Israel griff ein Atomzentrum im Iran an


Am Sonntag, dem 11. April, ereignete sich in der iranischen Atomanlage "Shahid Ahmadi Roshan" in der Stadt Natanz ein Unfall. Die Beteiligung Israels an diesem Vorfall wurde laut der New York Times von Vertretern des amerikanischen und des israelischen Sonderdienstes angekündigt.


Anscheinend wurde der Unfall in Shahid Ahmadi Roshan durch eine Explosion verursacht, die das interne Stromversorgungssystem zerstörte, das den Betrieb der Zentrifugen sicherstellte. Es wurden keine Opfer oder negativen Auswirkungen auf die Umwelt registriert. Laut der Zeitung wird die Atomanlage in etwa neun Monaten ihren Betrieb wieder aufnehmen können. Was also geschah, war ein schwerer Schlag für die Umsetzung des iranischen Atomprogramms.

Die Ursache der Explosion könnte ein Cyberangriff unter Beteiligung des israelischen Geheimdienstes Mossad gewesen sein. Diese Version wurde von der israelischen TV-Firma "Kan" synchronisiert.

Laut dem Vizepräsidenten und Leiter der iranischen Atomenergieorganisation, Ali Akbar Salehi, ist der israelische Angriff ein "nuklearer Terrorakt", der von den Feinden des Landes durchgeführt wird, weil sie sich nicht aus Teheran zurückziehen. wirtschaftlich Sanktionen. Salehi merkte auch an, dass sich die iranischen Behörden das Recht vorbehalten, geeignete Vergeltungsmaßnahmen zu ergreifen.

Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif machte auch die Feinde des Staates für den Unfall von Shahid Ahmadi Roshan verantwortlich und forderte den Schutz iranischer Nuklearanlagen und Nuklearphysiker, die am Urananreicherungsprogramm beteiligt sind.

Die Zionisten wollen ihre Erfolge bei der Aufhebung der repressiven Sanktionen gegen das iranische Volk rächen, aber wir werden es nicht zulassen. Wir werden gegen die Zionisten selbst vorgehen

- betonte Zarif.
  • Verwendete Fotos: ISNA News Agency
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
25 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Kostyar Офлайн Kostyar
    Kostyar April 12 2021 12: 52
    +4
    Israel ist völlig mürrisch, sie wollen es und sie tun es ...
  2. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) April 12 2021 13: 08
    +4
    Israel griff ein Atomzentrum im Iran an

    Ein Akt bewaffneter Aggression.
    Jeder Staat muss auf einen Akt äußerer Aggression reagieren oder sich bücken.
    Mit seiner aggressiven Politik und seinen Provokationen wird Israel früher oder später einen Krieg bekommen und jeder wird dafür verantwortlich gemacht, aber nicht sich selbst.
    1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) April 13 2021 20: 14
      -1
      Nutzen Sie die Chance! Oder nennen Sie wenigstens diesen tapferen Mann - einen Draufgänger, der es wagt. Aber so etwas sehe ich nicht am Horizont. Und es gibt viele Anhänger Israels auf der Welt. Und unter den Feinden, den Persern, ist die Position nicht besonders beleidigend: "Wir wären die Juden an den Hörnern, aber nur die Haut ist teuer und Hörner sind jetzt nicht billig!"
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) April 13 2021 21: 58
        0
        Quote: Rogue1812
        Nutzen Sie die Chance! Oder nennen Sie wenigstens diesen tapferen Mann - einen Draufgänger, der es wagt.

        Tramp1812Was wird dann passieren, sich für weitere dreitausend Jahre verstecken? Lachen
        1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
          Tramp1812 (Tramp 1812) April 13 2021 22: 16
          +2
          Zitat: Isofett
          Quote: Rogue1812
          Nutzen Sie die Chance! Oder nennen Sie wenigstens diesen tapferen Mann - einen Draufgänger, der es wagt.

          Tramp1812Was wird dann passieren, sich für weitere dreitausend Jahre verstecken? Lachen

          Fragen wie, was passieren würde, wenn und was passieren würde, wenn - rhetorisch. Und pseudohistorisch. Wenn es kein Ereignis gibt, gibt es nichts zu sagen. Man könnte Ihnen mit den Worten des Helden Hasek antworten: "Immerhin war es so wie es war, denn irgendwie ist es passiert, es ist nie so passiert ...". Oder mit den Worten des Helden des fröhlichen Rabelais-Pantagruel: "Ist das so, nicht wahr, nehmen Sie etwas Schlepptau in den Mund ..." Vergleichen Sie Israels Militärbudget mit dem gesamten jährlichen Budget des Iran, das zehnmal so hoch ist weniger als Israels. Und der Iran ist heute Israels einziger Feind. Mit dem Rest - Israel hat es herausgefunden. Wie ein Mann. Und die Antwort auf Ihre Frage ist einfach: Die streng geheime und streng bewachte iranische Atomanlage wurde zerstört. Der Iran, vertreten durch seinen Außenminister, machte Israel dafür verantwortlich. Und das ist alles ... Und der Iran schweigt. In einem Lappen. Und was war, ist und wird sein - nicht für mich, yahont. K-Zigeuner. Wer hätte gedacht, 1983, dass die UdSSR in sieben Jahren zusammenbrechen würde. Und an seiner Stelle wird es 14 neue Staaten geben? Oder wird ein wohlhabendes Jugoslawien von der politischen Weltkarte verschwinden? Eritrea wird erscheinen? Die Staaten werden anfangen zu fiebern und Russland und die Ukraine werden geschworene Feinde? Der Preis für Ihre Frage wurde also vom Gastwirt Palivets aus der Prager Taverne "U Chasha" festgelegt.
          1. Isofett Офлайн Isofett
            Isofett (Isofett) April 13 2021 22: 25
            -1
            Tramp1812... Ich habe Ihren gesamten Kommentar in gutem Glauben gelesen. Ich habe keine Antwort auf meine Voros gefunden.

            PS Wenn Sie Risiken eingehen möchten, wissen Sie selbst nicht, was Sie danach tun sollen? Die Frage ist einfach! Du hast gesagt, nimm die Chance wahr. Ich fragte, aber was?
            1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
              Tramp1812 (Tramp 1812) April 13 2021 23: 01
              0
              Israel wird Zähne zeigen. Derjenige, der das Risiko eingegangen ist. Da ist es mehr als ein- oder zweimal passiert. Das ist alles was war, das ist alles was sein wird. "Unsere leichten Panzer werden einen Zentimeter nach dem anderen vorbeifahren, und muslimische Frauen werden uns anschreien und ihre Hijabs in die Luft werfen!" Dies ist meine Vision von der Lösung des Problems. Aber ich sehe keinen einzigen Konkurrenten aus nächster Nähe. Vielleicht weißt du? Name. Iran? Nach der Zerstörung der Atomanlage in Netanz? Nein ? Also wer?
              1. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) April 13 2021 23: 13
                0
                Quote: Rogue1812
                Vielleicht weißt du?

                Ich weiß, dass du dreitausend Jahre lang wieder weglaufen wirst und nicht wieder eingesammelt wirst. Lachen
      2. kapitan92 Офлайн kapitan92
        kapitan92 (Vyacheslav) April 13 2021 23: 29
        0
        Quote: Rogue1812
        Nutzen Sie die Chance! Oder nennen Sie wenigstens diesen tapferen Mann - einen Draufgänger, der es wagt.

        Iranische Rakete schlägt israelisches Schiff in der Nähe der VAE aus 

        Das Schiff Hyperion Ray, das der israelischen Reederei Ray gehört und unter der Flagge der Bahamas steht, wurde vor der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) angegriffen. Dies wurde am Dienstag, dem 13. April, vom Fernsehsender Al-Mayadin unter Berufung auf seine eigenen Quellen angekündigt.
        Laut Al-Mayadin sagte die israelische Seite, das Schiff sei von einer iranischen Rakete angegriffen worden, die vermutlich von einer iranischen Drohne oder einem anderen Schiff abgefeuert worden sei. Es wird klargestellt, dass dieser Angriff Teherans Reaktion auf den jüngsten Terroranschlag auf eine Atomanlage im iranischen Natanz sein könnte, an dem angeblich die israelischen Sonderdienste beteiligt waren.
        Am 11. April ereignete sich in der Urananreicherungsanlage von Natanz ein Unfall. Die iranische Atomenergieorganisation sagte, der Vorfall habe mit der Verteilung von Elektrizität zu tun. Wie das israelische Radio KAN unter Berufung auf anonyme Geheimdienstquellen berichtete, war die Ursache des Unfalls ein Cyberangriff des israelischen Sonderdienstes Mossad. Die Beteiligung Israels an dem Angriff auf die iranische Atomanlage wurde in den Vereinigten Staaten anonym bestätigt.

        https://news.rambler.ru/army/46214884/
        1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
          Tramp1812 (Tramp 1812) April 14 2021 01: 34
          0
          Sie haben auch vergessen darauf hinzuweisen, dass der iranische Öltanker, der in neutrale Gewässer einfuhr, Öl vor der israelischen Küste abgeladen hat. Dann wuschen unsere Freiwilligen die Vögel und säuberten den Sand an den Stränden. Aber es ist unwahrscheinlich, dass diese, wenn ich so sagen darf, die Feindseligkeiten irgendwie die Sicherheit Israels beeinflusst haben. Und noch mehr auf die Aussichten seiner Existenz. Ja, und die Antwort ist ein Streik auf ein 1500 km entferntes iranisches Militärgeheimdienstschiff. von den israelischen Ufern wurde würdevoll. Wie eine Aufnahme von Silvio in der gleichnamigen Geschichte von A.S. Puschkin. Unbemerkt erreichten kämpfende Schwimmer den Grund des iranischen Schiffes. Dann könnte garantiert werden, dass sie zusammen mit der Besatzung versenkt werden. Aber sie wollten keine Opfer und haben es ein bisschen in die Luft gesprengt. Subtile und elegante Hinweise auf das unangemessene Verhalten der Perser gegenüber einem zivilen Schiff. Und sie gingen auf Englisch, ohne sich zu verabschieden.
  3. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 12 2021 13: 08
    -2
    In unserem Unternehmen wurden während der Modernisierung deutsche und japanische Sensoren und Regelventile über das Internet installiert. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Produktion und Qualität von Stahl. Aber vielleicht besteht die Möglichkeit, die Kontrolle abzufangen. All dies habe ich bei der Installation dieses Geräts nicht nur hervorgehoben, sondern auch schriftlich erklärt. Nutzlos. Ich hatte sogar ungeklärte Situationen in meiner Gegenwart, die unsere Programmierer nicht erklären konnten. Was ich getan habe? Deaktivieren Sie einige Befehle, die die Stahlproduktion nicht beeinflussen, und stellen Sie einige Ventile manuell ein. All dies erforderte rechtliche Erklärungen und Zeit, aber alle stimmten mir zu. Obwohl die Verwaltung und Überwachung des Prozesses manchmal schwieriger geworden ist. Ich habe sogar gedacht, dass ich im Vergleich zur alten sowjetischen Ausrüstung 100 bis 200 Mal pro Schicht mehr Aktionen durchführe. Endeffekt. In den letzten 10 Jahren wurde mehr als ein Spezialist nicht für meinen Arbeitsplatz ausgebildet. Es gibt keine Freiwilligen. Der älteste ist 70 Jahre alt und es gibt niemanden, der ihn ersetzt.
  4. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 12 2021 13: 46
    +4
    Die Beteiligung Israels an diesem Vorfall wurde laut der New York Times von Vertretern des amerikanischen und des israelischen Sonderdienstes angekündigt.

    Soweit ich weiß, ist der Unfall auf einen Ausfall des Stromversorgungssystems zurückzuführen. Es ist nicht klar, wer diese mysteriösen Vertreter der amerikanischen und israelischen Sonderdienste sind. Ziemlich seltsames Verhalten für sie, besonders für Amerikaner, weil sich der Vorfall während der Verhandlungen ereignete. (Soweit ich weiß, sind sie noch nicht vorbei). Und warum ist es für die israelischen Sonderdienste? Im Sinne von Verantwortung übernehmen? Sabotage ist zweifellos in ihrem Interesse, aber warum gestehen und riskieren, eine Antwort zu bekommen?
    Darüber hinaus nennen die Vertreter des Iran die Täter des Vorfalls nicht, sondern erklären ihn lediglich zum Akt des nuklearen Terrorismus.
    https://www.bbc.com/news/world-middle-east-56708778

    Wenn nur der Iran zum Handeln provoziert wird.

    Im Allgemeinen ist bei der Nacherzählung der New York Times, der Luftwaffe und des israelischen Haaretz alles für alle klar, jeder hat gestanden, die Iraner suchen nach einem Verdächtigen und wollen sich rächen. Letztendlich stellt sich heraus, dass im Grunde alle diese Schlussfolgerungen auf der Grundlage der Veröffentlichung der iranischen Website Nournews gezogen wurden:

    Erster Kommentar des technischen Teamleiters von Natanz Incident

    Die Möglichkeiten für diesen Vorfall werden derzeit eingehend untersucht. Die erforderlichen Informationen werden bereitgestellt, sobald die endgültige Ursache des Vorfalls ermittelt wurde.

    Der Leiter des technischen Teams, das den Vorfall heute Morgen im Anreicherungskomplex des Märtyrers Ahmadi Roshan in Natanz untersucht, sagte gegenüber Nournews: „Die von einigen ausländischen Medien veröffentlichten Nachrichten über die Ursache des heutigen Vorfalls im Natanz-Konzentrator basieren nur auf den Medien und haben keine wirkliche Grundlage..
    Er fügte hinzu, dass seit Beginn des Vorfalls ein technisches Team zur Untersuchung des Vorfalls auf dem Gelände von Natanz anwesend war und die Ursachen untersucht. Eine Reihe von Möglichkeiten für das Auftreten dieses Vorfalls werden eingehend untersucht, und die erforderlichen Informationen werden bereitgestellt, sobald die endgültige Ursache des Vorfalls ermittelt wurde.

    https://nournews.ir/En/News/65531/The-first-comment-from-the-head-of-the-technical-group-investigating-the-incident-at-the-Natanz-site

    Es scheint mir, dass dies im Moment die objektivste und ausgewogenste Information ist, alles andere ist Zeitungsrummel. Es ist vernünftig, auf die Schlussfolgerungen von Experten zu warten.
    1. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) April 12 2021 15: 29
      +3
      Nun, jetzt werden Gottes auserwählte Spezialisten hereinkommen.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) April 12 2021 18: 45
        +2
        Deine Ehre wird laufen ja Und von dort und von hier.
        Ich denke, es lohnt sich, jetzt zu warten, die Schaufel beiseite zu legen und die Geschwindigkeit des Lüfters zu verringern. Lachen
        Wenig später wird klar, was es war, zumindest hoffe ich es.
        Eine israelische Spur ist sehr wahrscheinlich, aber keine Tatsache.
        1. General Black Офлайн General Black
          General Black (Gennady) April 12 2021 18: 56
          +2
          Nun, Madame Fallschirmspringerin stellte alles in die Regale. Immer noch einfach. Lachen
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) April 12 2021 18: 59
            +1
            Was kann ich sagen, deine Ehre? Anforderung Mit der Intuition von Frauen kann man nicht streiten Lachen
      2. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) April 13 2021 20: 52
        0
        Zitat: General Black
        Nun, jetzt werden Gottes auserwählte Spezialisten hereinkommen.

        Davor war mein Schatz in süßen Muroms bei uns, Pesach, ein stündlicher Feiertag.
        Aber du selbst hast angerufen. Wir, insbesondere ich als Vertreter - "Gottes auserwählte Spezialisten". Und hier ist meine bescheidene Meinung.
        Es gibt nicht so viele Optionen, es sind Versionen dessen, was passiert ist. Und iranische Kollegen aus den Ermittlungsabteilungen werden zusammen mit den Aktivisten wahrscheinlich Folgendes ausarbeiten:
        - Sabotage mit Eindringen in das Objekt;
        - Cyber ​​Attacke;
        - eine Kombination aus Cyberangriffen und Sabotage;
        - Industrie Unfall.
        Bei der Erstellung eines Plans für Ermittlungsmaßnahmen und operative Maßnahmen wird wahrscheinlich Folgendes untersucht:
        - Fragen der Zugangskontrolle, Einhaltung der in besonderen Vorschriften festgelegten Regeln zur Gewährleistung der Sicherheit der Einrichtung;
        - Betriebsberichte und offizielle Berichte über die Wahrscheinlichkeit von Sabotage;
        - Beteiligung iranischer Bürger, einschließlich Angestellter, an dem Vorfall;
        - Fahrlässigkeit des Personals der Einrichtung;
        - technischer Zustand und Wartungsfreundlichkeit der Ausrüstung zum Zeitpunkt des Vorfalls;
        - Wartung, Reparatur, Lieferung von Ausrüstung an das Objekt. Dementsprechend alle Auftragnehmer und Subunternehmer;
        - alle ausnahmslos alle mit dem Objekt verbundenen Bürger;
        - die Möglichkeit der Installation eines Sprengsatzes an der mitgelieferten Ausrüstung;
        - die Fähigkeit, von außen in die Softwaresteuerung einzugreifen oder die installierten Geräte zu verwenden.
        Aber Schlussfolgerungen, die nicht für die iranische Spionageabwehr sprechen, können bereits jetzt gezogen werden. Blinzelte. Offensichtlich. Die Produktionsunfallversion muss und wird selbstverständlich überprüft. Nicht als Haupt. Aber selbst wenn es bestätigt wird, wird es nicht angekündigt. Noch nie. Die muslimische Welt wird eine solche Version als Ablenkung vor Israel und Schwäche akzeptieren. Und alle anderen auch.
  5. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) April 12 2021 16: 06
    -3
    Israel griff ein Atomzentrum im Iran an

    - Ja, das ist kaum jemandes "Angriff von außen" ...
    - Man kann nur mit Sicherheit sagen ... - wer davon profitiert ...
    - Und es ist für alle von Vorteil: für die USA, Westeuropa, die Türkei, Israel und ... und ... und auch für Russland ...
    - Ist es für China rentabel ... - Formal nicht rentabel; Tatsächlich ist China aber auch von Vorteil ... - China wird ernsthaft mit dem Iran zusammenarbeiten ... - einfach - China setzt auf den Iran ... - Und China selbst braucht zuallererst keinen "nuklearen Iran" ", mit seiner eigenen unabhängigen Außenpolitik ... - China braucht in allem einen untergeordneten Iran; jene. - Der Iran ... ist ein Vasallenstaat ... - So etwas wie das heutige Russland; was einfach nicht weiß ... - wie man China besser dienen kann ... - Dies ist die Art von Iran, die China braucht ...
    - Also wird die "nukleare Strukturkapazität" des Iran (und mehr als einmal) zerstört ... ... Und es ist nicht so wichtig ... - wer diese Zerstörung initiieren wird ... - vielleicht sogar die Iraner selbst ( aus der fünften Spalte); bestochen von den Amerikanern ... oder den Israelis ... oder sogar den Chinesen selbst ...
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) April 12 2021 19: 34
      +1
      Liebe Kolleginnen und Kollegen! Wie viele von Ihnen haben mit dem Iran zusammengearbeitet und wie ist Ihr Eindruck von Ihren Partnern?
    2. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) April 13 2021 21: 22
      -2
      Und daher die Entschließung, ähnlich der, die der Held des Romans von I. Ilf und E. Petrov - Polykhaev auferlegt hat: "Und ich werde keine Betten und Waschbecken geben!" In dem Sinne, dass die Perser Atomwaffen ohne Spiegel nicht als Ohren sehen können. Sie haben dies richtig notiert. So war, ist und wird es sein. Kleine Länder können nicht den gesamten Zyklus der Atomwaffenproduktion beherrschen. Wir werden bescheiden über ein kleines, aber sehr stolzes Land schweigen. Große Länder können nicht durch Supermächte behindert werden. Ich meine Pakistan, Indien. Ich verstehe wirklich nicht, wie sie die Schaffung von Atomwaffen in der DVRK hätten zulassen können. Ich kann das nur mit stillschweigender Zustimmung der VR China und der UdSSR annehmen. Und der Iran - fällt eindeutig unter die Verteilung. Weder Fisch noch Geflügel.
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) April 14 2021 00: 37
        0
        Quote: Rogue1812
        Wir werden bescheiden über ein kleines, aber sehr stolzes Land schweigen.

        Petit, petit, entschuldige den Vogel! Weinen
  6. Der Kommentar wurde gelöscht.
  7. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) April 13 2021 19: 40
    0
    Guter Hoden zum Abendessen. Zum 73. Jahrestag der Unabhängigkeit Israels - ein Weihnachtsbaumgeschenk für jüdische Arbeiter. Nun, ist es wirklich unverständlich? Bibi sagte den Persern auf zugänglichem Hebräisch, dass sie keine Atomwaffen haben würden. Mit oder ohne Nichtverbreitungsvertrag. Verstehen nicht. Und Fakhridzade verschwand irgendwo, als wäre es eine Sünde. Ein guter Anfang wäre herauszufinden, was es war? Die Ursache des Vorfalls wurde nicht ermittelt. Bisher ist eines klar: Die Anlage ist seit mindestens neun Monaten außer Betrieb. Hören wir uns jetzt den Leiter der Transportabteilung an.
    Was hat uns der Außenminister der Islamischen Republik Iran zu sagen? Ah, das ist was ...
    Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif war der erste Beamte des Landes, der Israel direkt für "einen Vorfall verantwortlich machte, der zur Einstellung der Urananreicherung im Kernkraftwerk Natanz führte". Als er am 12. April im staatlichen Fernsehen sprach, sagte er, der Iran werde "sich an den Zionisten rächen". Wer würde das bezweifeln?
    Es ist ein klares Geschäft. Rache wird natürlich schrecklich sein. Nun, Fakhridzade oder neulich 1500 km Bergbau. vor der israelischen Küste ein iranisches Aufklärungsschiff. Alles wie immer. Der Iran wird sich rächen. Als Option: Der Iran wird sich schrecklich rächen.) Und die Toten stehen mit Sensen da. Und Ruhe.

    Es ist langweilig, in dieser Welt zu leben, meine Herren.

    (N. V. Gogol)
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) April 13 2021 23: 20
      0
      Zitat: Anekdote:
      Drei Betrunkene haben eine Flasche zerbrochen, es gibt kein Geld mehr. Der erste schlägt mit der Stirn gegen die Wand, der zweite reißt sich die Haare aus und nur der dritte steht ruhig mit den Händen in den Taschen.

      - Wir waren hier besorgt, und Sie, als wäre nichts passiert ... zwei gingen auf ihn los.

      Er steckt die Hände aus den Taschen und die Hand auf den Hoden:
      - Jeder erlebt auf seine Weise ...

      Quote: Rogue1812
      Guter Hoden zum Abendessen. Zum 73. Jahrestag der Unabhängigkeit Israels - ein Weihnachtsbaumgeschenk für jüdische Arbeiter.

      Ihre Regierungspartei hat nicht genug Bälle für alle Bäume. ich liebe Na ja, aber im Ernst ... ein guter Löffel zum Abendessen.

      PS Tramp1812ist es so schlimm
    2. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) April 14 2021 00: 19
      +2
      Guter Hoden zum Abendessen

      Schreiben Sie "Ei", "Hoden" - übrigens ein Teil Ihres Körpers. hi
  8. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) April 14 2021 01: 17
    0
    Zitat: General Black
    Guter Hoden zum Abendessen

    Schreiben Sie "Ei", "Hoden" - übrigens ein Teil Ihres Körpers. hi

    Akzeptiert!)