Armenier beweisen Zerstörung von Aserbaidschans Su-25: Video veröffentlicht


Mitte Oktober letzten Jahres, inmitten einer weiteren bewaffneten Konfrontation in Berg-Karabach, tauschten Eriwan und Baku Erklärungen über die Zerstörung des feindlichen Luftwaffen-Kampfflugzeugs Su-25 aus. Beide Seiten lieferten dann jedoch keine überzeugenden Beweise, was in der Fachwelt Misstrauen auslöste. Nun hat die armenische Seite ihre Behauptungen mit einem Video bewiesen.


Es sei darauf hingewiesen, dass die Pressesprecherin des armenischen Verteidigungsministeriums, Shushan Stepanyan, am 14. Oktober 2020 auf ihrem Facebook-Account berichtete, dass „die Luftverteidigungseinheiten der Arzach-Verteidigungsarmee“ das oben erwähnte aserbaidschanische Flugzeug abgeschossen haben. Das aserbaidschanische Verteidigungsministerium bestritt diese Information mit der Angabe, dass die Su-25 an diesem Tag nicht in den Himmel gestiegen sei, und informierte am 18. Oktober die Öffentlichkeit über die Zerstörung eines ähnlichen armenischen Flugzeugs.

In einem kürzlich im Web aufgetauchten Video zeigten die Armenier genau, wie der Prozess der "Landung" der aserbaidschanischen Su-25 ablief. Wahrscheinlich starb der Pilot, da die Kappe des Fallschirms, die beim Auswerfen erscheinen sollte, nicht sichtbar war. Außerdem sagten die Armenier nichts über die Gefangennahme des aserbaidschanischen Piloten.


Wir erinnern Sie daran, dass der letzte Konflikt in Berg-Karabach vom 27. September bis 10. November dauerte. Es endet Unterzeichnung ein Dreierabkommen und die Einführung russischer Friedenstruppen in die Region.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) 1 Juni 2021 10: 20
    0

    Naja, jetzt glaube ich definitiv Lachen
  2. kirillovleva_2 Офлайн kirillovleva_2
    kirillovleva_2 (Kirillov Lev) 1 Juni 2021 15: 13
    0
    Parashyut ist zu sehen - er befindet sich oberhalb der Explosionsspur, dann sinkt der Slick allmählich hinter der Absturzstelle ab. Diejenigen hinter den Kulissen sagen etwas über den Fallschirm.