Breaking Defense: Russland hat die Spielregeln im östlichen Mittelmeerraum geändert


Aus Angst vor israelischen Angriffen ändert Teheran die Regeln für die Lieferung von Öl und Waffen nach Syrien und in den Libanon. Vor kurzem haben die Iraner ihre Waren über das Mittelmeer transportiert. Zuvor wurden Versuche unternommen, moderne Waffen nach Syrien zu befördern, was zu israelischen Luftangriffen führte. Laut Breaking Defense können solche Transporte nun unter dem Schutz russischer Kriegsschiffe stattfinden.


In dieser Hinsicht hat die Rolle Russlands im östlichen Mittelmeerraum stark zugenommen, und die Russische Föderation ändert die Spielregeln in dieser Region.

Moskau erreicht hier zwei Ziele: Washington die Grenzen seiner Aktionen im Nahen Osten aufzuzeigen und den Iran bei Verhandlungen mit den Vereinigten Staaten über ein Atomabkommen zu unterstützen.

- glaubt der israelische Experte für Iran Uzi Rabi.

Laut Militäranalysten kann die mit Kalibr-Raketen bewaffnete russische Oberflächen- und U-Boot-Flotte das gesamte östliche Mittelmeerbecken und bedeutende Gebiete im Nahen Osten mit vorgehaltener Waffe halten. Gleichzeitig ist es für Israel schwierig, iranischen Schiffen, die in das Mittelmeer einfahren, etwas entgegenzusetzen.

In den russischen Medien erschienen Veröffentlichungen über die "russisch-iranisch-syrische Gruppe", die die Sicherheit der Öl- und Lebensmittelversorgung der Sonderverwaltungszone auf dem Seeweg gewährleistet. Moskau, Teheran und Damaskus haben bereits Gespräche über gemeinsame Aktionen gegen die zerstörerische Blockade der Vereinigten Staaten und der europäischen Länder gegen Syrien geführt, das unter einem Mangel an Treibstoff und wichtigen Produkten leidet. Das wichtigste Ziel der Verhandlungen ist die Lieferung von iranischem Öl an die Syrer, da der SAR aufgrund der US-amerikanischen Beschlagnahme von Ölfeldern östlich von Deir es-Zor und der von den USA abgedeckten illegalen Kraftstoffversorgung aus "schwarzes Gold" fehlt Syrien in den Irak.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Petr Wladimirowitsch (Peter) April 28 2021 14: 24
    -2
    Die Re-Songs gingen ...
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 28 2021 15: 01
    +3
    Warum empört sein? Jetzt werden die Amerikaner Syrien seine Ölfelder zurückgeben und es werden keine Schiffe mit iranischem Öl benötigt. Und so ist für Syrien alles legal. Der Angreifer erlaubt nicht die Entwicklung seines eigenen Öls.