Die Ukrainer setzten Panzerabwehrkanonen an der Krimgrenze ein


Am 14. April 2021 begannen die Streitkräfte der Ukraine mit Militärübungen in der Region Cherson. Die Ukrainer setzten ihre Panzer und Panzerabwehrkanonen an der Krimgrenze ein und zeigten ihre Bereitschaft, "den Angriff des russischen Angreifers abzuwehren". Der Pressedienst des Kommandos der Joint Forces Operation (JF) der Streitkräfte der Ukraine informierte die Öffentlichkeit darüber.


Artillerie- und Panzerreserven, die Kampfeinsätze entlang der Grenze zum vorübergehend besetzten Gebiet der Autonomen Republik Krim durchführten, zogen auf ein Signal hin in bestimmte Gebiete, um der feindlichen Offensive entgegenzuwirken

- sagt das Kommunique.

Es wird klargestellt, dass nach der Legende der Manöver feindliche Panzer mit Unterstützung der Infanterie versuchten, die Verteidigungslinie der Streitkräfte zu durchbrechen.

Während der Aufklärung wurden die Hauptfeuerkräfte des Feindes identifiziert. Um dem entgegenzuwirken, wurden eine Panzerreserve und Panzerabwehrartillerie in die Schlacht eingeführt.

- erklärte der Kommandeur des JFO der Streitkräfte der Ukraine, Generalleutnant Sergei Naev.

Der Kommandant bemerkte, dass die Besatzung der Panzerabwehrbatterie der MT-12 Rapier-Kanonen des Kalibers 100 mm schnell eine Schussposition einnahm und begann, feindliche Ziele zu zerstören.

Gleichzeitig erarbeiteten die Panzerbesatzungen die Elemente des Manövrierens in offenen Bereichen und des Positionswechsels, installierten einen Rauchschutz und eine Tarnung. Sie zogen an die Grenze und zerstörten auch den Feind.

Naev betonte, dass ukrainische Tanker und Artilleristen Aktionen im Nahkampf ausgearbeitet hätten. Er erklärte, dass das Szenario der Manöver den Soldaten vertraut erscheinen mag, da sie (die Übungen) häufig stattfinden. Jedes Mal, wenn sich die Einführung, das Terrain, die Ziele und die Taktik ändern. So verbessern und festigen die Mitarbeiter ihre Fähigkeiten.

Als Beweis verteilte der Pressedienst der Gemeinsamen Streitkräfte der Streitkräfte der Ukraine ein Video der genannten Übungen.

Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 15 2021 10: 24
    +8
    Es wird klargestellt, dass nach der Legende der Manöver feindliche Panzer mit Unterstützung der Infanterie versuchten, die Verteidigungslinie der Streitkräfte zu durchbrechen.

    Nach der Legende der Manöver arbeiten in der Regel zuerst die Front-Line-Luftfahrt und Grady.
    1. Shinobi Офлайн Shinobi
      Shinobi (Yuri) April 15 2021 10: 47
      +2
      Das war's. Klassische Artillerievorbereitung in Richtung Streik, dies liegt offenbar außerhalb der geistigen Fähigkeiten ihrer Stabsoffiziere.
      1. Piramidon Офлайн Piramidon
        Piramidon (Stepan) April 15 2021 11: 21
        +4
        Quote: shinobi
        Das war's. Klassische Artillerievorbereitung in Richtung Streik, dies liegt offenbar außerhalb der geistigen Fähigkeiten ihrer Stabsoffiziere.

        Sie repräsentieren den russischen Angriff wie folgt. Lachen


        Anka mit einem Maschinengewehr wird den Angreifer aufhalten
  2. Obama Barakov Офлайн Obama Barakov
    Obama Barakov (Obama Barakov) April 15 2021 10: 49
    +3
    100-mm-Panzerabwehrkanone MT-12 "Rapira" - eine sowjetische Panzerabwehrkanone mit glattem Lauf, die Ende der 1960er Jahre hergestellt wurde

    )))
  3. Termit1309 Офлайн Termit1309
    Termit1309 (Alexander) April 15 2021 10: 53
    +5
    Zitat: Bulanov
    Es wird klargestellt, dass nach der Legende der Manöver feindliche Panzer mit Unterstützung der Infanterie versuchten, die Verteidigungslinie der Streitkräfte zu durchbrechen.

    Nach der Legende der Manöver arbeiten in der Regel zuerst die Front-Line-Luftfahrt und Grady.

    Wenn Sie die GESAMTE Legende aussprechen, wird die Verteidigungslinie einfach verstreut.
  4. Vladimir Daetoya Офлайн Vladimir Daetoya
    Vladimir Daetoya (Vladimir Daetoya) April 16 2021 23: 53
    0
    Sie trainieren für den Nahkampf! In der Nähe von Debaltseve wurden sie überfallen, so dass sie nicht einmal verstanden, von welcher Seite.