Russland schickt schwere Waffen auf die Krim


Im Internet erschien am 240. April 2 ein Video mit 4-mm-Mörsern mit Eigenantrieb 6S2021 "Tulip" an der Station "Kavkazskaya" in der Stadt Kropotkin (Krasnodar-Territorium). Dies deutet darauf hin, dass Russland weiterhin schwere Waffen auf der Krim einsetzt.


Beobachter behaupten, dass die Tulpen der 291. Artillerie-Brigade (Militäreinheit 64670) angehören, der 58. kombinierten Waffenarmee des südlichen Militärbezirks. Der Ort des ständigen Einsatzes (seit 2011) ist das Dorf Troitskaya im Bezirk Sunzhensky der Republik Inguschetien. Am Morgen des 7. April erreichte der oben genannte Zug den Bahnhof Aivazovskaya in der Stadt Feodosia (Krim).



Zur gleichen Zeit erschien ein weiteres Video mit russischen Panzerfahrzeugen vom Bahnhof Kavkazskaya in Kropotkin. Dort wurden zwei Staffeln des Militärs gleichzeitig gesichtet. Techniker.



Das erste ist das 291. Guards Motorized Rifle Regiment (Militäreinheit 65384). Er folgte der Route Khankala (Grosny Microdistrict) - Feodosia. Der Standort der angegebenen Bergschützen ist das Dorf Borzoi (Tschetschenische Republik). Bis 2016 war es eine Brigade. Es ist Teil der 42. Guards Motorized Rifle Division des Southern Military District.

Die zweite - die 136. motorisierte Gewehrbrigade (Militäreinheit 63354), die 58. Armee mit kombinierten Waffen des südlichen Militärbezirks. Er folgte der Route Buinaksk (Republik Dagestan) - Kertsch (Krim).
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) April 8 2021 09: 31
    +4
    Nun, es bedeutet, wenn sie den Ukrainern zu Ehren des Palmsonntags Trauben von "Frühlingsprimeln" schicken Lachen
    1. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) April 9 2021 14: 07
      +4
      Nun, da hat der Verbraucher Optionen. Oder ein Bouquet von 130 kg oder ein aktiv-reaktives Bouquet von 230 kg. Abhängig von den Bedürfnissen des Käufers.
  2. maiman61 Офлайн maiman61
    maiman61 (Yuri) April 8 2021 16: 55
    +3
    Dillmacher! Arbeite Brüder mit Gott!
  3. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) April 9 2021 22: 06
    +1
    Eine extreme Warnung an die "Behörden" in Kiew.
  4. Yuri Neupokoev Офлайн Yuri Neupokoev
    Yuri Neupokoev (Yuri Neupokoev) April 9 2021 23: 39
    +2
    Ja, ich nehme an, im Falle eines ernsthaften Kipesh - sie werden das alles entlang der Grenze bringen und manchmal wird die Potekhenka von den Streitkräften der Ukraine abgeschnitten, zunächst ohne Truppen einzubringen. Im Prinzip richtig. Nun, wie wird es dann gehen ...