Der dänische Analyst bezeichnete Su-57 als die beste Basis für einen neuen europäischen Kämpfer


Die Expertengemeinschaft im Westen neigt zunehmend dazu zu glauben, dass der amerikanische F-35-Jäger der fünften Generation nutzlos ist, und es macht keinen Sinn, ihn für europäische Länder zu kaufen. Verbesserte Versionen der älteren F-16 und F-18 haben einen viel besseren Job gemacht. Dies wurde im englischsprachigen Blog auf der Website des Russian International Affairs Council von einem dänischen Analysten, Master, geschrieben wirtschaftlich Sci. Aus Kopenhagen Carsten Riise.


Der amerikanische F-22 Raptor ist ein wirklich guter Jäger, aber er ist nicht für den Export bestimmt, wird in begrenzten Mengen (nur 195 Einheiten) hergestellt und wird nicht mehr hergestellt, da alle Produktionslinien und Dokumentationen zerstört wurden. Der europäische Eurofighter ist im Technologierennen stark zurückgeblieben. Die Franzosen haben auch nichts zu prahlen. All dies deutet darauf hin, dass der Westen in diese Richtung verliert.

Anfang 2021 einigten sich Paris und Berlin darauf, gemeinsam einen neuen europäischen Jäger zu entwickeln, das Future Combat Air System (FCAS). Die Initiative, den Eurofighter der nächsten Generation zu bekommen, ist ein Schritt in die richtige Richtung, aber die EU insgesamt bleibt hoffnungslos zurück, sodass die Aussichten schlecht sind.

Um ein wirklich wettbewerbsfähiges Kampfflugzeug der nächsten Generation zu erhalten, benötigen Sie eine Maschine mit überlegenen Flug- und Leistungsmerkmalen für morgen. Die EU benötigt ein integriertes Kampfsystem für die menschliche Elektronik mit geeigneter Software, Avionik, Sensoren, einem Waffenkontrollsystem und einer Vielzahl von Geräten und Instrumenten. Die Hauptsache ist, dass all dies nicht in der Lage sein sollte, nicht ein Flugzeug, sondern eine Reihe von Luftfahrtplattformen, einschließlich unbemannter, auszurüsten. Da die EU jedoch noch nichts hat, ist es unwahrscheinlich, dass dieses Projekt die für 2040 festgelegte Ziellinie erreicht. Wenn die Europäer jedoch nicht in der Lage sind, ein solches Flugzeug selbst zu entwickeln, könnten sie versuchen, sich mit Russland zusammenzuschließen.

Moskau hat den hervorragenden Jäger Su-57 der fünften Generation in Dienst gestellt. Er kann die Basis für den zukünftigen europäischen Kämpfer werden. Ohne Zweifel ist die Su-57 heute das fortschrittlichste Flugzeug ihrer Klasse. Wenn sich die EU und die Russische Föderation einigen, können sie relativ schnell einen sehr realen "Meister des Himmels" schaffen, mit dem niemand Schritt halten kann. Diese Entwicklung wird wirklich ein Durchbruch und eine Revolution für die Luftkriegsführung sein.

Ein solches Projekt wird Europäer und Russen sehr nahe bringen, sie müssen sich austauschen Technologie und alten Groll vergessen. Europa wird die jahrelange Abhängigkeit von den Vereinigten Staaten loswerden, und Russland wird seine Unabhängigkeit von China behalten, dessen Verhalten durchsetzungsfähiger wird. Dies ist eine Win-Win-Kooperationsoption, die Sie nicht verpassen sollten.

An einem solchen Projekt, dessen Kern die EU und die Russische Föderation wären, können auch Pakistan und Indien beteiligt sein. Vielleicht wäre es möglich gewesen, Frieden und gute Nachbarschaft zwischen diesen Ländern zu erreichen. Islamabad wird Pekings Vormundschaft loswerden und Neu-Delhi wird am Ende mit Washington flirten. Dies würde es ermöglichen, gigantische menschliche, industrielle und wissenschaftliche Ressourcen zu kombinieren.

Daher ist es zunächst notwendig, ein gegenseitiges Verständnis, Toleranz und Vertrauen zwischen Moskau und Brüssel zu erreichen. Gleiches gilt für die gemeinsame Beteiligung von Pakistan und Indien. Dies kann als kleiner Anfang für große Leistungen bezeichnet werden.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
17 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. GRF Офлайн GRF
    GRF 18 Mai 2021 15: 23
    +3
    Führen Sie zuerst den cn mit voller Kapazität aus ...
    Damit ein weiteres Missverständnis nicht funktioniert - ein zweimotoriges Flugzeug, das das Recht hat, nur mit einem Motor zu fliegen.
  2. Stahlbauer Online Stahlbauer
    Stahlbauer 18 Mai 2021 16: 00
    -1
    Su-57. Er kann die Basis für den zukünftigen europäischen Kämpfer werden. Wenn sich die EU und die Russische Föderation einig sind, können sie relativ schnell den realsten "Meister des Himmels" schaffen.

    Alles ist richtig. Was kann man sonst noch von Huckstern erwarten? Sie haben unsere Sanktionen, Denkmäler und Gräber für unsere Befreier zerstört. Die ganze Geschichte wird neu geschrieben und wir sind neue Technologien für sie. Geld riecht nicht. Alles, was verkauft werden kann, muss verkauft werden. Dies ist Putins Motto - wir werden den einheimischen Produzenten unterstützen !!!!
    1. Chernomorr Офлайн Chernomorr
      Chernomorr (Roman Petrov) 30 Mai 2021 12: 03
      0
      Was bist du? Dieser Europäer hat seine Gedanken ausgedrückt, und hier ist Putin. Bis Europa weiser wird, fliegen wir in der 10. Generation.
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) 18 Mai 2021 16: 06
    +7
    Wie wundervoll gut vergessene alte Missstände, ausgetauschte Technologien, übrigens russische Technologien Lachen Europa von Lissabon nach Wladiwostok Kerl Verlassene Amerikaner weinen am Rande Weinen
    Solche Fantasien könnten naiver Träumerei zugeschrieben werden, wenn nicht einer einzigen Phrase ...

    An einem solchen Projekt, dessen Kern die EU und die Russische Föderation wären, können auch Pakistan und Indien beteiligt sein.

    Was haben sie damit zu tun? Dänischer Experte für pakistanische Technologien interessiert?
    Es geht nur um eine Sache, eine Karotte zu winken und einen Keil zwischen Russland und China zu treiben.
    In welcher Weise seine zunehmende Durchsetzungskraft zum Ausdruck kommt, ist nicht klar Anforderung
  4. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 18 Mai 2021 16: 29
    +2
    Aus diesen Zeilen wird alles klar:

    schrieb im englischsprachigen Blog !!! auf der Website des Russischen Rates !!! zu internationalen Angelegenheiten !!! Dänischer Analyst, Master of Science in Wirtschaftswissenschaften !!! aus Kopenhagen .....

    - im Übrigen betrifft es nur den ersten Absatz.

    Wer die nächsten 7 Absätze geschrieben hat (Pakistan und Indien und SU zusammen sind Macht !!), sagt in der anonymen Rezension nicht ...
  5. Georgievic Офлайн Georgievic
    Georgievic (Georgievic) 18 Mai 2021 17: 58
    +6
    um die Su-57 zu bekommen! Dies ist das umständlichste Angebot potenzieller Feinde! Löse die NATO auf und wir werden sehen!
  6. Herman 4223 Офлайн Herman 4223
    Herman 4223 (Alexander) 19 Mai 2021 10: 03
    +3
    Fantastisch nicht real. Niemand wird Europa erlauben, gemeinsam mit Russland einen Kämpfer zu entwickeln. Nur wenn die USA kirdyk kommen.
  7. Artyom76 Online Artyom76
    Artyom76 (Artem Volkov) 19 Mai 2021 13: 16
    +1
    Wir Dänen sind lustige Typen

    ... Bist du über Carlsberg gegangen oder was?

    Zuerst kommt Musk törichterweise in die Russische Föderation und fragt unsere Raketen nach seinem "Tyrnet und Flug zum Mars". Jetzt glaubt dieser, dass wir denjenigen Technologie geben werden, "die vor kurzem einen Bericht veröffentlicht haben (London, ein Institut"). Haus ")", dass es keine Verhandlungen mit den Russen gibt. Sie alle wurden dort unverschämt ...
  8. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 19 Mai 2021 15: 46
    -6
    - Seltsam ... - Es gab bereits Anfang 2021 einen Artikel über die Su-57 ... - Und dort wurde "Produkt 30" erwähnt ... - Und was ... - seitdem -Was hat sich bewegt ??? - Worauf fliegt unsere Su-57 heute ???
    - Immerhin scheinen sie damit gedroht zu haben, die Su-57 mit einem Saturn 30-Triebwerk auszustatten, das ... angeblich - das stärkste der Welt unter allen sein wird, die jemals in Flugzeugen dieses Typs installiert wurden ...
    - Und warum interessiert sich Europa so für die Su-57 ??? - Zum Beispiel ... - China hört nicht auf zu erklären, dass sein J-20-Jäger der Su-57 in jeder Hinsicht überlegen ist ...
    - Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass China in naher Zukunft diese J-20 West nach Europa liefert (sogar eine Exportversion) ... - Aber unsere "Altruisten" ... - können unser Saturn 30-Triebwerk problemlos in China präsentieren eine silberne Platte ... und wie immer praktisch umsonst ... - Hier sind hundert Pfund - so wird es sein ... - Und die Chinesen werden ihre J-20 schnell mit unserem Saturn 30 ausstatten ... - und ... und ... und wird in Schokolade sein ...
    - Westeuropa ist sich dieser "altruistischen Neigungen" Russlands gegenüber China bewusst ... - Westeuropa hat es also eilig ... - zumindest die "Basis" unserer Su-57 zu erwerben ...
    - Und nur die gesamte "Elektronik" und "andere Füllung" (außerdem stopfen sie andere mit ihren verschiedenen Geräten und Apparaten und einem angepassten integrierten Kampfsystem "Mannelektronik" usw.); und sie werden ihren eigenen Motor entwickeln (oder die Amerikaner bitten ... - als NATO-Mitglieder) ... - Also will Zap Europe ... - einen "Vogel in einem Käfig" bekommen ... - und Russland mit einem verlassen "Torte am Himmel" ...
    1. Chernomorr Офлайн Chernomorr
      Chernomorr (Roman Petrov) 30 Mai 2021 12: 07
      -2
      Kein einziger kluger Kommentar für die gesamte Zeit.
      1. marciz Офлайн marciz
        marciz (Stas) 6 Juni 2021 05: 13
        0
        Cleverer Kommentar zu dieser verrückten Zeit, wie ist das!? Hören Sie, lesen Sie, schauen Sie sich den Wahnsinn der Welt an und drücken Sie keine Überraschung, Wut aus, sondern suchen Sie eine professionelle Antwort!
  9. maly9in.den Офлайн maly9in.den
    maly9in.den (Denis Malygin) 19 Mai 2021 16: 08
    +1
    Wie wird er ein geyropischer Kämpfer? Er ist ein geyropischer Kämpfer im Einsatzgebiet des Südens.
  10. Alexander Pankov Офлайн Alexander Pankov
    Alexander Pankov (Alexander Pankow) 29 Mai 2021 02: 46
    0
    Fantasie. Arbeiten Europa und Russland bei der Verteidigung zusammen? Bullshit. Russland ist seit der Antike ihr Feind, das werden sie nie ändern, zumal Mischlinge wie Estland den Ton angeben.
  11. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 5 Juni 2021 00: 13
    -1
    Ach was !!! SU-57 ist ein gutes Flugzeug des letzten Jahrhunderts !!! Das aktuelle Flugzeug muss vertikal abheben und in verschiedenen Flugbahnen fliegen, sagen wir eine fliegende Untertasse !!! Und SU - 57 ist vorhersehbarer Quatsch !!!
  12. Siegfried Офлайн Siegfried
    Siegfried (Gennady) 10 Juni 2021 12: 17
    0
    Dieser Däne lehnte natürlich ab. Wenn man bedenkt, wo und was er geschrieben hat, ist es offensichtlich, dass er sich diesbezüglich in der Hoffnung auf ein stabiles Einkommen anbietet. Aber lass ihn das zuerst auf der Militärwache oder in irgendeiner Zeitung schreiben ... nationales Interesse schreibt uns schon
  13. volk.bosiy Офлайн volk.bosiy
    volk.bosiy (Volk Bosiy) 16 Juni 2021 17: 43
    0
    Blödsinn ... Fantasie ... wenn da nur Pilze in meinem Mund wären ...
  14. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 26 Juni 2021 09: 18
    0
    Vor allem Dänemark für die ersten Rollen ... Und Sie können ruhig schlafen, sie werden nichts haben, die Dänen werden jedes Geschäft verschleiern. Zunge Zunge