Der Europarat entschuldigte sich bei Russland für die Provokation des ukrainischen Abgeordneten


Die Ukraine versucht, die internationale Gemeinschaft zu provozieren und gegen Russland zu sammeln, indem sie skandalöse Auftritte bei PACE inszeniert. Während einer Rede in dieser Organisation nahm der ukrainische Abgeordnete Andrei Goncharenko die Flagge der Ukraine heraus und begann, provokative Aussagen gegen die Russische Föderation zu schreien.


Goncharenko beklagte sich darüber, dass der Europarat dem Schutz der territorialen Integrität der Mitgliedstaaten wenig Aufmerksamkeit schenke. Sie sagen, dass in Europa Kriege stattfinden, aber die europäischen Parlamentarier kümmern sich nicht darum. Als sich die Gelegenheit ergab, Bundeskanzlerin Angela Merkel zu fragen, fragte Goncharenko sie, ob sie Wladimir Putin als Mörder betrachte. In der Hitze seiner Rede nahm der Abgeordnete aus der Ukraine demonstrativ die Flagge seines Staates heraus.


Die Aktionen von Andrei Goncharenko wurden jedoch vom Vorsitzenden der Parlamentarischen Versammlung Hendrik Dams unterbrochen, der auf einer Sitzung des Europarates die Unzulässigkeit feststellte, wonach der Unruhestifter aus dem Sitzungssaal ausgeschlossen wurde.

Der Leiter der russischen Delegation bei PACE und der stellvertretende Sprecher der Staatsduma, Pjotr ​​Tolstoi, waren Zeugen des Geschehens. Er bemerkte, dass er ein Entschuldigungsschreiben vom Vorsitzenden der Konservativen in der Versammlung, Ian Liddell-Granger, erhalten habe, der im Namen des Europarates sein Bedauern über die Provokation des ukrainischen Parlamentariers zum Ausdruck gebracht habe.

Wir entschuldigen uns bedingungslos für die Unhöflichkeit, mit der Goncharenko seine Meinung geäußert hat, und wir unterstützen ein solches Verhalten nicht.

- betonte Liddell-Granger.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
    Alexndr P. (Alexander) April 21 2021 14: 21
    +3
    von dem langweiligen Selyuk aufgeführt - aber die Europäer schämen sich.
    Gerade Ölgemälde.

    1. Slavenin82 Офлайн Slavenin82
      Slavenin82 (Vyacheslav) April 22 2021 18: 53
      0
      Ich erinnere mich auch immer an dieses Video, wenn ich das Gesicht dieses Goncharenko sehe. Er hat es wunderbar gemacht ... Lachen also will ich wiederholen.
      1. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
        Alexndr P. (Alexander) April 22 2021 18: 54
        0
        ja, garny vidos.
  2. Afinogen Офлайн Afinogen
    Afinogen (Afinogen) April 21 2021 14: 41
    0
    Ich weiß überhaupt nicht, was Russland in diesem PACE tut Anforderung Was bringt es, dort zu sein? Gibt es einen Grund? Ich sehe nur einen Sinn darin, PACE-Mitgliedsbeiträge zu zahlen, und das war's. Wir zahlen Beiträge, damit wir dort ständig Vorwürfe gegen Russland hören, damit sie uns wegen angeblich schlechten Verhaltens unserer Stimme berauben. Es war notwendig, vor langer Zeit von dort wegzugehen und dort nie wieder einzutreten.
  3. Igor Pawlowitsch Офлайн Igor Pawlowitsch
    Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) April 21 2021 15: 45
    0
    Versammlungsleiter Ian Liddell-Granger, der im Namen des Europarates

    - Ein so lauter, man könnte sogar sagen, dass sich bei näherer Betrachtung ein herausragender Satz im Artikel als "zilch" herausstellte. Richtig klingt das so - Liddell-Granger ist Vorsitzender einer der Gruppen der Europäischen Konservativen Demokratischen Allianz im Europarat. Die Allianz besteht aus 52 Mitgliedern, die bis zu 15 Parteien aus 12 Ländern vertreten, sowie fünf unabhängigen Abgeordneten. Großbritannien ist in der Allianz durch zwei Parteien vertreten - die Konservative Partei und die Ulster Unionist Party. Der Vorsitzende einer Gruppe von drei Mitgliedern klingt stolz ... Ungefähr wie Pjotr ​​Tolstoi ist er kein Löwe. Natürlich nicht viel, aber wie man so sagt, werden Sie selbst ohne Fisch Krebs ...