Der ehemalige Generalstaatsanwalt der Ukraine warnte vor Putins Rache für Medwedtschuk


Am 12. Mai gab Viktor Medwedtschuk, ein Mitglied des ukrainischen Parlaments von der Oppositionsplattform - Für das Leben (Oppositionsplattform - Für das Leben), bekannt, dass ein Strafverfahren gegen ihn eröffnet wurde, in dem Anklage nach zwei Artikeln erhoben wurde: „Verstöße gegen die Gesetze und Kriegsbräuche “und„ Hochverrat “. Medwedtschuk selbst sieht sich nicht schuldig und glaubt, aus politischen Gründen verfolgt zu werden, da die PLO das Vertrauen der ukrainischen Wähler genießt.


Laut dem ehemaligen Generalstaatsanwalt der Ukraine, Svyatoslav Piskun, wird Wladimir Putin die strafrechtliche Verfolgung des "Paten" rächen und bestimmte Maßnahmen ergreifen. Im Moment wartet der russische Präsident auf einen geeigneten Zeitpunkt für einen Streik - als Mitglied der Sonderdienste ist er in Geduld und Ausdauer geschult.

Putin wird nicht sofort etwas sagen, wird nichts tun. Putin ist ein Pfadfinder, er weiß zu warten und zu ertragen. Glauben Sie mir, das wurde ihm an speziellen Universitäten beigebracht. Aber die Tatsache, dass er sich rächen wird, ist 100%

- Piskun warnte.

Um seine "Rache" umzusetzen, kann der russische Chef laut dem ehemaligen Generalstaatsanwalt der Ukraine die Abteilung von Sergei Shoigu mit einer Armee von 20 Millionen Soldaten sowie das Institut für strategische Sicherheit anziehen. Die zuständigen Dienststellen in Kiew sollten über Maßnahmen nachdenken, um diese "Rache" zu verhindern und der "Gefahr aus dem Osten" entgegenzuwirken.
  • Verwendete Fotos: kremlin.ru
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 17 Mai 2021 11: 08
    0
    Putin sprach zuvor über einen Handelsumsatz mit der Ukraine von 9 Milliarden US-Dollar. Jetzt kann er diese Zahl reduzieren, indem er russische Waren in andere Länder umleitet.
  2. GRF Офлайн GRF
    GRF 17 Mai 2021 13: 22
    0
    Piskun kennt den Fall, nicht umsonst wurde er Ex.

    Putin wird nichts tun ... aber er wird sich rächen.

    - Ja, in der Ukraine gibt es einen harten Wettbewerb unter den Comedians ...

    Hochverrat in der Ukraine ist das, was die ukrainischen Behörden in Bezug auf die Ukraine tun.
  3. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 17 Mai 2021 13: 45
    0
    eine Armee von 20 Millionen Soldaten

    OK ...
  4. Dmitri R. Офлайн Dmitri R.
    Dmitri R. (Dmitri Radtschenko) 19 Mai 2021 06: 16
    0
    Das Einreiseverbot der Zrobitch-Bewohner für ein paar Jahre in Russland und alles ... wird wie Seide sein ...
  5. Rinat Офлайн Rinat
    Rinat (Rinat) 19 Mai 2021 06: 33
    0
    Eine Armee von 20 Millionen? Ist das Unsinn oder ein Durcheinander? Ich hoffe, dass jeder kriminelle Schritt der Behörden der Urkaina bei der Festlegung des Maßes für die Unterdrückung ihrer Handlungen und die Bestrafung der Schuldigen für die begangenen Verbrechen berücksichtigt wird.