Su-34 erhielt neue Kampffähigkeiten


Russische multifunktionale Su-34-Jagdbomber wurden mit neuen universellen Aufklärungssystemen ausgestattet, die die Kampffähigkeiten von geflügelten Fahrzeugen erheblich erweitern. Berichtet von der Agentur RIA Novosti mit Bezug auf eine Quelle in der Benutzerkontensteuerung.


In mehreren Flugzeugen wurden bereits Universalcontainer für die Durchführung von optisch-elektronischen (UKR-OE), Radar- (UKR-RL) und funktechnischen (UKR-RT) Aufklärungsanlagen installiert. Das Forschungsinstitut "Kulon", das Teil der Holding "Ruselectronics" ist, befasste sich mit der Entwicklung neuer Geräte.

Nach Angaben des Gesprächspartners der Agentur erhöht die oben genannte Ausrüstung die Fähigkeiten der Front-Front-Bomber Su-34 in Bezug auf Zielerfassung und Führungsgenauigkeit erheblich. Darüber hinaus sind die oben genannten Container in der Lage, vom Flugzeug gesammelte Daten automatisch über einen sicheren Kanal in Echtzeit an Bodentruppen zu übertragen, was es ermöglicht, Feindseligkeiten in einem einzigen Informationsraum durchzuführen.

Erinnern Sie sich daran, dass der russische multifunktionale Jagdbomber Su-34 in der Lage ist, unter widrigen Wetterbedingungen zu operieren und bis zu 8 Tonnen Waffen zu transportieren, darunter Lenkflugkörper und Luft-Boden-Raketen verschiedener Typen sowie a große Auswahl an Luftbomben. Bis heute sind mehr als 120 solcher Flugzeuge bei den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften im Einsatz.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.