Die Erklärung des tschechischen Präsidenten zu den Explosionen in Vrbetice bestätigte die Version der US-Provokation


Am Sonntag, den 25. April, fand die lang erwartete Ansprache des tschechischen Präsidenten an die Nation statt. Ursprünglich wurde es als separate zwölfminütige Rede in einem speziell dafür vorgesehenen "Sendefenster" angekündigt, aber dann und während der anschließenden geplanten Diskussion ist "Sunday Party" eine reguläre politisch Die Sendung der tschechischen TV-Firma "Prima" wurde tatsächlich in das Format eines Interviews mit Milos Zeman zum Thema der Explosionen in Vrbetice und ihrer Politik übersetztwirtschaftlich Folgen. Das heißt, im Allgemeinen wurde fast eine Stunde ohne Werbung und Unterbrechungen dem Thema gewidmet - für das lokale Fernsehen ist dies eine Menge, was die Bedeutung des Geschehens zeigt.


Persönlich hörte ich vom tschechischen Präsidenten im allgemeinen Sinne ungefähr das, was ich ursprünglich erwartet hatte. Aber auch hier, ohne Zweifel, überrascht der klügste der modernen tschechischen Politiker erneut von glatten und scheinbar politisch korrekten, aber von Natur aus extrem harten Formulierungen. Zeman selbst sagte, dass er eine Woche damit verbracht habe, sich mit den Materialien vertraut zu machen, die er persönlich zu diesem Fall angefordert habe, und dass ihm im Moment alle wirklich bekannten und bestätigten Fakten in dieser Geschichte zur Verfügung gestellt wurden.

Ich werde versuchen, die wichtigsten Thesen, die ich in der Rede des Präsidenten der Tschechischen Republik gelesen habe, kurz zu formulieren.

First. Die Untersuchung der ersten Explosion von Lager Nr. 16 ist wieder eröffnet und noch nicht abgeschlossen. Dies an sich klang bereits ziemlich überraschend, da wir alle zuvor die Aussagen von Premierminister Andrei Babish über einige "unbestreitbare, aber sehr geheime Beweise" gehört haben, auf deren Grundlage bereits verschiedene schwierige politische Entscheidungen getroffen wurden. Der Präsident konnte natürlich nicht alles aussprechen, was er wusste, aber was er sagte, reichte völlig aus, um sowohl die Worte als auch die Handlungen Babischs richtig zu widerlegen. Es stellt sich heraus, dass es in den Lagern selbst und in der Region Vrbetitsy bisher keine bestätigten Spuren der Anwesenheit russischer Agenten gibt (da dies nicht lächerlich erscheint, in diesem Fall jedoch Petrov und Boshirov mit moldauischen und tadschikischen Pässen). Aber durch die Finanztransaktionen des IMEX-Unternehmens wird die "bulgarische" Bewegungsrichtung dieses Produkts wirklich klar verfolgt, obwohl die Bulgaren dies zu leugnen scheinen - sie haben Verträge geschlossen und die laufenden Zahlungen verfolgt.

Zweitens. In der zweiten Waffenkammer, ebenfalls im Gebiet von Vrbetice, wo die Explosion einige Wochen nach der ersten stattfand, wurde unmittelbar vor der Katastrophe eine vollständige und gründliche Prüfung durchgeführt, jedoch keine Sprengkörper, keine "Insekten" oder irgendetwas davon Art wurden gefunden. Das Gebäude flog jedoch bald auch mit seinem gesamten Inhalt in die Luft. Und hier gibt es überhaupt keine Spuren von Russen.

Die dritte und aus meiner Sicht das interessanteste: Zeman betonte in einem Gespräch mehrmals (!), dass die Ermittlungen von der tschechischen Polizei und der tschechischen Staatsanwaltschaft behandelt werden sollten. Es sollte so gelesen werden: Es sind die Polizei und die Staatsanwaltschaft und nicht die BIZ-Spionageabwehr oder andere Sonderdienste, die eindeutig starkem externen Einfluss unterliegen - darauf werde ich noch später zurückkommen.

Auf die Frage des Fernsehmoderators, ob er im Voraus über die vorbereitete Erklärung der Regierung und des Außenministeriums zu Vrbetice Bescheid wisse, antwortete Zeman negativ und sagte auch, dass all diese sechs Jahre ab dem Zeitpunkt des Vorfalls, mit Ausnahme des Brunnens, Bekannte Untersuchungsberichte, er hatte keine weiteren Informationen erhalten, und trotzdem liefern die Geheimdienste dem Präsidenten regelmäßig Berichte über ihre Aktivitäten - während dieser ganzen Zeit wurden in diesen Berichten keine Hinweise auf die Entwicklung einer "russischen Spur" in Vrbetice gefunden , obwohl regelmäßig über alle Arten feindlicher Aktivitäten russischer Spione gesprochen wurde. Und dann plötzlich, wie aus heiterem Himmel ... Vor einem Monat wurde die Untersuchung tatsächlich als abgeschlossen angesehen, und als Ursache der Tragödie gab es die einzig plausible Version von "neodborná manipulace s nebezpečným materiálem" - wörtlich übersetzt: "unprofessioneller Umgang mit gefährlichem Material." Dies wurde zumindest durch alle der Untersuchung zur Verfügung stehenden Tatsachen bestätigt. Sogar Gerichtsverhandlungen fanden statt, aber niemand wurde ernsthaft bestraft.

Dennoch hält der Präsident der Tschechischen Republik den Vorfall mit der Explosion für sehr schwerwiegend. In seiner Rede betonte er mehr als einmal, dass im Falle eines Beweises für die absichtliche Sprengung von Waffendepots dies als terroristischer Akt behandelt werden sollte, bei dem "Menschen getötet und Schäden in Milliardenhöhe verursacht wurden". Und auch, dass sich die Täter, auch wenn sich herausstellt, dass es sich um den russischen Staat und / oder seine Sonderdienste handelt, der Verantwortung nicht entziehen sollten.

Weitere interessante Dinge.

In Bezug auf das Schicksal der Ausschreibung für die Fertigstellung des Kernkraftwerks Dukovany und die mögliche Lieferung des Impfstoffs Sputnik V an die Tschechische Republik unter den neuen Bedingungen sagte Milos Zeman: Es ist sinnvoll, Impfstoffe aus Russland in Betracht zu ziehen und zu kaufen, wenn Es gibt wirklich einen Mangel an solchen Drogen in seinem Land. Derzeit stören Astra-Zeneca und Johnson & Johnson die Lieferverträge, und es gibt andere öffentlich bekannte Probleme mit diesen Impfstoffen. Zeman selbst sagte, er habe den "Faizer" genommen, obwohl er gleichzeitig bemerkte, dass er keine Wahl hatte. In Bezug auf die Teilnahme von Rosatom an der Ausschreibung für den Bau eines neuen Kraftwerks in Dukovany erklärte der tschechische Präsident, dass zunächst die Ablehnung des russischen Unternehmens im Falle einer endgültigen Bestätigung durch die Untersuchung der Beteiligung von gerechtfertigt sei Russische Sonderdienste bei dem Vorfall in Vrbetice, und zweitens, um dies zu lösen, wird es nicht das derzeitige Kabinett von Premierminister Andrei Babis geben, sondern die nächste Regierung - im Herbst bei den Wahlen in der Tschechischen Republik. Beide Fragen bleiben aus Sicht des tschechischen Präsidenten offen. Und er weigerte sich im Allgemeinen, den Impfstoff in irgendeiner Weise mit der politischen Situation in Verbindung zu bringen.

Zeman wurde auch nach seiner Reaktion auf die Unterstützung der tschechischen Maßnahmen zur Massenvertreibung russischer Diplomaten in andere EU- und NATO-Staaten - die Slowakei, Polen, die baltischen Staaten usw. - gefragt. Der Moderator fragte ihn, es gebe genügend Beweise. Und dann antwortete Milos Zeman interessant: "Nun, wir haben auch jemanden bei dem Vorfall mit den Skripals unterstützt ..." Dies kann auf zwei Arten verstanden werden. Ich werde nicht versuchen, dem tschechischen Präsidenten in den Mund zu legen, was er nicht gemeint hat, aber wir alle wissen, dass im Fall der "Vergiftung der Skripals" auf Englisch Salisbury unter Beteiligung aller gleichen Angeklagten - Petrov und Boshirova, mit den Beweisen alles, um es milde, sehr vage auszudrücken, und bis jetzt hat niemand wirklich alle Hauptfragen beantwortet. Aber die Ausweisung von Diplomaten sowie ein internationaler Skandal mit Vorwürfen gegen die Russische Föderation geschahen in vielen EU-Ländern sofort. Natürlich im Rahmen der Solidarität. Und dann schien es auch genug Beweise für alle zu geben ...

Und schließlich, wie sie sagen, "die Kirsche auf dem Kuchen". Wie ich erwartet hatte (siehe den vorherigen Artikel über "Reporter" "Russische Spur" bei den Explosionen in der Tschechischen Republik: Was die lokalen Behörden "vergessen" haben, um es allen zu erzählen) präsentierte die tschechische Regierung zum sechsten Mal nach dem Vorfall mit der Explosion von Waffendepots in Vrbetice, der bereits buchstäblich auf der ganzen Welt „gerumpelt“ war, Oberst Michal Koudelka, den Chef der tschechischen Spionageabwehr, und eine Art Aufzeichnung -loser, um den Rang eines Generals zu erhalten. Bereits fünf Mal zuvor hatte Milos Zeman selbst diesen Titel abgelehnt. Es scheint, dass es war und ist warum. Da diese ganze Geschichte mit (nicht) General Koudelka in der Tschechischen Republik selbst bereits ein "Stadtgespräch" ist, konnte der Fernsehmoderator offenbar einfach nicht anders, als den Präsidenten zu diesem Thema zu befragen. Und hier waren Zemans Worte mehr als interessant. Erstens sagte er, dass Koudelka kürzlich eine weitere Medaille von der US CIA erhalten habe, so dass seine Arbeit immer noch nicht ganz ohne Auszeichnungen bleibe. Und dann fügte er hinzu: „... erinnern Sie sich, welche Rolle dieser besondere Dienst (dh die amerikanische CIA) im Krieg mit dem Irak gespielt hat? Wie sich herausstellte, war dies alles eine Lüge, und die Folgen waren schrecklich, und Menschen starben ... So funktionieren diese speziellen Dienste. Und sie müssen auch noch einmal überprüft werden ... ". Die Botschaft von Milos Zeman, für wen der Chef der tschechischen Spionageabwehr arbeitet, und dementsprechend sein gesamter Dienst ist absolut klar und inwieweit den Ergebnissen ihrer Aktivitäten vertraut werden kann. Wenn nach den Worten des tschechischen Präsidenten "selbst solche Sonderdienste wie die CIA" solche Fehler haben ... oder gar keine Fehler, sondern absichtliche Maßnahmen (ich füge dies bereits in meinem eigenen Namen hinzu).

Nun, was speziell einen solchen gewünschten allgemeinen Rang für Oberst Koudelka betrifft (nur der Oberste Oberbefehlshaber, dh der Präsident des Landes kann solche Ränge in der Tschechischen Republik ausstellen), ist die Aussicht immer noch mehr als vage und Es scheint mir, dass Koudelkas siebter Versuch nicht vermieden werden kann - Zeman sagte, dass dieses Problem auf der Grundlage der tatsächlichen Ergebnisse der Vrbeticka Causa gelöst werden würde, und sagte auch, dass Koudelka selbst während seines fünften Versuchs, General zu werden, letztes Jahr einmal wieder "gefunden" viele Agenten der russischen Sonderdienste auf tschechischem Gebiet, forderte das Amt des Präsidenten von der Spionageabwehr einige Materialien, die dies bestätigen, die noch von niemandem angeboten wurden.

Sechs "Besuche" im Rang eines Generals für Michal Koudelka sind also anscheinend nicht die Grenze. Es sei denn natürlich, am Ende der Untersuchung von Vrbetitsky, die nicht von ihm selbst, sondern nur von der Polizei und der Staatsanwaltschaft geführt wird, bleibt dieser von den Amerikanern so geliebte tschechische Oberst im Allgemeinen auf seinem Posten und bei der bestehender Rang. Alles passiert im Leben ...

Und wenn wir die Tatsache berücksichtigen, dass diese ganze Situation mit der Explosion von Militärlagern vor sechs Jahren in der tschechischen und internationalen Politik sowie in den Köpfen der lokalen Bürger in diesem Fall auch eine Art "Explosion" ausgelöst hat, Es scheint mir, es besteht die Hoffnung, dass wir am Ende die Wahrheit herausfinden werden. Im Gegensatz zu den Skripals, der abgestürzten Boeing MH-17 usw. Insbesondere angesichts der sehr angespannten Beziehungen zwischen dem tschechischen Innenministerium und den Sonderdiensten dieses Landes, der bevorstehenden Parlamentswahlen und der sehr zweideutigen Reaktion auf das Geschehen der lokalen Bevölkerung sowie der Position des Präsidenten des Landes und seiner persönliche Einstellung zu den Aktivitäten seiner eigenen Spionageabwehr. Milos Zeman kündigte vor langer Zeit an, dass er nicht für die nächste Amtszeit kandidieren und seine politische Karriere im Allgemeinen fortsetzen werde. Seine Amtszeit als Präsident läuft 2023 ab. In diesem Fall stört ihn der „Verlust des politischen Images“ nicht sonderlich. Im Gegensatz zu seinen eigenen Prinzipien und seiner Autorität als ehrlicher und unparteiischer Führer seines eigenen Staates, den er offenbar in der tschechischen Geschichte bleiben will.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
29 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
    tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 25 2021 19: 30
    -4
    Wie ich verstanden habe, ist der Präsident in der Tschechischen Republik und insbesondere Zeman eine Figur von geringer Bedeutung und geringem Wissen. Er sagte also, dass es keine Beweise für Sabotage zu geben scheint, gab aber gleichzeitig zu, dass dies der Fall sein könnte , und es mag genau russisch sein. Halten Sie es nicht für notwendig, ihn im Detail zu informieren, und er weiß kaum mehr als die durchschnittliche tschechische Zeremonienfigur wie der Präsident von Deutschland oder Israel.
    1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) April 25 2021 20: 11
      +4
      ..naja, teilweise wahr. Trotzdem wurde er ein zweites Mal durch direkte Abstimmung gewählt, nur anstelle eines rein amerikanischen Schützlings. Die Leute hören auf seine Meinung und Wahlen sind auf dem Weg, so dass die Babis-Regierung kaum mit der nächsten Amtszeit rechnen kann. Mal sehen, wie alles endet ...
      1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
        tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 25 2021 21: 44
        -4
        Nun, es wird anders sein, aber ich denke, es ist unwahrscheinlich, dass es pro-russisch ist.
        1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
          Pishenkov (Alexey) April 25 2021 21: 53
          +3
          Kein Land braucht eine pro-ausländische Regierung. Wenn es noch mehr pro-tschechische gibt, ist es schon gut.
          1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
            tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 26 2021 05: 45
            -2
            Und der aktuelle Anti-Böhme, oder was?
            1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
              Pishenkov (Alexey) April 26 2021 10: 31
              +2
              Nach ihren Handlungen zu urteilen, stellt sich heraus, dass dies so ist. Von all diesem Theater mit Vrbetice kommen alle möglichen Boni für jeden, aber nicht für die Tschechische Republik und die Tschechen selbst. Sie haben nur Verluste, Mangel an Impfstoffen, den besten Reaktor unter den besten Bedingungen, den Verlust russischer Touristen und Unternehmen, die wirtschaftliche Reaktion der Russischen Föderation usw. Und die Untersuchung, wie es geht - am Ende kann der illegale Waffenlieferungen an Terroristen vorgeworfen werden ...
              Aber ich sehe keine Vorteile für dieses Land. es sei denn, die "hochrangigen Verbündeten der NATO" klopfen auf die Schulter ... und das war's ...
              Wie kann ich das nennen, unabhängig von den antitschechischen Aktionen?
              1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
                tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 26 2021 18: 18
                -2
                Meinen Sie damit, dass in der Tschechischen Republik keine Impfungen durchgeführt werden? Und woher wissen Sie, dass dies der beste Reaktor unter den besten Bedingungen ist? Sind Sie ein Experte auf diesem Gebiet? Der Tourismus ist jetzt auf der ganzen Welt aus allen Nähten Soweit ich weiß, ist das Geschäft zwischen Ländern eher begrenzt. Und wenn sich herausstellt, dass dies tatsächlich eine Sabotage ist, schlagen Sie vor, zu verstehen und zu vergeben? Nach meinem Verständnis ist die pro-tschechische Politik Ihrer Meinung nach genau pro-russisch.
                1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
                  Pishenkov (Alexey) April 26 2021 20: 18
                  +2
                  Sie missverstehen. Der Rosatom-Reaktor ist heute wirklich der beste, er wird von der IAEO anerkannt. Westinghouses einziger ernsthafter Kandidat ist bankrott. In den USA haben sie zwei Reaktoren fertiggestellt und sind dann bankrott gegangen. Sie wurden durch den Kauf eines kanadischen Investors gerettet. In finanzieller Hinsicht ist Rosatoms Angebot auch das beste. Darüber hinaus nimmt und entsorgt die Russische Föderation im Gegensatz zu den Amerikanern abgebrannte Brennelemente selbst. Dies ist Vertragsbestandteil. Im Falle eines anderen Vorschlags muss die Tschechische Republik ein nukleares Endlager errichten (dies ist sehr teuer und die Leute sind dagegen) oder wiederum jemandem verrücktes Geld für Transport und Entsorgung zahlen.
                  Die Pandemie wird früher oder später enden und Touristen werden gehen, aber nicht in die Tschechische Republik. Auch Bürger der Russischen Föderation verkaufen BEREITS aktiv Geschäftsprojekte und Immobilien in der Tschechischen Republik.
                  Sie wissen auch schlecht über das Geschäft Bescheid - es ist aus Sicht der Russischen Föderation klein, aber für ein kleines europäisches Land mit 10 Millionen Einwohnern ist es ziemlich bedeutsam und eine große Anzahl von Menschen und Unternehmen ist daran gebunden.
                  Es gibt auch nicht genug Impfstoffe und dies ist ein großes Problem, und die Russische Föderation hat der Tschechischen Republik gerade die Möglichkeit der Produktion auf ihrem Territorium angeboten, und das Land hat alle Möglichkeiten dafür.
                  Tatsache ist, dass ich es genau aus der Sicht der Tschechischen Republik betrachte. Und ich sehe von allen Seiten einige Minuspunkte und kein einziges Plus
    2. 123 Офлайн 123
      123 (123) April 25 2021 20: 11
      +1
      Zeremonielle Figur

      weiß wahrscheinlich noch etwas mehr als der durchschnittliche Tscheche, weil ...

      Spezielle Dienste liefern dem Präsidenten regelmäßig Berichte über ihre Aktivitäten

      Daher wurden diese Informationen nicht in den Berichten angezeigt. Und deshalb ist dies ihre interne Angelegenheit. Lassen Sie sie es selbst herausfinden. Haben sie Informationen vor dem Präsidenten versteckt oder waren sie einfach nicht da?
      In jedem Fall bleibt der Oberst so. Oberst ist anders, echt und nicht so.



      Sie würden keine voreiligen Schlussfolgerungen über das Vorhandensein von Beweisen ziehen, sonst würde es sich wie bei den Skripals und Navalny herausstellen. Sie scheinen zu existieren, aber sie scheinen es nicht zu sein. hi
      1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
        tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 25 2021 21: 43
        -6
        Nun, bei den Skripals und Navalny ist die Frage, wem ich glauben soll. Ehrlich gesagt habe ich mehr Vertrauen in deutsche Laboratorien. Irgendwie glaube ich kaum an die weltweite antirussische Verschwörung. Und bei Petrov und Boshirov (das sind Mischkin und Chepiga) Es gibt viele sehr zweifelhafte Zufälle. Es ist unwahrscheinlich, dass dies nur zwei schwule Geschäftsleute sind. Und ihr Interview mit Simonyan war geradezu erbärmlich.
        1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
          Petr Wladimirowitsch (Peter) April 25 2021 22: 18
          +2
          Degesch - haben Sie den Namen der deutschen Firma gehört? Dies ist die Frage der deutschen Laboratorien.
          Und Charité, das ist wirklich cool! In der Ukraine oder in der Russischen Föderation kann ein todkranker Patient nicht aufstehen, sondern wie er dorthin kommt - an einem Tag springt er wie eine Bergziege und gibt Interviews.
        2. 123 Офлайн 123
          123 (123) April 26 2021 00: 14
          +2
          Nun, bei den Skripals und Navalny ist die Frage, wem man glauben soll. Um ehrlich zu sein, habe ich mehr Vertrauen in deutsche Labors.

          Du hast irgendwie versprochen, dir die Links anzuschauen lächeln Bisher geht es hier nur um deutsche Laboratorien zwinkerte

          Irgendwie ist es schwer an die weltweite antirussische Verschwörung zu glauben ... Ja, und mit Petrov und Boshirov (sie sind Mischkin und Chepiga) gibt es viele sehr zweifelhafte Zufälle. Es ist unwahrscheinlich, dass dies nur zwei schwule Geschäftsleute sind.

          Jemand in einer Verschwörung, jemand in Petrova mit Bashirov. Was ist der Unterschied zwischen ihnen?

          Und ihr Interview mit Simonyan war ehrlich gesagt erbärmlich.

          Was zu tun ist, keine Profis Anforderung Dort sind einige. Sie können kein Interview geben, aber alle Grenzen sind überschritten, Lagerhäuser sind gesprengt, Türgriffe sind für Menschen verschmiert und sie gehen leise. MI6, Scotland Yard, Tschechisch, ich habe keine Angst vor diesem Wort, Spionageabwehr kann nicht fangen. Dies sind die gleichen Morcheln, die nicht zwei Wörter verbinden können.
          Was hast du über die Verschwörung gesagt? Vielleicht werden wir diese Version in Betracht ziehen, meiner Meinung nach ist sie realistischer Lachen
          1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
            tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 26 2021 18: 22
            -3
            Tatsächlich wird Saboteuren beigebracht, Sabotage zu arrangieren und keine Interviews zu geben. Das ist also zu erwarten. Es wäre natürlich besser, wenn sie es überhaupt nicht geben würden.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) April 26 2021 19: 08
              0
              Tatsächlich wird Saboteuren beigebracht, Sabotage zu arrangieren und keine Interviews zu geben. Das ist also zu erwarten. Es wäre natürlich besser, wenn sie es überhaupt nicht geben würden.

              Wird den Saboteuren beigebracht, im Fernsehen Interviews zu verteilen? Sollten sie nicht geheim sein? Obwohl deine anders sein kann lächeln
              Es wäre besser, wenn Sie keine Links zu Beweisen versprechen würden, als so aufgeregt zu sein. zwinkerte
              1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
                tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 27 2021 01: 00
                -4
                Genau das unterrichten sie nicht, aber sie haben beschlossen, sie dorthin zu schicken, weil es sinnlos war, ihre Anwesenheit dort zu leugnen - es gibt zu viele Beweise. Nun, am Ende stellte sich heraus, was passiert ist.
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) April 27 2021 01: 19
                  0
                  Genau das lehren sie nicht, aber sie haben beschlossen, es dorthin zu schicken, da es sinnlos war, ihre Anwesenheit dort zu leugnen - es gibt zu viele Beweise

                  Sie unterrichten nicht, weil kein einziger Saboteur im Fernsehen zu sehen sein wird.
                  Um ehrlich zu sein, sind Ihre Beweisgeschichten langweilig. Wir haben alle genug gehört, dass ihr Meer Kerl sind sie alle frei verfügbar. Zeigen Sie mindestens eine. Und dann versprichst du es einfach.
                  Die meisten fragen sich bereits, welche Art von Beweisen so sind, dass Saboteure im Fernsehen überflutet werden Lachen
            2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
              Pishenkov (Alexey) April 26 2021 20: 26
              0
              ... oder vielleicht nur, weil sie keine Saboteure sind ??? wink
              Übrigens wird guten Saboteuren beigebracht, bei Bedarf Interviews korrekt zu geben.
              1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
                tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 27 2021 01: 05
                -2
                Wenn sie keine Saboteure wären, hätte keiner von Simonyan sie nach Simonyan gezogen. Und sie mussten tragen, weil es zu viele Beweise gab. Nun, ihre Erklärungen klangen lächerlich, einfach weil nichts Plausibleres aufgrund der Vielzahl von Beweisen einfach nicht möglich war Glauben Sie, dass dies zwei schwule Geschäftsleute sind, die für ein paar Tage nach England gekommen sind, um sich den Turm von Salisbury anzusehen, wie sie es gesagt haben?
  2. BoBot Robot - Freie Denkmaschine April 25 2021 19: 30
    +1
    Eh! Ziege versteht - sie zündeten sich an, um die ganze Plünderung zu decken!
  3. yuratanja1950 Офлайн yuratanja1950
    yuratanja1950 (Yuri) April 25 2021 19: 39
    +4
    Eigentlich habe ich aus irgendeinem Grund so etwas wie Zeman erwartet ...
    Er ist immer noch ein vernünftiger Mensch im Vergleich zu vielen an der Macht befindlichen EU-Beamten ... gut
  4. Igor Pawlowitsch Офлайн Igor Pawlowitsch
    Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) April 25 2021 19: 45
    -6
    Wie es scheint, geht Zeman mit seinen kleinen Dingen zu einer Datscha in der Nähe von Rostow ...
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) April 25 2021 20: 00
      +1
      Der Ausländer weiß es natürlich besser ...
    2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) April 25 2021 20: 13
      +2
      nein, er hat seine eigene in der tschechischen Vysočina und er liebt sie sehr ...
    3. 123 Офлайн 123
      123 (123) April 25 2021 20: 15
      +2
      Wie es scheint, geht Zeman mit seinen kleinen Dingen zu einer Datscha in der Nähe von Rostow ...

      Ja, bitte ja Gern geschehen, normale Menschen sind hier immer willkommen Getränke
      Ein Oberst im Exil, ein Berater von Lemberg. Negativ
      1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
        Petr Wladimirowitsch (Peter) April 25 2021 21: 30
        0
        Übrigens, wenn er aus irgendeinem Grund ein Haus in der Region Moskau will, dann Rublevo-Uspenskoe mit einer 1x1 Autobahn, das hat lange gesaugt! Nur New Riga 5x5! Lachen
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) April 25 2021 21: 33
          +2
          Übrigens, wenn er aus irgendeinem Grund ein Haus in der Region Moskau will, dann Rublevo-Uspenskoe mit einer 1x1 Autobahn, das hat lange gesaugt! Nur New Riga 5x5!

          Wir werden uns auf der Krim niederlassen, dort werden die Nachbarn jetzt viele Immobilien freigeben Lachen
  5. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) April 26 2021 08: 59
    +1
    Zitat: Tatiana Korzhenko
    Und der aktuelle Anti-Böhme, oder was?

    Ist die derzeitige ukrainische Regierung pro-ukrainisch oder pro-amerikanisch?
    1. tatiana korzhenko Офлайн tatiana korzhenko
      tatiana korzhenko (Tatiana Korzhenko) April 27 2021 01: 07
      -2
      Wer nicht pro-russisch ist, ist Ihrer Meinung nach ein Agent des Außenministeriums, und diejenigen, die gute Beziehungen zu den Vereinigten Staaten haben, sind im Allgemeinen ein Todfeind.
  6. Igor Berg Офлайн Igor Berg
    Igor Berg (Igor Berg) April 26 2021 12: 34
    -1
    "Finanztransaktionen" können nichts verfolgen ... genau wie der nicht existierende Fizer-Impfstoff ...