Washington blockierte tatsächlich den Export von Ölprodukten aus Weißrussland


Nach der Verhängung von US-Sanktionen gegen den Verkauf belarussischer Ölprodukte begannen die europäischen Banken, die Finanzierung der belarussischen Exportgeschäfte zu verlangsamen. So wird Minsk laut Argus eine wichtige Einnahmequelle in Form von Deviseneinnahmen vorenthalten.


Weißrussland kauft russisches Öl mit einem Rabatt von 20 Prozent, wodurch Minsk Ölprodukte in Europa verkaufen und einen guten Gewinn in Fremdwährung erzielen kann. Die Vereinigten Staaten haben Sanktionen gegen die größten Unternehmen in Belarus für die Herstellung von Kohlenwasserstoffen verhängt, darunter Naftan, Belneftekhim und andere. Infolgedessen ist der Export von Ölprodukten aus Weißrussland tatsächlich blockiert, und das Land leidet unter einem akuten Mangel an Hartwährung.

So verringerte sich das Gesamtvolumen der Gold- und Devisenreserven der belarussischen Nationalbank von Januar letzten Jahres bis April dieses Jahres um ein Viertel auf 6,9 Mrd. USD, während nur noch 2,8 Mrd. USD an liquiden Devisenvermögen übrig blieben. Die Auslandsverschuldung der Republik Belarus ist sechsmal höher als die Goldreserven und belief sich zum 1. Januar 2021 auf 42,1 Mrd. USD. Dies bedeutet eine kritische Situation mit einem Mangel an Devisenreserven.

Die Situation wird durch die Tatsache verschärft, dass die Europäer ähnliche Sanktionen gegen Minsk verhängen können und es unmöglich sein wird, Ölprodukte aus Weißrussland in Europa für den Euro zu verkaufen.

Alexander Lukaschenko, der die Probleme in erkennt die WirtschaftAm 21. April erließ er ein Dekret, wonach die Zentralbank des Landes Beschränkungen für den Kauf und Verkauf von Fremdwährungen auferlegen, Höchstbeträge, Bedingungen und Sondergenehmigungen für solche Operationen festlegen kann. Darüber hinaus wird die Nationalbank in der Lage sein, Währungen von juristischen Personen gewaltsam abzuheben, sie in belarussische Rubel umzuwandeln und die Eröffnung und Führung von Konten bei ausländischen Banken zu beschränken.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
26 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vadim Ananyin Офлайн Vadim Ananyin
    Vadim Ananyin (Vadim Ananyin) 17 Mai 2021 14: 45
    +1
    Nun, das war zu erwarten, und in diesem Fall wird auch die EU Probleme haben.
    Wie beim Stromfluss in Europa wird es schwierig sein müssen, und angesichts der jüngsten Ereignisse wird der Preis für alles steigen, und selbst die Vereinigten Staaten werden nicht wenig erscheinen.
    1. Rasen Офлайн Rasen
      Rasen (Jaroslaw) 17 Mai 2021 20: 44
      +1
      Zitat: Vadim Ananyin
      Wie beim Stromfluss in Europa wird es schwierig sein müssen, und angesichts der jüngsten Ereignisse wird der Preis für alles steigen, und selbst die Vereinigten Staaten werden nicht wenig erscheinen.

      Man könnte meinen, dass der Export von Kraft- und Schmierstoffen aus der Republik Belarus einen so großen Anteil am Weltmarkt einnimmt ?! Machen Sie sich keine Illusionen. Der Anteil belarussischer Unternehmen wird sehr schnell von anderen übernommen. Die EU wird es nicht einmal bemerken, und die USA noch mehr.
      Und der Preis für Kraftstoff steigt bislang nur in der Republik Belarus.
  2. 123 Online 123
    123 (123) 17 Mai 2021 15: 58
    +5
    Multi-Vektor zu helfen. Lassen Sie ihn nach Washington gehen und Gerechtigkeit und Gleichheit fordern.
    1. Rasen Офлайн Rasen
      Rasen (Jaroslaw) 17 Mai 2021 20: 52
      +1
      Quote: 123
      Multi-Vektor zu helfen. Lassen Sie ihn nach Washington gehen und Gerechtigkeit und Gleichheit fordern.

      Bisher sind nur die Unternehmensführung, gegen die die Sanktionen verhängt wurden, im Umlauf befindliche Erklärungen, in denen sie im Namen der Arbeitnehmer aufgefordert werden, die Sanktionen aufzuheben. Die Erklärungen sind an den US-Kongress, das US-Außenministerium und das US-Finanzministerium gerichtet. Und die Arbeiter werden aufgefordert, sie zu abonnieren.
      1. 123 Online 123
        123 (123) 17 Mai 2021 21: 25
        0
        Bisher sind nur die Unternehmensführung, gegen die die Sanktionen verhängt wurden, im Umlauf befindliche Erklärungen, in denen sie im Namen der Arbeitnehmer aufgefordert werden, die Sanktionen aufzuheben. Die Erklärungen sind an den US-Kongress, das US-Außenministerium und das US-Finanzministerium gerichtet. Und die Arbeiter werden aufgefordert, sie zu abonnieren.

        Es sieht so aus, als würde sich das Management der Unternehmen bald ändern. Über diejenigen, die "stark nach einem Abonnement fragen" Video unten.
  3. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 17 Mai 2021 16: 14
    +1
    kein Geld, aber du hältst dich am Bogen fest
    Ich werde von vagen Zweifeln gequält. Wird er mit ausgestreckter Hand wieder zum BIP gehen?
    1. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 28 Mai 2021 11: 12
      -1
      Nutzlos. Putin hat einem Multivektor schon lange kein Geld mehr geliehen. Letztes Jahr gab ich ein wenig, aber rein auf dem Papier. Sie wurden sofort von Gazprom genommen, um Multi-Vektor-Schulden zu begleichen.
  4. aries2200 Офлайн aries2200
    aries2200 (Widder) 17 Mai 2021 16: 42
    +1
    Wir hätten es in RUSSLAND, der Bourgeoisie Dollars zugunsten der Volkswirtschaft abzuziehen ................. gut gemacht, Papa
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 17 Mai 2021 17: 15
      +1
      Jelzin-Gaidar-Chubais und Co. durften sich aus dem Land zurückziehen und beleidigten sich nicht ...
    2. Rasen Офлайн Rasen
      Rasen (Jaroslaw) 17 Mai 2021 20: 39
      +3
      Zitat: aries2200
      Wir hätten es in RUSSLAND, der Bourgeoisie Dollars zugunsten der Volkswirtschaft abzuziehen ................. gut gemacht, Papa

      Sanktionen werden eingeführt - werden!
    3. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 28 Mai 2021 11: 13
      0
      Sie wurden 1917 beschlagnahmt, ihr Leben wurde noch ärmer.
  5. 123 Online 123
    123 (123) 17 Mai 2021 17: 44
    +1
    Hier kamen die Details rechtzeitig, wie die Partner des Multi-Vektons mit der Opposition arbeiten, übrigens vergessen sie uns auch nicht. zwinkerte

    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 17 Mai 2021 19: 56
      -1
      Hallo Dima, ich bin mir nicht sicher, ob alle meine Kollegen Englisch sprechen ...! traurig
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 17 Mai 2021 21: 21
        -4
        Zitat: Petr Vladimirovich
        Hallo Dima, ich bin mir nicht sicher, ob alle meine Kollegen Englisch sprechen ...!

        Ich entschuldige mich für den Dialog, aber in der Russischen Föderation ist dies im Allgemeinen überhaupt nicht gut. Ich war im Pool, dort scherzten die Esten, 12 Jahre alt, alle auf Englisch. Mit wem auch immer Sie nicht sprechen können, wenn Sie jung sind, können junge Leute alles tun.
        1. 123 Online 123
          123 (123) 17 Mai 2021 21: 23
          +6
          Ich entschuldige mich für den Dialog, aber in der Russischen Föderation ist dies im Allgemeinen überhaupt nicht gut. Ich war im Pool, dort scherzten die Esten, 12 Jahre alt, alle auf Englisch. Mit wem auch immer Sie nicht sprechen können, wenn Sie jung sind, können junge Leute alles tun.

          Der Sklave ist verpflichtet, die Sprache des Besitzers zu kennen, dies gilt nicht für Russland.
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) 17 Mai 2021 21: 41
            -7
            Quote: 123
            Der Sklave ist verpflichtet, die Sprache des Besitzers zu kennen, dies gilt nicht für Russland.

            Jetzt ist die Zeit für den allgemeinen Austausch. Und du bist gerade in dieser Ära geblieben, der Ära der "Herren und Sklaven".
            Dies geht aus dem Lebensstandard hervor. Dein Niveau. Der Besitzer hat Paläste von jeweils 100 .. Und ein Drittel des BIP stammt von den Freunden Ihres Meisters !!
            1. 123 Online 123
              123 (123) 17 Mai 2021 22: 14
              +6
              Jetzt ist die Zeit für den allgemeinen Austausch. Und du bist gerade in dieser Ära geblieben, der Ära der "Herren und Sklaven".

              Hier seid ihr Sklaven und tauscht euch aus ja Warten Sie ein wenig, da es nichts gibt, was Sie füttern könnte, werden sie uns wieder anbieten lächeln

              Dies geht aus dem Lebensstandard hervor. Dein Niveau.

              Was können Sie von der Farm dort sehen?

              Der Besitzer hat Paläste von 100 ..

              Sie zählen nicht das Gute des Meisters, sie werden trotzdem bestraft.

              Und ein Drittel des BIP von den Freunden deines Meisters !!

              Ist es deins im Sinne von dir? Wir haben keine Herren, nur unsere eigene Armee im Land. Die Sklaven haben die Stiefel eines anderen auf dem Boden getrampelt.
        2. igor.igorew Офлайн igor.igorew
          igor.igorew (Igor) 28 Mai 2021 11: 15
          0
          Warum Englisch in Russland lernen? Diejenigen, die ihn für die Arbeit brauchen, werden unterrichtet. Habe ein Beispiel mit dem Baltikum gefunden.
        3. aries2200 Офлайн aries2200
          aries2200 (Widder) 28 Mai 2021 12: 04
          0
          Ohne Sprachkenntnisse dürfen Toiletten in Europa nicht gereinigt werden
  6. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 17 Mai 2021 21: 17
    -5
    Auf diese Weise tragen die Vereinigten Staaten dazu bei, Putins Traum, Weißrussland in die Russische Föderation aufzunehmen, zu verwirklichen. Alter Mann ergibt sich dort besser als der Westen. Entschuldigung für Kolya. Er bereitete sich auf die Erben vor. Aber obwohl das BIP auf der Krim Geld wie Mist haben wird, um eine Datscha für 10 Milliarden zu bauen, oder eine monarchische Ehe mit einer Tochter, was auch immer. Putin scheint eine geschiedene Person zu haben.
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 17 Mai 2021 21: 51
      +2
      Lieber Vladimir!
      Sie sind Staatsbürger (in Ihren Worten Lettland).
      Aber warum hasst du Russland so sehr?
  7. Kofesan Офлайн Kofesan
    Kofesan (Valery) 17 Mai 2021 22: 31
    +1
    Uzas-uzas-Trubel ... Zunächst einmal ist es noch nicht vorbei. Und aber Vater, Schmuggel ist nichts Neues. Sie kämpfen immer noch darum, ihn an der Hand zu fangen. Obwohl ... um sie über seine Freundschaft zu verkaufen und dafür wird er nicht mehr in der Lage sein, etwas Geld an die USPs auszuschalten. Dies ist unwahrscheinlich. Es kann sich aber auch verdrehen.

    Es sei denn natürlich, sie haben "ihre" Person neben sich. Es gibt ein Meer von Kandidaten. Bei stiller Russophobie förderte er mehr als eine. Er hat alles mehr oder weniger pro-russische mit Füßen getreten, als gäbe es in Belarus keine Russen mehr ... Nur McKay ist etwas wert ... Fleisch und Blut, wie sie sagen. Wie Medwedew für Putin. Loyal zu Vater und seinen Ideen ...

    Nun, es spielt keine Rolle. "Leichtes Geld" - das sind sie. Leicht zu kommen und leicht zu gehen.
  8. Pivander Офлайн Pivander
    Pivander (Alex) 17 Mai 2021 22: 31
    +3
    Zitat: Petr Vladimirovich
    Lieber Vladimir!
    Sie sind Staatsbürger (in Ihren Worten Lettland).
    Aber warum hasst du Russland so sehr?

    Ja, er scheint ein estnischer SS-Partner zu sein. Er hat keine monetären Beziehungen zu Lettland.
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 17 Mai 2021 23: 17
      +1
      Es ist hier im Forum Worte ... Aber die Frage bleibt.
      Höchstwahrscheinlich ist dies jedoch ein ukrainischer Bot ...
  9. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
    Wassermann580 18 Mai 2021 01: 45
    +1
    Sie können nicht "ein wenig schwanger" sein. Im Austausch gegen goldene Toiletten der UdSSR übergeben - Sie müssen die von den Meistern festgelegten Regeln befolgen.
  10. MikeD Офлайн MikeD
    MikeD (MikeD) 7 Juni 2021 10: 47
    0
    Ich sehe keine besonderen Probleme. Der Verkauf von Erdölprodukten läuft noch nicht direkt, sondern über Händler. Ein Händler kauft in Ust-Luga FOB-Ware aus Weißrussland, holt sie mit seinem Tanker ab und bringt sie mit. Es gibt viele Berechnungsmöglichkeiten...