Nach dem Erfolg von "Sputnik V" im Westen sprachen sie über die Abschaffung von Patenten für Impfstoffe


Die rasende Pandemie der gefährlichen Coronavirus-Infektion COVID-19 und der Erfolg des russischen Impfstoffs Sputnik V zwangen den Westen, über die vorübergehende Aufhebung von Patenten und die Einschränkung der Rechte an geistigem Eigentum für solche Arzneimittel zu sprechen. Zum Beispiel neigt die US-Handelsvertreterin Catherine Tai dazu, die oben genannten Maßnahmen in schwierigen epidemiologischen Perioden zuzulassen, wie die amerikanische Zeitung The Washington Post am 30. April 2021 unter Berufung auf ihre Quellen berichtete.


Informanten der Veröffentlichung zufolge diskutierte der Handelsvertreter der Joe Biden-Administration letzte Woche ähnliche Fragen mit dem Leiter des Nationalen Instituts für allergische und infektiöse Krankheiten der Vereinigten Staaten, Anthony Fauci. Der Funktionär, der auch Berater des US-Präsidenten für COVID-19 ist, erklärte Tai, dass eine solche Entscheidung den Entwicklungsländern helfen würde, die am stärksten von der Pandemie betroffen sind. Fauci glaubt, dass dies eine schnelle Produktion von Impfstoffen auf der ganzen Welt ermöglichen wird.

Danach teilte die für Patentfragen zuständige Handelsvertreterin in einem engen Kreis mit, dass eine vorübergehende Verletzung bestehender Rechte ein Ausweg aus dieser Situation sein könnte, aber sie untersucht die Fragen noch immer. Einige Mitarbeiter des US-Handelsministeriums sind jedoch zuversichtlich, dass diese Entscheidung zu negativen Konsequenzen führen kann. Sie befürchten, dass US-Konkurrenten Zugang zu amerikanischem geistigem Eigentum erhalten.

Zuvor unterstützten rund 400 Abgeordnete und Vertreter nationaler Gesetzgebungen der EU-Länder das vorübergehende "Einfrieren" des WTO-Übereinkommens über Handelsaspekte von Rechten des geistigen Eigentums für Impfstoffe gegen COVID-19. Sie schlossen sich der Petition von 34 internationalen Organisationen an, um eine gerechte Verteilung von Impfstoffen auf der ganzen Welt zu fördern.

Mitte April forderten 175 Nobelpreisträger und ehemalige Staats- und Regierungschefs das Weiße Haus auf, die Initiative zu unterstützen. Im Gegenzug versuchen US-amerikanische Pharmaunternehmen, die Behörden davon zu überzeugen, die Übertragung von zu verhindern Technologie mRNA-Impfstoffe in Russland und China. Ende 2020 forderten Indien und Südafrika die Länder des Planeten, die Impfstoffe gegen COVID-19 herstellen, auf, die Drogenpatente angesichts des Ausmaßes der Pandemie vorübergehend aufzugeben. Die Initiative wurde von mehr als 100 Ländern der Welt, Mitgliedern der WTO, gebilligt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
92 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 1 Mai 2021 16: 04
    -9
    Nach dem Erfolg von "Sputnik V" im Westen sprachen sie über die Abschaffung von Patenten für Impfstoffe

    Die Notiz ist informativ, aber der Titel ist unterhaltsam. Ich würde gerne noch etwas über den Erfolg von Sputnik im Westen wissen. In der Dritten Welt - wo immer es hinging, gibt es einen gewissen Erfolg, aber im Westen ... Wo? Worin?
    1. Miffer Офлайн Miffer
      Miffer (Sam Miffers) 2 Mai 2021 08: 57
      +3
      In der Dritten Welt - wo immer es hingeht, gibt es einen gewissen Erfolg,

      Komm schon, in die Dritte Welt!
      In Russland selbst hat der Kampf gegen Covid einen planetarischen Maßstab angenommen!

      https://vk.com/away.php?to=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DFyyr4XwMFPc&cc_key
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Bakht Online Bakht
    Bakht (Bachtijar) 1 Mai 2021 16: 20
    +1
    Eine solche Maßnahme ist im Patentgesetz seit langem vorgesehen. Bei Notfällen im Zusammenhang mit Leben und Gesundheit von Menschen ist die Produktion ohne Patentunterstützung möglich.
  3. Bakht Online Bakht
    Bakht (Bachtijar) 1 Mai 2021 16: 28
    +1
    Bürgerliches Gesetzbuch der Russischen Föderation Artikel 1359. Handlungen, die nicht das ausschließliche Recht auf eine Erfindung, ein Gebrauchsmuster oder ein gewerbliches Muster verletzen

    3) die Verwendung einer Erfindung, eines Gebrauchsmusters oder eines Industriedesigns unter außergewöhnlichen Umständen (Naturkatastrophen, Katastrophen, Unfälle) mit Benachrichtigung des Patentinhabers über diese Verwendung so bald wie möglich und anschließender Zahlung einer angemessenen Entschädigung an ihn;

    In anderen Ländern gibt es ungefähr den gleichen Artikel.
    Eine andere Sache ist hier interessant. Nach dem Scheitern der amerikanischen Impfstoffe beschlossen sie, Russisch oder Chinesisch zu produzieren. Darüber hinaus in der Hochburg der Demokratie. Aber was ist mit der "Medizin der Freiheit"?
    1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
      tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 17: 05
      -4
      Haben amerikanische Impfstoffe versagt? Und die Vereinigten Staaten haben beschlossen, russische und chinesische Impfstoffe herzustellen? Ist dies eine Nachricht aus einer parallelen Realität?
      1. Kofesan Офлайн Kofesan
        Kofesan (Valery) 1 Mai 2021 18: 25
        +3
        In den USA sind 200 Millionen geimpft. Was ist der Sinn?

        Ich habe es in Russland nicht erkannt, aber ich denke, es sind 5 Millionen. Sie beeilen sich nicht, sich impfen zu lassen, und das ist eine Tatsache.

        Und hier ist die Website https://coronavirus-monitor.info/country/usa/, auf der der Infektionsplan in den USA bei Tag ... Frisch ist. Bis heute, sagen die Amerikaner, in Echtzeit ...

        Shaw, wie geht es ihnen dann in Amerika nicht mit "Coronavirus" in der "Rezession" ???
        Trotz mehr als der Hälfte der "Gewohnten" !? sichern Paradox?
        Vielleicht wird ihnen Glukose anstelle von "Fayzern" injiziert?

        1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
          tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 18: 49
          -4
          Ich kann das Beispiel Israel anführen - heute wurden etwa 70% der erwachsenen Bevölkerung ausschließlich von Pfizer geimpft. Das Ergebnis ist ein starker Rückgang der Morbidität, eine Mindestanzahl schwerkranker Patienten (die seit langer Zeit im Krankenhaus sind). und seit einigen Tagen gab es überhaupt keine Todesfälle.
          1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 19: 08
            +4
            Seit einigen Tagen gibt es überhaupt keine Todesfälle mehr.

            Vielleicht wissen Sie nichts darüber, aber Israel berichtet über häufigere schwere Fälle von Myokarditis bei jungen Menschen, die mit Pfizer geimpft wurden.

            https://pharmvestnik.ru/content/news/Izrail-proverit-62-sluchaya-miokardita-posle-privivki-vakcinoi-Pfizer.html

            Vor den Impfungen galten alle Patienten als gesund. Ein 22-jähriges Mädchen und ein 35-jähriger Junge starben neulich an Myokarditis.
            "Beeren", wie sie sagen, kletterten von dort, wo niemand sie erwartete. Niemand weiß, was als nächstes passieren wird.
            Es ist also zu früh, um über den vollständigen Erfolg des von Ihnen genannten Arzneimittels zu sprechen.
            Kommt Zeit, kommt Rat.
            1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
              tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 22
              -2
              Ich arbeite tatsächlich im Gesundheitswesen und bin mir ein wenig bewusst, was hier in diesem Bereich passiert. Es gibt also keinen einzigen nachgewiesenen Fall von Myokarditis, der irgendwie mit dem Impfstoff zusammenhängt. Und da mehr als 70% der Bevölkerung bereits geimpft sind, Sie können alles mit dem Impfstoff in Verbindung bringen. Aber der vollständige Erfolg ist offensichtlich - wie ich oben schrieb, ein sehr starker Rückgang der Inzidenz, das Fehlen von Todesfällen und die Beseitigung der meisten Einschränkungen.
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 19: 29
                +2
                Ich arbeite tatsächlich im Gesundheitswesen und bin mir ein wenig bewusst, was hier in diesem Bereich passiert. Es gibt also keinen einzigen nachgewiesenen Fall von Myokarditis.

                Warum nicht, als ich dir den Link gab ..
                Ich kann es wieder geben, wenn Sie nicht bemerkt haben:

                https://pharmvestnik.ru/content/news/Izrail-proverit-62-sluchaya-miokardita-posle-privivki-vakcinoi-Pfizer.html
                1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
                  tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 34
                  -2
                  Und ich kann es noch einmal wiederholen: Es gibt keinen nachgewiesenen Zusammenhang mit Impfungen, insbesondere vor dem Hintergrund des vollständigen Impferfolgs, der sich in einem sehr starken Rückgang der Inzidenz und der Abwesenheit von Todesfällen sowie infolge der Entfernung der meisten äußert der Einschränkungen.
                  1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 19: 40
                    +2
                    Und ich kann es noch einmal wiederholen: Es gibt keinen nachgewiesenen Zusammenhang mit Impfungen, insbesondere vor dem Hintergrund des vollständigen Impferfolgs, der sich in einem sehr starken Rückgang der Inzidenz und der Abwesenheit von Todesfällen sowie infolge der Entfernung der meisten äußert der Einschränkungen.

                    Nun, das heißt, Sie haben hier und jetzt indirekt die israelischen Gesundheitsbeamten - Lügner - genannt?

                    Dies sind recht offizielle Daten, die nicht nur in Russland, sondern auch im Westen diskutiert werden.
                    1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
                      tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 42
                      -5
                      Versuchen Sie nicht, sich auf Demagogie einzulassen - haben Sie Beweise dafür, dass einige Fälle in irgendeiner Weise mit Impfungen zusammenhängen? Es gibt keine, und Tatsache ist, dass unsere Covid-Abteilungen massenhaft geschlossen werden.
                      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 20: 04
                        +5
                        Versuchen Sie nicht, sich auf Demagogie einzulassen - haben Sie Beweise dafür, dass einige Fälle in irgendeiner Weise mit Impfungen zusammenhängen? Es gibt keine, und Tatsache ist, dass unsere Covid-Abteilungen massenhaft geschlossen werden.

                        Sie beschäftigen sich hier mit Demagogie. Ich zitiere nur die Informationen, die ich aus mehr oder weniger seriösen Medienquellen erhalten habe.
                        Wo sonst können Sie diese Informationen erhalten, wenn nicht von den Gesundheitsbehörden Ihres Landes?

                        Warum denken Sie, sind Ihre Informationen korrekt?
                        Nur weil du willst?

                        Ich werde Ihnen Links zur Quelle geben. Sie sind Ihre begeisterten emotionalen Ausbrüche für mich.

                        Nun, wer von uns beiden beschäftigt sich hier mit Demagogie?
                    2. Cyril Офлайн Cyril
                      Cyril (Cyril) 3 Mai 2021 15: 09
                      -2
                      Ihr Link sagt:

                      Israelische Spezialisten studieren Fälle von Myokarditis nach Impfungen des amerikanischen Herstellers Pfizer. Experten versuchen zu installieren die Verbindung zwischen dem Impfstoff und der Krankheit, schreibt Bloomberg. Die Veröffentlichung berichtet, dass 62 Fälle von Myokarditis im Land registriert wurden, nachdem sie mit dem Pfizer-Impfstoff geimpft wurden.

                      Und nirgends steht geschrieben, dass der Kausalzusammenhang zwischen dem Impfstoff und diesen Fällen von Myokarditis genau geklärt ist.

                      Demagogie, die eine einfache medizinische Vorsichtsmaßnahme als etablierten Kausalzusammenhang darstellt, sind also nur Sie, die sich hier engagieren :)

                      Ihnen wurde dreimal gesagt, dass diese Verbindung noch nicht hergestellt wurde, und Sie sprechen tatsächlich davon :)
                      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2021 16: 38
                        +2
                        Und nirgends steht geschrieben, dass der Kausalzusammenhang zwischen dem Impfstoff und diesen Fällen von Myokarditis genau geklärt ist.

                        Du siehst in das Buch, du siehst eine Feige. Hier geht es wahrscheinlich um dich. Oder können Sie ein Beispiel geben, in dem ich argumentierte, dass "der Kausalzusammenhang zwischen dem Impfstoff und diesen Fällen von Myokarditis gut bekannt ist"?

                        Hier sind meine Worte:

                        Vielleicht wissen Sie nichts darüber, aber Israel berichtet über häufigere schwere Fälle von Myokarditis bei jungen Menschen, die mit Pfizer geimpft wurden.

                        https://pharmvestnik.ru/content/news/Izrail-proverit-62-sluchaya-miokardita-posle-privivki-vakcinoi-Pfizer.html

                        Vor den Impfungen galten alle Patienten als gesund. Ein 22-jähriges Mädchen und ein 35-jähriger Junge starben neulich an Myokarditis.
                        "Beeren", wie sie sagen, kletterten von dort, wo niemand sie erwartete. Niemand weiß, was als nächstes passieren wird.
                        Es ist also zu früh, um über den vollständigen Erfolg des von Ihnen genannten Arzneimittels zu sprechen.
                        Kommt Zeit, kommt Rat.

                        Tut mir leid, dass ich deine Nase wieder in deine Lügen stecken muss.

                        Und zu den Fällen:
                        Die offizielle Version der Untersuchung dieser Fälle von Myokarditis durch israelische Spezialisten ist eine Autoimmunreaktion. Ja, das wird noch untersucht. Aber selbst wenn diese Version aus irgendeinem Grund den Kausalzusammenhang aus irgendeinem Grund nicht bestätigen kann (oder will), obwohl indirekt, aber immer noch sichtbar.
                        Selbst die Tatsache, dass die Biontech-Impfung die Krankheit nicht verhindert, sondern nur ihren leichteren Verlauf gewährleistet, kann im Fall Israels einen sehr schlechten "Witz" darstellen.
                        Ein Mensch, der dank einer solchen Impfung, einer "asymptomatischen" Form des Coronavirus, krank geworden ist, ist sich seiner Krankheit nicht bewusst und führt weiterhin ein normales Leben in der Gesellschaft. Das heißt, es verstößt anfänglich gegen das für den Patienten wünschenswerte sanfte Regime. Aufgrund eines falschen Sicherheitsgefühls nimmt er aktiv am persönlichen und sozialen Leben teil. Und bei jungen Leuten - vielleicht sogar hyperaktiv.

                        Also lud er das Herz, das "im Hintergrund" ist und so mit dem Kampf mit dem "Asymptomatischen".
                        Hier ist Myokarditis bei (überwiegend) jungen Menschen.

                        Aber für Sie, wenn Ihr Gehirn mit Ihrem eigenen Geschwätz verstopft ist, ist dies anscheinend eine zu komplizierte Angelegenheit.

                        Nun, Gott sei mit dir.
                      2. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 5 Mai 2021 12: 42
                        -1
                        Oder können Sie ein Beispiel geben, in dem ich argumentierte, dass "ein kausaler Zusammenhang zwischen dem Impfstoff und diesen Fällen von Myokarditis gut begründet ist"?

                        Ganz einfach, Sie müssen nur Ihre gesamte Korrespondenz mit Ihrem Gegner lesen.

                        Zitat:

                        Es gibt also keine bewiesen Fälle von Myokarditisirgendwie verwandt mit Impfung.

                        Worauf du ihr geantwortet hast:

                        Warum nicht, als ich dir den Link gab ..
                        Ich kann es wieder geben, wenn Sie nicht bemerkt haben:

                        Ihr Gegner hat Ihnen keine nachgewiesenen Fälle von Myokarditis im Zusammenhang mit Impfstoffen mitgeteilt. Das heißt, über das Fehlen von Fällen von Myokarditis, deren Ursache-Wirkungs-Beziehung zum Impfstoff genau festgelegt ist. Sie sagen in Ihren von mir zitierten Worten: "Wie nicht, als ich Ihnen einen Link gegeben habe."

                        Sie drehen sich entweder wieder oder Sie vergessen, was Sie vor ein paar Kommentaren geschrieben haben. Passiert.
                      3. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 Mai 2021 13: 43
                        +1
                        Sie drehen sich entweder wieder oder Sie vergessen, was Sie vor ein paar Kommentaren geschrieben haben. Passiert.

                        Es ist lustig, dein nächstes Geschwätz über nichts zu lesen. Du bist wie ein Waldhuhn in einer Strömung.
                        Während Sie glucksen, bemerken Sie nichts in der Nähe. In der Zwischenzeit beginnen Fälle von Myokarditis in direktem vorübergehenden Zusammenhang mit der von israelischen Spezialisten beschriebenen "Bayontech" -Impfung von Ärzten aus anderen Ländern bestätigt zu werden. Zwischen Fällen von Myokarditis und Impfung festgestellt
                        "Sofortige vorübergehende Verbindung" ist die Verbindung, die Sie mit Ihrem schwachen Gehirn suchen, indem Sie Wörter aus Buchstaben hinzufügen.)

                        Obwohl warum bin ich hier wieder vor dir "Schwertperlen"?)
                        Ihnen und Highly Likely geht es gut, wenn Sie es brauchen.)
                      4. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 5 Mai 2021 14: 36
                        -1
                        Inzwischen Fälle von Myokarditis, in unmittelbarer Nähe vorübergehend Die von israelischen Spezialisten beschriebenen Zusammenhänge mit der Bayontech-Impfung werden von Ärzten aus anderen Ländern allmählich bestätigt. Zwischen Fällen von Myokarditis und Impfung festgestellt
                        "Sofortige vorübergehende Verbindung" ist die Verbindung, die Sie mit Ihrem schwachen Gehirn suchen, indem Sie Wörter aus Buchstaben hinzufügen.)

                        Lesen Sie nun über den Fehler, einen Kausalzusammenhang durch einen vorübergehenden zu ersetzen (post hoc ergo propter hoc).

                        Das Vorhandensein einer vorübergehenden Verbindung zwischen den beiden Phänomenen spricht nur von Wahrscheinlichkeiten das Vorhandensein eines Kausalzusammenhangs zwischen ihnen (der bewiesen werden muss), aber nicht, dass es definitiv da ist.

                        Hier sind die Neuigkeiten - https://www.vestniksr.ru/news/40310-v-smolenske-kursanta-voennoi-akademii-paralizovalo-posle-privivki-ot-koronavirusa.html

                        Kadett der Militärakademie Smolensk gelähmt, nachdem er gegen das Coronavirus COVID-19 geimpft worden war

                        Werden Sie über die genaue Existenz eines Kausalzusammenhangs zwischen dem Corona-Impfstoff und diesem Fall streiten? Ich möchte Sie daran erinnern, dass russisches Militärpersonal mit russischen Impfstoffen geimpft wird. Bezeichnenderweise wurde in den Nachrichten nicht angegeben, mit welchem ​​Impfstoff der Kadett geimpft wurde. Vielleicht, um den Mythos von "vollkommen sicherem Sputnik-V" nicht zu zerstören?)
                      5. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 Mai 2021 15: 59
                        +1
                        Das Vorhandensein einer vorübergehenden Verbindung zwischen zwei Phänomenen spricht nur für die Wahrscheinlichkeit eines Kausalzusammenhangs zwischen ihnen (was bewiesen werden muss), nicht jedoch für die endgültige Existenz.

                        Konventionell, aber so ähnlich (aus Gründen der Klarheit):

                        Ja, ein- oder zweimal ist es höchstwahrscheinlich ein Unfall.

                        Das Vorhandensein häufig wiederkehrender Fälle und darüber hinaus das Vorhandensein einer direkten zeitlichen Verbindung in jedem Einzelfall übersetzt die Zufälligkeit in die Kategorie der Regelmäßigkeit.

                        Wie viele Fälle eines Soldaten haben Sie zitiert? Einer.
                        Es ist ein Unfall.
                        Im Fall von Bayontech - nur in Israel - mehr als 60
                        Und Europa meldet auch solche Fälle.

                        Du hast mich irgendwie in ähnlicher Weise herausgefordert "Astra zeneka"?
                        Also wer hatte recht?
                        In Europa ist dieser Impfstoff in vielen Ländern entweder verboten oder in seiner Verwendung eingeschränkt (je nach Alter).
          2. Ulysses Офлайн Ulysses
            Ulysses (Alexey) 2 Mai 2021 18: 03
            0
            Und ich kann es noch einmal wiederholen - es gibt keinen nachgewiesenen Zusammenhang mit Impfungen.

            Alle, die mit Ihrer Version nicht einverstanden sind, werden massenhaft entlassen.
            Das weißt du sehr gut.
  4. Oleg Kir Офлайн Oleg Kir
    Oleg Kir (Oleg) 1 Mai 2021 21: 04
    0
    Nach Angaben des israelischen Gesundheitsministeriums erhielten zum 30. April 5403356 Personen die erste Dosis des Coronavirus-Impfstoffs (ca. 4 am letzten Tag), die zweite Dosis - 5090923 Personen (ca. 9 am letzten Tag).

    Etwa 55% der Bevölkerung des Landes und etwa 75% der erwachsenen Bevölkerung (über 16 Jahre) sind vollständig geimpft. Die erste Impfung wurde von etwa 58% der Israelis erhalten, mehr als 79% der erwachsenen Bevölkerung.

    Wir können bereits über 80% der geimpften erwachsenen Bevölkerung in Israel sprechen. Daten für gestern
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 1 Mai 2021 17: 52
    -5
    Eine andere Sache ist hier interessant. Nach dem Scheitern der amerikanischen Impfstoffe beschlossen sie, Russisch oder Chinesisch zu produzieren. Darüber hinaus in der Hochburg der Demokratie. Aber was ist mit der "Medizin der Freiheit"?

    Ich würde gerne wissen, wo, wann und wie amerikanische Impfstoffe versagt haben. Es ist interessant zu wissen, wie viele Menschen im selben Westen vom Satelliten gepfropft werden. Muntere uns auf - gib an, wie viele Dosen des Satelliten produziert wurden und vergleiche mit dem Produktionsvolumen amerikanischer Impfstoffe (okay, du kannst es nicht mit Amerikanern vergleichen, sondern mit Synovac).
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 1 Mai 2021 18: 56
      +5
      Ich würde gerne wissen, wo, wann und wie amerikanische Impfstoffe versagt haben.

      Über Misserfolge und Erfolge zu sprechen, ist eher übertrieben. Soweit ich weiß, werden Thrombosefälle im Allgemeinen auch in den USA beobachtet, wenn auch nicht zahlreich. Es sei denn natürlich, die Europäer verleumden Johnson & Johnson nicht.

      https://www.ema.europa.eu/en/news/covid-19-vaccine-janssen-ema-finds-possible-link-very-rare-cases-unusual-blood-clots-low-blood
      1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
        tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 26
        -7
        Ich werde nicht über die Vereinigten Staaten sprechen, aber wie ich oben schrieb, werden mehr als 70% der Bevölkerung in Israel ausschließlich von Pfizer geimpft. Es sind keine Fälle von Thrombose bekannt.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 1 Mai 2021 19: 49
          +3
          Ich werde nicht über die Vereinigten Staaten sprechen, aber wie ich oben schrieb, werden mehr als 70% der Bevölkerung in Israel ausschließlich von Pfizer geimpft. Es sind keine Fälle von Thrombose bekannt.

          Ich bin froh, dass Sie keine Thrombose haben. Aber die Gesamtzahl der geimpften Personen ist wahrscheinlich immer noch geringer, etwa 56%, für bestimmte Altersgruppen ist sie falsch und mehr als 70% werden rekrutiert, aber im Allgemeinen sind es immer noch 56.

          https://datadashboard.health.gov.il/COVID-19/general
          1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
            tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 50
            -5
            Nicht nach einzelnen Altersgruppen, sondern nach 70% der erwachsenen Bevölkerung, dh über 16 Jahre alt.
    2. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
      Vierter Reiter (Vierter Reiter) 2 Mai 2021 04: 41
      +1
      Warum musst du etwas wissen?
      Selyuk soll es nicht wissen.
  • Kofesan Офлайн Kofesan
    Kofesan (Valery) 1 Mai 2021 18: 00
    0
    Glaub es oder nicht! Noch gestern habe ich mich beim Abendessen mit einer Person unterhalten. Ich habe sie im Unternehmen besucht. Er hat eine Schwester. Sie ist mit einer Tschechin verheiratet. Wir sind vor ein paar Tagen hierher nach Woronesch geflogen, um uns impfen zu lassen. Hier in Russland, sagt er, werden sie für beide kostenlos injiziert ... (warum nicht verstanden oder besser gesagt nicht noch einmal gefragt. Dann kam mir die Frage in den Sinn). Und so fragt mein Freund seine Schwester: "... warum nach Russland gehen? Warum haben sie dort keine Wurzeln geschlagen?"
    - "Bei" uns "denken alle dort, dass der russische Sputnik der beste der Welt ist. Gleichzeitig werden wir sehen ..."

    Niemals eine Werbung. Wie du möchtest ...
    1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
      tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 18: 45
      -10
      Persönlich glaube ich ziemlich. Auf dem ehemaligen sowjetischen Kreml ist Propaganda sehr mächtig. Nicht umsonst essen die Menschen Brot. Wir finden ähnliche Beispiele auch in Israel.
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 1 Mai 2021 19: 01
        +2
        Zitat: Tatiana Korzhenko
        Wir haben auch ähnliche Exemplare in Israel.

        tatiana korzhenkoEs gibt auch einen Umstand, der die Situation beeinflussen kann. Hast du diesen Ausdruck gehört?

        Die verbotene Frucht ist süß!
        1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
          tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 28
          -5
          Ja, das ist nicht der Punkt, es ist nur so, dass viele ehemalige sowjetische ältere Generationen an die Fernsehpropaganda glauben, die „von dort“ einfach in ihre Gedanken eingenäht wurde.
          1. Isofett Офлайн Isofett
            Isofett (Isofett) 1 Mai 2021 19: 40
            +5
            Zitat: Tatiana Korzhenko
            ... ins Bewusstsein eingenäht.

            tatiana korzhenkoIch rate Ihnen, zum Beispiel die Förderung eines gesunden Lebensstils ernst zu nehmen.

            Gehen Sie nicht zu weit, die Menschen haben einen etablierten Standpunkt, Lebenserfahrung. Es ist möglich, dass die Wahrheit auf ihrer Seite ist.

            PS Ist Propaganda schlecht? Es ist schlecht, wenn sie betrügen. Die alten Leute sind nicht schuld. ja
            1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
              tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 47
              -7
              Was hat ein gesunder Lebensstil und eine gesunde Lebenserfahrung mit der Qualität eines Impfstoffs zu tun? Sie erhalten Informationen ausschließlich von den russischen Medien, und der Preis für ihre "Wahrhaftigkeit" ist bekannt.
              1. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) 1 Mai 2021 20: 14
                +1
                Zitat: Tatiana Korzhenko
                Wie hängen ein gesunder Lebensstil und Lebenserfahrung mit der Qualität des Impfstoffs zusammen?

                tatiana korzhenkound beide sind Gegenstand von Propaganda. Ich habe Ihnen ein Beispiel gegeben, dass Propaganda gut ist, solange sie die Menschen nicht täuscht.

                Ich selbst wähle und bewerte die Richtigkeit der von mir verwendeten Informationsquellen. Ich denke, dass das Volk Israel dasselbe tut und die Quellen verwendet, an die es glaubt. ich liebe
              2. Aleksey2691 Офлайн Aleksey2691
                Aleksey2691 (Alexey) 1 Mai 2021 23: 00
                +3
                Wie du zurückgefallen bist! In Russland gibt es nach wie vor nur eine Box mit einem Kreml-TV-Programm, kein Internet, keine Instant Messenger usw.? Wie wurden Sie befördert!
                Ich wurde mit Sputnik geimpft und führe in meinem persönlichen Konto bei State Services ein "Impftagebuch". Hast du so etwas?
                Die Tatsache, dass das Wachstum der Fälle in den USA trotz der Impfung anhält, legt meine Lebenserfahrung nahe, dass sich die Quelle der Coronavirus-Infektion dort befindet.
              3. Akarfoxhound Офлайн Akarfoxhound
                Akarfoxhound 2 Mai 2021 08: 01
                +2
                Zitat: Tatiana Korzhenko
                Sie erhalten Informationen darüber ausschließlich von den russischen Medien, und der Preis für ihre "Wahrhaftigkeit" ist bekannt.

                Der Preis für die "Wahrhaftigkeit" der westlichen Medien ist ebenfalls mehr als bekannt, ebenso wie der unbändige Wunsch einiger Exemplare, der ganzen Welt zu beweisen, dass er aus Russland gezogen hat, um in "Schokolade" zu leben, und jetzt pustet reiben, das ja - alles um ihn herum ist Schokolade, unabhängig von Farbe und Geruch, und wo es entkommen ist, ist das unanwendbarste Übel.
                Dies ist auch medizinisch und die Diagnose hat einen Namen Lachen
          2. meandr51 Офлайн meandr51
            meandr51 (Andrew) 2 Mai 2021 15: 48
            +1
            Zitat: Tatiana Korzhenko
            Ja, das ist nicht der Punkt, es ist nur so, dass viele ehemalige sowjetische ältere Generationen an die Fernsehpropaganda glauben, die „von dort“ einfach in ihre Gedanken eingenäht wurde.

            Wollen Sie damit sagen, dass sie nicht wie die anderen Eingeborenen an westliche Fernsehpropaganda glauben?
      2. Scharfsinn Офлайн Scharfsinn
        Scharfsinn (Oleg) 1 Mai 2021 20: 55
        +4
        Für das ehemalige sowjetische Volk ist die Kremlpropaganda sehr mächtig.

        Leerer westlicher Unsinn funktioniert bei den "ehemaligen" sowjetischen wirklich nicht.
        1. Kofesan Офлайн Kofesan
          Kofesan (Valery) 1 Mai 2021 22: 53
          +1
          Gott segne ihn mit Israel. Das Licht konvergierte nicht wie ein Keil darauf. Eine andere Sache ist seltsam. In Israel ist alles gut, aber in Amerika ist es mit ungefähr den gleichen Indikatoren schlecht. Der Impfstoff ist der gleiche, das Ergebnis ist unterschiedlich. In Europa gibt es im Allgemeinen eine Pfeife. Nach ihren eigenen Gefühlen. In Wahrheit sind sie hysterische Weichlinge. Sowie die Juden ...

          Aber hier stimmt sowieso etwas nicht. Für Schlussfolgerungen wird Zeit benötigt.
      3. Kofesan Офлайн Kofesan
        Kofesan (Valery) 1 Mai 2021 21: 59
        +1
        Unsinn. Ehrgeizig und kategorisch. Es schien mir, sorry moa.

        Die Bildung von Massenherden ist charakteristisch für alle Menschen, für jede Hautfarbe und für jedes Bildungsniveau. Ich denke, die Israelis sind nicht unter den Top Ten auf dieser "Liste". Und als Amerikaner oder Europäer xxx ... vor dem ganzen Planeten. Du "Shrek" siehst aus, wie die Bauern in den Sumpf gingen ... Sie filmten über sich.

        Und wenn Menschen etwas "untereinander" diskutieren, bilden sie auf diese Weise eine persönliche Überzeugung. Besserer Beweis dafür sind Ihre Beiträge. Mit der Überzeugung der "Überlegenheit" des jüdischen Staates. Wer hat dich dazu inspiriert? Denk darüber nach!

        Welches ist nicht wirklich da. Mythos. Historische Anomalie.

        Ich persönlich erinnere mich an die Zeit, als es zum Beispiel in Israel ein Gesetz gab, das Steuervorteile bei der Verwendung von Beton gewährte. Also legten sie dort Asphalt, dann öffneten sie es, verlegten das Kabel und ... gossen es mit Beton ein und legten dann das Bitumen-Asphalt-Pflaster wieder auf. Hier hat sich die Sowjetunion mit Blick auf Israel "ausgeruht"!

        Was wäre, wenn Nationalität mit Überlegenheit verbunden wäre ... Die Sowjetunion hätte im Zweiten Weltkrieg nicht überlebt, und die Juden wären die ersten gewesen, die in den Weltraum geflogen wären.
      4. Kofesan Офлайн Kofesan
        Kofesan (Valery) 2 Mai 2021 00: 58
        +2
        Tatiana Korzhenko (Tatiana Korzhenko) Die Kremlpropaganda ist sehr mächtig gegenüber dem ehemaligen Sowjet

        Und cool! Schau dir deinen Beitrag Tatiana von der Seite an. Das ist eine Verleumdung. Explizit. Was für eine mythische "Dummheit" des sowjetischen Volkes, zu dem Sie eindeutig auch gehören! Sie haben offensichtlich "sowjetische Wurzeln". Und woher kommt diese Tendenz ?! Ich würde sogar Hass sagen.

        Aber nicht aus Liebe zur UdSSR, sondern nur um der Gerechtigkeit willen, müssen Sie Ihnen noch sagen ...: "Ohne die Union würden SIE wie Ihre Brüder und Schwestern verrotten. Selbst ohne aus dem "Vater" herauszukommen, als Vertreter von Hitlers "geliebtem" Volk, im Land eines Konzentrationslagers! Wir wären jetzt eine Art Unkraut. Oder eine Wirbelsäule ... Gehirnlos und wortlos ...

        Vielleicht wird Israel deshalb nicht geliebt? Wegen eines Hasses wie Ihres auf das, was Sie Ihr ganzes wertloses Leben schulden. Mit brennendem Hass antworten, nicht nur "aus Freundlichkeit", sondern sogar "um Leben zu retten"! ... Ihre Großeltern ... Horror.

        Glaubt ihr das alle dort? Gemessen an Ihren Beiträgen - die überwiegende Mehrheit. Horror Horror!
        Und Sie wagen es immer noch, respektlos etwas aus Israel über Russland oder die UdSSR zu sagen? ...
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 1 Mai 2021 19: 01
    0
    Zitat: Tatiana Korzhenko
    Persönlich glaube ich ziemlich. Auf dem ehemaligen sowjetischen Kreml ist Propaganda sehr mächtig. Nicht umsonst essen die Menschen Brot. Wir finden ähnliche Beispiele auch in Israel.

    Wir müssen bestätigen. Israel ist voll von russischsprachigen Rentnern, die auf einen Satelliten warten.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 1 Mai 2021 19: 24
      +3
      Wir müssen bestätigen. Israel ist voll von russischsprachigen Rentnern, die auf einen Satelliten warten.

      Die Menschen haben ihr Leben gelebt, sie wissen was was ist. ja Nicht wie leichtgläubige Jugendliche, die mit amerikanischer Werbung aufgewachsen sind Lachen
      1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
        tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 36
        -5
        Natürlich glaubten sie ihr ganzes Leben lang an die sowjetische Kiste und hatten plötzlich Zweifel?
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 1 Mai 2021 19: 51
          +3
          Natürlich glaubten sie ihr ganzes Leben lang an die sowjetische Kiste und hatten plötzlich Zweifel?

          Später wurden amerikanische Produkte auf sowjetischen Kisten gezeigt. Die Box spielt keine Rolle, was angezeigt werden soll. Bezeichnenderweise glauben ihm immer noch alle Lachen
        2. Aleksey2691 Офлайн Aleksey2691
          Aleksey2691 (Alexey) 1 Mai 2021 23: 10
          0
          Sie haben eine Art perverses Verständnis, besessen von der Box.
          Die Leute wissen "was ist was" in der Praxis und nicht im Fernsehen.
        3. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
          Vierter Reiter (Vierter Reiter) 2 Mai 2021 04: 53
          +1
          Aber sie mussten der amerikanischen Box glauben!
          Du musst nur!
          Und nicht, wie sehr man an seiner Wahrhaftigkeit zweifeln sollte.
          Und überhaupt. Wie ein gewisser Mamchur schrie - Omerika ist bei uns!
          TROCKEN! Verdreifachen!
        4. meandr51 Офлайн meandr51
          meandr51 (Andrew) 2 Mai 2021 15: 57
          +2
          In der UdSSR glaubten die Menschen der TV-Box nie und Spidola auch nicht mit der "Voice of America". Sie vertrauten niemandem. Die meisten haben die Fähigkeit entwickelt, Informationen mit Erfahrungen in Beziehung zu setzen und unabhängig zu denken und wichtige Informationen korrekt zu bewerten. Sie haben die Möglichkeit, westliches Fernsehen mit sowjetischem und russischem zu vergleichen. Und sie haben ihre eigenen Schlussfolgerungen gezogen. Und Sie haben nichts verglichen, Sie sind ziemlich zufrieden mit westlicher Propaganda voller Absurditäten, Sie fühlen sich darin wohl. Sie müssen nicht denken ...
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 1 Mai 2021 19: 12
    0
    Zitat: Kofesan
    In den USA sind 200 Millionen geimpft. Was ist der Sinn?

    Ich habe es in Russland nicht erkannt, aber ich denke, es sind 5 Millionen. Sie beeilen sich nicht, sich impfen zu lassen, und das ist eine Tatsache.

    Und hier ist die Website https://coronavirus-monitor.info/country/usa/, auf der der Infektionsplan in den USA bei Tag ... Frisch ist. Bis heute glauben die Amerikaner, was in Echtzeit heißt ...

    Shaw, wie geht es ihnen dann in Amerika nicht mit "Coronavirus" in der "Rezession" ???
    Trotz mehr als der Hälfte der "Gewohnten" !? sichern Paradox?
    Vielleicht wird ihnen Glukose anstelle von "Fayzern" injiziert?

    Sie versuchten, mit Israel ähnlich zu beweisen ...
    Pfizer und Jugendstil arbeiten super! Schauen wir uns die Ergebnisse in ein paar Monaten an (eine Zeitverzögerung ist erforderlich, um die Herdenimmunität auszulösen). Dann werden wir sprechen.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 1 Mai 2021 19: 43
      +3
      Schauen wir uns die Ergebnisse in ein paar Monaten an (eine Zeitverzögerung ist erforderlich, um die Herdenimmunität auszulösen).

      Welche andere Herdenimmunität? Sie werden es leid sein, auf ihn zu warten. zwinkerte Sie erhalten 56% vollständig geimpft, 60% des ersten Impfstoffs. Wenn Sie auf 70% warten, müssen Sie es noch formen und formen. Meist blieben Araber und Orthodoxe ungeimpft. Die Araber tun es wahrscheinlich leid, aber die Orthodoxen können nicht gezwungen werden.

      https://datadashboard.health.gov.il/COVID-19/general
      1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
        tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 48
        -6
        70% der ERWACHSENEN Bevölkerung ist bereits dort.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 1 Mai 2021 19: 54
          +3
          70% der erwachsenen Bevölkerung hat bereits

          Laut dem Link ist die Grafik oben links nicht der Prozentsatz der geimpften?

          1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
            tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 56
            -1
            Ich kann nur die offizielle Botschaft des Gesundheitsministeriums wiederholen - 70% der erwachsenen (über 16 Jahre alten) Bevölkerung Israels wurde geimpft.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 1 Mai 2021 20: 04
              +3
              Ich kann nur die offizielle Botschaft des Gesundheitsministeriums wiederholen - 70% der erwachsenen (über 16 Jahre alten) Bevölkerung Israels wurde geimpft.

              Bin ich dagegen Sie haben es wahrscheinlich im Fernsehen gesehen Lachen
              Die New York Times zählt geimpft nach Ländern, was charakteristischerweise auch 56% angibt.
              Die Informationen auf der Website unter dem Link sind also falsch? Haben Sie es gesehen?
            2. 123 Офлайн 123
              123 (123) 1 Mai 2021 20: 22
              +1
              Ich kann nur die offizielle Botschaft des Gesundheitsministeriums wiederholen - 70% der erwachsenen (über 16 Jahre alten) Bevölkerung Israels wurde geimpft.

              Danke ja Sind Sie offizieller Vertreter des Gesundheitsministeriums?
              Die Informationen auf der Website sind also falsch? Oder können Sie dies nicht kommentieren?
            3. Scharfsinn Офлайн Scharfsinn
              Scharfsinn (Oleg) 1 Mai 2021 21: 02
              0
              Und wenn Sie alle zählen, gibt es nur 56% der Gesamtbevölkerung und 70% - ab 16 Jahren.
              Wenn Sie sich an die Mathematik erinnern, werden 70% des Anteils weniger als 70% der Gesamtmenge ausmachen.
            4. kapitan92 Офлайн kapitan92
              kapitan92 (Vyacheslav) 1 Mai 2021 21: 07
              -1
              Zitat: Tatiana Korzhenko
              Ich kann nur die offizielle Botschaft des Gesundheitsministeriums wiederholen - 70% der erwachsenen (über 16 Jahre alten) Bevölkerung Israels wurde geimpft.

              COVID-19-Impfstatistik in Israel
              Stand 30. April 2021 in Israel:
              5 404 497 Personen (62.44% der Bevölkerung) - mit mindestens einer Komponente des Impfstoffs geimpft
              5 092 858 Personen (58.84% der Bevölkerung) - vollständig geimpft
              10 497 355 Stk. - Gesamtimpfungen durchgeführt
              Nach unseren Informationen sind dies die neuesten Informationen in der Region.

              Impfraten in der letzten Woche:
              3 498 Personen pro Tag (0.04% der Bevölkerung) - die Anzahl der Neuimpfungen pro Tag.
              9 223 Stk. pro Tag - die Anzahl aller Impfungen (erste und zweite).
              https://gogov.ru/covid-v-stats/izrail hi
              1. Taucher d Офлайн Taucher d
                Taucher d (Oleg) 2 Mai 2021 01: 14
                -2
                Führen Sie nicht alle in die Irre. In Israel sind 28 Prozent der Kinder jünger als 14 Jahre. Darüber hinaus hat das Gesundheitsministerium seit dem 1. März den Krankenkassen gestattet, Personen mit Coronavirus gegen Coronavirus zu impfen, sofern sie 16 Jahre alt sind und seit ihrer Genesung mehr als drei Monate vergangen sind.
                Die Impfung der Kranken begann am 2. März. Im Gegensatz zu denen, die nicht krank wurden, erhalten Kranke nur eine Dosis des Impfstoffs, um die Immunantwort zu stärken.
                Zusätzlich haben sich 830625 vom Coronavirus erholt (8.93%), und diese Population kann von der Gesamtpopulation abgezogen werden, oder sie kosten einen Impfstoff. Laut dem israelischen Gesundheitsministerium mehr als neunundsiebzig Prozent der geimpften Erwachsenen. Nur etwas mehr als zehn Prozent bleiben ungeimpfte Erwachsene, außerdem gibt es nicht nachgewiesene Krankheiten, so dass die Situation noch besser ist. Nicht umsonst steht Israel in Bezug auf Impfungen weltweit an erster Stelle, und Masken wurden auf der Straße bereits offiziell abgesagt.
                Unsere WorldWInldata-Ressource veröffentlicht Daten zu Impfraten in verschiedenen Ländern. Nach der Anzahl der geimpften Personen im Verhältnis zur Bevölkerung in den TOP-10: Israel, Vereinigte Arabische Emirate, Chile, Bahrain, Großbritannien, USA, Ungarn, Serbien, Deutschland, Frankreich. Aus irgendeinem Grund wurde Russland nicht in diese Liste aufgenommen. Vielleicht erklären die Besitzer des weltbesten Impfstoffs dieses Phänomen? Okay, andere Länder, aber was ist mit ihren eigenen Ländern, in denen dieser Impfstoff hergestellt wurde?
              2. 123 Офлайн 123
                123 (123) 2 Mai 2021 01: 31
                +3
                Ich bin völlig verwirrt Lachen
                Ihr Link sagt:

                Warum unsere Statistiken vertrauenswürdig sind: Jede Zahl in der Tabelle wird durch Links zur Datenquelle (Medien oder Hauptsitz) bestätigt. Unsere Daten werden von seriösen ausländischen Websites verwendet: Our World in Data, Financial Times, New York Times.

                https://gogov.ru/articles/covid-v-stats

                In der gleichen New York Times, wie ich es verstehe, sind 56% vollständig geimpft, 60% sind die erste Impfung. Wassat

                https://www.nytimes.com/interactive/2021/world/covid-vaccinations-tracker.html
                1. Taucher d Офлайн Taucher d
                  Taucher d (Oleg) 2 Mai 2021 10: 02
                  0

                  In Übersetzung der Prozentsatz der geimpften aus der gesamten Bevölkerung Israels.

                  Dies ist der Prozentsatz der geimpften Menschen im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung in Israel. Von dieser Zahl müssen Sie 27,5 Prozent der Kinder unter 14 Jahren abziehen, denen noch keine Impfgenehmigung erteilt wurde. Und weitere vier Prozent für Kinder zwischen 14 und 16 Jahren, für die die Impfung noch nicht genehmigt wurde, aber diese Entscheidung wird bald getroffen. Gesamt: minus 33,5%, was bedeutet, dass die zulässige Impfmenge 66,5% beträgt. Eine vollständige Impfung von mehr als 56% aus der von Ihnen angegebenen Quelle ist übrigens richtig. Insgesamt stehen derzeit nur 10,5 Prozent für eine vollständige Impfung zur Verfügung und sind nicht geimpft. Sie können auch die Anzahl der erkrankten Personen abziehen, von denen nur ein Impfstoff für die Impfung benötigt wird, und dies sind fast 9 Prozent mehr.
                  Hallo an diejenigen, die Ihrer eigenen Propaganda erlegen sind und hier nicht geimpft wurden und übrigens nicht religiös sind. Dieser Trend hielt nicht lange an, sondern nur Rentner aus der ehemaligen UdSSR und Araber, die den Löwenanteil ausmachen von schwerkranken Patienten. "Danke" an die russischen Fernsehsender, denn sie werden von denen gesehen, die Hebräisch und Araber nicht verstehen und ihre eigene Meinung zu allem haben, was sich von den anderen unterscheidet.
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 2 Mai 2021 17: 31
                    +2
                    In Übersetzung der Prozentsatz der geimpften aus der gesamten Bevölkerung Israels.

                    Worüber rede ich? Wird diese Menge nicht als 70% notwendig für "Herdenimmunität" angesehen?
                    Ich verstehe deine Nerven überhaupt nicht. Anforderung Dort gibt es laut dem Link der New York Times Daten zu Russland, 5,2% sind vollständig geimpft, und meiner Meinung nach hat hier niemand irgendwelche Komplexitäten.
                    In Bezug auf die Impfrate der Bevölkerung ist alles natürlich, das Pareto-Gesetz erklärt alles vollständig, zunächst geben 20% der Bemühungen 80% des Ergebnisses und die restlichen 80% der Bemühungen - nur 20%. Zunächst läuft alles gut und erfordert weniger Aufwand, die Rückstände sind schwieriger zu impfen.

                    Hallo an diejenigen, die Ihrer eigenen Propaganda erlegen sind und hier nicht geimpft wurden und übrigens nicht religiös sind. Dieser Trend hielt nicht lange an, sondern nur Rentner aus der ehemaligen UdSSR und Araber, die den Löwenanteil ausmachen von schwerkranken Patienten. "Danke" an die russischen Fernsehsender, denn sie werden von denen gesehen, die Hebräisch und Araber nicht verstehen und ihre eigene Meinung zu allem haben, was sich von den anderen unterscheidet.

                    Sie schrieben bereits im Februar über die Kategorien Verlangsamung und "Problem" der Bevölkerung. Und was typisch ist, Rentner aus der ehemaligen UdSSR sind dort nicht aufgeführt, aber ältere Menschen sind in der arabischen Gemeinschaft und unter den "Ultraorthodoxen" bekannt.
                    Sind sie diejenigen, die am anfälligsten für die Propaganda russischer Kanäle sind und kein Hebräisch verstehen?

                    https://time.com/5947967/israel-covid-vaccine-rollout/

                    Denken Sie nicht, dass Sie selbst in Propaganda verwickelt waren und versuchen, ein fabelhaftes Bild zu schaffen? Das gesamte israelische Volk stand auf, um das Virus zu bekämpfen, und nur Araber und Rentner aus der UdSSR sind aus dem Takt geraten, und natürlich ist die russische Propaganda für alles verantwortlich? Komm schon, es passiert nicht, Menschen sind überall Menschen.
                    Wie wäre es mit der Organisation von Massenveranstaltungen? Ist dort alles in Ordnung mit sozialer Distanz? Ich wollte das Video der Tragödie nicht zeigen, aber es ist zu klar. Volle Stände natürlich keine Masken, und ich nehme an, der Großteil dieser Leute ist nicht geimpft.

            5. Ulysses Офлайн Ulysses
              Ulysses (Alexey) 2 Mai 2021 17: 56
              -1
              Ich kann nur die offizielle Botschaft des Gesundheitsministeriums wiederholen - 70% der erwachsenen (über 16 Jahre alten) Bevölkerung Israels wurde geimpft.

              Sie lügen wie immer.
              Im Allgemeinen frage ich mich, wie Sie der Regierungspropaganda glauben können. Anforderung
            6. Ulysses Офлайн Ulysses
              Ulysses (Alexey) 2 Mai 2021 18: 25
              0
              Ich kann nur die offizielle Botschaft des Gesundheitsministeriums wiederholen

              Glaubt Tatiana an das israelische Amt?
              Du wurdest getäuscht.
              Ja, Sie selbst sind bereit zu glauben.

              Prokhindey Kashpirovsky wurde lange Zeit aus Russland exkommuniziert, aber Sie haben viel Spaß.

          2. Der Kommentar wurde gelöscht.
      2. Taucher d Офлайн Taucher d
        Taucher d (Oleg) 2 Mai 2021 00: 03
        -1
        Welche andere Herdenimmunität? Sie werden es leid sein, auf ihn zu warten. zwinkert Sie erhalten 56% vollständig geimpft, mit dem ersten Impfstoff 60%. Wenn Sie auf 70% warten, müssen Sie es noch formen und formen. Meist blieben Araber und Orthodoxe ungeimpft. Die Araber tun es wahrscheinlich leid, aber die Orthodoxen können nicht gezwungen werden.

        Hier stimme ich wirklich nicht zu. Hier finden Sie die neuesten Daten zu Impfungen in Israel aus einer von Ihnen bereitgestellten Quelle. https://datadashboard.health.gov.il/COVID-19/general
        Wir sehen uns die Tabelle der Bevölkerungsimpfungen an. Ich werde es in Übersetzung erklären. Dies ist eine Impfkarte nach Alter. Grün ist zwei Impfstoffe, Blau ist einer.


        Wie Sie sehen, wurde die Schwelle von fünfundsiebzig Prozent in allen Kategorien der erwachsenen Bevölkerung bereits vor langer Zeit überschritten. Wir sprechen bereits von achtzig Prozent der Erwachsenen, genauer gesagt, mehr als 79 Prozent der Erwachsenen sind laut demselben israelischen Gesundheitsministerium bereits geimpft. Herr, also wer ist mit Propaganda und Verbreitung ungenauer Informationen beschäftigt und bezieht sich für eine größere Bedeutung auf die ursprüngliche Quelle ... Ich denke, es sollte eine Schande sein, alle irrezuführen und ungenaue Informationen als Wahrheit zu geben.
    2. Kofesan Офлайн Kofesan
      Kofesan (Valery) 1 Mai 2021 22: 03
      +1
      Ich bin kein Experte. Aber zu Beginn der Pandemie hörte ich eine Version von 60% ... In der Zwischenzeit waren in Amerika, wenn man die Spitzen ausschließt, 60 pro Tag infiziert, und es bleibt ...
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 1 Mai 2021 19: 19
    -3
    Quote: 123
    Ich würde gerne wissen, wo, wann und wie amerikanische Impfstoffe versagt haben.

    Über Misserfolge und Erfolge zu sprechen, ist eher übertrieben. Soweit ich weiß, werden Thrombosefälle im Allgemeinen auch in den USA beobachtet, wenn auch nicht zahlreich. Es sei denn natürlich, die Europäer verleumden Johnson & Johnson nicht.

    https://www.ema.europa.eu/en/news/covid-19-vaccine-janssen-ema-finds-possible-link-very-rare-cases-unusual-blood-clots-low-blood

    Ist das ein Fehler? Sollte ich alle zweifelhaften Informationen sammeln und über den Ausfall des Satelliten sprechen? Skandal in der Slowakei mit Ablehnung und Behauptungen, Ablehnung durch die Tschechische Republik, Ablehnung durch Brasilien ... Mangel an transparenten Statistiken über Nebenwirkungen. Zu tun, als würde ich die Mechanismen des schmutzigen Wettbewerbs nicht verstehen?
    Was ist Sputniks Erfolg im Westen?
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 19: 27
      +2
      Tschechische Ablehnung, Brasilien Ablehnung ...

      Verstehen Sie, dass sowohl die Ablehnung der Tschechischen Republik als auch die Ablehnung Brasiliens ein rein politisches Motiv haben, das nichts mit der Qualität des russischen Impfstoffs zu tun hat?)
      1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
        tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) 1 Mai 2021 19: 39
        -6
        Natürlich ist dies eine globale antirussische Verschwörung :))) In der Slowakei kamen sie auch auf die Idee, dass sich der gesendete Impfstoff von dem beworbenen unterscheidet. Und das Fehlen vieler Forschungsmaterialien ist auch Fiktion.
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 19: 55
          +5
          Natürlich ist dies eine globale antirussische Verschwörung :))) In der Slowakei kamen sie auch auf die Idee, dass der gesendete Impfstoff sich von dem beworbenen unterscheidet.

          Nun, die Verschwörung des Westens gegen Russland ist offensichtlich, daher macht es keinen Sinn, in dieser Angelegenheit ironisch zu sein (und noch mehr zu debattieren).

          Was die unterschiedliche Zusammensetzung betrifft, kann es hier leider zu Fahrlässigkeit kommen (ich behaupte nicht!). Schließlich werden Exportversionen des Impfstoffs hauptsächlich unter Lizenz und direkt in den Ländern hergestellt, in denen er gekauft wurde. Es ist schwieriger, die Qualität eines solchen Arzneimittels zu kontrollieren, als die, die in unseren eigenen Unternehmen freigesetzt wird. Wenn ja, werden sie es herausfinden.
          Übrigens hatte auch der traurige "Astra Zeneca" das gleiche Problem. Es wird auch in verschiedenen Ländern hergestellt, aber nicht alle haben sich durch Thrombose "ausgezeichnet".
        2. 123 Офлайн 123
          123 (123) 1 Mai 2021 20: 21
          +3
          Natürlich ist dies eine globale antirussische Verschwörung :))) In der Slowakei kamen sie auch auf die Idee, dass sich der gesendete Impfstoff von dem beworbenen unterscheidet. Und das Fehlen vieler Forschungsmaterialien ist auch Fiktion.

          Haben sie dir das auch im Fernsehen erzählt? Auf die alte Art noch sowjetisch?
          Ihnen wurde gesagt, da sie es nicht mögen, geben Sie es zurück.
          Als Antwort Stille, oder eher ein lautes Kauen und Grunzen. Der Impfstoff wurde nicht zurückgegeben, sie sagen, dass er auf der Farm nützlich sein wird, aber sie grunzen weiter.

          https://iz.ru/1133511/2021-03-06/premer-slovakii-iskliuchil-otkaz-ot-ispolzovaniia-v-strane-vaktciny-sputnik-v
        3. Kofesan Офлайн Kofesan
          Kofesan (Valery) 1 Mai 2021 22: 04
          +3
          Dies ist dieselbe Herde, über die Sie selbst, wie sie in der UdSSR angewendet und interpretiert wurde.
    2. 123 Офлайн 123
      123 (123) 2 Mai 2021 02: 03
      +3
      Ist das ein Fehler? Sollte ich alle zweifelhaften Informationen sammeln und über den Ausfall des Satelliten sprechen?

      Hast du noch Lust auf einen Skandal? Wenn Sie Übertreibung wollen, können Sie natürlich über Misserfolge spekulieren. Macht das Sinn?

      Skandal in der Slowakei mit Ablehnung und Ansprüchen

      Warum haben sie den Impfstoff dann nicht zurückgegeben?

      Tschechische Ablehnung

      Du hast die Ukraine vergessen zwinkerte Sie sind so prinzipiell und unabhängig wie Tschechen und Slowaken. Lachen

      Brasilien Ablehnung ...

      Auf der Pressekonferenz sagte der Vorsitzende der Kommission, dass die technische Abteilung Probleme durch Lesen der vom Entwickler gesendeten Dokumente identifiziert habe sichern Sie sind Hellseher zwinkerte
      Im Allgemeinen werden sie weiterlesen, bis niemand etwas aufgegeben hat.

      https://brazilian.report/liveblog/2021/04/29/anvisa-refutes-accusations-of-sputnik-v-developers/

      Fehlende transparente Statistiken zu Nebenwirkungen.

      Hier ist es wirklich interessant zu sehen. Gibt es eine undurchsichtige? Wo hast du gesucht Würden die Länder, in denen sie sich bewerben, bei Problemen schweigen?

      Zu tun, als würde ich die Mechanismen des schmutzigen Wettbewerbs nicht verstehen?

      Sie haben dies gerade mit der Tschechischen Republik, der Slowakei und Brasilien demonstriert ja

      Was ist Sputniks Erfolg im Westen?

      Was ist der Erfolg von Pfizer im Osten? Oder was ist das Versagen von Sputnik im Westen?
      Wer ist der Westen und wer ist der Osten?
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 1 Mai 2021 19: 58
    0
    Quote: 123
    Schauen wir uns die Ergebnisse in ein paar Monaten an (eine Zeitverzögerung ist erforderlich, um die Herdenimmunität auszulösen).

    Welche andere Herdenimmunität? Sie werden es leid sein, auf ihn zu warten. zwinkerte Sie erhalten 56% vollständig geimpft, 60% des ersten Impfstoffs. Wenn Sie auf 70% warten, müssen Sie es noch formen und formen. Meist blieben Araber und Orthodoxe ungeimpft. Die Araber tun es wahrscheinlich leid, aber die Orthodoxen können nicht gezwungen werden.

    https://datadashboard.health.gov.il/COVID-19/general

    Du hast nicht verstanden. Es ging um die Vereinigten Staaten. In Israel haben wir bereits das Niveau der Herdenimmunität erreicht. Im Mai planen sie, mit Kindern im Alter von 12 bis 16 Jahren zu arbeiten.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 20: 26
      +1
      In Israel haben wir bereits das Niveau der Herdenimmunität erreicht. Im Mai planen sie, mit Kindern im Alter von 12 bis 16 Jahren zu arbeiten.

      Und was ist mit Kindern?)
      Gilt die Herdenimmunität nicht für sie?

      Ich habe gehört, dass es in Israel eine dritte Impfung geben wird, um die beiden bereits verfügbaren zu "einholen".
      Stimmt etwas mit der Herde nicht oder wie ist das zu verstehen?
  • Bakht Online Bakht
    Bakht (Bachtijar) 1 Mai 2021 20: 28
    +1
    Europa braucht einen russischen Impfstoff gegen das Sputnik-V-Coronavirus, sagte Hans Kluge, Direktor des Regionalbüros der Weltgesundheitsorganisation (WHO), in einem Interview mit TASS.

    "Ich hoffe, dass der Impfstoff in absehbarer Zeit in naher Zukunft in der Region eingesetzt wird", sagte Kluge und wies darauf hin, dass die EU und andere Länder mit Drogenknappheit konfrontiert sind. Der WHO-Sprecher sagte, er verstehe "dieses Zögern, manchmal international und manchmal skeptisch" über Russlands Absicht, Sputnik V bei der EU registrieren zu lassen, nicht.
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 1 Mai 2021 20: 52
    +1
    In Israel sind 70% der erwachsenen Bevölkerung tatsächlich geimpft, etwa 70% der Gesamtbevölkerung haben Antikörper.
    Der am wenigsten geimpfte Sektor der Israelis waren nicht die orthodoxen, sondern die russischsprachigen Israelis.
    Die Zahl der Fälle sinkt stetig, ist unter 100 Personen / Tag gesunken, die Sterblichkeit auf 0-2 Personen / Tag. Pfizer arbeitet.
    Eine Nebenwirkung ist eine unangenehme Sache, aber man muss naiv sein, um anzunehmen, dass einige Impfstoffe sie nicht haben. Eine Nebenwirkung wurde bereits bei Einführung eines Placebos beobachtet.
    Eine saisonale Impfung von Risikogruppen ist im Herbst geplant.
    1. Kofesan Офлайн Kofesan
      Kofesan (Valery) 1 Mai 2021 22: 09
      -2
      Faizer kann und funktioniert. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass bei einer bestimmten Anzahl von Ampullen anstelle von ihm nicht definierte Biomoleküle, die zur Nutzlosigkeit verdünnt wurden, dies nicht sind. Es gibt keine Garantien. Es gibt eine Chance. Der "Westen" hat eine sehr geringe Autorität. Und es war nicht nur Powells Reagenzglas, das begann. Und viel früher ...

      Sagen Sie mir besser, wie die amerikanischen Arzneimittelhersteller von Amphetaminen begeistert waren. "Milliarden" haben verdient !!! Millionen wurden süchtig !!! Und die Kinder auch ... !!!
    2. Oleg Kir Офлайн Oleg Kir
      Oleg Kir (Oleg) 2 Mai 2021 09: 29
      +2
      Ich werde Ihre Nachricht ein wenig korrigieren. Mehr als 79% der erwachsenen Bevölkerung der Israelis sind geimpft. Daten des israelischen Gesundheitsministeriums zum 30. April. Die Schwelle von siebzig Prozent ist längst überschritten.
    3. Kofesan Офлайн Kofesan
      Kofesan (Valery) 7 Mai 2021 07: 49
      0
      Seltsam, laut fast Ihrem eigenen "Bloomberg" - nur 55,9%! Ja, und bei den Infizierten ist nicht alles so reibungslos wie in Ihren Posts.


      Nach der Impfung mit den berüchtigten Pfizer-Impfstoffen wurden mehr als (!!!) 12000 Menschen positiv auf den neuen ARVI getestet.
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 2 Mai 2021 08: 03
    +1
    Zitat: Kofesan
    Faizer kann und funktioniert. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass bei einer bestimmten Anzahl von Ampullen anstelle von ihm nicht definierte Biomoleküle, die zur Nutzlosigkeit verdünnt wurden, dies nicht sind. Es gibt keine Garantien. Es gibt eine Chance. Der "Westen" hat eine sehr geringe Autorität. Und es war nicht nur Powells Reagenzglas, das begann. Und viel früher ...

    Sagen Sie mir besser, wie die amerikanischen Arzneimittelhersteller von Amphetaminen begeistert waren. "Milliarden" haben verdient !!! Millionen wurden süchtig !!! Und die Kinder auch ... !!!

    Sie lynchen immer noch Schwarze!
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 2 Mai 2021 08: 26
    +1
    Sie fanden also nicht heraus, was der Erfolg des Sputnik war. Es gibt kein einziges von Sputnik geimpftes Land, in dem die Herdenimmunität geschaffen wird. Das ganze Gerede darüber, wie Europa anfangen wird, Millionen zu produzieren und zu erstechen, ist (vorerst) nur ein Gerede geblieben. Alle Gespräche über zig Millionen Impfstoffe gehen auf Produktionsprojekte in China, Indien und der Türkei zurück.
    Seit Anfang des Jahres schreibe ich, dass Sputnik bis Anfang des Sommers nicht nach Europa gelangen darf. Es scheint, dass nur durch den Sturz aufgrund eines Versagens im Zeitpunkt der Impfung. Das macht Sputnik nicht schlecht, ich sage nur die offensichtlichen Dinge. Russland hat keine Produktionsbasis und baut noch Projekte. Wenn zumindest ein Teil davon realisiert werden kann, wird es (Zukunftsform) Erfolg sein. Heute haben wir Russland auf dem 40. Platz in Bezug auf Impfungen und ein lächerliches Produktionsvolumen. Nennen wir es einen Erfolg - ....
    1. Alexzn Офлайн Alexzn
      Alexzn (Alexander) 2 Mai 2021 08: 33
      +1
      Fiel ein! Es gibt ein Land, das von Sputnik geimpft wurde! San Marino. 30 Menschen. Zweifellos Erfolg!
    2. meandr51 Офлайн meandr51
      meandr51 (Andrew) 2 Mai 2021 16: 02
      +1
      Es gibt so ein Land. San Marino heißt. Dort leben 40 Menschen, und alle werden vom Sputnik geimpft. Patienten - 0.
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 2 Mai 2021 08: 45
    +1
    Quote: 123
    Zu tun, als würde ich die Mechanismen des schmutzigen Wettbewerbs nicht verstehen?
    Sie haben dies gerade mit der Tschechischen Republik, der Slowakei und Brasilien demonstriert

    Wieder hast du nicht sorgfältig gelesen! Ich bin kein Befürworter von Vereinfachungen und habe mit diesen Ländern ein Beispiel gegeben, ebenso wie die Verwendung schmutziger Konkurrenz. Russland schüttet westliche Impfstoffe aus, der Westen (der über eine bedeutendere Ressource verfügt) wischt sich auf Sputnik die Füße ab. Irgendwo zeigten westliche Impfstoffe ihre Mängel, irgendwo geriet Sputnik in zweifelhafte Situationen.
    1. Kofesan Офлайн Kofesan
      Kofesan (Valery) 2 Mai 2021 16: 48
      +1
      Und hier ist eine aktuelle Veröffentlichung zum Thema Sputnik-Effizienz. San Marino (30 Einwohner) hat sich vollständig erholt. Dank dem Satelliten. Exklusiv für ihn. Ich denke, es ist ein gutes Beispiel ... https: //vz.ru/world/000/2021/4/30.html
    2. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 2 Mai 2021 19: 00
      -1
      Russland besprüht westliche Impfstoffe mit Slops,

      Dummheit, es reicht für Russland, mit Daten über konkurrierende Impfstoffe auf dem ausländischen Markt zu operieren.
      Sie sind für den russischen Impfstoff.

      Sie versuchen gewöhnlich, alles von einem wunden bis zu einem gesunden Kopf zu beschuldigen.
      Es stellt sich als primitiv und äußerst unwirksam heraus. ich liebe

      PS Wurde der Wettbewerb in dieser Welt abgesagt?
      Oder wissen Sie nicht, dass es jetzt Wettbewerb gibt?
  • Nicht wichtig Офлайн Nicht wichtig
    Nicht wichtig (Keine Bedeutung) 2 Mai 2021 10: 11
    0
    Ich habe den Missbrauch in den Kommentaren gelesen, es ist lustig ... Ich möchte darauf hinweisen, dass der Pfizer-Impfstoff seit 5 Monaten wirkt und dies nicht die Bildung einer Herdenimmunität ist, sondern ein Teufelskreis
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 2 Mai 2021 18: 07
    +1
    Quote: meandr51
    Es gibt so ein Land. San Marino heißt. Dort leben 40 Menschen, und alle werden vom Sputnik geimpft. Patienten - 0.

    36 Tausend und 15 bis 20 Tausend geimpft. Man kann sagen - Europa ist gerettet!
    1. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 2 Mai 2021 18: 51
      0
      36 Tausend und 15 bis 20 Tausend geimpft. Man kann sagen - Europa ist gerettet!

      Wir können sagen, dass Sie sehr unglücklich sind.
      Russland hat übrigens nicht für "die Rettung Europas" geworben.
      Der Smart kann Hilfe in Form eines Impfstoffs erhalten.
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 2 Mai 2021 19: 23
    -1
    Quote: Ulysses
    36 Tausend und 15 bis 20 Tausend geimpft. Man kann sagen - Europa ist gerettet!

    Wir können sagen, dass Sie sehr unglücklich sind.
    Russland hat übrigens nicht für "die Rettung Europas" geworben.
    Der Smart kann Hilfe in Form eines Impfstoffs erhalten.

    Womit bin ich nicht glücklich? Die Tatsache, dass die Europäer aus politischen Gründen höchstwahrscheinlich einen guten Impfstoff ablehnen? Oder durch die Tatsache, dass sie versuchen, mir die großen Erfolge von Sputnik zu beweisen, die es einfach nicht gibt?
    Das einzige, mit dem ich nicht zufrieden bin, sind falsche Informationen.
  • Kapany3 Офлайн Kapany3
    Kapany3 3 Mai 2021 12: 33
    0
    Zitat: Tatiana Korzhenko
    Persönlich glaube ich ziemlich. Auf dem ehemaligen sowjetischen Kreml ist Propaganda sehr mächtig. Nicht umsonst essen die Menschen Brot. Wir finden ähnliche Beispiele auch in Israel.

    Sorry, aber anscheinend bist du die "Instanz". Ich finde keine andere Erklärung für Ihre Respektlosigkeit gegenüber mir.