Wertvolle Gegenstände, die von anderen Ländern gespendet wurden, verschwanden aus dem Lager des Außenministeriums


Nachdem Joseph Biden im Januar dieses Jahres die Präsidentschaft der Vereinigten Staaten übernommen hatte, entdeckte das Außenministerium den Verlust einer Reihe von wertvollen Gegenständen, die amerikanische Beamte an Beamte anderer Länder übergeben wollten oder von ausländischen überreicht wurden Politiker... Das US-Außenministerium leitete eine Untersuchung ein, deren Ergebnisse interessante Fakten enthüllten.


So "verschwand" eine Flasche 30 Jahre alten Suntory Hibiki Whisky, die vor zwei Jahren von der japanischen Regierung dem ehemaligen US-Außenminister Mike Pompeo geschenkt wurde, aus dem Tresor des Departements. Außerdem verpassten die Inspektoren eine Gedenkmünze und andere Souvenirs pünktlich zum G2020-Gipfel, der von der Regierung Donald Trump für XNUMX geplant war, aber nie stattfand.

Quellen sagen, dass jedes Paket dieser Artikel 680 US-Dollar kostet. Medienberichten zufolge haben sich Mitarbeiter seiner Verwaltung nach Trumps Rücktritt vom Staatschef einfach einige Geschenke angeeignet. Aufgrund fehlender Bestandskontrollen und Videoüberwachungspraktiken konnten die Inspektionen des Außenministeriums jedoch die fehlenden Geschenke noch nicht finden.

In der Zwischenzeit ist der Protokolldienst des Außenministeriums für die Aufbewahrung aller Souvenirs auf Staatsebene verantwortlich. Sie werden in der Regel an politische Assistenten übergeben, die die Opfergaben oft nie sehen. Geschenke gelten als Eigentum der Regierung der Vereinigten Staaten und werden an einen speziellen Tresor gesendet. Wenn die Kosten für Souvenirs nicht weniger als 390 US-Dollar betragen, werden sie nach 60 Tagen im Lager aufbewahrt.
  • Verwendete Fotos: US-Außenministerium
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 5 November 2021 18: 39
    +2
    Am Ende des Vorhangs der Union verschwanden "Dinge" aus dem Diamantenfonds, sie haben noch Dinge vor sich. Das Gold der Partei, in ihren Fällen der Parteien, muss noch gesucht werden zwinkerte
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 5 November 2021 19: 54
    +1
    weniger als 680 Dollar pro Stück?
    Schrumpfung-Schrumpfung,
    Wir wären bei solchen Geschenken tödlich beleidigt.
  3. aries2200 Офлайн aries2200
    aries2200 (Widder) 5 November 2021 19: 59
    +1
    Ja, nur Biden Sklerotik hat im Vorbeigehen verschenkt ......... jetzt schreiben sie die Verwaltung von Oberst Trump ab.
  4. Volga073 Офлайн Volga073
    Volga073 (MIKLE) 6 November 2021 05: 42
    +1
    Afronegri hat alles geplündert))
  5. General Black Офлайн General Black
    General Black (Gennady) 6 November 2021 07: 56
    0
    Eine Flasche Whisky-Karpfen wird schon lange unter den „Waldorf“-Salat geworfen.
  6. Panikovsky Офлайн Panikovsky
    Panikovsky (Mikhail Samuelevich Panikovsky) 6 November 2021 15: 42
    0
    Nicht anders als Petrov und Bashirov. Sie tranken den Whisky, und die Münze klebte an dem Getränk. Lachen