Das Hauptziel des Krieges in Donbass ist nicht die Rückkehr der Region


Eine weitere "Herbstverschärfung" ist in der Ukraine zu beobachten. Die Streitkräfte der Ukraine ziehen aktiv in den Donbass sowie an die Grenze der russischen Krim ein. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie Provokationen oder sogar einen umfassenden Angriff auf die DVR und die LPR durchführen, ist extrem hoch. Aber warum ist Kiew gerade verwirrt über den Versuch einer militärischen Rache für die Niederlage von 2014?


Die beliebteste Sichtweise ist, dass Präsident Volodymyr Zelensky, der sich als keineswegs "Goloborodko" herausstellte und daher schnell seine Bewertungen verlor, von Aserbaidschans "Karabach" -Erfahrung inspiriert wurde und sich entschied, auf Kosten von "klein und" an Popularität zu gewinnen siegreich". Für diese Version spricht auch die Machtübernahme der Demokratischen Partei in den Vereinigten Staaten, die 2014 als Hauptinspirator und Organisator des ukrainischen Maidan gilt. Für den derzeitigen amerikanischen Präsidenten Joe Biden, 11 Bankova Street, die in Kiew tatsächlich ein persönliches Arbeitsbüro in Übersee ist. Wenn Sie jedoch tiefer graben, finden Sie fast immer heraus, um welche Art von Richtlinien ist Wirtschaftund Ukrainer und Russen werden sich gegenseitig umbringen, um die Finanzströme in Fremdwährung zu kontrollieren.

Wie Sie wissen, hat der Kreml nach dem Maidan zwei Bypass-Pipelines gebaut, den Turkish Stream und den Nord Stream-2. Es wurde davon ausgegangen, dass Gazprom nach ihrer Inbetriebnahme die Abhängigkeit vom ukrainischen Gastransportsystem endgültig beseitigen kann. Mit der Erwartung, dass Nord Stream 2021 Anfang 2 seine Arbeit aufnehmen wird, unterzeichnete das russische Gasmonopol ein Transitabkommen mit Kiew für einen Zeitraum von 5 Jahren. Im vergangenen Jahr hat Gazprom 65 Milliarden Kubikmeter Gas durch Nezalezhnaya gepumpt, und dieser und die nächsten drei müssen - 40 Milliarden Kubikmeter. Wir werden etwas später genauer auf diese Vereinbarung zurückkommen.

Also, was haben wir im Moment. Turkish Stream besteht aus zwei Leitungen, durch die jährlich bis zu 31,5 Milliarden Kubikmeter Gas gepumpt werden müssen. Die erste ist darauf ausgelegt, die Inlandsbedürfnisse der Türkei selbst zu befriedigen, und die zweite - für den weiteren Transit in die Länder Südosteuropas. Am 1. Januar 2021 wurde der Balkanstrom, eine Fortsetzung des türkischen Stroms, der nach Bulgarien und Serbien führte, in Betrieb genommen. Belgrad, freundlich zu Moskau, begann russisches Gas unter Umgehung der Ukraine zu erhalten. Bald, wenn die Pipeline weiter ausgebaut wird, soll Gazprom mit den Lieferungen nach Ungarn und in die Slowakei beginnen. Und für Kiew ist es äußerst gefährlich, wie der Leiter des "Betreibers der GTS der Ukraine", Serhiy Makogon, feststellte:

Nach dem Start des türkischen Stroms wurde der Transit in die Türkei, nach Griechenland und Bulgarien vollständig von der Ukraine auf neue Gaspipelines übertragen. Und ab dem 1. April wird die Gasversorgung Rumäniens vollständig von Bulgarien über den "türkischen Strom" bereitgestellt. Derzeit wird der Transit nur für Verbraucher aus Moldawien durchgeführt. Wenn der Bau des "türkischen Stroms" durch Bulgarien und Serbien abgeschlossen ist, wird Gazprom ihn durchqueren und nach Ungarn durchqueren.

Der Beamte sagte, dass dies für Independent als Transitland einen Verlust von 10 bis 12 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr bedeutet. Insgesamt können jährlich 17,75 Milliarden Kubikmeter durch die zweite Kette des türkischen Stroms in die Länder Südosteuropas gepumpt werden, und Ankara wird so viel Gas wählen, wie es benötigt. Daher erklärte der oben erwähnte Sergei Makogon im Klartext, dass es für die Ukraine äußerst wichtig ist, die Fertigstellung von Nord Stream 2 zu verhindern. Genau genommen ist dies der Hauptgrund für die derzeitige "Frühlingsverschärfung".

Es sei daran erinnert, dass jährlich bis zu 2 Milliarden Kubikmeter Gas durch Nord Stream 55 gepumpt werden können. Er allein kann die 40 Milliarden kompensieren, die Gazprom versprochen hat, bis 2024 zu pumpen. Zwar mussten die Änderungen des dritten Energiepakets der EU eine ihrer Leitungen leer lassen, wodurch die Durchsatzkapazität der Pipeline künstlich um die Hälfte auf 27,5 Milliarden Kubikmeter reduziert wurde. Aber selbst dies, zusammen mit der Transitlinie des türkischen Stroms, hätte für den inländischen Monopolisten ausgereicht, um seinen Verpflichtungen bei Lieferungen nach Europa nachzukommen, die jetzt durch die Ukraine gehen.

Dies bedeutet, dass Russland auf Kiews Dienste verzichten könnte, wenn derzeit Turkish Stream und Nord Stream 2 vollständig fertiggestellt und in Betrieb genommen würden. Und jetzt kehren wir zur Frage des bereits bestehenden 5-Jahres-Transitvertrags mit Nezalezhnaya zurück. Ist es möglich, es durch eine willensstarke Entscheidung überhaupt abzulehnen und nicht auszuführen? Leider wird es nicht so einfach funktionieren. Der Vertrag wurde nach dem europäischen Prinzip "Take or Pay" geschlossen, dh Gazprom muss Kiew in jedem Fall die vereinbarten 5 Milliarden US-Dollar für diese 7 Jahre zahlen. Es wird nicht möglich sein, wegzukommen, die Ukraine wird sie zweifellos durch ein europäisches Gericht zurückerhalten können.

Wenn Moskau heute beide Bypass-Pipelines in Betrieb gehabt hätte, hätte es "ukrainische Mengen" an sie umleiten, Kiew bezahlen können, was im Vertrag festgelegt war, und eine strengere Politik gegenüber Kiew verfolgen können. Theoretisch könnte man ernsthaft über eine energische Lösung des Problems spekulieren. Aber genau deshalb spielt die Ukraine oder vielmehr die USA dahinter jetzt der Kurve voraus. Nur noch 2% seiner Gesamtlänge müssen entlang Nord Stream 5 verlegt werden, dann muss es noch irgendwie zertifiziert werden. Sofern Deutschland dieses Energieprojekt befürwortet, könnte Berlin erneut versuchen, eine weitere Ausnahme von den Normen des Dritten Energiepakets auszuschalten, um beide Leitungen vollständig mit Gas zu füllen. All dies wird jedoch im Falle eines umfassenden Krieges im Osten der Ukraine zu Staub werden.

Wenn russische Truppen offiziell auf dem Territorium von Donbass erscheinen, die sich jetzt demonstrativ der Grenze nähern, und beginnen, die Streitkräfte der Ukraine zu "bügeln", wird Kiew die Aggression von Moskau aus erklären und Beweise vorlegen, und Washington und Brüssel werden dies unterstützen. Ein weiteres Paket antirussischer Sanktionen wird eingeführt, die entweder Nord Stream 2 und gleichzeitig den Balkan Stream vollständig blockieren oder ihre Arbeit im normalen Modus unmöglich machen. Die Vereinigten Staaten werden ein Instrument zur erzwungenen "Abschaltung" russischer Gaspipelines in Europa in die Hände bekommen und die Kontrolle über unsere Exporte übernehmen. Solche düsteren Aussichten drohen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
81 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 6 2021 13: 24
    +2
    All dies wird jedoch im Falle eines umfassenden Krieges im Osten der Ukraine in Stücke gehen.

    Es kommt darauf an, wer diesen Krieg beginnt. Wenn die Ukraine, dann hat sie die vom UN-Sicherheitsrat und der Russischen Föderation genehmigten Minsker Abkommen zerrissen, da der Garant dieser Abkommen eine Operation zur Durchsetzung des Friedens beginnen wird. Hier wird es für NATO-Mitglieder schwierig sein, gegen eine solche Formulierung der Frage Einwände zu erheben.
    1. Awaz Офлайн Awaz
      Awaz (Walery) April 7 2021 20: 43
      +4
      leider kümmert es niemanden. Ginatsvali griff die russischen Friedenstruppen aus Gesetzlosigkeit an. Dies ist ein internationales Verbrechen und sollte streng bestraft werden. Zum Beispiel hätte Mischa zumindest durch die Entscheidung eines internationalen Gerichts als Saddam gehängt werden müssen.
  2. Valera75 Офлайн Valera75
    Valera75 (Valery Bogatov) April 6 2021 15: 33
    +2
    Wenn die Bandera-Mitglieder vorwärts gehen, bin ich zu 100% sicher, dass Russland hier nichts zu verlieren hat und den Druckhebel auf uns in Form eines Quadrats vollständig "zerstören" muss. Und Putin hat bereits gesagt, was wird passieren, wenn die Bandera-Junta zuckt. Ich denke, dann wird es keine Sorge um SP2 und den Balkan-Zweig geben, da wir das ukrainische GTS, das bereits unser geworden ist, modernisieren und ohne Verträge Gas durch es nach Europa treiben werden
  3. wolf46 Офлайн wolf46
    wolf46 April 6 2021 15: 36
    +4
    Zitat: Bulanov
    Es kommt darauf an, wer diesen Krieg beginnt.

    Russland wird auf jeden Fall für schuldig erklärt: Es gibt unzählige Beispiele dafür. Und es wird nicht möglich sein, nicht einzugreifen, zumindest nicht durch Freiwillige (Erklärung des Gewerkschaftsführers) und Ausrüstungsgegenstände (zum Beispiel die jüngste Charge von UAZs). Last - only Blumen werden im Falle einer Erneuerung des Krieges sein.
  4. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
    Natan Bruk (Natan Bruk) April 6 2021 17: 25
    -8
    Mit welcher Ungeduld warten sie hier darauf, dass die Ukraine endlich aktive Feindseligkeiten aufnimmt. Nun, jetzt sind wir für sie! Und sie, Schurken, nicht. Und wenn sie überhaupt nicht anfangen, was dann?
    1. Michael Malovichko Офлайн Michael Malovichko
      Michael Malovichko (Michael Malowitschko) April 6 2021 22: 05
      +1
      Wenn Finnland die mächtige UdSSR angreift, ist die Ukraine definitiv in ihrer Macht
      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) April 7 2021 02: 28
        0
        Zu diesem Zeitpunkt hat Finnland die UdSSR angegriffen? Die UdSSR hat zwar angegriffen, aber im Gegenteil, ich erinnere mich nicht daran.
        1. George W. Bush - Medium (George W. Bush - Medium) April 7 2021 12: 26
          +2
          Einige DBLBL-Pseudohistoriker sind erschienen. Ist es in Ordnung, dass Finnland praktisch offen erklärt hat, es habe Anspruch auf Ostkarelien? Und einige finnische Politiker träumten allgemein von einem "Großfinnland" bis zum Ural? Außerdem unterstützte Finnland zu Beginn des Krieges Deutschland und bereitete sich auf einen künftigen Krieg vor - eine Säuberung der Bevölkerung wurde durchgeführt, inkl. Russisch sprechend (übrigens durch Konzentrationslager).

          Truppen wurden an die Grenze zur UdSSR gezogen. Die sowjetische Führung verstand alles perfekt und versuchte angesichts des bevorstehenden neuen Weltkrieges, die nordwestlichen Grenzen zu sichern. Von besonderer Bedeutung war Leningrad - die zweite Hauptstadt der UdSSR, ein mächtiges industrielles, wissenschaftliches und kulturelles Zentrum sowie die Hauptbasis der baltischen Flotte. Die finnische Langstreckenartillerie könnte die Stadt von ihrer Grenze aus beschießen, und die Bodentruppen könnten Leningrad mit einem Schlag erreichen. Die Flotte eines potentiellen Feindes (Deutschland oder England und Frankreich) könnte leicht nach Kronstadt und dann nach Leningrad durchbrechen.

          Um die Stadt zu schützen, war es notwendig, die Landgrenze an Land zu verschieben und die entfernte Verteidigungslinie am Eingang zum Finnischen Meerbusen wiederherzustellen, um einen Platz für Befestigungen an der Nord- und Südküste zu erhalten. Die größte Flotte der Sowjetunion, die Ostsee, wurde im östlichen Teil des Finnischen Meerbusens blockiert. Die baltische Flotte hatte nur eine Basis - Kronstadt. Kronstädter und sowjetische Schiffe könnten von Langstreckengeschützen der finnischen Küstenverteidigung getroffen werden. Diese Situation konnte die sowjetische Führung nicht befriedigen.

          Gleichzeitig erwähnt niemand etwas, das die UdSSR versucht hat, alles friedlich zu lösen, inkl. Angebot der oben genannten Ostkarelien, alle Arten von Darlehen und Leistungen. Tatsächlich lehnte der damalige Nazi Finnland dies ab. Natürlich wollte das sowjetische Kommando die Armee zu Beginn des Krieges mit Deutschland nicht spalten. In Finnland begann eine allgemeine Mobilisierung und Evakuierung der Zivilbevölkerung aus den Grenzgebieten. Vorfälle sind an der Grenze häufiger geworden. Am 26. November 1939 gab es einen Grenzvorfall in der Nähe des Dorfes Mainila und alle nachfolgenden Ereignisse.

          Finnland war also nicht so friedlich und harmlos. Ihre Teilnahme am Krieg seitens Nazideutschlands könnte den Verlauf des Zweiten Weltkriegs stark verändern, inkl. nicht zugunsten der UdSSR.
          1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
            Natan Bruk (Natan Bruk) April 7 2021 14: 35
            -4
            Wer hat wen im sowjetisch-finnischen Krieg angegriffen?
            1. George W. Bush - Medium (George W. Bush - Medium) April 7 2021 15: 57
              +1
              DIREKTE PROVOKATION DES FINNLAND-MILITÄRS

              November 26 1939 Jahre

              Nach Angaben des Hauptquartiers des Leningrader Bezirks wurden unsere Truppen, die sich einen Kilometer nordwestlich von Mainila befanden, am 26. November um 15:45 Uhr unerwartet durch Artilleriefeuer vom finnischen Territorium beschossen. Insgesamt feuerten die Finnen sieben Kanonenschüsse ab. Drei Männer der Roten Armee und ein Junior Commander wurden getötet, sieben Männer der Red Army, ein Junior Commander und ein Junior Lieutenant wurden verwundet. Oberst Tikhomirov, Leiter der ersten Abteilung des Bezirkshauptquartiers, wurde zur Untersuchung vor Ort geschickt. Die Provokation verursachte große Empörung in den Einheiten im Bereich des finnischen Artillerie-Angriffs.

              Die Sowjetregierung wandte sich mit einem offiziellen Vermerk an die finnischen Behörden, in dem sie behauptete, die Schüsse seien aus finnischem Gebiet abgefeuert worden. Um neue Zwischenfälle zu verhindern, forderten die sowjetischen Behörden den Abzug der finnischen Truppen 20 bis 25 Kilometer von der Grenze entfernt.

              PS Ich bin sicher, Lawrow kennt dich persönlich - dblbld :-)
              1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                Natan Bruk (Natan Bruk) April 11 2021 08: 23
                -4
                Und der berühmte "Mainil-Vorfall", wie wir wissen, war der Zeitpunkt, an dem die UdSSR eine Provokation inszenierte, wie sie die Nazis in Gleiwitz inszeniert hatten. Aber was hat Ihr trauriges Pferd damit zu tun?
        2. Denis fütterte Офлайн Denis fütterte
          Denis fütterte (Denis-Fed) April 12 2021 23: 46
          +1
          Sie erinnern sich nicht ... Finnland griff am 15. Mai 1918 an und der Krieg dauerte bis 1920.
    2. Bulanov Офлайн Bulanov
      Bulanov (Vladimir) April 7 2021 10: 23
      +3
      Und Sie, Nathan, stehen, wie Sie sehen, auf der Seite der Anhänger der Nazis, die 6 Millionen Juden getötet haben?
      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) April 7 2021 14: 35
        -5
        Sind die Finnen Anhänger der Nazis? Das ist etwas Neues.
        1. George W. Bush - Medium (George W. Bush - Medium) April 7 2021 16: 11
          +3
          Das Kind ist ungebildet. 1941 trat Finnland, angetrieben von Ressentiments und Rache nach Niederlage im sowjetisch-finnischen Krieg von 1939-1940, wie in den Krieg gegen die UdSSR einVerbündeter des nationalsozialistischen Deutschland. Die finnische Propaganda stellte diesen Konflikt als "Fortsetzungskrieg" dar, was bedeutet, dass die Finnen ausschließlich für die Rückgabe von 1940 verlorenem Land kämpfen. Tatsächlich träumten viele in Helsinki weiterhin vom "Großen Finnland", zu dem Karelien und der gesamte russische Norden gehören sollten.
          Diese ehrgeizigen Pläne waren jedoch vollständig mit dem Endergebnis der sowjetisch-deutschen Konfrontation verbunden, in der Finnland die nicht prestigeträchtigste Rolle eines Nazisatelliten spielte.
          Zu Beginn des Jahres 1944 war die Stimmung der finnischen Politiker pessimistisch geworden. Deutschland erlitt eine Niederlage nach der anderen, und es wurde klar, dass seine endgültige Niederlage nur eine Frage der Zeit war.
          Träume von "Großfinnland" wurden beseitigt, und ein dringenderes Problem stand auf der Tagesordnung - wie man mit möglichst geringen Verlusten aus dem Krieg herauskommt. Tatsächlich begannen die Behörden des Landes unmittelbar nach der Schlacht von Stalingrad, nach Auswegen aus dem Krieg für Finnland zu suchen. Die Finnen waren bereit, mit der UdSSR einen Waffenstillstand über die Rückkehr der 1940 verlorenen Länder nach Finnland zu schließen.
          Im Juni 1943 löste sich der Oberbefehlshaber der finnischen Armee Gustav Mannerheim "leise" auf, um die Beziehungen zu den in Finnland stationierten deutschen Truppen nicht zu vertiefen Finnisches SS-Freiwilligenbataillon... Gleichzeitig untersuchten finnische Abgesandte über den sowjetischen Botschafter in Schweden, Alexandru Kollontai, den Boden für einen separaten Frieden mit der Sowjetunion.
          1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
            Natan Bruk (Natan Bruk) April 11 2021 08: 28
            -4
            Nun, wenn ich ein Kind bin, dann bist du im Allgemeinen ein Embryo :))) Ich kenne die Geschichte genauso gut wie du und vielleicht sogar noch besser. Insbesondere über die Teilnahme Finnlands am Zweiten Weltkrieg. Aber im Gespräch geht es nicht darum, sondern darum die Tatsache, dass die Finnen niemals Nazis waren. Und der Angreifer im Krieg von 1939-1940 war die UdSSR, die den bekannten "Mainil-Vorfall" als Vorwand benutzte, als es die UdSSR war, die eine Provokation mit Beschuss inszenierte Truppen.
            1. George W. Bush - Medium (George W. Bush - Medium) April 11 2021 14: 06
              +2
              Das Kind ist nicht nur ungebildet, sondern auch dumm, ich habe nicht mehr Dummheit und Lügen gelesen oder gehört -

              Die UdSSR inszenierte eine Provokation mit dem Beschuss ihrer Truppen

              Der Große und Mächtige ist ein Fremder, der Kopf ist leer. Nichts, Fallen passieren oft. lol
              Hier ist westliche Propaganda in all ihrer Schönheit. Du lügst für das Geld, ich kann nicht glauben, dass du so ein dummer ausländischer Trollagent bist.

              Die Finnen sind ein rein faschistischer Pöbel, der abgewiesen und nur besiegt wurde - 1939 und 1945. Das ist richtig und gut, die Faschisten müssen getötet werden.
              Finnische abscheuliche Provokation: Nach Angaben des Hauptquartiers des Leningrader Bezirks wurden unsere Truppen, die sich einen Kilometer nordwestlich von Mainila befanden, am 26. November um 15:45 Uhr unerwartet durch Artilleriefeuer vom finnischen Territorium beschossen. Insgesamt feuerten die Finnen sieben Kanonenschüsse ab. Drei Männer der Roten Armee und ein Junior-Kommandant wurden getötet, sieben Männer der Roten Armee, ein Junior-Kommandant und ein Junior-Leutnant wurden verwundet. Die Sowjetregierung gab den finnischen Behörden einen offiziellen Vermerk, in dem nachgewiesen wurde, dass die Schüsse aus finnischem Gebiet abgefeuert wurden . Um neue Zwischenfälle zu verhindern, forderten die sowjetischen Behörden den Abzug der finnischen Truppen 20 bis 25 Kilometer von der Grenze entfernt. Mit der anschließenden Durchsetzung des Friedens Zunge

              PS Ich bin sicher, dass Lawrow persönlich weiß, als er sagte: dblbld ... Ich stimme meinem Minister zu! Bully
  5. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk April 6 2021 18: 16
    +2
    Bereits in den Jahren 2000-2001 wurden Untersuchungen für eine Gaspipeline und eine Ölpipeline unter Umgehung der Ukraine durchgeführt. Ich habe persönlich daran teilgenommen. Warum gab es keine Fortsetzung? Alle Entwurfsarbeiten waren bis 2003 fertig. Was ist passiert?
  6. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 6 2021 21: 29
    -1
    Sie sehen, jeder weiß alles. Und nur Russland spielt ehrlich mit Betrügern. Und ich denke, Putin merkt einfach nicht, dass er es mit "Cheats" zu tun hat. Zuerst schlagen! Ja, Putin weiß nicht was es ist.
    1. George W. Bush - Medium (George W. Bush - Medium) April 7 2021 16: 25
      0
      Vor 50 Jahren hat mir die Leningradskaya-Straße eine Regel beigebracht:

      Wenn ein Kampf unvermeidlich ist, müssen Sie zuerst schlagen!
  7. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
    Unruhiger Schütze (Vladimir) April 6 2021 21: 40
    +1
    Aha, und wird Brennholz aus Brasilien in der EU zum Heizen verwendet ?! Herr Marzhetsky, da Sie Horrorgeschichten schreiben, nehmen Sie sich die Mühe, mit dem zu schreiben, was Leshim, die EU, russisches Gas ersetzen wird, von dem es Ihrer Meinung nach genommen und abgelehnt wird ?! Norwegen kann die Russische Föderation nicht ersetzen. Auf diese Weise wird die Produktion aufgrund der Erschöpfung bestehender Brunnen reduziert. Die Vereinigten Staaten fahren, wie der letzte Winter gezeigt hat, Benzin nach Asien, wo es teurer ist und es kein Gas für die EU gibt ... Schiefergas von Donbass ist ebenfalls keine Option, es wird auch russische Panzer geben ... Kohlengruben in der EU sind seit langem geschlossen, ihre Wiederbelebung und Inbetriebnahme ist ein langes und teures Geschäft
    1. Radziminsky Victor (Radziminsky Victor) April 6 2021 23: 36
      -2
      Tatsache ist, lieber Schütze, dass das "Ukraine-Projekt" von der NATO für geschaffen wurde
      den Zugang von Gazprom zu Europa abschneiden.
      Im Falle der Beteiligung der russischen Armee an Feindseligkeiten im Donbass
      Die US-Großbritannien-NATO wird fordern, dass "Gazproms Füße in Europa nicht sind!"
      USA-Großbritannien braucht maximale Schwächung und Unterwerfung unter sich
      Deutschland-EU.
      Gleichzeitig werden die NATO-Staaten ein Embargo bei den Vereinten Nationen fordern
      für die Lieferung von russischem Öl.
      "Project Ukraine" ist ein durchdachtes und vielversprechendes Projekt für die USA-Großbritannien.
      1. Unruhiger Schütze Офлайн Unruhiger Schütze
        Unruhiger Schütze (Vladimir) April 7 2021 00: 10
        +4
        Nun, sie können auch Merkel im Londoner Bordell fordern, sie haben genug Unverschämtheit, aber wie geht es weiter ?! Womit wird die EU im Winter heizen und woher bekommt sie Brennstoff für ihre Industrie?! Ich habe Marzhetsky diese Frage bereits gestellt, und Sie, der seine Fantasien wiederholte, ließen meine Frage unbeantwortet, und ohne diese Antwort ist der Preis Ihrer Fantasien geringer als der Preis einer Zigarettenkippe.
        1. Radziminsky Victor (Radziminsky Victor) April 7 2021 03: 00
          -1
          Die USA und Großbritannien brauchen ein wirtschaftlich schwaches, nicht wettbewerbsfähiges Europa.
          Dies bedeutet, dass Deutschland-EU gezwungen sein wird, auf unrentables LNG umzusteigen.
          LNG wird aus den USA und der ganzen Welt nach Europa transportiert.
          Ja, Europa wird überflutet, mit diesem Flüssiggas überflutet.
          1. Bulanov Офлайн Bulanov
            Bulanov (Vladimir) April 7 2021 10: 28
            +2
            Glauben Sie wirklich, dass nur Idioten und Narren in der EU sitzen? Für welche Großmütter werden sie dort Flüssiggas kaufen, wenn die Produktion eines Kupferbeckens eingestellt wird? Moldawien und Rumänien sind für Sie ein ausgezeichneter Absatzmarkt? Und in der EU wird es nach der Ablehnung von russischem Gas Moldawien mit Rumänien sein!
            1. Radziminsky Victor (Radziminsky Victor) April 7 2021 21: 37
              +1
              Die Vereinigten Staaten und Großbritannien kümmern sich von der Höhe ihrer Banken aus nicht um eine Art Europa.
              Je mehr die Wirtschaft der EU und Russlands zusammenbricht, desto profitabler ist sie für sie.
              Zweiter Weltkrieg - Europa brach zusammen, die UdSSR litt und die Vereinigten Staaten erreichten beispiellose Höhen.
              USA ist heute sehr schlecht. Um sich zu erheben, ist die gleiche Situation erforderlich.
              Es ist Zeit zu verstehen - es gibt einen modernen gnadenlosen Krieg und die Vereinigten Staaten und Großbritannien wollen wieder gewinnen.
              Und das "Projekt Ukraine", Donbass, ist der Auslöser, den sie ziehen werden, wenn sie es für bequem halten.
  8. RFR Офлайн RFR
    RFR (RFR) April 6 2021 22: 44
    +1
    Es ist klar, dass die Bewegung aufgrund des Abschlusses des Baus der SP-2 begann ... nya gab den Befehl, mit Töpfen umzukommen ... Ich denke, danach sollte Zelya zusammen mit Giblets für das Tribunal gefangen werden. .
  9. Kulak Офлайн Kulak
    Kulak (Sergey G) April 6 2021 23: 43
    +1
    Vergessen Sie nicht, dass es keinen Trick gegen Schrott gibt.

    Wenn während des Krieges die Pipeline und die Ausrüstung sehr stark zerstört werden, wird der Nord Stream plötzlich sogar dringend benötigt.

    Und die Pipeline wird benötigt, um die Ukraine auf Kosten Russlands zu ernähren, ohne den europäischen Haushalt zu belasten.
    1. Kulak Офлайн Kulak
      Kulak (Sergey G) April 7 2021 00: 07
      +1
      Bezahlen oder Herunterladen ist ohne Pipeline nicht möglich, da Sie nicht herunterladen können. Es scheint, dass dies höhere Gewalt genannt wird.
  10. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) April 7 2021 00: 30
    -1
    Für den Verrat von 2014 wird sich Russland niemals auszahlen !!!!!
  11. Anna Tim Офлайн Anna Tim
    Anna Tim (Anna) April 7 2021 01: 02
    0
    Nein. Ich denke, das Hauptziel des Chaos ist der Wunsch der Vereinigten Staaten, unsere Hyperschallraketen in Aktion zu sehen. Es ist für uns rentabler, sie einzusetzen, als Menschen und Ausrüstung zu opfern. Sie wurde getrieben, um einzuschüchtern))). Nun, was der Autor beschrieben hat, ist das zweite.
  12. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
    Wassermann580 April 7 2021 01: 09
    -2
    ORDLO ist ein Transitpunkt für Methamphetamine. "LPR" und "DPR" können ihr Einkommen in keiner Weise aufteilen. Sogar das Zollhaus und die Grenze wurden untereinander gebaut.
    1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) April 7 2021 02: 31
      -3
      Welche Art von Vereinigung kann es zwischen zwei völlig unterschiedlichen Völkern geben - Donezk und Luhansk? :)))
      1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
        Wassermann580 April 7 2021 02: 43
        -1
        Ja, du hast recht ! Zwei so enge, freundliche, aber immer noch getrennte Menschen! Und beide sind Russen, Anti-Bandera. lol
        1. Bulanov Офлайн Bulanov
          Bulanov (Vladimir) April 7 2021 10: 32
          +4
          Sie, Natan Bruk (Natan Bruk), erinnern mich zusammen mit aquarius580 an die Propagandisten der Zeugen Jehovas, die in den Bus steigen und untereinander eine laute Diskussion über den Glauben beginnen, damit der ganze Bus sie hören kann.
          1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
            Wassermann580 April 7 2021 10: 33
            -3
            Lies es nicht. Sie können nur patriotische Kommentare berücksichtigen und den Rest einfach ignorieren. Wir stören dich nicht. Geh deinen Weg.
            1. Bulanov Офлайн Bulanov
              Bulanov (Vladimir) April 7 2021 10: 47
              +3
              Von was. Ich lese alles, aber ich sehe sofort die Propaganda der NATO.
              1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                Wassermann580 April 7 2021 10: 50
                -2
                Glauben Sie wirklich, dass NATO-Analysten sich mit den Feinheiten und Unterschieden zwischen verwandten Gruppen der organisierten Kriminalität im postsowjetischen Raum so gut auskennen? Aus irgendeinem Grund hat Sie die Frage nach dem Vorhandensein von Zoll und Grenze überhaupt nicht berührt, aber dies ist die wichtigste Frage: Was genau haben diese organisierten kriminellen Gruppen nicht geteilt? und sollten die Jungen aus Pskov, Kostroma und Penza für das Wohlergehen aller Pushilins und dergleichen sterben?
                1. Bulanov Офлайн Bulanov
                  Bulanov (Vladimir) April 7 2021 10: 56
                  +3
                  Was die organisierte Kriminalitätsgruppe in der Ukraine betrifft, sollten Sie sich an Bidens Sohn wenden, und vielleicht nicht nur an Ihren Sohn.
                  In Bezug auf die Grenzen ist es sehr wahrscheinlich, dass der künftige Bund umrissen ist. Und übrigens ungefähr

                  Zwei so enge, freundliche, aber immer noch getrennte Menschen

                  - Wie viele kleine und freundliche Völker mit einer Sprache, aber unterschiedlichen Grenzen in Lateinamerika? Wie viele Jahre war Deutschland in der Vergangenheit durch verschiedene Grenzen geteilt? Bayern, Sachsen usw.?
                  1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                    Wassermann580 April 7 2021 11: 00
                    -2
                    Die Probleme der Familie Biden werden von den Amerikanern selbst gelöst; Die Ukraine will sich nicht einmischen, kann und will nicht. Die Fragen, die ich gestellt habe, sind dennoch geblieben, und Sie meiden sie hartnäckig. Sie haben sieben Freitage in der Woche: Entweder sind Russen und Ukrainer "ein Volk", dann unterscheiden sich "Luhansk" und "Donezk" so sehr, dass nur eine Konföderation zwischen ihnen möglich ist. Und wie lebte die gigantische UdSSR in diesem Fall in Form einer starren Föderation?
                    1. Bulanov Офлайн Bulanov
                      Bulanov (Vladimir) April 7 2021 11: 13
                      +2
                      Sie lesen meine Antworten wahrscheinlich nicht! War Deutschland vor der Vereinigung ein einziges Volk? Wenn ja, warum gab es Grenzen zwischen den Ländern? Wenn nicht, warum ist es ein geeintes Deutschland?

                      Sie haben sieben Freitage in der Woche: Russen und Ukrainer sind "ein Volk",

                      Sag mir, wann sind die Ukrainer als Nation erschienen? Sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Die Österreicher begannen zu schaffen, und die Bolschewiki beendeten mit massivem Zwang, die ukrainische Sprache zu lernen. Lazar Kaganovich zeichnete sich dann durch diesen Eifer aus! In Russland lebten unter den Slawen kleine Züchter (dies ist das Herz Russlands wie Malopolsha), große und weiße Menschen. Es liegt also an Ihnen - einem Volk - den Ukrainern, die von den Österreichern und Stalins Falken, den Kaganovichs und den Russen geschaffen wurden - oder sie sind verschiedene Völker. Ich denke, dass die Mehrheit der Menschen alle Ukrainer betrachtet, mit Ausnahme der Westler, die eher zu den Thrakern gehören, und der Russen als ein gemeinsames Volk, wie in Deutschland alle Deutschen als ein Volk, unabhängig davon, ob sie es sind sind Bayern, Tiroler oder Sachsen.
                      1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                        Wassermann580 April 7 2021 11: 18
                        -3
                        Ukraine als Nation gebildetDies ist eine Tatsache, von der Sie nicht wegkommen können. Der Hauptbeweis für die endgültige Bildung der Nation ist die extraterritoriale Rekrutierung der Streitkräfte. Die Streitkräfte der Ukraine setzen sich zu etwa gleichen Teilen aus Vertretern aller Regionen der Ukraine zusammen (der Südosten ist noch eher bereit, in den Krieg zu ziehen, da sie wissen, dass sie auf ihrem Territorium keinen Krieg und Terror zulassen wollen, mit dem die "LPR" und "DPR" begann). Behalten Sie Ihre seltsamen Fantasien über den "pro-russischen Südosten" bei sich; Das gibt es nicht. In der ehemaligen UdSSR steckt ein kleiner Prozentsatz der Bevölkerung geistig fest. Sie sind Rentner, die für HLE stimmen. Ihre Zahl nimmt stetig ab und wird bald zu einem statistischen Fehler.
                      2. Anna Tim Офлайн Anna Tim
                        Anna Tim (Anna) April 7 2021 12: 23
                        +2
                        Gebildet oder nicht, das ist nicht der Punkt. Wer hat dem Land Staatlichkeit gegeben? Russland. Und wer hat das Land in die Ukraine erweitert? UdSSR. Gegen die die gegenwärtigen Behörden der Ukraine einen gnadenlosen Krieg führen, damit sich die Menschen nicht daran erinnern, wo sich ihre Wiege befindet. Das ist die Dankbarkeit. Aber die Ukraine hat die Vereinigten Staaten als Freund gewählt. Was gibt eine solche "Freundschaft" dem Land? Schwere Kredite, die auf dem Landweg bezahlt werden, steigende Preise, Arbeitslosigkeit und infolgedessen die Verarmung des Volkes und die Aussicht auf einen bevorstehenden Brudermordkrieg. Brüder Ukrainer, spüren Sie endlich den Unterschied, entfernen Sie die Scheuklappen von Ihren Augen und den Ohrstöpseln. Wir dürfen nicht mit Russland kämpfen, wo Ihre Verwandten und Freunde sind, sondern uns vereinen. Dies ist der einzige Weg, um zu überleben.
                      3. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                        Wassermann580 April 7 2021 12: 38
                        -3
                        Sie leben in einer illusorischen Welt, die von der russischen Propaganda erfunden wurde. Alles ist viel komplizierter und völlig anders als das, was Propaganda-Clowns wie Solovyov Ihnen sagen. Studieren Sie die wahre Geschichte, nicht die Fiktionen der russischen Propaganda.
                      4. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                        Wassermann580 April 7 2021 12: 40
                        -4
                        Als Antwort werde ich Ihnen einen Dialog geben, der in einem der ukrainischen Foren veröffentlicht wurde:

                        Ich spreche mit einem Russen. Er fragt mich:
                        - Warum bist du mit Amerika und nicht mit uns?
                        Ich stelle ihm eine Gegenfrage:
                        - Und wie viele Ukrainer wurden in der gesamten Geschichte von den Amerikanern getötet?
                        Ist leise. Er stellt keine Fragen mehr.
                      5. Anna Tim Офлайн Anna Tim
                        Anna Tim (Anna) April 7 2021 12: 48
                        +1
                        Ich werde auch eine ukrainische Frage stellen - weiß er, wer die Ukraine auf Vorschlag von Poroschenko ausgeraubt hat? Sohn von Biden, dem derzeitigen "Freund" der Ukraine. Dafür haben sie einen Putsch organisiert und verstecken ihn nicht. Der Bürgerkrieg ist eine Folge dieses Putsches, weil nicht jeder mit den Vereinigten Staaten ins Bett gehen will. Wie viele Ukrainer starben im Bürgerkrieg? Und auf der Maidan, organisiert von den Vereinigten Staaten? Zählen Sie also, wie viele Ukrainer sie bereits zerstört haben, aber die Hauptopfer sind vor ihnen vorbereitet. Dies ist ein Vorstoß zum Krieg mit Russland.
                      6. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                        Wassermann580 April 7 2021 12: 52
                        -4
                        Die Poroschenko-Groisman-Regierung ist die einzige pro-ukrainische Regierung in der gesamten Geschichte der Unabhängigkeit. Nach einem völligen Zusammenbruch stellte sie die Staatsmaschinerie, die Armee und die Wirtschaft wieder her.
                      7. Anna Tim Офлайн Anna Tim
                        Anna Tim (Anna) April 7 2021 14: 18
                        +3
                        Gehen Sie zunächst nach Donbas, um mit eigenen Augen die zerstörten und zerbrochenen Häuser zu sehen, die getöteten Kinder und älteren Menschen zu zählen, ganz zu schweigen von der erwachsenen Bevölkerung. War es Russland, das sie verstümmelt hat? Sprechen Sie mit Menschen und finden Sie heraus, wer und warum sie tötet und ihre Häuser verwüstet. Finden Sie aus erster Hand heraus, wessen Kugeln und Granaten sie verkrüppelt haben. Und dann schreibe über Poroschenkos Macht, die etwas "wiederhergestellt" hat. Das einzige, was sie restaurierte oder vielmehr installierte, waren die Chips in den zerbrechlichen Gehirnen des ukrainischen Volkes und sogar der amerikanischen. Sie, mein Freund, die Leber der Maidanovskys scheint von "Mutter Victoria Nuland" zu viel gegessen zu haben.
                        Was die ukrainische Armee betrifft, lachen die Amerikaner über Sie, ich besuche die Vereinigten Staaten und spreche darüber, was die lokalen Zeitungen schreiben. Die Vereinigten Staaten verkaufen und geben Ihnen den alten Müll, aber selbst diesen Müll verkaufen Ihre Generäle an alle weiter, denen sie begegnen. Dies ist aus amerikanischen Zeitungen. Sie haben keine Wirtschaft, sonst würden die jungen Leute nicht in verschiedenen transzendentalen Ländern arbeiten und die alten Leute wären keine Bettler. Bordelle in Deutschland, Holland werden mit ukrainischen Mädchen an die Augäpfel geliefert, Frischwaren werden kontinuierlich geliefert. Im Allgemeinen, aquarius580, haben Sie etwas, auf das Sie "stolz" sein können.
                      8. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                        Wassermann580 April 7 2021 15: 35
                        -2
                        Der Krieg dauert das achte Jahr an. Während dieser Zeit war die LPNR verpflichtet, die gesamte Zivilbevölkerung aus der Kampfzone zu evakuieren. Die Tatsache, dass sich die ukrainischen Streitkräfte hinter der Zivilbevölkerung verstecken, ist ein Kriegsverbrechen.
                        Alles andere ist Propaganda-Geschwätz; Überlassen Sie es dem schwachsinnigen Publikum von Solovyov und Skabeeva.
                      9. Bulanov Офлайн Bulanov
                        Bulanov (Vladimir) April 7 2021 16: 13
                        +2
                        war verpflichtet, alle Zivilisten aus der Kampfzone zu evakuieren.

                        Dort ist fast das gesamte Gebiet ein Kriegsgebiet. Wo soll man nach Russland evakuieren? Warten Sie darauf?
                        Nach Tschernobyl blieb ein Teil der Bevölkerung in ihren Dörfern, wollte nicht evakuieren.
                        Auch Donezk, um zu evakuieren? Sie schießen auch auf ihn.
                      10. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                        Wassermann580 April 7 2021 17: 12
                        -2
                        Aber das geht mich nichts an. Nur der Besatzer ist immer für das Wohl der Bevölkerung der besetzten Gebiete verantwortlich; Dies sind internationale Gesetze.
                      11. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) April 7 2021 17: 42
                        +1
                        Wassermann580und wer ist unser Besatzer? Lachen
                  2. Isofett Офлайн Isofett
                    Isofett (Isofett) April 7 2021 17: 16
                    +1
                    Wassermann580und wer hat den Krieg begonnen?
                  3. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                    Wassermann580 April 7 2021 17: 16
                    -1
                    Ihr Föderationsrat, einstimmig, 1. März 2014.
                  4. Isofett Офлайн Isofett
                    Isofett (Isofett) April 7 2021 17: 19
                    +1
                    Wassermann580Sie haben Angst, die unangenehme Wahrheit für Sie zu sagen. Lachen
                  5. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                    Wassermann580 April 7 2021 17: 21
                    -1
                    Ich habe dir das Datum und den Täter klar gesagt.
                    ATO wurde am 14. April angekündigt, nachdem die 13. Division von Girkin Slavyansk erobert hatte. Das heißt, der Pastor verschwendete anderthalb Monate umsonst.
                  6. Isofett Офлайн Isofett
                    Isofett (Isofett) April 7 2021 17: 30
                    +1
                    Wassermann580Wer hat den Bürgerkrieg in der Ukraine ausgelöst? Wer hat damit angefangen? Ich spreche über den Grund, nicht darüber, wie die Regionen, die mit dem Putsch nicht einverstanden waren, anfingen, dir den Arsch zu zerreißen.
                  7. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                    Wassermann580 April 8 2021 00: 03
                    -3
                    In der Ukraine gibt es keinen Bürgerkrieg. Es gibt russische Aggression durch einen Stellvertreter.
                  8. Isofett Офлайн Isofett
                    Isofett (Isofett) April 8 2021 00: 30
                    0
                    Zitat: aquarius580
                    Es gibt russische Aggression durch einen Stellvertreter.

                    Wassermann580 , dumm, ist Russland dein Rivale? Sie hätten Russland vor langer Zeit besiegt. Nein, du wurdest von kleinen grünen Männern angegriffen!

                    Achten Sie auf Ihren Präsidenten, er ist Zelensky. Ich werde dir ein Geheimnis verraten, er sieht nicht einmal aus wie ein Ukrainer. ja
                  9. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
                    Wassermann580 April 8 2021 00: 33
                    -1
                    Man kann eigentlich nichts sagen. Deine Possen vor dem Spiegel interessieren mich nicht. Geh deinen Weg.
                  10. Isofett Офлайн Isofett
                    Isofett (Isofett) April 8 2021 00: 39
                    +1
                    Zitat: aquarius580
                    Geh deinen Weg.

                    Die Straße ist also für uns da, dann ist die Straße für uns da ... ja
  13. Magma Офлайн Magma
    Magma (Tatyana) April 8 2021 10: 30
    0
    Zitat: aquarius580
    Als Antwort werde ich Ihnen einen Dialog geben, der in einem der ukrainischen Foren veröffentlicht wurde:

    Ich spreche mit einem Russen. Er fragt mich:
    - Warum bist du mit Amerika und nicht mit uns?
    Ich stelle ihm eine Gegenfrage:
    - Und wie viele Ukrainer wurden in der gesamten Geschichte von den Amerikanern getötet?
    Ist leise. Er stellt keine Fragen mehr.

    Aber wie kannst du zählen ... Sie werden immer von den Händen eines anderen getötet. Sicher mehr als eine Million.
  14. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
    Wassermann580 April 7 2021 11: 22
    -1
    Als die Ukraine als Nation gegründet wurde ?

    - Schauen Sie sich zum Schluss die Karte von Boplan an! 1648. Jahr. In der Ecke der Karte sind sowohl der Adel als auch der Bürger in ihrer traditionellen Kleidung dargestellt.
  15. Anna Tim Офлайн Anna Tim
    Anna Tim (Anna) April 7 2021 14: 22
    +1
    Uh-huh, Sie werden auf der europäischen Plattform "in traditionellen bestickten Hemden in der Ecke" sein. Weinen
  16. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 7 2021 16: 27
    0
    In der Ecke der Karte befinden sich Polen und ihre Lakaien. Zaporozhye Kosaken sind nicht zu sehen.
  17. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
    Wassermann580 April 7 2021 17: 09
    -1
    Dort tragen die Militärführer das typische Hetman-Kostüm. Und der Kosake, nicht der "Sklave", wird dort gezeichnet.
  • George W. Bush - Medium (George W. Bush - Medium) April 7 2021 16: 28
    +3
    aquarius580 = Natan Bruk: Dies ist der gleiche bezahlte Troll.
    1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
      Wassermann580 April 7 2021 17: 10
      -4
      Nein Sohn. Wir sind verschiedene Leute. Wir sind uns einig über unsere Abneigung gegen diejenigen, die die Verteidiger der Ukraine töten.
      1. Anna Tim Офлайн Anna Tim
        Anna Tim (Anna) April 7 2021 21: 28
        +4
        Nein, mein Freund, du bist durch die Liebe in dem Geld vereint, das du erhältst, um all den Unsinn zu verbreiten, den du schreibst. Sie sind eine Schreibpuppe, die sich nicht auf den Kopf stellen muss. Die Vereinigten Staaten brauchen dich überhaupt nicht vom Wort, kriechen sogar auf deinen Knien und lecken alle stinkenden Stellen mit ihnen, sie werden nicht für dich kämpfen, sondern als experimentelle Einwegkaninchen, um zu sehen, wie stark Russland eingesetzt wird.
        1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
          Wassermann580 April 8 2021 00: 01
          -3
          Ich schreibe rein kostenlos und rein was ich denke. Als Person russisch-ukrainischer Herkunft halte ich das, was gerade passiert, für absurd, von dem sich wahrscheinlich der netteste Leonid Iljitsch in seinem Grab umdrehen wird. Sie haben eine antirussische Regierung, die Russen in die Ukraine geschickt hat, um Ukrainer zu töten. "LDNR" ist eine Erfindung von Surkov (geb. Dudaev). Es hat noch nie eine solche Schande gegeben, dass die Tschetschenen die Russen in der Geschichte gegen die Ukrainer gestellt haben.
          Überlassen Sie Ihre intimen Vorlieben sich selbst; Sie sind für mich nicht interessant.
          1. Anna Tim Офлайн Anna Tim
            Anna Tim (Anna) April 8 2021 00: 42
            +1
            Sie scheinen Lücken im Gedächtnis zu haben - hier sehe ich es, aber hier merke ich es nicht aus nächster Nähe. Niemand schickte Russen, um "Ukrainer zu töten". Die OSZE hat keine Beweise dafür gefunden, selbst wenn Sie in einen Kuchen einbrechen, obwohl sie ihn wirklich finden wollte. Aber er erklärt regelmäßig die Tatsachen des Beschusses friedlicher Siedlungen der selbsternannten Republiken durch die ukrainische Armee. Sie lesen ihre Berichte, vergessen Sie nur nicht die Brille, sonst versuchen die Russen es erneut. Aber die Ukrainer selbst töten gerne ihr eigenes Volk in den selbsternannten Republiken. Und nicht nur Russen leben dort, es gibt auch Ukrainer und unter ihnen gibt es Opfer, ein Junge wurde kürzlich durch den Beschuss der ukrainischen Armee auf Zivilisten und ihre Häuser getötet ...
          2. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
            Wassermann580 April 8 2021 00: 56
            -2
            Wolodinskys Fälschung über den "ermordeten Jungen" platzte am selben Tag; aber wenn dies wahr wäre, dann liegt der Fehler allein bei den Besatzern. Dieses Thema wurde gestern hier diskutiert; Ich sehe keinen Grund, mich zu wiederholen.
            Wie ich Ihnen sagte, hat Ihre Propaganda nichts mit der Realität zu tun. Überlassen Sie es sich selbst.
          3. Anna Tim Офлайн Anna Tim
            Anna Tim (Anna) April 8 2021 01: 16
            +2
            Und Sie lassen Ihre besser bei sich und vergessen nicht, dass Sie im russischen Forum sind, d. H. zu Gast. Wir schreiben, was wir für notwendig halten, und Sie betreiben hier Propaganda.
          4. Isofett Офлайн Isofett
            Isofett (Isofett) April 8 2021 01: 25
            +2
            Anna TimZerstöre nicht die Unbewaffneten Wassermann580... Ihm gingen alle Argumente aus, das Wort "Fälschung", das er wiederholt, ist kein Argument, sondern eine Bitte um Gnade. ja
          5. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
            Wassermann580 April 8 2021 01: 43
            -1
            Nun, jemand muss den Lesern die Wahrheit sagen.
            Schließlich wird jeder von Ihnen eines Tages vor den Toren der himmlischen Kanzlei stehen, und der Apostel Petrus wird Sie fragen: Wie sind Sie so weit gekommen, dass Sie Kaines wurden?
          6. Anna Tim Офлайн Anna Tim
            Anna Tim (Anna) April 8 2021 11: 44
            +2
            Zitat: aquarius580
            Nun, jemand muss den Lesern die Wahrheit sagen.

            Ich habs? Endlich haben wir dich mit der Wahrheit erreicht? Nun können Sie sicher zu den Toren der himmlischen Kanzlei folgen. Dann verpiss dich!
  • Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) April 7 2021 21: 48
    +3
    Wir sind uns einig über unsere Abneigung gegen diejenigen, die die Verteidiger der Ukraine töten.

    Sie sind durch Drogen und Selbstmordtendenzen verbunden.
    1. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
      Wassermann580 April 8 2021 00: 02
      -2
      Sie kennen mich nicht persönlich und Ihre Beleidigungen sind mir zutiefst gleichgültig.
  • kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) April 7 2021 10: 35
    +1
    In jedem Fall wird Russland eindeutig schuld sein und Sanktionen verhängen. Nur die EU wird mit teurem Gas nicht überleben und sie prochukhaet dies schnell. Wir müssen unsere Interessen verteidigen und nicht als Urheber dieses Unsinns, der dazu aufruft, sich der Gnade des Feindes zu ergeben, um die Sanktionen zu lockern.
  • Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) April 7 2021 21: 40
    +1
    Wenn es auf dem Territorium von Donbass offiziell russische Truppen gibt, die sich jetzt demonstrativ der Grenze nähern und anfangen, die Streitkräfte der Ukraine zu "bügeln", wird Kiew die Aggression von Moskau aus erklären und Beweise vorlegen, und Washington und Brüssel werden ihn unterstützen.

    Fashington und Brüssel werden einige Monate lang Konsultationen mit NATO-Verbündeten führen.
    Die Verbündeten werden sich streiten, den Prozess auf jede mögliche Weise hinausziehen und sich zur "allgemeinen Zustimmung" zusammenschließen.
    Niemand wird kämpfen.
  • Vladimir Ismagilov Офлайн Vladimir Ismagilov
    Vladimir Ismagilov (Vladimir Ismagilov) April 13 2021 09: 30
    +1
    ...... Wenn es auf dem Territorium von Donbass offiziell russische Truppen gibt, die sich jetzt demonstrativ der Grenze nähern und beginnen, die Streitkräfte der Ukraine zu "bügeln", wird Kiew die Aggression aus Moskau erklären und Beweise vorlegen, und Washington und Brüssel werden es unterstützen. Ein weiteres Paket antirussischer Sanktionen wird eingeführt, die entweder Nord Stream 2 und gleichzeitig den Balkan Stream vollständig blockieren oder ihre Arbeit im normalen Modus unmöglich machen. Die Vereinigten Staaten werden ein Instrument zur erzwungenen "Abschaltung" russischer Gaspipelines in Europa in die Hände bekommen und die Kontrolle über unsere Exporte übernehmen. Solche düsteren Aussichten drohen ...
    Autor!!! Und Europa in diesem Fall wird das saugen ??? Pfote ??? oder was ist abrupter ???