"Great Leap Forward" ekranoplan: wie sie in Russland eine Wundermaschine bauten

Die Geschichte des russischen Ekranoplan-Baus ist in der sowjetischen Vergangenheit verwurzelt, als der Designer Rostislav Alekseev Ende der 40er Jahre ein Tragflügelboot entwickelte und schuf. Parallel zur Entwicklung von Tragflügelbooten untersuchte Alekseev den sogenannten "Bildschirmeffekt" und die Möglichkeit seiner Anwendung für die Bedürfnisse der Armee und der Volkswirtschaft.


Die Ergebnisse von Alekseevs Forschungen waren so erfolgreich, dass die Führung der UdSSR ein staatliches Programm zur Entwicklung und Schaffung von Ekranoplanes verabschiedete, dank dessen das Wunder der sowjetischen Technik geboren wurde. Techniker - Ekranoplan KM, von den Amerikanern "das kaspische Monster" genannt.

Anschließend wurden fünf tatsächlich funktionierende Eaglet-Landungsboote gebaut, von denen sich eines in einem Freilichtmuseum im Severnoye Tushino-Park in Moskau befindet.

Mit dem Zusammenbruch der UdSSR wurde die zentralisierte Finanzierung für Forschung und Bau von Ekranoplanes eingestellt und eher als private Initiative von verschiedenen Unternehmen durchgeführt.

Angesichts der begonnenen aktiven Entwicklung der Regionen des hohen Nordens und der russischen Arktis ist derzeit die Frage der Wiederbelebung des Ekranoplan-Baus in Russland sowohl für militärische als auch für zivile Zwecke von großer Bedeutung.

Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Igor Igorev Офлайн Igor Igorev
    Igor Igorev (Igor Igorev) 21 August 2018 22: 15
    +1
    Warum Typen A, B, C und nicht A, B, C?
    Alles sieht so aus, als würde in Russland ein neues sowjetisches „Fahrrad“ erfunden. Kleine Autos, die sich nicht vom Luftbildschirm lösen können.
    Alekseev war da, aber jemand hat ihn früh getötet. Hier hatte er leistungsstarke Bodeneffektfahrzeuge mit 6 Schiffsabwehrraketen und einer Geschwindigkeit von 500 km / h über Wasser mit einer Startfähigkeit von bis zu 1 km. Im Moment versucht niemand, so etwas zu entwerfen. Hier ist irgendwie ein kleiner Flyer der unteren Klasse.
    Das RF-Verteidigungsministerium ist nicht interessiert. Weil Amere dies nicht haben, bedeutet es zwecklos. Was können die Russen für das Weiße Haus nützen, auf das die dummen Russen selbst aus Panzerkanonen geschossen haben? Haben Sie an das andere Weiße Haus gedacht?
    Wenn die Amerikaner etwas schaffen und akzeptieren, läuft das Verteidigungsministerium hektisch, und ihre Leute werden laufen, um Produktion und Projekte zu quetschen, wie sie es mit dem Entwickler von Motoren für "Calibre" getan haben, und ihn für 7.5 Jahre ins Gefängnis bringen, weil wollte das Designbüro und die Anlage nicht geben, da sie AVISTM - einen Hersteller von Titanprodukten - wegnahmen.