Der General der Spezialeinheiten der Streitkräfte der Ukraine erklärte, welche ukrainischen Städte für Russland interessant seien


Der ehemalige stellvertretende Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine, ehemaliger stellvertretender Befehlshaber der Spezialeinheiten, Generalmajor der Streitkräfte der Ukraine, Serhiy Krivonos, berichtete über die möglichen Richtungen der "russischen Invasion". Er erzählte davon während des Programms "Cross Interrogation" in der Luft des ukrainischen "24 Channel" und beantwortete die relevante Frage.


Zunächst wurde ein ukrainischer Militärführer aus dem Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine entlassen für die Kritik Präsident Volodymyr Zelensky schlug vor, daran zu erinnern, dass die russischen Streitkräfte in den letzten acht Jahren viele Übungen entlang der Grenzen der Ukraine durchgeführt haben. Moskau hat daher eine Vielzahl möglicher Handlungsmöglichkeiten. Tatsächlich kann Russland von absolut jedem Punkt der russisch-ukrainischen Grenze aus "eine Invasion starten", nicht nur von Donbass-Seite. Gleichzeitig ist es für die Ukraine äußerst problematisch, sich in einem solchen Umfeld unter Berücksichtigung der Kräfte und Mittel der Parteien zu verteidigen. Aber er sieht immer noch drei Hauptszenarien.

Die erste Möglichkeit besteht darin, dass sie versuchen, die Situation im Land zu untergraben, um die Destabilisierung zu organisieren. Sie interessieren sich für Städte, die von entscheidender Bedeutung sind, vor allem Odessa, Nikolaev, Mariupol, Melitopol, Zaporozhye, Kharkov. Dies sind genau die Städte, in denen es eine ausgebaute Infrastruktur von Flugplätzen gibt, in denen sie bei Erfolg später ihre Flugzeuge und Hubschrauber landen können. Dann werden sie Ihnen sagen, dass dies Flugzeuge sind, die von den "Rebellen" der ukrainischen Luftwaffe erbeutet wurden, und die Situation "verbessern" werden

- Sagte er.

Die zweite Option ist die Durchführung von amphibischen Angriffsoperationen mit Kräften und Mitteln, die sich jetzt auf Novorossiysk und Sewastopol konzentrieren. Ihm zufolge kann die russische Marine jederzeit zu den Landeplätzen ziehen und ihre Truppen landen.

Die dritte Möglichkeit besteht darin, eine äußerst angespannte Situation in Donbass zu organisieren, um die Aufmerksamkeit abzulenken. Wenn sich die Streitkräfte in dieser Region zusammenschließen, um eine mögliche Invasion abzuwehren, werden die Streitkräfte der Russischen Föderation auf dem Territorium der Ukraine zuschlagen, "wo es eine Leere gibt". Zum Beispiel in den Regionen Kharkov, Chernigov und Sumy.

Es gibt viele Möglichkeiten, und wir werden dieses große Land nicht mit einer Palme bedecken können, die wir verteidigen müssen.

- Krivonos zusammengefasst.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
19 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) April 10 2021 19: 58
    0
    Krivonos wird nicht schlecht sagen ...
  2. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) April 10 2021 20: 04
    +9
    Admins, sind Sie noch nicht müde, alle Arten von Mist hierher zu ziehen?

    Von latent ... Lyashko bis:

    Ex-Stellvertreter Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine, ehemaliger Stellvertreter Kommandeur der Special Operations Forces

    Schätzen Sie Ihren Ruf überhaupt nicht?
  3. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 10 2021 20: 17
    -1
    Dies sind Odessa, Nikolaev, Mariupol, Melitopol, Zaporozhye, Kharkov.

    Bereits 2014 mussten diese Städte wie die Krim an Russland angeschlossen werden. Sogar die Leute von Bendera verstehen das, aber selbst jetzt erreicht es Putin nicht. Wenn ein Kampf unvermeidlich ist, müssen Sie zuerst schlagen !?
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) April 10 2021 20: 43
      +4
      Für das, was ich meinem Kollegen respektiere, ist es für die Steilheit. Er wird dir sagen, wie man es abschneidet! Gleichzeitig ist es richtig.
      Nur Beiträge, Freund, lesen, Bandera, er ist durch A. Und Bender, dies ist eine russische Stadt in der PMR ... Getränke
  4. Alsur Офлайн Alsur
    Alsur (Alexey) April 10 2021 20: 56
    +2
    Zitat: Stahlhersteller
    "Das sind Odessa, Nikolaev, Mariupol, Melitopol, Zaporozhye, Kharkov."
    Bereits 2014 mussten diese Städte wie die Krim an Russland angeschlossen werden. Sogar die Leute von Bendera verstehen das, aber selbst jetzt erreicht es Putin nicht. Wenn ein Kampf unvermeidlich ist, müssen Sie zuerst schlagen !?

    hier schlägst du ständig zuerst, du kennst den Deal.
    1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
      Stahlbauer April 10 2021 21: 18
      -1
      Jetzt ist die beste Zeit. Unsere Truppen sind bereit, die Ukraine hat die Minsker Abkommen vollständig verletzt. Schlagen Sie die Technik und stellen Sie ein Ultimatum. Andernfalls werden wir für Jahrzehnte eine weitere Transnistrien bekommen. Bandera ist eine Stadt und Bendera sind Faschisten. Und es gibt nichts, was man sie mit der Stadt vergleichen könnte.
      1. shvn Офлайн shvn
        shvn (Vyacheslav) April 11 2021 00: 10
        +2
        Steelmaker, ist dein Gehirn von der Temperatur geschmolzen? Bender ist eine Stadt, und Banderiten sind x ... Wimpern.
        1. Valentine Офлайн Valentine
          Valentine (Valentin) April 11 2021 08: 39
          +1
          Nun, Leute, ihr könnt verrückt werden mit euch ... Es gibt eine Stadt in Bender, nicht in Bender, aber mit Bandera ist alles in Ordnung, aber "Stalevar" ist wahr, Manneck-Temperatur, und Bendera sind anscheinend Bewunderer von Ostap Suleiman Ibrahim Bert Maria Bender, unvergesslicher Held Ilf und Petrov "12 Stühle".
        2. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
          Stahlbauer April 11 2021 13: 21
          -2
          Und die Tatsache, dass er so erregt war? Was ist der Unterschied, wie ich Scheiße rufe und schreibe? Dass das Gehirn nicht ausreicht, um die Bedeutung des Gesagten zu verstehen?
      2. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
        Vierter Reiter (Vierter Reiter) April 11 2021 02: 46
        +3
        Ja, Sie sind nicht nur ein Alkoholiker, Sie sind auch ein prominenter Kommandant!))
        Und wie immer, wirst du zuerst angreifen? Ja?))
        1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
          Stahlbauer April 11 2021 13: 27
          -2
          Ich habe im Gegensatz zu den derzeitigen Kommandanten in der Armee gedient und meinen Eid nicht verraten. Und wenn Sie so schlau sind, antworten Sie: "Wie viele Kinder in Donbass müssen noch getötet werden, damit unsere Kommandeure ihr Gehirn in der richtigen Linie haben?"
          1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
            Vierter Reiter (Vierter Reiter) April 11 2021 15: 15
            +2
            Jeder weiß bereits, dass Sie an den Kolchak-Fronten verwundet wurden.
            Wie also? Wirst du in die ersten Reihen gehen?
            Oder einfach vom Sofa zum Trubel?
  5. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. Sakha Офлайн Sakha
    Sakha (Aijal) April 11 2021 02: 29
    -1
    Der General der Spezialeinheiten der Streitkräfte der Ukraine erklärte, welche ukrainischen Städte für Russland interessant seien.

    Unsere Antwort sind alle Städte! .Begite Bandera und ihre Komplizen werden bald Ihre Stiefel hineinstecken ... Putin wird schubsen.
    1. Seltsamer Krieg Офлайн Seltsamer Krieg
      Seltsamer Krieg (Vasya) April 12 2021 01: 37
      0
      Wirklich er selbst ...? Ich habe diesen Mist seit sieben Jahren gelesen. Und die Russen sterben aus.
    2. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) April 12 2021 01: 47
      0
      SakhaWir brauchen keine Städte, Herr freier oder unwilliger Provokateur.
  7. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 11 2021 07: 23
    0
    Interessieren sich ukrainische Generäle nicht für russische Städte?
    Vorkuta, Magadan und es gibt so viele interessante Namen allein in den Kolyma-Weiten.
    1. Seltsamer Krieg Офлайн Seltsamer Krieg
      Seltsamer Krieg (Vasya) April 12 2021 01: 43
      0
      Wie werden Sie eine Atommacht bekämpfen? Wirst du mit Säbeln und Keulen galoppieren? Lachen
    2. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) April 12 2021 01: 52
      0
      Dieses nächste W-O ist gekommen, um einen Krieg auszulösen. Israelische Methoden.

      Wenn Sie analysieren, wie Israel in Gebieten wächst, ist es nicht sehr schwer zu bemerken, dass zunächst vorbereitende Maßnahmen getroffen werden, um das gewählte Ziel zu diskreditieren. Dieses Ziel wird der Aggression und der Bedrohung der Existenz eines kleinen und wehrlosen Israel beschuldigt. Sie haben keine Zeit, sich vorzubereiten. Und das Kriterium der Bereitschaft ist die Zuverlässigkeit, die es in Zukunft ermöglicht, die Geschichte in einem für sich selbst günstigen Licht zu interpretieren. Israel verschleiert seine Ziele und Wünsche nicht stark von seinen Zeitgenossen.

      Das meine ich, dass in der Ukraine die Synagoge alles regiert.

      PS Ich habe ein Bild aufgenommen, sonst meine ich es auf diesem Foto sehr ernst. ja
  8. Potapov Офлайн Potapov
    Potapov (Valery) April 11 2021 09: 12
    0
    Nicht la, la ... Novorossia, Kiew / weil es schön ist /, Region Poltawa / von dort wurden die Vorfahren ihrer Mütter in Windhundwelpen geändert und nach Balashov gebracht /. Ja, und Czernowitz ist schade, die Entweihung aufzugeben ... Und in Lemberg ist das Theater wunderschön und das Bier köstlich ...