Das Europäische Parlament erkannte die Wahlen zur Staatsduma als wissentlich rechtswidrig an und forderte den Aufbau einer Demokratie in der Russischen Föderation


Die im Europäischen Parlament verankerten proamerikanischen Russophoben schaden den Beziehungen zwischen der Europäischen Union und Russland weiterhin aktiv. Der EP-Ausschuss für auswärtige Beziehungen veröffentlichte einen Berichtsentwurf mit Empfehlungen an die EU-Führung zum Aufbau weiterer Beziehungen zur Russischen Föderation, die im Namen der Europäer kurzerhand in die inneren Angelegenheiten Russlands eindrangen.


Das Dokument legt fünf Prinzipien fest, und nur auf deren Grundlage kann Brüssel mit Moskau interagieren. Die Autoren handelten im Geiste der Trends der letzten Jahre. Sie schlugen vor, die "russische Einmischung" in EU-Angelegenheiten zu bekämpfen, Sicherheitsbedrohungen, einschließlich im Cyberspace, entgegenzuwirken, antirussische Sanktionen einzuführen, die Finanzkontrolle zu stärken und Ermittlungen auf internationaler Ebene zu organisieren. Es ist jedoch nicht schwer zu erraten, wer genau dahinter steckt, da Washingtons Ohren eindeutig aus jedem „Prinzip“ herausragen.

Außerdem wurde der EU angeboten, in der Russischen Föderation "Demokratie aufzubauen". Als Quelle der "Inspiration" für die Russen wurde das Östliche Partnerschaftsprogramm der EU (einschließlich Aserbaidschan, Armenien, Weißrussland, Georgien, Moldawien und der Ukraine) genannt, dessen Ziel es ist, diese Länder dem Einfluss Moskaus zu entziehen. Dieses Programm sollte den Erfolg der aufgelisteten Länder zeigen, wonach die Russen selbst Russland verändern wollen.

Die oben erwähnte "Unterstützung der Demokratie" impliziert zunächst eine Gegenwirkung zur "russischen Propaganda", für die es notwendig ist, einen Fernsehkanal mit Rund-um-die-Uhr-Ausstrahlung in russischer Sprache zu schaffen. Diese Medien sollten ständig über die "Freuden" der westlichen Zivilisation sprechen. Es wird die Russen inspirieren, wie „wunderbar“ das Leben in einem „demokratischen“ Russland sein wird, und künftige Vorteile (Visa, Zuschüsse und Investitionen) ankündigen.

Gleichzeitig wurde der EU empfohlen, die Ergebnisse der nächsten Wahlen zur Staatsduma der Russischen Föderation, die für September 2021 geplant sind, nicht anzuerkennen. Auf diese Weise hoffen die Autoren, die Legitimität des zukünftigen Ausdrucks des Willens der Russen in Frage zu stellen. Darüber hinaus wollen die Russophoben diese Wahlen für manipuliert erklären und auf dieser Grundlage die russische Delegation mit parlamentarischen Versammlungen aus allen internationalen Strukturen entfernen.

Die Autoren kamen zu dem Schluss, dass sich die EU mit den USA zusammenschließen muss, um „die Demokratie auf der ganzen Welt zu verteidigen“, um weitere gemeinsame Maßnahmen zu entwickeln.
  • Verwendete Fotos: https://pixabay.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
29 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 16 Mai 2021 19: 07
    +6
    Rus, Kapitulation, warmes Essen und heißer Tee erwarten Sie in Gefangenschaft!

    Gauleiter der Ostgebiete B. Chodorkowski
    Lagerkommandant V. Shenderovich
    Sekretär S. Tikhanovskaya
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 16 Mai 2021 21: 25
      +6
      Die ukrainischen Nazis wissen nur im russischen Forum, wie man auf "-" drückt ...
  2. GRF Офлайн GRF
    GRF 16 Mai 2021 19: 26
    +3
    Die Meinung öffentlicher europäischer Organisationen ist geschrumpft ...
    1. Aico Офлайн Aico
      Aico (Vyacheslav) 17 Mai 2021 06: 42
      +2
      Wenn nicht zu sagen - verloren!
  3. Igor Pawlowitsch Офлайн Igor Pawlowitsch
    Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 16 Mai 2021 20: 03
    -11
    Russland freut sich auf Nordkorea !!!
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 16 Mai 2021 21: 23
      +7
      Respektierte! Wann und auf welcher Linie haben Sie in der DVRK gearbeitet?
      1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
        Komm schon alter (Garik Mokin) 17 Mai 2021 01: 39
        -9
        Wann und auf welcher Linie haben Sie in der DVRK gearbeitet?

        Es ist nicht notwendig zu arbeiten - alle Infos stammen aus offenen Quellen!
        Kritik an der Vertikalen ist ein Artikel unter der Gerichtsbarkeit (wie in der DVRK), das Fehlen unabhängiger Abgeordneter (wie in der DVRK), freie Meinung im Internet ist ein Artikel ... Und es gibt viele solcher Beispiele.
        Der Hauptunterschied zur DVRK ist die freie Auslandsreise. Aber auch das ist "Tschüss" ...
    2. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
      Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 17 Mai 2021 16: 48
      -1
      Alle Orte in Nordkorea, Gonduras, Limpopo und anderen köstlichen Orten sind von Töpfen und Svidomiten besetzt. Nach der Zerstörung der blühenden UdSSR fliehen Sie nicht nur in die Nachbarländer, sondern auch dorthin, wo Sie können, um Ihre Bevölkerung zu überleben
  4. aries2200 Офлайн aries2200
    aries2200 (Widder) 16 Mai 2021 21: 30
    +3
    Die Bürokratie der Parasiten wird Geschäftsreisen ins Ausland verlieren. großer Nutzen!
  5. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 16 Mai 2021 21: 53
    +4
    Gleichzeitig wurde der EU empfohlen, die Ergebnisse der nächsten Wahlen zur Staatsduma der Russischen Föderation, die für September 2021 geplant sind, nicht anzuerkennen. Auf diese Weise hoffen die Autoren, die Legitimität des zukünftigen Ausdrucks des Willens der Russen in Frage zu stellen. Darüber hinaus wollen die Russophoben diese Wahlen für manipuliert erklären und auf dieser Grundlage die russische Delegation mit parlamentarischen Versammlungen aus allen internationalen Strukturen entfernen.

    Die Autoren kamen zu dem Schluss, dass sich die EU mit den USA zusammenschließen muss, um „die Demokratie auf der ganzen Welt zu verteidigen“, um weitere gemeinsame Maßnahmen zu entwickeln
    Das ist schon super Unverschämtheit !!!!!)))))
  6. RFR Офлайн RFR
    RFR (RFR) 16 Mai 2021 21: 58
    +4
    Der Lieblingsplatz der Reiben unserer Euro-Liebhaber-Abgeordneten ... Sie können sie nicht mit Stöcken aus dieser Viper vertreiben ...
  7. Astronaut Офлайн Astronaut
    Astronaut (San Sanych) 16 Mai 2021 22: 12
    +3
    Und ich erkenne das Europäische Parlament selbst nicht an! Ihr Schritt ist das Europäische Parlament Lachen
  8. A. Lex Офлайн A. Lex
    A. Lex (Geheime Information) 16 Mai 2021 22: 22
    +5
    Das angegebene Programm sollte den Erfolg der aufgeführten Länder (Aserbaidschan, Armenien, Weißrussland, Georgien, Moldawien und Ukraine) zeigen.

    !!!!!! Es ist heftig ... ich weine ... Wassat Also "BEISPIEL" !!!!!!!!!! Lachen
    Und nichts, damit der derzeitige (!!!) Bürgermeister der französischen Stadt Bonneville-Apto - Gilles Rio in die Russische Föderation ausgewandert ist ???
    Und nichts, damit sich die ehemalige (zumindest hier nicht handelnde) Mitarbeiterin des US-Außenministeriums Suzanne Massy mit der Bitte, ihre russische Staatsbürgerschaft zu gewähren, an das BIP wandte ???
    Wir werden nicht über Schauspieler und Sportler sprechen ...
  9. Shiva Офлайн Shiva
    Shiva (Ivan) 16 Mai 2021 22: 39
    +5
    Wo ist Schirinowski?
    Ich denke, es ist Zeit, deine Stiefel zu waschen.
    Im Atlantik.
    Und das Europäische Parlament selbst muss Demokratie und Toleranz fordern - warum sind alle Weißen in diesem Europäischen Parlament? Wo sind die Millionen Araber aus Deutschland? Wo sind die Millionen Afro-Europäer aus Frankreich? Wo sind die gesteinigten Schwulen und Lesben aus Holland? Lassen Sie sie demokratische Wahlen abhalten, und Margo Simonyan wird bei der korrekten Angleichung der Werte helfen.
    Die ganze Welt hat sich in ein absurdes Theater verwandelt, nur wir versuchen, uns an die Regeln zu halten und ehrlich zu sein. Wozu? Benötigen Sie eine asymmetrische Antwort - haben Sie Kakerlaken im Kopf? Dann werden wir zu dir kommen und sie füttern!
    Die Amerikaner sagten, dass möglicherweise aufgrund einer Art akustischer Einwirkung bei amerikanischen Diplomaten und beim Militär Gehirnprobleme aufgetreten sind - nun, was soll ich sagen, meiner Meinung nach ist dies ihr dauerhafter Zustand geworden.
    Lassen Sie Zakharova durch ein Lächeln sagen - wir stimmen Ihnen vollkommen zu - Sie haben Gehirnprobleme ...
  10. Kofesan Офлайн Kofesan
    Kofesan (Valery) 16 Mai 2021 22: 51
    +5
    Zunächst einmal ist "Demokratie" ein Mythos. Ich denke, das ist eine bekannte Tatsache! Sogar in den USA (gerade vor Lachen davongekommen), sogar in China, zumindest ... zumindest in der UdSSR ... ja überall. Es sei denn, Sie erinnern sich natürlich daran, dass Demos (altgriechisch δῆμος, vor Homer) - "Die gewählte Kategorie der Bevölkerung" sind, die in der Regel aufgrund von "Reichtum" besondere Rechte hat. Jene. die Macht der Oligarchie, unterschiedliche Grade der Verderbtheit, abhängig von den lokalen Besonderheiten.

    Die Frage ist, zu welchem ​​Zweck streben sie nach dieser Macht? Was Shakespeare betrifft, denke ich, dass dies die Frage ist.
    Optionen:
    das Land für das Alltägliche erheben Überleben sowohl die Bevölkerung als auch der Staat angesichts unaufhörlicher externer Aggressionen.

    Und hier beginnen die "Nuancen"
    Als Beispiel - hier geht es definitiv um Stalin,
    Über Putin - nein.

    Warum? Andernfalls hätte er nicht sein eigenes Wohlergehen mit seinen Freunden erhöht, sondern die Armee, die Marine, die Lebenserwartung, das Vertrauen in die Zukunft ... Sie können endlos auflisten. Was ist da - "Mai-Dekrete" zum Öffnen und erneuten Lesen. Es gibt alles, was wir noch nicht haben ...

    Varianten des Strebens nach "Demokratie" auf der Ebene "auf den Boden fallen" (Ukraine), "Amerika wieder großartig machen" (Trump), einfach wiedergewählt werden, um der strafrechtlichen Verantwortung zu entgehen (Natanyahu) und ... andere sollten dies nicht tun Selbst wenn man bedenkt, dass wir (Russland) fast uninteressant sind ... Obwohl wir auch einige Elemente dieser "Bestrebungen" haben.
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 16 Mai 2021 23: 09
      -2
      Oh, wer auch immer nicht bei uns ist Berezovsky, Chodorkovsky, Gusinsky und, ich habe keine Angst vor diesem Wort, die ganzen Siebenbanker ... Egal wie wir leben, trauern Sie nicht ...
      Und wenn ich es ernst meine, Valera, ist dies nicht das erste Mal, dass ich schreibe. In der Tschechoslowakei gab es eine persönliche Privatisierung. Es gibt keine Oligarchen! Die Leute sind komplett bürgerlich ...
      1. George W. Bush - Medium (George W. Bush - Medium) 16 Mai 2021 23: 33
        +4
        In der Tschechoslowakei gibt es keine Oligarchen!

        Sind Sie im Ernst ?? Premier Andriy Babish ist das? Lachen
        1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
          Petr Wladimirowitsch (Peter) 16 Mai 2021 23: 42
          -2
          HZ. Die Partner in zwei Ländern sagten ... Der Gutschein ist ein personalisiertes Buch.
          Unmöglich zu verkaufen ...
          1. Kofesan Офлайн Kofesan
            Kofesan (Valery) 17 Mai 2021 05: 55
            -1
            B, X, D Nr. Aber wie sich herausstellte, waren diese Bastarde kleine Kassierer im Vergleich zu den Rottenbergs, Sechins und ... "Die Privatisierung" in den 90ern endete nicht! Nein, an einigen Stellen gibt es sogar Vorteile daraus. Zum Beispiel riesige landwirtschaftliche Betriebe, um die sogar Europa beneidet. Die Weber sind da ... Sie fahren "Mähdrescher und Traktoren" in unseren Entfernungen von Nord nach Süd in die Aussaatanlage. Und das Dorf zieht weiter in die Stadt. In Ross, der Wache und mi ..., tut mir leid, die Polizei wird arbeiten. In den Städten gibt es einen Bauboom. Wirtschaft, auf Dorfstraßen und Gehälter von Arbeitern von Dorfwartungsstellen der Maschinen- und Traktorenflotte (PTO MTP) wieder im Volumen des Staates. Rückgriff

            Aber zu sagen, dass es sich jetzt nicht um ein Sieben-Banken-System mit einer Sieben-Jungen-Politik handelt, ist eindeutig eine Sünde gegen die Wahrheit. Zuvor wusste jeder über seine Kunst Bescheid. Jetzt - nur die ausgewählte EDRO und dann nur die Oberseite. Ja, und "Mironov" mit "Zhirinovskys" sowie "Großvater Zyu" kümmern sich nicht darum. Feudalismus jedoch! Und sie werden reicher, Moskau und die Oligarchen, nicht das Land !!!

            Und wie ist es in der Tschechischen Republik? Weiß nicht. Ich war nicht .. Aber wir verlieren Kompetenzen in allen Branchen und Bereichen. Sie werden Peter erwürgen! Lassen Sie uns wie die Palästinenser sein oder wie in der Kindheit Schläger aus den Kämmen drehen und loslassen ... Aber Sie wissen nie, wer mit Bögen und einem primitiven Gemeinschaftssystem im Land der Eingeborenen gefunden werden will? Gehen wir dorthin?

            Die Rottenberger und ihre Enkelkinder werden schließlich unser Land deponieren. Und sie werden uns in Höhlen oder Unterstanden zurücklassen. Nicht in unserem Leben, aber bald. Und dann werden sie ausgerottet. Was geht dich das an? Nach uns - sogar eine Flut? Auf diesem "PkhP" und nicht auf dem "HPP" beruht die Macht der gegenwärtigen Oligarchen ...
        2. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
          Petr Wladimirowitsch (Peter) 17 Mai 2021 16: 31
          0
          In den 90er Jahren gab es keine solche Premiere. Und mit wem er damals arbeitete, redeten gewöhnliche Arbeiter in der jüngeren Vergangenheit. Das Leben hat uns dazu gebracht, in ein kleines Unternehmen zu gehen, es schien schlau zu sein ... Kerl
  11. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 16 Mai 2021 23: 13
    +1
    Und nicht nur das EP und die Russen wissen, dass es keine Wahl gibt.
    EDRO hat bereits die Daten aller Beamten registriert, jetzt können alle nicht einmal mehr auf den Fernseher oder Monitor nicken.
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 16 Mai 2021 23: 19
      0
      Ausländer wissen besser, wer argumentiert ... traurig
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) 16 Mai 2021 23: 21
        0
        Sie haben nicht unter jedem Kommentar das Add-On "feuriger Patriot".
      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  12. kartalovkolya Офлайн kartalovkolya
    kartalovkolya 17 Mai 2021 07: 06
    -1
    Delirium und "die nächsten Wahlen in einem Irrenhaus", es ist Zeit, diese Komödie zu beenden und die Finanzierung von Russophobie einzustellen - Geld wird für unsere Bedürfnisse nützlich sein !!!
  13. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 17 Mai 2021 10: 14
    0
    Die Zahl der Wähler bei den Präsidentschaftswahlen 1996 betrug 101,585 Millionen.
    Bei den Präsidentschaftswahlen 2018 - 109,008 Millionen Menschen http://www.cikrf.ru/analog/prezidentskiye-vybory-2018/itogi-golosovaniya/
    Für die Parlamentswahlen im Jahr 2021 - 108 Millionen Menschen.
    Zuletzt habe ich mir die Zahl im Jahr 2018 angesehen und es gab 105 Millionen Menschen, und jetzt haben sie bereits 109 geschrieben. Wir haben überall aufgeräumt und Korrekturen vorgenommen, sowohl im Wiki als auch in Zeitungsartikeln. Dies reicht jedoch aus, um zu verstehen, dass unsere Wahlen nicht fair sind. Selbst wenn die Krim gezählt wird, sollten seit 1996 nicht mehr als 108 Millionen Menschen leben. da die Bevölkerung ständig abnimmt. Im Allgemeinen gibt es bei Zahlen kein Andocken und keine offensichtlichen Löschungen im Internet. Zum Beispiel betrug die Zahl im Jahr 2019 146,780 Millionen und im Jahr 2020 -146,748 Millionen https://ru.wikipedia.org/wiki/ Obwohl offiziell im Jahr 2020 ein Rückgang von minus 380 Menschen zu verzeichnen war. und dafür habe ich die minimalen Indikatoren genommen. Ich sage: "Mittelmäßigkeitsregel!" Sie handeln nach dem Prinzip: "Gewinner werden nicht beurteilt."
    "die angegebenen Wahlen für manipuliert erklären"
    Und so wird es auch sein. Das vereinte Russland wird die Wahlen gewinnen. Oder jemand zweifelt?
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 17 Mai 2021 16: 59
      -1
      Jemand über globale Probleme des Universums, jemand über unser sterbliches Leben.
      Vom Fenster aus können Sie die Schule sehen, in der ich seit vielen Jahren abstimme.
      Ich habe immer darauf geachtet, wie es organisiert war.
      Auf dem Tisch liegt eine Zeitschrift, Adresse, vollständiger Name, Unterschrift, ein Bulletin erhalten. Du gehst in die Kabine, die Griffe lügen, du machst eine Morgendämmerung. Du wirfst es in die Urne. Beobachter von Partys gehen.
      Es waren Mädchen am Ausgang, wir führen eine Ausgangsumfrage durch. Für welche Partei haben Sie gestimmt? Ich habe immer ehrlich geantwortet.
      Der Lehrer dieser Schule wohnt im nächsten Eingang. Hallo, wie läuft das Zählen?
      Stimmzettel von der Wahlurne bis zum Tisch, jede Wahlurne wird von der Kommission zusammen mit den Beobachtern geprüft.
      Alles ist im Protokoll enthalten, eine Kopie für jeden Beobachter.
  14. Artyom76 Офлайн Artyom76
    Artyom76 (Artem Volkov) 17 Mai 2021 15: 02
    0
    Alles, was Sie über Demokratie wissen müssen:

    Wie Aristoteles schrieb

    Die königliche Macht (Monarchie) ist eine Regierungsform, in der die Macht einem Herrscher gehört, der sie durch Erbschaft erhält, oder ein Auserwählter an die Macht kommt, wie in Sparta von Aristoteles betrachtet. Tyrannei ist eine Perversion der königlichen Macht.
    Aristokratie ist eine Regierungsform, in der die höchste Macht den Bürgern gehört, die Eigentum besitzen und das höchste Wohl des Staates im Auge haben. Die Oligarchie ist eine Perversion der Aristokratie (eine Regierungsform, in der die höchste Macht den Bürgern gehört, die Eigentum besitzen und die Vorteile wohlhabender Bürger im Auge haben).
    Polity ist eine Regierungsform, wenn die Mehrheit für das Gemeinwohl regiert. In der Regel konzentriert sich die höchste Macht in der Politik auf Soldaten, die sich auf eigene Kosten bewaffnen. Demokratie ist eine Perversion der Politik (Macht, die nicht das Gemeinwohl bedeutet, sondern den Nutzen der Armen, dh der Armen). Im nächsten Kapitel wird er Politik als eine Mischung aus Oligarchie und Demokratie bezeichnen.

    wikipedia.org
  15. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 18 Mai 2021 16: 22
    0
    Thunberger Demokratie mit Hinterradantrieb !!! Hallo Elternteil Nr. 1 und Elternteil Nr. 2 - Ich werde jetzt von Eltern vom Typ 32 betreut!
  16. Kedrovich Офлайн Kedrovich
    Kedrovich (Alexa980) 18 Mai 2021 22: 21
    +1
    Sie wollen also, dass die Russische Föderation eine Demokratie wie in der EU aufbaut? Also werden sie es selbst bereuen? Zunächst werden wir ihnen beibringen, wie sie in ganz Europa leben, Druck auf Sanktionen ausüben und getrennte Gefühle entwickeln können. Es gibt viele Bereiche wie den LDNR, die sich gerne abspalten würden. Vaughn, alle Arten von Monaco, Liechtenstein, Färöer, San Marino sind kleiner als Moskau und nichts, sie leben. Wir werden also Proteste entwickeln und Freiheitskämpfer in den EU-Ländern unterstützen. In Großbritannien (Schottland und Irland) Spanien (Katalonien) Frankreich (Korsika) usw.