Warum in Putins Botschaft kein Wort über Donbass war


Epigraph: "Sie lieben Putin, weil er sehr Putin ist, und sie schimpfen mit ihm, weil er nicht Putin genug ist ..." (eigene Beobachtung)

Wenn ich sage, dass die aktuelle Ansprache des Präsidenten der Russischen Föderation an die Bundesversammlung mit besonderer Ungeduld erwartet wurde, dann werde ich nichts sagen. Sogar die "Flüche der Nichtbrüder" in der Ukraine haben sich an die russischen Massenmedien gehalten, die sie verboten haben, und ich kann Ihnen nicht sagen, wie der Donbass auf Nachrichten aus Moskau gewartet hat. Natürlich waren auch die „Partner“ auf der anderen Seite des Ozeans besorgt, aber diesmal rechtfertigte Putin nicht die Hoffnungen von irgendjemandem.

Ich hörte einen Seufzer der Enttäuschung von den Bewohnern von Donezk und Luhansk, die vergeblich zumindest einige Fortschritte mit ihrem nicht anerkannten Status erwarteten. Die Anerkennung der selbsternannten Republiken durch die Russische Föderation könnte sie vor dem Beschuss bewahren und die Frage des Beitritts der LPNR zur Ukraine dauerhaft schließen. Im Sarg sahen sie "sie in weißen Turnschuhen". Nach 7 Jahren Mobbing konnten nur die Wahnsinnigen hoffen, dass sie dorthin zurückkehren wollten. Es ist klar, dass Minsk-2 nicht von Idioten geschrieben wurde, aber dies macht es den Bewohnern von Donezk und Lugansk nicht leichter. Sie sind zu einem Verhandlungschip in diesem Spiel geworden und niemand weiß, wie lange es noch dauern wird. Bevor Sie mit mir streiten, versetzen Sie sich einfach in ihre Lage. Beantworten Sie mir einfach eine einfache Frage: Wie viel Blut müssen sie vergießen, um den Status von mindestens den von der Russischen Föderation anerkannten Republiken zu erlangen?

Auch die russischen jingoistischen Patrioten verstanden Putin nicht. Noch einen Tag vor der GDPR-Botschaft schrieben sie mir, dass am 21. April der Countdown für eine neue Ära der Russischen Föderation beginnen würde. Putin hätte nach ihren Schätzungen die LDNR in die Russische Föderation aufnehmen oder zumindest als Südossetien und Abchasien anerkennen, das russische Kontingent dort einbeziehen und die Frage einer möglichen Erfassung durch die LDNR dauerhaft von der Tagesordnung streichen sollen Streitkräfte der Ukraine. Sie hatten auch große Pläne für den 22. April, als das Treffen der Präsidenten der beiden Länder - Russland und Weißrussland - erwartet wurde. Sie hofften, dass der Vater nach einem erfolglosen Versuch in seinem Leben überzeugt und eine neue supranationale Einheit gegründet werden würde - der Unionsstaat, in den die Republik Belarus als Konföderation eintreten würde.

Wie bereits bekannt, waren ihre Hoffnungen nicht dazu bestimmt, wahr zu werden. Die Geschichte des Multi-Vektors Lukaschenka geht weiter. Drehen wie in einer Pfanne. Die Aussicht, mit seinen Ambitionen einen Bundesdistrikt innerhalb der Russischen Föderation zu leiten, wird irgendwie gering sein, finden Sie nicht? Und das gescheiterte Attentat auf unseren Helden gibt eine Art billige Inszenierung für all den Blutdurst der gescheiterten Couch-Verschwörer ab, die mit gut platzierten Videofilmen aus verschiedenen Blickwinkeln zum ersten, zweiten und sich Stein für Stein kompottieren. faltete eine Wand, in deren Nähe sie erschossen werden. Nun, sie werden nicht schießen, also werden sie Gutscheine für eine verbesserte Ernährung für die nächsten 12 Jahre bereitstellen. "Sie sollten Romane schreiben", wie der berühmte Held von "Meeting Places ..." sagte, "und sie lieben die Kriminalpolizei kostenlos." (c) Eigentlich einer von ihnen, nur die Romane und schrieb. Jetzt im Untersuchungsgefängnis des KGB RB schreibt er Zeugnis und kooperiert aktiv mit den Ermittlungen. Der zweite gescheiterte Mörder mit einem US-Pass macht dasselbe, aber in der nächsten Zelle. Der KGB der Republik Belarus und der FSB der Russischen Föderation spielten wie durch Noten die Operation "Syndicate-2" aus, die bereits zu einem Klassiker des Genres geworden war, die OGPU-VChK, die 1924-1925 lockte den Leiter der Kampforganisation der Sozialistischen Revolutionären Partei Boris Savinkov und den britischen Agenten Sidney Reilly auf ihr Territorium, wo sie gefesselt waren (und wo sie ihren Tod fanden). Ein solches Schicksal erwartet unsere Botaniker-Verschwörer nicht, sie haben ihre Rolle bereits erfüllt, sie werden für die nächsten 12 Jahre Memoiren schreiben. Es ist klar, dass echte Attentate nicht auf diese Weise durchgeführt werden. Wollen und fähig sein ist nicht dasselbe. Alexander Lukaschenko ist so weit von Fidel Castro entfernt wie Elon Musk von einem Flug zum Mars. Übrigens, die Tatsache, dass unsere Verschwörer im März zurückgebunden wurden und Informationen darüber erst jetzt durchgesickert sind - an die Adresse zum BIP und das Treffen der beiden Präsidenten -, führt Sie nicht zu irgendwelchen Gedanken?

Auf der anderen Seite des Bordsteins waren sie auch mit der Botschaft nicht zufrieden. Putin sagte kein Wort über sie. Und sie sind es gewohnt, sich als der Nabel der Erde zu fühlen, um den sich die Welt dreht. Nicht nur das, der Weiße Herr selbst rief Putin an und bot an, sich zu treffen, während er sich eindeutig nicht mit ihrem erbärmlichen Clown treffen wird, der sich Napoleon vorstellt und lieber über seine Angestellten der unteren Klasse kommuniziert (das Heimatgebiet wird von kontrolliert Ein Beamter, nicht einmal auf der Ebene eines Botschafters, und der Geschäftsträger der Bananenrepublik, und der verstörte Nachbar im Norden ignorieren ebenfalls ihren Anführer. Er springt schon aus seinem Höschen, um bemerkt zu werden - alles umsonst! Kürzlich habe ich angeboten, mich direkt in Donbass zu treffen. Jeder Ort, der zum BIP passt. Der Pressesprecher des Präsidenten der Russischen Föderation, Dmitry Peskov, hat bereits geantwortet, dass solche Vorschläge nicht auf YouTube gemacht werden. Es gibt ein Verfahren. Senden Sie Ihre Anfrage über die offiziellen Kanäle, wir werden prüfen. Aber Zelensky versteht das anscheinend nicht. Sie machen dort lieber Filme. Sie wollten einen Militanten erschießen - Zelensky, ohne Körperschutz und Wachen, tritt mitten in Gorlovka oder Makeyevka (im schlimmsten Fall Mariupol) gegen den Säbelzahn-Angreifer Putin an und entscheidet in einem fairen Einzelkampf über Probleme. Aber alles wurde von Kravchuk ruiniert, der sagte: „Ja, ich habe auch etwas zu VVP zu sagen. Ich bin auch bereit mich zu treffen! " Leute, werden Sie entscheiden, wer Ihr Präsident ist? Und bleiben Sie wenigstens in der Schlange, Putin ist kein Callboy, der sich mit Ihnen allen trifft. Sie werden Biden folgen, er war der erste. Im Allgemeinen wollten sie einen Actionfilm drehen, aber wie immer kam eine billige Komödie heraus. Die Russen, was sie nicht tun, machen einen Panzer, während die Ukrainer einen schlechten Film bekommen.

Waren nicht zufrieden mit der Nachricht und Übersee. Wieder bedroht Putin sie mit seinen Waffen und zieht rote Linien. Gleichzeitig nennt er die Dinge nicht beim richtigen Namen, sie müssen auch raten, wer Sherkhan und wer Tabaki ist. Vielleicht haben sie Kipling nicht gelesen? Obwohl Psaki es bereits erneut gelesen und geantwortet hatte, dass sie "es nicht ihrem eigenen Konto zuschreiben", haben sie "dicke Haut". Und es ist nicht klar, wo Kipling Russland hat? Glaubt sie, dass sie ein menschliches Jungtier ist? Sie gaben ihr die maximale Rolle des Bären Baloo. Aber warum beleidigt sein? Obwohl Sherkhan ein negativer, aber immer noch mächtiger Held ist, wäre es schlimmer, wenn Putin sie mit Tabakis Schakal vergleichen würde. Kipling hatte auch Banderlog. Putin hat nichts über ihre ukrainischen Kollegen gesagt (im Folgenden werde ich erklären, warum), aber sie halten nicht einmal nach Schakalen Ausschau, während sie nur um das Recht kämpfen, sie zu werden und die Herde polnisch-baltischer Brüder wieder aufzufüllen Kürzlich kamen die Tschechen hinzu, die sich beispielsweise öffentlich als Witwe eines Unteroffiziers auspeitschten. Die Reiter der Apokalypse Petrow und Wasechkin (geborene Boshirov) sollten zusammen mit der Armee und der Marine in die Liste der offiziellen Freunde Russlands aufgenommen werden. Obwohl Bolek und Lölek oder Winnie the Pooh und Piglet durchaus an ihrer Stelle gewesen sein könnten (und warum nicht, nahmen die Tschechen nur die ersten, die ihnen von der Decke in den Sinn kamen). Das alles wäre sogar lustig, wenn es nicht so traurig wäre.

Warum hat der Berg eine Maus geboren?


Der Kreml fiel seiner eigenen Propagandakampagne zum Opfer, als er versuchte, den Vormarsch der ukrainischen Streitkräfte in Donbass zu verhindern, und die Angst in seiner eigenen Gesellschaft so stark erhöhte, dass er bereits echte Schritte von der Ansprache des Präsidenten erwartete und nicht schöne Anspielungen und Allegorien. Rote Linien sind rot, weil sie ohne halbe Andeutungen und halbe Töne deutlich gesprochen werden. Sie zeigen deutlich die Ufer an, für die es unmöglich ist zu schwimmen, so dass es später keine verwirrenden Erklärungen geben würde, die wir Ihnen missverstanden haben. Wir müssen uns nicht entscheiden, ob der Feind hinter den Bojen geschwommen ist oder nicht, aber der Feind selbst muss klar verstehen, dass es eine russische rote Linie gibt - der Tod steckt dahinter! Wie auf einer Transformatorenkabine - „Steig nicht ein! Wird töten! Hochspannung!". Und die Unterschrift ist nicht Kipling, sondern Putin!

Die Speerspitze der russischen Propagandakampagne war nicht nach innen, sondern nach außen von der russischen Gesellschaft gerichtet. Zum äußeren Umfang. Sein letzter Empfänger war das Kiewer Regime, das seine Küsten verlor, und sein Kurator in Übersee, der seinen Namen regelmäßig vergisst, sich aber gut daran erinnert, dass die Hauptbedrohung für die Vereinigten Staaten Russland ist (obwohl die Hauptbedrohung für die Vereinigten Staaten tatsächlich das Bündnis ist der Russischen Föderation und der VR China). Die Russische Föderation im ukrainischen Theater für Militäreinsätze zu binden, sie in Blut zu binden und unter Sanktionen zu treiben, war das ultimative Ziel der amerikanischen Nutznießer. Es war die Aufgabe des Kremls, diesen Plan zu brechen, und anscheinend hat er diese Aufgabe erfolgreich erfüllt. Biden rief Putin an, amerikanische Zerstörer mit geflügelten Tomahawks änderten ihre Route, und Kiew gab eine zurück und sagte, dass die militärische Entbesetzung von Donbass nicht Teil seiner Pläne sei - Zivilisten könnten leiden. Wann kümmerten sie sich um das Schicksal der Zivilbevölkerung? Wie es scheint, kam der Befehl von oben - der Rückzug des Frontalangriffs, wir setzen die Belagerung fort. Die mehrfache Zunahme russischer Truppen entlang der ukrainischen Grenzen sowie eindeutige Hinweise darauf, wie dies für Nezalezhnaya enden könnte, die von russischen Beamten im Klartext ohne Anspielungen und Hinweise auf die Klassiker geklungen wurden, hatten einen angemessenen Eindruck auf das offizielle Washington und es wechselte zu Plan "B" - startete die tschechischen Kettenhunde, und der Plan "A", der die Offensive der Streitkräfte der Ukraine vorsah, wurde durch Manöver ersetzt. Der Kreml hat im Moment den Nervenkrieg gewonnen, Washington hat ihn im letzten Moment abgewiesen und Kiew atmete erleichtert auf - das Ende der Aufführung, in der seine Beerdigung geplant ist, wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Aber es ist zu früh, um über den Sieg zu sprechen. Der Amerikaner geht gerade in die zweite Runde. Der Angriff auf die Russische Föderation wird fortgesetzt, und das geladene ukrainische Gewehr wird immer noch feuern, nicht so im nächsten Akt. Anscheinend ist es zu früh, um es zu opfern. Sie können versuchen, durch die Drohung seiner Verwendung etwas anderes aus Moskau zu verhandeln. Tatsächlich gewann Putin nur Zeit, aber dafür musste er die größten Trumpfkarten verwenden. Nur das letzte Trumpf-Ass blieb im Ärmel, das letzte Argument der Könige - Sergey Kuzhugetovich. Nachdem Sie diese Killer-Trumpfkarte verlassen haben, wird es kein Zurück mehr geben - nur Krieg. Der Westen beschloss, das Schicksal nicht in Versuchung zu führen. Bisher reichten Lawrow und Kozak dafür. Lawrow, der auf seine übliche Weise mit Kellen spottete, als ein ausländischer Journalist fragte, was die Russische Föderation an den Grenzen der Ukraine tue, bemerkte er ohne zu zögern: „Wir leben dort! Das ist unser Land! " Kozak war fokussierter: „Der Beginn der Feindseligkeiten [in Donbass] ist der Beginn des Endes der Ukraine. Dies ist ein Kreuzfeuer, ein Schuss nicht einmal ins Bein, sondern in die Schläfe. " Washington glaubte Kozak und beschloss, den Beginn des Endes der Ukraine auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Aus irgendeinem Grund vergaßen sie jedoch, die normalen russischen Bürger darüber zu informieren, dass der Krieg aufgrund der vorbeugenden Maßnahmen zur Einschüchterung eines potenziellen Feindes abgesagt wurde und Moskau sich diesmal auf Manöver beschränkte. Kiew präsentiert dies bereits als seinen Sieg - Putin hatte Angst vor dem kollektiven Westen und begann, Truppen abzuziehen. Und er macht das Richtige! Was sollte er sagen - ich hatte Angst vor dem russischen Bären? Wo ist die russische Gegenpropaganda? Erklären Sie den Leuten, die Angst vor wem hatten und die zuerst den Rücken aufgedreht haben.

In der Tat hatte es keinen Sinn, die Menschen weiter auf freiem Feld zu halten, das Ziel wurde erreicht, der Feind wandte sich im letzten Moment ab, daher werden laut Befehl des Verteidigungsministers der Russischen Föderation die Truppen abgezogen die Orte des ständigen Einsatzes. Frist bis 1. Mai. Die Manöver und die Konzentration der Streikgruppe der RF-Streitkräfte dauerten wie geplant zwei Wochen. Das Personal der 58. und 41. Armee kehrt in ihre Distrikte (südlicher bzw. zentraler Militärbezirk), in die 7. Guards Airborne Assault Mountain Division im Krasnodar Territory (YuVO) und in die 76. und 98. Guards Airborne Divisionen zurück die Region Pskow und Iwanowo mit Kostroma (westliche VO). Darüber hinaus alle Technik Die 41. Armee bleibt bis September dieses Jahres auf dem Trainingsgelände von Pogonovo (Region Woronesch). Die offizielle Version ist für die Teilnahme an den nächsten inoffiziellen strategischen Übungen vorgesehen - damit Kiew nicht einmal daran denkt, seine Meinung zu ändern. Aus diesem Grund verzichtete Putin während seiner Ansprache auf verbale Interventionen, die zu den langweiligsten seiner vorherigen Ansprachen wurden, da die Konfrontation verschoben wird. Das lokale Ziel wurde erreicht. Jetzt ist nicht die Zeit, die Gänse zu necken, indem sie sich dem LDNR anschließen oder ihn anerkennen. Dies macht es Donbass jedoch nicht leichter. Nur ein externer Beobachter kann abwarten, wer zuerst stirbt - ein Esel oder eine Padishah. In welcher Rolle Donbass hier spielt, entscheiden Sie selbst, aber Kiew hat die Rolle der Padishah bereits abgesteckt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
22 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
    Trampolinlehrer (Basilien-Basilien) April 26 2021 08: 05
    +1
    Hörte nicht zu.
    Sie schreiben, dass es sehr kurz war (Kürze ist die Schwester des Talents).
    Und wie in Russland üblich, leben die "Oberschichten" ihr eigenes Leben, die "Unterschichten" sind irgendwie unterbrochen. Und diese und andere interessieren sich wenig für das Leben der anderen.
  2. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) April 26 2021 08: 26
    0
    Die Ukraine ist kein Ziel für den Westen, sondern ein Instrument. Und nach den einzelnen Ausrufen zu urteilen, ist das Instrument nutzlos. Zunehmend bieten sie an, es wegzuwerfen. Es gibt dort keine Padishahs und es macht keinen Sinn, Esel zu Panzern zu fahren. Die verwundeten Tiere werden sich dann in die Nachbarstaaten ausbreiten. Sie wären lange Zeit auseinandergerissen worden. Aber "Reformen" sind effektiver, sie schneiden zusätzliche Münder viel schneller ab. Jetzt werden auch nicht registrierte Gastarbeiter zurückgebracht, um vollkommen glücklich zu sein.
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 26 2021 09: 02
    +2
    Der übliche Idealismus für Artikel. Die Medien versprachen etwas von der Decke, und psh .....

    Die übliche Erklärung, warum Putin nicht als Autor auftrat, entschied sich für ihn.

    Ich erinnere mich, dass zum Beispiel viele Mitglieder des Izborsk-Clubs dies oft getan haben.
    1. Igor Pawlowitsch Офлайн Igor Pawlowitsch
      Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) April 26 2021 09: 58
      0
      Der übliche Idealismus für Artikel.

      - Sergei, Sie irren sich, im letzten Wort müssen Sie drei Buchstaben ändern und dann wird es idealerweise die Werke dieses "Autors" charakterisieren ...
      1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
        Volkonsky (Vladimir) April 26 2021 14: 18
        -6
        Die Mäuse weinten, spritzten, aßen aber weiterhin den Kaktus ...

        Mag es nicht - lies es nicht, ich zwinge niemanden
  4. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) April 26 2021 11: 56
    -2
    Würdest du öffentlich ein Splitter werden? Es gibt Millionen von Russen, die Putin geworfen hat. Warum sollte er Donbass brauchen, wenn er die Krim brauchte? Auf der Krim hatten die Russen einfach Glück. Goldregen . 75% Finanzierung vom Zentrum. Wir müssen zeigen, dass die Ukraine F ist, aber die Krim in der Russischen Föderation ist das Paradies. Sogar den Russen in Sibirien wurde gesagt, sie sollten geduldig sein, und sie haben dort Projekte eingefroren, damit sie Geld auf die Krim werfen konnten. Seien Sie geduldig Der Leiter weiß besser als Sie, was Sie brauchen.
    1. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) April 27 2021 11: 34
      -3
      Die Antwort auf mich selbst oder vielmehr zwei MINUS auf meinen Beitrag. Was bist du? Sie wurden nicht geworfen? Diese beiden Minus. Sie und im Leben sind möglicherweise so. MINUSEN !!!!
  5. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 26 2021 20: 21
    +2
    Warum in Putins Botschaft kein Wort über Donbass war

    Und was, glaubt der Autor wirklich, wäre es besser, wenn Putin seinen "westlichen Partnern" während des Verhandlungsprozesses einen weiteren Grund geben würde, ihn zu beschuldigen, den Konflikt in dieser Region eskaliert zu haben?
    1. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) April 27 2021 11: 53
      -2
      Quote: Lieber Sofa-Experte.
      "Westliche Partner"

      Ist es Geographie, Politik oder diejenigen, die "wir" genauer nicht mögen?
      Die spezifische Frage ist, was ist der Westen?
      Ich liebe Russland bis 1917, dann war es sicher RUSSLAND oder RI Russisches Reich. Dann haben die Bolschewiki, ihre gesamte Geschichte, Russland bis 1917, sie haben so gut sie konnten verschmiert. Öffnen Sie die Lehrbücher der UdSSR.
      Was ist die Russische Föderation? Sie haben das gesamte Erbe des Russischen Reiches verloren.
      V.V. Putin hat die Idee, die Ukraine und Weißrussland unter seine Fittiche zu bringen. Und dafür ist er bereit, dich zu verrotten.
      Ja, Lukash wird, solange er lebt, Putin nicht unter die Ferse gehen. Er hat einen Sohn. Und seine Macht will einen Erben ..
      Ukraine, einfach, grob, niemand wird es Ihnen geben.
      Studieren Sie alle Ihre neuesten "Lehren" an den Grenzen der Ukraine. Es waren genug Bidens zwei Kajaks bei der Weltmeisterschaft und Bidens Ruf nach Putin, die SW sein würden. Mindest. Die Verteidigung der Russischen Föderation gab den Befehl an HOME on the Bases !!
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 27 2021 12: 05
        +2
        Ich liebe Russland bis 1917

        Was war nicht bei mir, ich erinnere mich ..?)

        Vladyest, im Allgemeinen, worüber wirst du jetzt "mit deiner Zunge kratzen"?

        Willst du mich wieder mit deinen Gedanken auf der Höhe des Rückenmarks töten?)

        Es besteht also sozusagen keine Notwendigkeit. Ich habe Ihnen keine Frage gestellt, aber ich habe den Autor des Artikels gefragt.

        Ihre Meinung, die alles andere als vernünftig ist, ist für mich absolut nicht interessant, wie es der Mehrheit scheint, die hier ist.
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
        2. Vladest Офлайн Vladest
          Vladest (Vladimir) April 27 2021 12: 44
          -6
          Quote: Lieber Sofa-Experte.
          Ich liebe Russland bis 1917

          Was war nicht bei mir, ich erinnere mich ..?)

          Vladyest, im Allgemeinen, worüber wirst du jetzt "mit deiner Zunge kratzen"?

          Willst du mich wieder mit deinen Gedanken auf der Höhe des Rückenmarks töten?)

          Es besteht also sozusagen keine Notwendigkeit. Ich habe Ihnen keine Frage gestellt, aber ich habe den Autor des Artikels gefragt.

          Ihre Meinung, die alles andere als vernünftig ist, ist für mich absolut nicht interessant, wie es der Mehrheit scheint, die hier ist.

          Wann wirst du beim Thema sein und hier nicht PSYCHOLOGIST spielen? Sie können davon müde werden. Bringen Sie das Forum der Psychologen zum Erliegen. Sie sind Null in der Politik. Und ich sende Ihre Flut nicht einmal als Flut an den Moderator.
          Obwohl es eine Flut als Beschwerdepunkt gibt.
          Ich bin 100% erfolgreicher in diesem Leben. Er ist hier rausgekommen und beurteilt mich. Sie fragen meine Kinder und Enkelkinder nach mir und stehen pockennarbig um mich.
          In Russland ist die Meinung anders. und was "hier" ist, ist nicht die Meinung der Russen. Wir sind hier.

          1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 27 2021 13: 13
            +2
            Wann wirst du beim Thema sein und hier nicht PSYCHOLOGIST spielen?

            Ich möchte Sie an das Thema erinnern:

            Warum in Putins Botschaft kein Wort über Donbass war

            Was den Psychologen betrifft, schmeicheln Sie sich. Der Psychologe wird Ihnen nicht helfen.
            Sie müssen offensichtlich einen Psychiater aufsuchen.

            Er ist hier rausgekommen und beurteilt mich.

            Genau zu einem Psychiater!

            Entscheide zuerst, wer und wo "ausgestiegen" ist.

            Nicht ich, aber Sie haben in meinen Kommentar mit Ihren schwachsinnigen Schlussfolgerungen eingegriffen.
            Du bist derjenige, der hier die Flut macht.

            Ich wiederum habe einfach gesagt, dass Ihre Meinung, die alles andere als vernünftig ist, mich nicht interessiert.

            Sparen Sie Ihre Nerven, die anscheinend durch Ihren "100% igen Erfolg" für die Kommunikation mit Ihren Kindern und Enkeln erschöpft sind.

            Ich interessiere mich nicht für Ihre Wutanfälle hier.
            1. Vladest Офлайн Vladest
              Vladest (Vladimir) April 27 2021 22: 22
              -4
              Ich schreibe immer über das Thema. Sie sind derjenige, der hier Psychologie macht. Für immer nach der Persönlichkeit des Schriftstellers. und nicht zum Thema.
            2. Menschen Офлайн Menschen
              Menschen (Alexander) 1 Mai 2021 12: 39
              -3
              Wie gelangweilt Sie mit Ihren diensthabenden Phrasen-Antworten sind ... von Menschen wie Ihnen aus dem Internet gezogen
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 18: 28
                +3
                Dyatnl Sofa., Wie sind Sie müde von Ihren diensthabenden Phrasen-Antworten .. aus dem Internet von Leuten wie Ihnen gezogen Dlb ... yoboF. Dumm wie ein TraNway, aber stecken Sie Ihre Schnauze in eine Kalashny-Reihe .. edak .. tolerant ... von sich selbst ein Wunderkind darstellend - "intellektuell" - ein Junge ... und Sie bemühen sich zu schieben ... wo ein Hund mit solchen patriotischen Impulsen und Mozogom ... sich nicht darum kümmert.

                Sie selbst haben dann zumindest gemerkt, dass Sie sich aus sich herausdrücken wollten, Sie sind unser Bruder, Maydaun? ))

                Geh lieber nach Hause, "Schmalzheld".
                Verschwenden Sie keine Zeit auf den Websites anderer Leute, sondern schützen Sie Ihren Kyev besser, bis Sie wie die Krim und Donbass geschwommen sind.
          2. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
            Petr Wladimirowitsch (Peter) April 27 2021 21: 16
            +1
            Ich bin 100% erfolgreicher in diesem Leben.

            Was ist Ihr Beweis?
          3. Menschen Офлайн Menschen
            Menschen (Alexander) 1 Mai 2021 12: 47
            -2
            Und mach dir keine Sorgen, niemand zwingt dich.
            ..Und noch sprichst du in deinem Namen und für dich selbst. Aber für alle hier .. und die Russen .. du .. niemand, der befugt ist zu sprechen.
    2. Vladest Офлайн Vladest
      Vladest (Vladimir) April 27 2021 12: 19
      -4
      Quote: Lieber Sofa-Experte.
      während des Verhandlungsprozesses,

      Mit wem und wo würden Sie diesen Prozess klären? .. Ist die Konzentration russischer Truppen in der Nähe der Ukraine oder zweier US-Fregatten auf dem Weg zur Weltmeisterschaft und Bidens Aufruf an Putin ein "Prozess"?
      Es ist nur Muskel.
      Zwei US-Fregatten und Zvonok und Shoigu geben den Befehl "Home".
      Na das rockt das Boot? Der Feind der Russischen Föderation ist die Türkei. Obwohl sie die Russische Föderation in Libyen gemacht hat. Und wie viele UAVs Bayraktary Wagner Fracht 200 haben es dort zur Koch-VVP-Progozhin-Frage geschafft.
    3. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) April 29 2021 11: 38
      0
      Dieser Text war diesem Thema nicht gewidmet. Ich deutete transparent an, dass es schön wäre, den Russen eine so scharfe Wende von Eskalation oder völliger Unwissenheit zu erklären. Viele haben es nicht verstanden. BIP-Pläne versuchten, im nächsten zu offenbaren. Text, wird es morgen veröffentlicht. Ich nenne es "Die Zeit spielt auf uns. Warum Putin" am Gummi zieht ". Ich weiß nicht, wie der Herausgeber es nennen würde. Entschuldigung, dass Sie nicht sofort geantwortet haben
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 29 2021 11: 41
        +1
        Entschuldigung, dass Sie nicht sofort geantwortet haben

        Entschuldigung angenommen. Danke fürs klarstellen. Ich freue mich auf Ihren nächsten Artikel,
  6. Kofesan Офлайн Kofesan
    Kofesan (Valery) April 27 2021 19: 53
    -1
    Putin sagte fünfzehn Mal - "Donbass" ist die Ukraine. Der letzte ist sehr neu. In Bezug auf etwas anderes wäre er genauso konsequent gewesen. Aber leider ...

    Er ist nicht Lenin, der nach dem Zusammenbruch der "Brest-Litowsk" -Welt weniger als ein Jahr später in seinen Armen getragen wurde und zum Grab und zur Demütigung Russlands mitnahm.
    Und nicht Peter, der Russland absichtlich von einem drittklassigen Land in eine Gräbermacht des schwedischen "Reiches" verwandelte.
    Es gibt kein HSP.

    In dieser Hinsicht ist nicht klar, was als "Sieg" angesehen wird.
    Dass der LDNR diesmal nicht angegriffen wurde?

    Das Problem wäre radikal gelöst, wenn der Donbass aufgrund der Nichteinhaltung der Minsker Abkommen durch die Ukraine von Russland anerkannt würde. Glücklicherweise werden die Sanktionen alle gleich sein. Es ist nur so, dass die heiße Phase auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

    Einige kleine "Gewinne" sind so klein und unbedeutend, dass sie aufhören können, ein Sieg zu sein, und sich in eine Niederlage verwandeln können. Nach kurzer Zeit. Aber das ist definitiv kein Sieg.
  7. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) April 28 2021 08: 09
    -2
    - Und jetzt, Kinder, die richtige Antwort! Lachen lol