Warum Russland das ISS-Projekt verlässt


So ist es passiert. In Moskau wurde am Kosmonautik-Tag eine grundlegende Entscheidung getroffen, die ISS zu verlassen und für Russland eine eigene nationale Orbitalstation zu bauen. Warum fand diese Entscheidung gerade statt und wie könnte unser Mir-2 aussehen?


Wir möchten daran erinnern, dass Russland vor der Teilnahme am Projekt der internationalen Raumstation eine eigene bemannte Forschungsstation mit mehreren Modulen "Mir" hatte. Es wurde 1986 in die Umlaufbahn gebracht und in dieser Zeit von 28 Expeditionen mit Astronauten aus 12 Ländern besucht, die zusammen mehrere Rekorde und über 23 wissenschaftliche Experimente aufstellten. Die sowjetisch-russische Raumstation war sogar in mehreren ausländischen Filmen und Cartoons zu sehen und wurde Teil der Massenkultur. "Mir" ertrank 2001 im Pazifischen Ozean. Der offiziell erklärte Grund war seine Veralterung und der Mangel an Mitteln, um es in einem funktionierenden Zustand zu halten.

Mir wurde durch das Projekt der Internationalen Raumstation ersetzt, an dem 14 Länder gemeinsam teilnehmen. Es ist ziemlich symbolisch, dass das erste Modul der ISS unser Zarya war, der von der Trägerrakete Proton-K in die Umlaufbahn gebracht wurde, und die amerikanische Einheit - nur das zweite. Heute haben die Vereinigten Staaten das größte Segment in der Station und tragen die Hauptlast der finanziellen Kosten für deren Wartung. Trotz ihres ehrwürdigen Alters kann die Lebensdauer der ISS bis 2030 verlängert werden. Aber warum schauen sowohl Washington als auch Moskau jetzt in verschiedene Richtungen?

Erstenskann der Faktor der allgemeinen Abschreibung der Station nicht mehr ignoriert werden. Es kommt ständig zu Zusammenbrüchen unterschiedlicher Komplexität, und es gibt Prognosen, dass ihre Zahl bis 2025 wie eine Lawine zunehmen wird. Es ist natürlich möglich, sie zu entfernen und zu reparieren, aber es ist sehr teuer, und der Hauptsponsor des Projekts, die USA, ist nicht mehr sehr interessant.

ZweitensWashington ist daran interessiert, ein eigenes Projekt namens Lunar Orbital Platform-Gateway (LOP-G) umzusetzen. Im Gegensatz zur ISS befindet sich diese Station nicht auf der Erde, sondern auf dem Mond im Orbit und wird besucht. Es sollte ein "Startplatz" für amerikanische Missionen zu einem Erdsatelliten sowie eine Umschlagbasis für Flüge zum Mars, zum Asteroidengürtel und in den Weltraum werden. Das Projekt ist sehr vielversprechend und formal international. Sein "Anstifter", die Vereinigten Staaten, versammelten jedoch nur die loyalsten Verbündeten unter seiner Fittiche, erlaubten China dort nicht und machten Moskau klar, dass Russland nur in sekundären Rollen einen Platz in LOP-G hat.

DrittensNachdem Russland hinter dem Lunar Orbital Platform-Gateway zurückgelassen worden war und die Aussicht hatte, ohne die ISS zu bleiben, musste es ernsthaft darüber nachdenken, ein eigenes "Tor zum Weltraum" zu schaffen, sonst könnten wir bereits an einem kaputten Trog aufwachen. Und es ist sehr gut, dass sie damit nicht zu lange gezogen haben. Tatsache ist, dass die Strukturen von Roskosmos vor wenigen Jahren die Entwicklung neuer Module für die ISS eingestellt haben. Wenn ein Dutzend oder eineinhalb weitere bestanden hätten, hätten wir wahrscheinlich aufgrund des Generationswechsels unter den Designern Erfahrung und Kompetenz in diesem Bereich verloren. Laut dem Chef des staatlichen Konzerns Dmitry Rogozin hat RSC Energia mit der Arbeit am ersten Grundmodul der neuen russischen Raumstation begonnen, das bis 2025 fertig sein soll.

Wie kann unsere Nationalstation aussehen und sich formen?

Roscosmos sagte zuvor, dass die Orbitalstation aus fünf Modulen bestehen wird, die zuvor für die internationale Raumstation vorgesehen waren. Darüber hinaus ist es höher als die ISS und wird in einem günstigeren Winkel zur Erde gedreht. Dies wird, wie der stellvertretende Ministerpräsident Juri Borisow erklärte, zur besseren Beobachtung geschehen:

Dies wird es uns ermöglichen, das russische Territorium so weit wie möglich zu sehen, insbesondere die Polarregionen, was sehr wichtig ist, und dies hängt auch mit der Entwicklung der Nordseeroute zusammen.

Generell ist klar, dass die neue Orbital-Tankstelle nicht nur mit Forschungsaufgaben, sondern auch mit Aufklärung betraut ist. Anscheinend will sich Roskosmos nicht darauf beschränken. Es wird berichtet, dass wir gleichzeitig ein Projekt eines Transport- und Energiekomplexes mit einem Atomantriebssystem für Flüge in den Weltraum entwickeln werden. Anscheinend wird die Arbeit dieses "atomgetriebenen Schleppers", Fracht zwischen den Umlaufbahnen der Erde und des Mondes zu ziehen, direkt mit der Anwesenheit von Russlands eigenen "Toren zum Weltraum" verbunden sein.

Nun zum nationalen Status der neuen Raumstation. Der Kreml ist der Ansicht, dass unser Land in der Lage ist, dieses Projekt selbst umzusetzen, aber wir sind bereit, auch die Beteiligung anderer Partner in Betracht zu ziehen. Das heißt, der Sender wird zwar international, aber wir werden als Amerikaner mit unserem Circumlunar-Projekt die erste Geige spielen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
71 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) April 20 2021 19: 01
    -7
    Ich liebe die Pläne unserer Masse ...

    Unterkunft und Gehälter für alle unsere Bürger sind normal, Vergasung des ganzen Landes, asphaltierte Straßen zu allen Siedlungen, Krankenstationen für zwei Betten mit Dusche und Toilette sind überall ...
    Nun, was wird für ein vollkommenes Glück benötigt? Das stimmt, die Orbitalstation ...
    1. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
      goncharov.62 (Andrew) April 20 2021 19: 22
      +4
      Sie selbst verstehen nicht, wie richtig Sie sind! Und es ist kein Sarkasmus erforderlich - das Gehalt ermöglicht es Ihnen, moderne Bürogeräte und ein Auto (kein Zhiguli) zu haben. Krankenstationen werden renoviert, Diebe werden eingesperrt (natürlich nicht genug), die Vergasung ist in vollem Gange (ich weiß wovon ich spreche), Straßen und Narren sind ein separates Thema. Und ein komplettes Gesheft passiert nur in der Leichenhalle ... Ansonsten können wir mit Liedern aufwachen: - "Die Sonne geht auf und unter, aber es ist warm in unserem Schweinestall." Und der Sternenhimmel und das moralische Gesetz im Inneren werden nichts für uns sein ... So etwas in der Art. MEINER BESCHEIDENEN MEINUNG NACH.
      1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
        Petr Wladimirowitsch (Peter) April 20 2021 19: 49
        +4
        Mit deinen Lippen, lieber Andrey, aber trink Honig!
        Ich bin froh, dass es einen Kollegen gibt, der zustimmt, dass man zuerst alles menschlich auf Erden tun muss und dann zum Mars gehen kann, damit die Apfelbäume dort blühen ... Getränke
      2. Pivander Офлайн Pivander
        Pivander (Alex) April 20 2021 19: 53
        +11
        Alles ist richtig. 98 Prozent der EU-Länder träumen nicht einmal von dem, was Sie gerade gesagt haben. In Schulden geboren und in Schulden gestorben. Ich sage es Ihnen direkt von hier aus - Lettland (eine Parodie der EU, aber offiziell). Die EU ist überall hin gereist. Nur Spanien und Portugal, Spanisch und Portugiesisch sind ausreichend. Die Italiener sind nichts dergleichen, nur stark korrupt.

        P.S. In Großbritannien sind 70 Prozent des Marktes für Einzelpersonen, gebrauchte Waren und Verzögerungen wie Hello bestimmt.
      3. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) April 20 2021 22: 44
        +8
        Aufgrund der Tatsache, dass sich jemand da draußen etwas leisten kann, um weniger zu fahren. Meine Frau ist Ingenieurin, ich bin Angestellte des Ministeriums für Notsituationen, das Familieneinkommen ist nicht das niedrigste in der Region. Wir fahren kein neues Zhiguli, Grants Modell, aber der Preisanstieg für Lebensmittel, der sich in den letzten drei Jahren fast verdoppelt hat, obwohl das Familieneinkommen nicht gestiegen ist, beginnt das Budget ernsthaft zu belasten. In einem solchen Tempo werden die Menschen anfangen, wie ein Museum in Geschäfte zu gehen, und das alles, weil der Wunsch, eine Reihe von Menschen zu führen, ihre geistigen Fähigkeiten übertrifft. Zu berichten, dass die Russische Föderation mit dem Verkauf von Produkten im Ausland viel zu verdienen begann, mit einem solchen Preisanstieg innerhalb des Landes, ist eine Dummheit, die zum Völkermord an der Bevölkerung der Russischen Föderation führen wird ... auf der dieses Land beruht.
        1. Oder Офлайн Oder
          Oder (Wojciech) April 22 2021 11: 12
          -1
          Dies ist der Preis, den Sie zahlen müssen, wenn Sie dem Imperium angehören möchten.
          1. bear040 Офлайн bear040
            bear040 April 22 2021 21: 33
            +4
            Was hat das Imperium damit zu tun ?! Ein Reich ist gut, wenn es auf Kosten der Kolonien lebt, und wenn die Kolonien auf Kosten des Reiches leben, ist es kein Reich mehr, sondern ein Irrenhaus
    2. jekasimf Офлайн jekasimf
      jekasimf (jekasimf) April 21 2021 09: 23
      -1
      Natürlich! Warum Wissenschaft entwickeln, warum neue Waffen und einen Anhänger, neue Technologien herstellen? In den 90er Jahren entschied der Westen, dass nicht mehr als 15 Millionen Menschen in Russland leben sollten. Außendienst ... Und natürlich , venale Typen, die über schwangere Rentner sprechen, denen alles gegeben werden muss.
      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 21 2021 09: 57
        -3
        Quote: jekasimf
        In den 90er Jahren entschied der Westen, dass nicht mehr als 15 Millionen der Bevölkerung in Russland leben sollten ...

        Wer hat das gesagt? Es ist eine Lüge.
        1. Isofett Офлайн Isofett
          Isofett (Isofett) April 21 2021 10: 56
          +1
          Nach den englischen Fälschungen hörte ich auf, ihren Bewerbern zu vertrauen. Ich glaube auch nicht an Ihre Objektivität, Mr. Oleg Rambover... Denken Sie daran, wie ich Ihnen beweisen musste, dass das offizielle Datum der Staatlichkeit Russlands ist 862 Jahr. Lachen

          1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
            Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 21 2021 13: 47
            -5
            Aber Sie glauben an die Objektivität von RenTV, das ist genug. Sie senden dort wahrscheinlich auch über Reptilien. Glaubst du auch an sie?



            Diese Fälschung wurde mehr als einmal aufgedeckt, das hat Thatcher nie gesagt. Zum ersten Mal wurde es von Andrey Parshev in seinem Buch "Warum Russland nicht Amerika ist" zugeschrieben, woher er es erhielt, ist unbekannt, niemand hat es geschafft, solche Reden in den Primärquellen zu finden.

            Zitat: Isofett
            Denken Sie daran, wie ich Ihnen beweisen musste, dass das offizielle Datum der Staatlichkeit Russlands 862 ist.

            Ich erinnere mich, dass die Argumente Unhöflichkeit und die Inschrift auf dem Denkmal waren. Sie haben den Rektor der Universität St. Petersburg (immer noch Zarist) und den Akademiker der Akademie der Wissenschaften der UdSSR Rugoli (oder so ähnlich) angerufen, weil ihre Meinung nicht mit Ihrer übereinstimmte.
            Beginnen Sie in dieser Frage mit etwas so Einfachem wie einem Wiki.

            Der russische (zentralisierte) Staat (auch das russische Königreich (offiziell ab 1547), Russland (offiziell ab 1654) [1]) ist eine Staatsformation des späten 2. - frühen XNUMX. Jahrhunderts [XNUMX], die als Ergebnis des Vereinigung der nordostrussischen Fürstentümer am Ende des XNUMX. Jahrhunderts während der Regierungszeit des Großherzogs von Moskau Iwan III.
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) April 21 2021 15: 33
              +3


              Der Jahrestag der Geburt der russischen Staatlichkeit wurde in Veliky Novgorod gefeiert. Der Ausgangspunkt wird berücksichtigt 862 Jahr, was bedeutet, dass das Land das 1157. Jubiläum überschritten hat.

              Zitat: Oleg Rambover
              Ich erinnere mich, dass die Argumente Unhöflichkeit und die Inschrift auf dem Denkmal waren.

              Ich bin damals und heute nicht unhöflich zu dir und ich schlage vor, dass du dir das Video ansiehst. Schauen Sie, hören Sie sich den offiziellen Standpunkt zum Geburtsdatum unserer Staatlichkeit an.


              PS Ihr aus dem Zusammenhang gerissenes Zitat enthält überraschenderweise keine Aussagen. Lachen Genau wie damals hast du dich nicht verändert.
              1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 21 2021 17: 14
                -3
                Zitat: Isofett
                Der Jahrestag der Geburt der russischen Staatlichkeit wurde in Veliky Novgorod gefeiert. Der Ausgangspunkt wird als 862 angesehen, was bedeutet, dass das Land den 1157. Jahrestag überschritten hat.

                Warum zitieren Sie im historischen Streit ein Video vom Treffen der Duma der Region Nowgorod? Betrachten Sie die Berichterstattung von einem Provinzfernsehkanal als Argument? Dies ist wahrscheinlich ein bisschen besser als RenTV, aber nicht viel.
                Es gibt keine verlässlichen Quellen über diese Periode der Geschichte, und selbst das Argument in Form einer Ratssitzung ist im Allgemeinen lächerlich.
                Wenn wir über Geschichte streiten, ist es logisch, die Meinung von Historikern zu zitieren.

                Zitat: Isofett
                Ich bin damals und heute nicht unhöflich zu dir und ich schlage vor, dass du dir das Video ansiehst. Schauen Sie, hören Sie sich den offiziellen Standpunkt zum Geburtsdatum unserer Staatlichkeit an.

                Seit wann sind einige gefälschte "St. Petersburger Universität für Management- und Wirtschaftstechnologien" (was ist das?) Zum offiziellen Standpunkt geworden (übrigens, wessen Standpunkt)?
                Nur die Meinung professioneller Historiker kann ein Argument sein.

                Zitat: Isofett
                PS Ihr aus dem Zusammenhang gerissenes Zitat enthält überraschenderweise keine Aussagen. Genau wie damals hast du dich nicht verändert.

                Aus welchem ​​Kontext? Dies ist der Titel des Artikels.
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) April 21 2021 18: 13
                  +4
                  Oleg RamboverIch streite nicht mit dir. Ich spreche Ihnen den offiziellen Standpunkt der Russischen Föderation zu diesem historischen Datum, dem 21. September 862 - dem Datum der Staatlichkeit Russlands - aus. Und hier ist ein Video, das den offiziellen Standpunkt unseres Staates zu diesem Datum, dem 21. September 862, darlegt.

                  Die Geschichtswissenschaft und unsere Geschichte stehen hinter diesem Datum. Es war einmal, als Sie sagten:


                  Da habe ich dir bemerkt, dass du falsch liegst. Jetzt kennen Sie das Datum, ich hoffe, es gab mehr als ein Ursprungszentrum. Ihnen wurde ein Foto des Denkmals aus zaristischer Zeit sowie ein Link zum Denkmal für das Jahrtausend Russlands zur Verfügung gestellt. Das Datum selbst wurde von zaristischen Historikern belegt.

                  Warum schlagen Sie mir vor, eine der Perioden unserer Geschichte zu betrachten?
                  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                    Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 21 2021 20: 56
                    -4
                    Und was ist am 21. September 862 passiert? Und der Feiertag heißt Tag Anfang Russische Staatlichkeit. Nicht Geburt, nicht Schöpfung, nicht Bildung, sondern Generation. Und Sie haben nicht die Meinung von Historikern abgegeben. Und Historiker sind sich einig, dass der Gründer des russischen Staates, Iwan III.
                    1. Isofett Офлайн Isofett
                      Isofett (Isofett) April 21 2021 21: 57
                      +4
                      Zitat: Oleg Rambover
                      Und Historiker sind sich einig, dass der Gründer des russischen Staates, Iwan III.

                      Oleg RamboverNehmen Sie es ruhig, Herr Liberal, der Gründer der UdSSR, kann als Beispiel V.I. Lenin oder die Bolschewiki. Auch unser Russland wurde nicht sofort ein Reich. Jede historische Periode trägt unter Historikern ihren eigenen Namen. Der russische Staat hat als historisches Konzept ganz natürlich seine eigenen Zeitgrenzen, seinen eigenen Gründer und seinen eigenen Namen. Keine Sorge, die Geschichte des Landes kann in etwa sieben Perioden unterteilt werden.

                      Da Sie das Gespräch nicht beenden möchten, werde ich Informationen über die Europäische Universität in St. Petersburg austauschen. Er, die Universität, ist keine staatliche, sondern existiert dank Stiftungen. Einer der Fonds, die die Arbeit dieser Bildungseinrichtung finanzieren, Soros-Stiftung... Dort unterrichtet Michail Markowitsch Krom. Er hat Titel, nur ist er kein Rektor. Und die Universität in St. Petersburg wurde 1994 während der Perestroika gegründet. Lachen
                      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                        Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 22 2021 00: 44
                        -2
                        Sowjetrußland war der rechtliche Nachfolger des Russischen Reiches. Wessen Rechtsnachfolger war der russische Staat Iwan III.?

                        Zitat: Isofett
                        Da Sie das Gespräch nicht beenden möchten, werde ich Informationen über die Europäische Universität in St. Petersburg austauschen. Er, die Universität, ist kein Staat, sondern existiert dank Geldern. Einer der Fonds, der die Arbeit dieser Bildungseinrichtung finanziert, ist die Soros-Stiftung. Dort unterrichtet Michail Markowitsch Krom. Er hat Titel, nur ist er kein Rektor. Und die Universität in St. Petersburg wurde 1994 während der Perestroika gegründet.

                        Was machst du
                      2. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) April 22 2021 01: 23
                        +2
                        Zitat: Oleg Rambover
                        Wessen Rechtsnachfolger war der russische Staat Iwan III.?

                        Finden und sortieren Sie es selbst. Ich weiß nicht, welches Nachfolgekonzept Sie interessiert. Rechtlich gesehen war die UdSSR nicht der rechtliche Nachfolger des zaristischen Russland, Lenin weigerte sich, Auslandsschulden zu bezahlen. Dies ist jedoch eine andere Rechtsfolge, nicht eine historische. Die historische Nachfolge hat nicht gelitten.

                        Zitat: Oleg Rambover
                        Was machst du

                        Dies bedeutet, dass es nicht notwendig ist, in unsere Geschichte einzugreifen.
                      3. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                        Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 22 2021 01: 48
                        -2
                        Zitat: Isofett
                        Finden und sortieren Sie es selbst. Ich weiß nicht, welches Nachfolgekonzept Sie interessiert. Rechtlich gesehen war die UdSSR nicht der rechtliche Nachfolger des zaristischen Russland, Lenin weigerte sich, Auslandsschulden zu bezahlen. Dies ist jedoch eine andere Rechtsfolge, nicht eine historische. Die historische Nachfolge hat nicht gelitten.

                        Eine Art Tanz in der Pfanne, um zu beginnen. Sowjetrußland ist der rechtliche Nachfolger des Russischen Reiches, die Untertanen der Inguschischen Republik wurden Bürger der UdSSR, das Eigentum der Eliten der Republik Inguschetien wurde Eigentum der UdSSR, der Kulturraum der Republik Inguschetien wurde das Kulturraum der UdSSR. Die UdSSR ist der rechtliche Nachfolger der Republik Inguschetien. Wessen Nachfolger ist der russische Staat Iwan III.? Dies ist eine einfache Frage, die Sie nicht beantworten können?

                        Zitat: Isofett
                        Dies bedeutet, dass es nicht notwendig ist, in unsere Geschichte einzugreifen.

                        Was interessiert dich an der Geschichte? Sie studieren es auf RenTV, aber es gibt keine Geschichte, es gibt Unsinn.
                      4. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) April 22 2021 13: 41
                        +2
                        Zitat: Oleg Rambover
                        Sie studieren es auf RenTV, aber es gibt keine Geschichte, es gibt Unsinn.

                        Zunächst lernen Sie das Thema Nachfolge kennen. Dies ist überhaupt keine triviale Frage.


                        Dies ist nicht meine Vienne, dass Sie es schwierig finden, mich zu verstehen. Lachen
                      5. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                        Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 22 2021 23: 51
                        -3
                        Was ist rechtliche Zulässigkeit im 21. Jahrhundert? Worüber redest du? Ich habe nicht im rechtlichen Sinne gefragt. Wie hieß der russische Staat, dessen Staatlichkeit am 862. September XNUMX gegründet wurde und der durch den russischen Staat Iwan III. Ersetzt wurde?
                      6. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) April 23 2021 00: 05
                        +2
                        Zitat: Oleg Rambover
                        Sowjetrußland war der rechtliche Nachfolger des Russischen Reiches.

                        Schau bitte auf dem Bild etwas höher. Besonders für Ihren Entwicklungsstand war ich nicht zu faul. Merkst du nicht, dass deine Worte dem widersprechen, was abgebildet ist?

                        Schön, auf Wiedersehen. Ich hatte einfach nicht genug Kranke im Kopf. Ich brauche eine Pause von dir, halte es nicht für unhöflich. hi
                      7. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                        Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 23 2021 09: 04
                        -3
                        Du hast nicht lange durchgehalten. Ich stellte eine einfache Frage: Welcher Staat war der Vorgänger des russischen Staates Iwan III., Aus irgendeinem Grund haben Sie Lenin, die UdSSR, hierher gebracht, die Frage der rechtlichen Zulässigkeit, und schließlich begann ich unhöflich zu werden.
                        Es ist nicht interessant, mit Ihnen zu streiten, Ihr Wissen ist Null, Null. Ihre Argumente sind miserabel (einige Geräusche in den Mikrofonen sind etwas wert). Und Ihnen gehen schnell diese miserablen Argumente aus und Sie gehen zur Unhöflichkeit über. Und die Unhöflichkeit ist die gleiche elende und langweilige. Wie verträgt sich Ihre Frau überhaupt mit Ihnen?
                        Und ja, das einzige, was wir Ihnen zustimmen können

                        Zitat: Isofett
                        Je dümmer ein Mensch ist, desto schneller lässt er sich zu Beleidigungen herablassen.

                        Hier haben Sie sich eine ausführliche Beschreibung gegeben.

                      8. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) April 23 2021 14: 33
                        +2
                        Zitat: Oleg Rambover
                        Du hast nicht lange durchgehalten. Ich stellte eine einfache Frage: Welcher Staat war der Vorgänger des russischen Staates Iwan III., Aus irgendeinem Grund haben Sie Lenin, die UdSSR, hierher gebracht, die Frage der rechtlichen Zulässigkeit, und schließlich begann ich unhöflich zu werden.

                        Du bist zu einer völligen Lüge gesunkenSo sah Ihre Frage aus:


                        Und hier ist meine Antwort an Sie:

                        Zitat: Isofett
                        Finden und sortieren Sie es selbst. Ich weiß nicht, welches Nachfolgekonzept Sie interessiert. Rechtlich gesehen war die UdSSR nicht der rechtliche Nachfolger des zaristischen Russland, Lenin weigerte sich, Auslandsschulden zu bezahlen.

                        Hör schon auf zu lügen. Lachen hi
                      9. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) April 23 2021 15: 29
                        +1
                        PS Der Vorgänger und der Bevollmächtigte sind nicht identisch, obwohl sie mit demselben Buchstaben beginnen. Lachen
                        Ihr Analphabetismus ist deutlich sichtbar, dafür reicht es aus, unsere Kommentare sorgfältig zu lesen. hi
  • Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) April 21 2021 15: 51
    +2
    Und das sind Neuigkeiten von Ren TV - Lachen , Na und?



    Meiner Meinung nach haben Sie einfach nichts mit mir zu streiten. ich liebe
    1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
      Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 21 2021 17: 21
      -3
      Eine Art Unsinn. Was soll ich beanstanden? Es gibt keinen Beweis dafür, dass Thatcher so etwas gesagt hat! Im Film RenTV ist dieser Beweis auch NICHT! Bei RenTV sprachen sie ernsthaft über Reptilien und Telegonie. Glaubst du das auch
      PS In einer anständigen Gesellschaft wird RenTV als zashkvar bezeichnet.
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) April 21 2021 18: 24
        +2
        Oleg RamboverSie haben ein Video von REN-TV gepostet. Ich weiß nicht, wie dieses Genre heißt. Anscheinend musste er mich davon überzeugen, dass alle auf dem Kanal liegen. Ich habe als Antwort gezeigt, dass Sie falsch liegen - nicht alles. Lachen
        1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
          Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 21 2021 18: 25
          -2
          Sie lügen über Thatcher.
          1. Isofett Офлайн Isofett
            Isofett (Isofett) April 21 2021 18: 32
            +3
            Oleg RamboverSie können glauben, aber ich glaube an Großbritannien viel weniger als an REN-TV. ja Zumindest gebe ich zu, dass dies sehr gut bei einer geschlossenen Versammlung hätte passieren können.

            Es gab einen Fall, als er einmal im Rasthaus "Pokrovskoe" in der Nähe von Moskau ein unfreiwilliger Zuhörer von Chubais 'Reden wurde. In einer informellen Umgebung könnte alles sein.
            1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
              Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 21 2021 20: 47
              -3
              Zitat: Isofett
              Oleg Rambover, Sie können glauben, aber ich glaube an Großbritannien viel weniger als an REN-TV. Zumindest gebe ich zu, dass dies sehr gut bei einer geschlossenen Versammlung hätte passieren können.

              Wenn dies für Sie eine Glaubensfrage ist, was ist dann die Frage? Sie können an alles glauben, auch an das fliegende Spaghetti-Monster. Oder dass Thatcher die Russen ausrotten würde. Für mich ist dies keine Frage des Glaubens, sondern eine Frage der Geschichte, der Tatsachen. Es gibt keinen einzigen Beweis dafür, dass sie so etwas zu jemand anderem gesagt hat. Und wenn Sie ein wenig nachdenken, dann könnte ich das auch theoretisch nicht öffentlich sagen.
            2. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) April 21 2021 21: 23
              +2
              Zitat: Oleg Rambover
              Wenn dies für Sie eine Glaubensfrage ist, was ist dann die Frage?

              Oleg RamboverEs ist keine Glaubenssache. Ich glaube, Sie haben bemerkt, dass es ein Band von dem gab, was Thatcher gesagt hat. Dieses Band wurde gehört. Bei einem geschlossenen Treffen wurde eine Aufzeichnung gemacht ... Die Briten beziehen sich oft auf ihre Geheimdienstdaten, machen Aussagen mit hoher Wahrscheinlichkeit usw.

              Entschuldigen Sie mich deshalb, aber ich habe guten Grund, den veröffentlichten Informationen zu vertrauen. Wir gehen davon aus, dass dies eine weltweite Praxis ist. ja

              PS Vor nicht allzu langer Zeit haben sie Navalnys Videos auf der Website erschüttert. Ihre Einstellung zu diesen Informationen war nicht so kritisch. Sei nicht beleidigt und betrachte es nicht als Beleidigung, sondern gib nicht vor, ein Eichhörnchen zu sein. Verstehst du im Allgemeinen? hi
            3. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
              Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 21 2021 21: 36
              -3
              Zitat: Isofett
              Ich glaube, Sie haben bemerkt, dass es ein Band von dem gab, was Thatcher gesagt hat. Diese Aufnahme wurde gehört. Bei einem geschlossenen Treffen wurde eine Aufzeichnung gemacht ... Die Briten beziehen sich oft auf ihre Geheimdienstdaten, machen Aussagen mit hoher Wahrscheinlichkeit usw.

              Wo ist dieser Eintrag? Kann ich zuhören

              Zitat: Isofett
              Vor nicht allzu langer Zeit haben sie Navalnys Videos auf der Website erschüttert. Ihre Einstellung zu diesen Informationen war nicht so kritisch. Sei nicht beleidigt und betrachte es nicht als Beleidigung, sondern gib nicht vor, ein Eichhörnchen zu sein. Verstehst du im Allgemeinen?

              Sicherlich nicht so kritisch, weil Sie eine Bestätigung aus anderen Quellen finden können, zum Beispiel können Sie selbst feststellen, dass es eine unbemannte Zone gibt. Laut Thatcher gibt es NICHTS. Nur Glaube.
            4. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) April 21 2021 22: 15
              +1
              Oleg RamboverWarum bist du beleidigt? Vor allem gibt es einen Rekord! Diese Art von Informationen wird niemals erkannt. Wir alle wissen seit langem, wie ihre Experten ihr Fachwissen einsetzen. Diese Information wurde angekündigt, damit der Feind weiß, dass seine Pläne für uns überhaupt kein Geheimnis sind! Lachen
            5. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
              Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 22 2021 00: 40
              -1
              Eine Art Unsinn. Welche Informationen, wo ist diese Aufnahme, wer hat sie gehört? Eine Art Verschwörungstheorie. Und wir wissen, dass alle Verschwörungstheorien keinen Cent wert sind. Tatsächlich hat außer Andrey Parshev niemand diese Aufnahme gehört, und dementsprechend existiert diese Aufnahme mit fast 100% iger Wahrscheinlichkeit nur in seinem Kopf. Und Sie haben nichts Unrechtmäßiges zu glauben, dass Thatcher das gesagt hat.
            6. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) April 22 2021 01: 35
              +1
              Oleg Rambover... Wer gibt Ihnen dann eine Aufzeichnung, in der je nach Geräuschpegel des Austauschs von Repliken oder anderen Geräuschen der Anwesenden die Möglichkeit besteht, die Position des Rekorders selbst zu ermitteln?

              Weißt du jetzt, was Thatcher gesagt hat? Es ist bekannt. Ob Sie es glauben oder nicht, Sie werden nicht gezwungen. ich liebe
            7. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
              Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 22 2021 01: 54
              -2
              Trinkst du oder was? Machst du dir das Zeug selbst aus? Ich weiß, dass Thatcher das nicht gesagt hat. Es ist nicht klar, worauf dein Glaube basiert. Sie konnten keine Argumente für die Zuverlässigkeit dieser Wörter aus dem Wort überhaupt geben.
            8. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) April 22 2021 13: 57
              +2

              Oleg RamboverSie sind ein Höhlenmensch, der hinter der Zeit ist. Wie können Sie in Ihrer Entwicklung aufhören, wie Sie es tun? Ist die Welterfahrung für Sie und Menschen wie Sie ein leerer Raum? Lachen
            9. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
              Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 22 2021 23: 38
              -1
              Sie wurden getäuscht, das ist nicht Margaret Thatcher.
              Was ist mit

              Zitat: Isofett
              Je dümmer ein Mensch ist, desto schneller lässt er sich zu Beleidigungen herablassen.

              Sie werden jetzt wieder zu meinem persönlichen Verbot gehen.
            10. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) April 22 2021 23: 52
              +2
              Zitat: Oleg Rambover
              Sie werden jetzt wieder zu meinem persönlichen Verbot gehen.

              Oleg Rambover... Ich hoffe wirklich, dass Sie in dieser Zeit das Konzept der Nachfolge verstehen und nicht dumm werden. Was Sie als Unhöflichkeit einstufen, ist die übliche Wahrheit. Wenn ich dein Feind wäre, würde ich diese Wahrheit vor dir verbergen. Hör auf, so zu tun, als ob du schlau bist, sei du selbst. ich liebe
    2. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) April 22 2021 01: 41
      +1
      Oleg Rambover... Noch einmal. Entschuldigung, aber ich habe guten Grund, den veröffentlichten Informationen zu vertrauen.

      Wir gehen davon aus, dass dies eine weltweite Praxis ist. Jeder macht es! ja
    3. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
      Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 22 2021 01: 56
      -1
      Zitat: Isofett
      Noch einmal. Entschuldigung, aber ich habe guten Grund, den veröffentlichten Informationen zu vertrauen.

      Auf welcher Grundlage haben Sie "guten Grund, den veröffentlichten Informationen zu vertrauen"? Nur aufgrund Ihres Glaubens?
    4. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) April 22 2021 14: 00
      +1
      Oleg Rambover... Gesunder Menschenverstand, hier ist mein Führer in der Welt der Lügen und Täuschungen! ja
    5. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
      Oleg Rambover (Oleg Piterski) April 22 2021 23: 32
      0
      Etwas, das er dich sehr im Stich lässt.
  • Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
    Komm schon alter (Garik Mokin) April 21 2021 18: 53
    -1
    Nach den englischen Fälschungen hörte ich auf, ihren Bewerbern zu vertrauen.

    Ha ha!! Diese Fälschung wurde vom russischen Parschew erfunden!

    Offizieller Twitter-Account des russischen Außenministeriums

    Im November 1991 sagte die ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher in ihrer Rede in Houston: „Nach Schätzungen der Weltgemeinschaft ist es wirtschaftlich machbar, dass nur 15 Millionen Menschen in Russland leben.

    In seinem Twitter-Thread zu den anglo-russischen Beziehungen zitierte der offizielle Twitter-Account des russischen Außenministeriums eine antirussische Erklärung der verstorbenen britischen Premierministerin Margaret Thatcher. 1991 sagte Thatcher angeblich einem Publikum in Houston, Texas, dass es "für Russland wirtschaftlich machbar sei, nur 15 Millionen Menschen zu haben".
    # Zakharova: Im November 1991 sagte die ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher in ihrer Rede in Houston: "Nach Schätzungen der Weltgemeinschaft ist es wirtschaftlich sinnvoll, nur für 15 Millionen Menschen in Russland zu leben." Menschen "
    Einige russische Journalisten bestritten zunächst, dass Margaret Thatcher 1991 in Houston Reden gehalten hatte. Tatsächlich hielt sie im selben Jahr in Houston eine Rede vor Vertretern der Ölindustrie, und die New York Times veröffentlichte einen Artikel darüber. Es ging jedoch um Umweltfragen und -vorschriften und erwähnte Russland nicht.
    Das vom russischen Außenministerium zitierte "Zitat" stammt aus einem russischsprachigen Buch von Andrey Parshev mit dem Titel "Warum Russland nicht Amerika ist".
    Parshev behauptete, die Audioaufnahme der Rede gehört zu haben, lieferte jedoch keine Beweise für seine Behauptung. Er änderte auch das Zitat, das er angeblich mehrmals "gehört" hatte. In jüngerer Zeit argumentierte er, dass Thatcher erklärte, dass nur 15 Millionen Menschen in der Sowjetunion im effizientesten Sektor ihrer Wirtschaft beschäftigt seien.
    Außerhalb von Parshevs Buch gibt es keine Aufzeichnungen über dieses angebliche Zitat von Thatcher oder einer seiner nachfolgenden Versionen. ""

    https://www.polygraph.info/a/fake-margaret-thatcher-quote/29292344.html

    Alte Nudeln aus den Ohren müssen manchmal abgeschüttelt werden, damit die neuen Nudeln passen ...!
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) April 21 2021 19: 20
      +2
      Zitat: cmonman
      Parshev behauptete, die Audioaufnahme der Rede gehört zu haben ...

      Komm schon alter, sehen? Es wurde ein weiterer Zeuge gefunden, der sogar hörte, was Thatcher sagte. Wir können ihr Zeugnis nicht einfach ablehnen.

      Wie die letzten US-Wahlen gezeigt haben, kann man ihnen nicht vertrauen. Ihre monströse Täuschung wurde von der ganzen Welt gesehen! Und danach willst du geglaubt werden? Hast du den Verstand verloren oder was?
  • Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) April 21 2021 23: 02
    +2
    Petr WladimirowitschAus dieser Höhe ist es möglich, jedem Land, das für seine Unabhängigkeit kämpft, Hilfe zu leisten. Sie können den erdnahen Raum von Satelliten befreien, besser als Fremde, unnötig. Oder helfen Sie uns, Sie wissen es nie. lächeln
  • Seltsamer Krieg Офлайн Seltsamer Krieg
    Seltsamer Krieg (Vasya) April 22 2021 00: 05
    0
    Zitat: Petr Vladimirovich
    Ich liebe die Pläne unserer Masse ...

    Unterkunft und Gehälter für alle unsere Bürger sind normal, Vergasung des ganzen Landes, asphaltierte Straßen zu allen Siedlungen, Krankenstationen für zwei Betten mit Dusche und Toilette sind überall ...
    Nun, was wird für ein vollkommenes Glück benötigt? Das stimmt, die Orbitalstation ...

    Mach dir keine Sorgen, es wird nicht zum Bahnhof kommen. Sie werden gerufen und vergessen. Russland ist technologisch nicht in der Lage, panzerbrechende Subkaliber-Projektile mit einer abnehmbaren Palette für eine automatische 30-mm-Kanone zu entwickeln und herzustellen. Ein gepanzerter Personaltransporter auf Rädern wird seit 30 Jahren "entwickelt". Was zum Teufel ist die Station?
  • aries2200 Офлайн aries2200
    aries2200 (Widder) April 25 2021 00: 01
    +1
    Der Bau unserer eigenen Station wird rund 80 neue Arbeitsplätze, neue Technologien und Gehälter schaffen. Demagoge DU bist liberal Peter Vladimirovich ...
  • nik8863 Офлайн nik8863
    nik8863 (Nikolay Redko) April 25 2021 13: 29
    0
    Was soll ich diesem Provokateur antworten? Wie im berühmten Film: "Onkel Petya, du ?!" Oder das "grüne Geld" "schickte Kosaken" abarbeiten! Beide Optionen sind für den Autor dieses "Bündels" nicht gut. Um die idiotische Maxime über "Gehälter" usw. vollständig zu beantworten. "Kissel-Banken" müssen Sie einen ganzen Vortrag schreiben, den ich absolut nicht will. Deshalb, Petr Wladimirowitsch, halten Sie es für selbstverständlich: Sie sind entweder, entschuldigen Sie, oder der Feind!
  • Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 20 2021 20: 26
    +7
    Russland ist ein Staat, der alles alleine kann. Und der Weltraum ist nicht nur eine fortschrittliche Technologie, die wir besitzen müssen, sondern auch die Verteidigung des Landes. Daher ist es bereits unmöglich, diese Technologien mit dem Feind zu teilen. Wir brauchen unsere eigene Station im Orbit! Und die Tatsache, dass wir Wohnungen, Straßen und Gehälter haben, ist nicht dasselbe wie in der EU und den Vereinigten Staaten, es ist kein Raum der Schuld, sondern Mittelmäßigkeit, die den Staat regiert !!
    1. Pivander Офлайн Pivander
      Pivander (Alex) April 20 2021 20: 37
      +3
      Russen, Sie können sich einfach nicht vorstellen, unter welchen Bedingungen Sie sich selbst schaffen können. Plus - Minus wie in den Staaten. In Europa geschieht dies nicht und wird es auch nicht tun. Union der Rentner. Die Tatsache, dass Merkel die Dunkelheit der gebräunten Menschen hereinließ und losließ, ist nicht Erdogans Absicht. Dies ist eine notwendige Realität. In der EU-Führung gibt es keine Dummköpfe. Es gibt viel Bürokratie, keine Dummköpfe. Alles ist durchdacht. 5 von 10 schmutzigen werden arbeiten, die Familie der deutschen Rentner ist vorgesehen. Die restlichen 5 werden in Euro gedruckt. Ohne Krise und Notfall ist es unmöglich, Eureka zu drucken.
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) April 20 2021 21: 53
        -5
        Zitat: Pivander
        Dies ist eine notwendige Realität.

        In der Russischen Föderation 2020 beträgt die Einwohnerzahl minus 700. Die Geburtenrate ist nicht höher als die deutsche und die Sterblichkeitsrate ist höher. Vielleicht ist es an der Zeit, auch in der Russischen Föderation "gebräunt" zu werden?
        1. Isofett Офлайн Isofett
          Isofett (Isofett) April 21 2021 16: 03
          +1
          Zitat: Vladest
          Vielleicht ist es an der Zeit, auch in der Russischen Föderation "gebräunt" zu werden?

          Vladest, Habe ich Sie richtig verstanden? Testen Sie das Wasser, wollen Sie zurückkommen?
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) April 22 2021 10: 15
            -1
            Zitat: Isofett
            Testen Sie das Wasser, wollen Sie zurückkommen?

            Ich war klug genug, 1989 nach Estland zurückzukehren. Und ich bereue nichts. Der Altai, in dem ich 13 Jahre lang gelebt habe, ist heute die am stärksten deprimierte Region der Russischen Föderation.
            Das durchschnittliche Gehalt im Altai-Territorium in Wirtschaftssektoren beträgt etwa 18 Tausend Rubel. im Monat. Im Finanzsektor beträgt das durchschnittliche Einkommen 42 Tausend Rubel. pro Monat im Bergbau - 33 Tausend Rubel.
            https://visasam.ru/russia/rabotavrf/zarplata-v-altayskom-krae.html
            Egal von welcher Seite Sie kommen, wir haben durchschnittlich 1400 Euro.
            Können Sie mir sagen, wohin ich in die Russische Föderation ziehen soll?
            Und doch sind unsere Politiker kein Dorn im Auge.
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) April 22 2021 13: 49
              +2
              Zitat: Vladest
              Können Sie mir sagen, wohin ich in die Russische Föderation ziehen soll?

              Vladest... Lebe jetzt in Estland, wir brauchen dich nicht. Wise up, wir werden sehen. ja
      2. Oder Офлайн Oder
        Oder (Wojciech) April 22 2021 11: 32
        0
        Das Problem für die Russen scheint mir in dem riesigen Raum zu liegen, den sie schützen müssen, in dem rauen Klima. Es ist schwierig, einen so großen Staat mit einer so kleinen Bevölkerung zu regieren. Vielleicht ist das Managementsystem schlecht oder vielleicht die Mentalität der Menschen? Trotzdem haben Sie so hervorragende Bedingungen, um noch reicher zu sein als die USA. Es ist schade, dass Sie sie nicht ausnutzen können.
        1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
          Komm schon alter (Garik Mokin) April 22 2021 23: 26
          0
          Das Problem für die Russen scheint mir in dem riesigen Raum zu liegen, den sie schützen müssen, in dem rauen Klima.

          Ja und nein! Der riesige Raum ist natürlich wirtschaftlich schwer zu pflegen. Das Hauptproblem ist jedoch ein unkontrollierbarer juckender Wunsch, den Status einer "Großmacht" wiederzugewinnen, mit der man als UdSSR rechnen würde. Aber es gibt keine solchen Begleiter wie in der UdSSR! Nicht im Rahmen unserer Möglichkeiten zu leben, sondern wie im letzten Wunsch der alten Puschkin-Frau aus dem Märchen "Der goldene Fisch" zu leben. Russland bläht auf und entwickelt seinen militärisch-industriellen Komplex zum Nachteil der Zivilwirtschaft. Ja, bei der Herstellung von Waffen ist es gelungen, aber gleichzeitig leben die Menschen in Armut.
          Übrigens - vor wem "sollten sie schützen" (Ihre Worte)? Welcher Staat verfügt nicht über genügend natürliche Ressourcen und erstickt an der Unfähigkeit, dort etwas von Russland zu kaufen? Wenn Sie andererseits den Russen rund um die Uhr mitteilen, dass wir umzingelt waren / uns in einer Mine befinden, werden die Menschen, die ihre Gürtel an der Wirbelsäule festziehen, stillschweigend aushalten ...
          1. Oder Офлайн Oder
            Oder (Wojciech) April 23 2021 09: 47
            0
            Ich stimme mit Ihnen ein. Im Allgemeinen muss nichts anderes hinzugefügt werden.
  • Kofesan Офлайн Kofesan
    Kofesan (Valery) April 20 2021 21: 34
    +2
    Die ISS ist ein Symbol für das Überleben der russischen Raumfahrtindustrie mit dem gleichzeitigen brennenden Wunsch, Amern zu gefallen und von der Führung von Roscosmos und nicht nur von Amerika einen herablassenden Klaps auf die Schulter zu bekommen. Dies sind nicht meine Annahmen. Es ist eine Tatsache.

    Für eine "kostenlose" Geschäftsreise nach Kolumbien in den 90er und frühen 2000er Jahren machten die New Queens den Übergang zum Transfer von Technologie und Know-how "als Geschenk", wo die Vereinigten Staaten in den Kindergarten gingen. Jetzt brauchen sie kaum noch ein billiges Taxi. Und wenn es keine Geschenke mehr für Houston von Rogozin and Co. gibt ... dann werden wir von der ISS (auch für militärische Zwecke) mit Füßen getreten. Es ist also besser, diesen Prozess zu leiten, als den nächsten öffentlichen gemeinheitsverschmierten Trick von Pinguinen loszuwerden.

    Dies ist wahrscheinlich keine schlechte Nachricht. Sie haben völlig vergessen, dass das einzige, was schlimmer ist als ein Krieg mit den Angelsachsen, die Freundschaft mit ihnen ist.
  • Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) April 20 2021 21: 41
    -6
    Barack war fertig, jetzt rennen sie. Es gibt nur Probleme mit russischen Modulen. Obwohl es immer noch notwendig ist, bis 2025 zu leben. Der Beginn der Montage des ersten Moduls der zukünftigen Orbitalstation der Russischen Föderation wurde bereits im Fernsehen gezeigt.
  • Potapov Офлайн Potapov
    Potapov (Valery) April 21 2021 08: 25
    +2
    Es ist unmöglich, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die halb verrückt nach Hass auf das russische Volk sind ...
  • BoBot Robot - Freie Denkmaschine April 21 2021 11: 28
    +1
    Ich rate VVP, eine kompakte Kampfstation mit einem Kernreaktor und Raketenkanonen zu kosten! Und Sie können einfach auf der ISS-ke fahren!
  • VladimirK Офлайн VladimirK
    VladimirK (Wladimir Kubow) April 21 2021 13: 01
    0
    Lassen Pindos reiben Endlich ISS, wir werden an der neuen Station arbeiten.
    1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) April 21 2021 19: 04
      -2
      ... wir werden an einer neuen Station arbeiten.

      Kennen Sie das Bautempo in Russland? Und steigt der Preis des Projekts mit der Zeit? Wer noch nicht zur Schule gegangen ist, wird am Bahnhof arbeiten! Und bitten Sie gleichzeitig Ihre Urenkel, die Ihr Grab besuchen werden, laut zu erzählen, wie diese Fantasie endete ...
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) April 21 2021 19: 26
        +2
        Zitat: cmonman
        Kennen Sie das Bautempo in Russland?

        Komm schon alterWir wissen, aber Sie nicht! Wir müssen eine Brücke zum Mond bauen, und das auch schnell. Lachen ich liebe
  • Mönch Офлайн Mönch
    Mönch (Henoch) April 21 2021 14: 25
    -2
    Der Kreml glaubt, dass unser Land dieses Projekt unabhängig umsetzen kann, aber wir sind bereit, auch die Teilnahme anderer Partner in Betracht zu ziehen.

    Der gleiche Rechen, aber eine neue Klammer für das russische Volk.
  • Dukhskrepny Офлайн Dukhskrepny
    Dukhskrepny (Vasya) April 21 2021 15: 01
    -1
    Bald wirkt sich das Märchen aus, aber nicht bald ist das Geschäft in Putins Russland erledigt
  • Vlad der Gute Офлайн Vlad der Gute
    Vlad der Gute (Vladimir) April 21 2021 15: 29
    +1
    Ich nehme an, der Hauptgrund für die Spionage durch Mitglieder der Internationalen Raumstation des Auslandes.
    Während Russland nicht in der Lage war, die Kosten für den Start und die Wartung der ISS unabhängig zu tragen, wurden Spione an Bord toleriert.
    Jetzt lass sie alleine fliegen ...
  • Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) April 22 2021 09: 38
    0
    Zitat: Oleg Rambover
    Sowjetrußland war der rechtliche Nachfolger des Russischen Reiches.

    Ernsthaft? Ich habe nicht gehört.
  • Zhuvladmit Офлайн Zhuvladmit
    Zhuvladmit (Vladimir) April 22 2021 17: 18
    0
    Es gibt Stationen und keine Nägel.