hat diesen Satz ausgesprochen, als er der Thronfolger war
              1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                Volkonsky (Vladimir) 19 November 2021 09: 50
                +2
                Google, um zu helfen, entrechtet!

                Über wie viele wunderbare Entdeckungen bereitet uns der Geist der Erleuchtung vor!

                (AS Puschkin)

                Myasnikov A. L. Alexander III / Alexander Myasnikov; Vorwort von Bischof Tikhon (Shevkunov). - M.: Molodaya gvardiya, 2016 .-- 566 S. - (Das Leben wunderbarer Menschen). - ISBN 978-5-235-03915-5.

                Seite angeben? Oder finden Sie es selbst?
                1. Kapitän stoner Офлайн Kapitän stoner
                  Kapitän stoner (Hauptmann Stoner) 19 November 2021 14: 55
                  -4
                  ZhZL ist Fiktion, keine historische Quelle.
                  "... kennzeichnet die Existenz einer Meinung ..." ist kein absoluter Tatsachenbeweis.
                  "... infolge der Ereignisse des Berliner Kongresses von 1878". Folge = nach den Ereignissen von 1878. Und was, 1878 Jahre sind seit 150 vergangen? Soll ich dir einen Taschenrechner geben?

                  Der Forscher A. L. Myasnikov stellt fest, dass in der Geschichtsschreibung die Meinung existiert, dassdass die Formel „Russland nur zwei Verbündete hat – seine Armee und seine Marine. Alles andere wird sie bei der ersten Gelegenheit verraten "der zukünftige Kaiser Alexander III., der zu dieser Zeit der Thronfolger war, entstand aus den Ereignissen des Berliner Kongresses 1878.
                  1. Viertens Офлайн Viertens
                    Viertens (Vierte) 19 November 2021 15: 21
                    0
                    Zitat: Captain Stoner
                    "... kennzeichnet die Existenz einer Meinung ..." ist kein absoluter Tatsachenbeweis.

                    Sie haben sich sehr eifrig auf die Suche nach der Wahrheit gemacht. Warum Tatsachen beweisen, erst recht unbedingt? Sie sind Fakten und Fakten in Afrika.
                    Lesen Sie besser über Zäune!
                    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                      Volkonsky (Vladimir) 19 November 2021 16: 36
                      0
                      was ist damit ... reden? Zuerst schrieb er den Autor dieses Zitats, den russischen Kaiser, der im März 1881 den Thron bestieg, dann nicht der Kaiser, sondern der Thronfolger, der es laut A.L. Myasnikov, im Jahr 1878, und angesichts der Tatsache, dass der Historiograph des Hauses Romanov, Alexander Myasnikov, nur eine Hypothese über das Datum dieses Aphorismus formulierte, schließe ich nicht aus, dass er als Zarjewitsch Alexander, der zukünftigen Kaiser und Autokraten von Russland. Allem Anschein nach studierte er die Geschichte von RI mit einem Taschenrechner und nicht nach Primärquellen. ZhZL ist für ihn keine Autorität, er vertraut Wikipedia und zäunt mehr ein
                      1. Viertens Офлайн Viertens
                        Viertens (Vierte) 19 November 2021 16: 45
                        -1
                        Der Genosse war wahrscheinlich verwirrt und beschloss, seine These zu verteidigen.
                      2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                        Volkonsky (Vladimir) 19 November 2021 16: 54
                        0
                        er kam ins Raucherzimmer, wo über die Dissertation diskutiert wird, sogar die Meinung, dass das Zitat nicht 150 Jahre alt, sondern 143 Jahre alt ist, erfuhr er von jemandem in den Kommentaren unter dem Text, behauptet aber, dass er deren Autor sei
                      3. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      4. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      5. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      6. Der Kommentar wurde gelöscht.
            2. Der Kommentar wurde gelöscht.
            3. Der Kommentar wurde gelöscht.
            4. Der Kommentar wurde gelöscht.
            5. Der Kommentar wurde gelöscht.
            6. Der Kommentar wurde gelöscht.
            7. Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Oleg Golovanov Офлайн Oleg Golovanov
    Oleg Golovanov (Oleg Golowanow) 18 November 2021 14: 03
    +1
    Und wer hat dir den Titel gegeben, ston er, stöhnender Multilayer ..
  • Valery Vinokurov Офлайн Valery Vinokurov
    Valery Vinokurov (Valery Vinokurov) 18 November 2021 09: 14
    +3
    Ich verstehe die Freude nicht, sie werden den Meerrettich durch einen noch bittereren Rettich ersetzen, was nützt uns, was ändert sich?
    Und es war notwendig, sie lange Zeit wirtschaftlich zu erwürgen, warum haben sie Judas nicht erwürgt?
    Und selbst jetzt erwürgen wir es irgendwie seltsam, dann erwürgen wir es - dann nein
  • gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 18 November 2021 13: 18
    -4
    Geheime Mission von General Avakov oder Operation "Taras Bulba"

    - Das Thema scheint sich um eine Sache zu drehen - und der Autor - um alles - nur nicht um das Thema ...
    - Kurz gesagt - wie es im Sprichwort "Er ist um Jakob - und er ist um alle" ...
    - Über den Autor kann man also sagen: - "Er würde sich um Avakov drehen - und er dreht sich um alle" ...
    - Über Avakov kann man konkret (und kurz) sagen ... - Das ist was ... was ... dass sie heute versuchen, Avakov zu einer "Figurant von etwas dort" zu machen ... - und Avakov (auch ohne am Ruder der Macht zu stehen) - er kann sich aus jedem in der Ukraine machen - "ein Figurant von etwas dort" ... - Diese Person kennt die Machtstruktur in der Ukraine (von unten nach oben ... - naja ... und besitzt gleichzeitig Intelligenz und Charisma ...) und wird für jeden nächsten ukrainischen Marionettenpräsidenten immer notwendig sein ... - Und dann Avakov selbst - kann Präsident werden ... - Und das alles angeblich - "Handschlag" - das ist alles... - es ist sogar ein gewisses "Flair der Brutalität"... - Und umgekehrt - nach dem Präsidenten-Clown, dem Präsidenten-Buffoon - wird die Ukraine mit einem sehr "harten Präsidenten" sympathisieren; was zumindest den Anschein von Ordnung in der Ukraine schaffen könnte ...
    - Avakov ist eine sehr problematische Person für Russland ...
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 18 November 2021 13: 42
      0
      unser einziger Unterschied besteht darin, dass ich Avakov persönlich kenne und auch sein Gefolge, Sie aber nicht. Seine Pläne sehen nicht vor, Präsident des 404. zu werden, und er kehrte aus einem bestimmten Grund gerade jetzt zum 404. zurück.
    2. Oleg Golovanov Офлайн Oleg Golovanov
      Oleg Golovanov (Oleg Golowanow) 18 November 2021 14: 07
      -4
      "vna" Original: vielschichtig !!
  • Wassermann580 Офлайн Wassermann580
    Wassermann580 18 November 2021 13: 46
    -10
    Axt-Axt, was ist das für eine Werbung für den Hauptverkehrsleiter von Gerych und Eis. Und er hat passende Geschäftspartner: zwei Unterrepubliken mit sprechenden Köpfen, die Moskau nicht mehr unterstützen kann (Moskau kann niemanden mehr unterstützen, nicht einmal an der Grenze zu Karelien).
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 18 November 2021 13: 58
      0
      dann kannst du in aller Ruhe die Nachteile zählen
      1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
        Wassermann580 18 November 2021 14: 28
        -8
        Nachteile Ihres Teams = Eingeständnis, dass ich Recht habe.
        2014 endete Ihr Besuch in der Ukraine damit, dass das Rückgrat Ihres Politbüros durch Hologramme im Fernsehen ersetzt wurde.
        Wenn Sie es dieses Mal erneut riskieren, wird der gesamte Staat zu einem Hologramm.
        Die Gesetze der Geschichte sind unversöhnlich.
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 18 November 2021 15: 00
          +4
          ein Irrenhaus - im Stockwerk darüber, ich - passe!
          1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
            Wassermann580 18 November 2021 15: 45
            -4
            Manchmal erinnere ich mich an den Typen, der mit einem Megaphon in der Nähe der Stromleitung steht und allen zuruft, die heranrennen: "Nicht einsteigen, er wird töten !!!", und sie klettern und klettern weiter ... Weinen
            1. Viertens Офлайн Viertens
              Viertens (Vierte) 18 November 2021 17: 00
              0
              Wenn es ein Mann ist, dann ist es nicht beängstigend ... lächeln
            2. Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 18 November 2021 17: 10
              +2
              Sie erinnerten sich an ukrusii mit Stromleitungen?
              sie haben nichts Neues entdeckt, die dickköpfige Herde ist nach all den Muydans und dem Zusammenbruch der ehemaligen UdSSR noch nicht bereit für solche Zahlen
  • TermNachTer Офлайн TermNachTer
    TermNachTer (Nikolai) 18 November 2021 19: 24
    +2
    Sabakov ist ein gewöhnlicher Krimineller aus den 90er Jahren, der eine ganze Reihe von ernsten und vor allem ernsten Artikeln hat, die sich in die Politik eingeschlichen haben. für Banderland - das ist eine Seltenheit.. Und für die Abscheulichkeit, die die ihm unterstellten Strafbataillone angerichtet haben, sollte dieser Hund auf dem zentralen Platz von Donezk aufgehängt werden. Aber er hat viel Erfahrung im Verstecken in Italien, ich denke, er wird beim nächsten Mal weglaufen, wenn er Zeit hat.
  • Yuri Bryansky Офлайн Yuri Bryansky
    Yuri Bryansky (Juri Brjansky) 18 November 2021 21: 07
    +1
    Der Autor, gut gemacht, 5 Punkte!
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Joker62 Офлайн Joker62
    Joker62 (Ivan) 19 November 2021 14: 08
    +3
    Zu viel Ehre, um Avakov einen General zu nennen. Er ist in der Tat ein Verbrecher und ein Verbrecher geblieben. Wenn er doch nur ein "Dieb im Gesetz" ist - und das ist ein General in der kriminellen Welt ...
  • NikolayN Офлайн NikolayN
    NikolayN (Nikolai) 9 Dezember 2021 13: 53
    0
    Der Autor, er ist kein General, er ist ein Marschall. Er hat eine verrückte Jagd nach Dudaevs Kokarde. Tse U-kra-i-na. Keine Spezialeinheiten. Nur im Kaliber.
  • Aleksandr_14 Офлайн Aleksandr_14
    Aleksandr_14 (Alexander Fedulov) 12 Dezember 2021 13: 17
    0
    Maßnahmen zur wirtschaftlichen Einflussnahme Russlands auf die Ukraine haben bereits begonnen, Russland hat die Stromlieferungen an die Ukraine verdreifacht, die Ukraine hat uns sehr dringend gebeten, ihnen in energetischer Hinsicht zu helfen. Ja, kein Problem, Russland hat es immer eilig, allen Bedürftigen zu helfen. Und steigerte sofort den Stromexport in dieses Land auf bis zu 700 MW tagsüber. Und das ist übrigens fast dreimal mehr als sonst. Darüber hinaus hat die ukrainische Seite eine Initiative zum Abschluss eines Abkommens über gegenseitige Nothilfe vorgelegt: In der Ukraine herrscht nun durch die Notabschaltung des ersten Kraftwerksblocks des TPP Zaporizhzhya ein akuter Mangel an eigenem Strom. Mit einer installierten elektrischen Gesamtleistung von 3 MW ist es das leistungsstärkste Wärmekraftwerk des Landes.
  • potuda Офлайн potuda
    potuda (Igor) 14 Dezember 2021 08: 05
    0
    Sie haben einen Plan: Lassen Sie sie die "Separatisten" wählen, Hauptsache, die Trümmer bleiben in der Zusammensetzung, und dann werden sie uns in die Knie zwingen. Wir verstehen nicht, was Sie denken. In Lugansk und Donezk wird es keine Ukraine geben. Russland ist unsere Zukunft, beruhige dich, Banderlog schon.
    1. Beobachter Dritter Офлайн Beobachter Dritter
      Beobachter Dritter (Beobachter Dritter) 20 Dezember 2021 17: 09
      0
      Igor, sie brauchen die Außenbezirke nicht. Gibt es mindestens einen Slawen an der Macht? Live ..... va ja selyuk galichanskie.To stehlen, während es etwas zu entleeren gibt. Hier ist ALLES, was es denkt
  • Beobachter Dritter Офлайн Beobachter Dritter
    Beobachter Dritter (Beobachter Dritter) 20 Dezember 2021 17: 07
    0
    Frage. Wie wurde der Markthändler zum General?
  • Pavel Zheleznyak Офлайн Pavel Zheleznyak
    Pavel Zheleznyak (Pavel Zheleznyak) 20 Januar 2022 21: 09
    0
    Die einzige Frage. Autor. Und warum willst du mit der Ukraine kämpfen?